Trout Creek Canyon ist ein 6,2 km langer Wanderweg in der Nähe von Helena, Montana, der schöne wilde Blumen aufweist und als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 6.2 miles Höhenunterschied: 898 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

wandern
schlammig
steinig
20 hours ago

Eine ausgezeichnete Wanderung durch die Schlucht. Musste mehrmals einen Bach überqueren, also plane, deine Füße nass zu machen.

28 days ago

Gut gepflegt und tolle Landschaft

1 month ago

Leichte und spaßige Strecke für die meisten Altersgruppen. Einer meiner Favoriten, um meine Hunde mitzunehmen.

wandern
1 month ago

Leichte Wanderung mit schöner Aussicht auf dem Weg. Halten Sie Ausschau nach Wildtieren, wir haben eine Bergziege auf den Felsen entdeckt.

wandern
2 months ago

Schöner Weg! Ich halte es für "leicht" als "moderat". Es ist sehr gut markiert, ich liebe die Aussicht auf die Schluchten und sehe, wie sehr sich diese im Laufe der Zeit verändert hat. Auch der Bach ist absolut wunderschön, obwohl er nach einiger Zeit verschwunden ist (ging im April).

wandern
5 months ago

Toller Weg mit schöner Landschaft. Ich wurde durch ein paar Zoll schweren, nassen Schnee behindert, aber der Weg war trotzdem gut markiert. Nicht besonders anstrengend. Wieder eine großartige Landschaft mit Klippen auf beiden Seiten.

9 months ago

Schöne wanderung! Herbstfarben waren wunderschön. Sagen Sie, dass dies eine leichte bis moderate Wanderung ist, anstatt eine moderate Wanderung.

wandern
10 months ago

Tolle Aussicht! Tolle Wanderung für die Familie und Hunde!

11 months ago

Nicht so cool, denn auch gut ausgebildete Hunde mussten an der Leine bleiben. Wird nicht auf diese Spur zurückkehren.

11 months ago

Dies ist eine, die wir zu Beginn des Jahres oft tun, weil sie so sanft ist. Im April wurden wir wegen des hohen Wassers im Bach zurückgeworfen, was ungewöhnlich ist. Der Bach verschwindet während des größten Teils der Wanderung oft im Kies. Heute ist das Wasser immer noch höher als üblich, so dass wir insgesamt 14 Bachüberquerungen hatten ... 3 davon befanden sich auf Brücken innerhalb der 1. Meile, die zugänglich ist ... Rest waren leichte Übergänge. Ein paar Lady Slipper Orchideen gefunden, was eine Überraschung war. Ich würde sagen, dieser Weg ist nicht mit wilden Blumen gefüllt, aber es gibt ein paar davon. Klippen sind der wahre Reiz dieser Wanderung.

wandern
Sunday, June 03, 2018

Schöne kurze Wanderung mit schönem Blick auf die Schlucht.

wandern
Saturday, March 24, 2018

Es war noch ein wenig eisig, aber eine schöne Wanderung!

wandern
Friday, October 20, 2017

Schöne leichte bis mittelschwere Wanderung. Wir waren Mitte Oktober. Friedliche und ruhige Wanderung durch wunderschöne Schluchtwände. Genossen die Herbstfarben.

wandern
Sunday, August 13, 2017

Schöne Aussichten in diesem malerischen Canyon. Anfänger und Kinder können den ersten Teil erledigen.

wandern
Thursday, June 29, 2017

Ein wenig Fahrt zum Ausgangspunkt, aber die Aussicht auf den Canyon entlang des Baches war spektakulär. In und aus den Bäumen, nicht viel von einer Erhebung und nichts als Ruhe und Frieden da draußen! Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, wenn ich die Chance bekomme.

wandern
Tuesday, May 09, 2017

Tolle Wanderung an einem schönen Frühlingstag. Ich würde den Leuten raten, nach ihren Hunden auf der Spur zu säubern. Am Samstag war es ziemlich voll. Ich traf eine Gruppe, die eine Person im Rollstuhl schubste, und es machte mich glücklich, dass sie zusammen aussteigen und Montanas Schönheit genießen konnten.

wandern
Sunday, April 02, 2017

Tolle Klippen! Einfache, flache Wanderung.

Thursday, November 17, 2016

großartiger Weg! wunderschöne landschaft und kinder können es auch.

wandern
Sunday, September 11, 2016

Sehr schöner Spaziergang durch steile Felswände. In und aus Bäumen und durch felsige Gebiete. Wir drehten uns an einem offenen Holztor um (ich glaube, wo die FS-Straße 138 startete. +/- 3 Meilen.) Hinweis: Als wir hier waren (9/10), gibt es nur Wasser für die erste Meile und kein Wasser für Hunde wieder bis zu einer Feder am OH-Tor.

wandern
Wednesday, August 24, 2016

Die wunderschöne Umgebung und die Klippen an beiden Seiten des Canyons sind spektakulär. Ich würde diese Wanderung definitiv als einfach einstufen, da sie im Allgemeinen flach war und einige kleine Höhen und Tiefen hatte. Es wäre interessanter, Fahrrad zu fahren, Pferde zu reiten oder als mittelschwere Trailrun zu fahren.

Monday, August 15, 2016

Leichter bis mittelschwerer Trail, je nachdem wie weit Sie gehen. Gegen Ende wird es an einigen Stellen etwas schwieriger, aber es lohnt sich, den ganzen Weg zu gehen.

wandern
Sunday, July 17, 2016

Ausgezeichnete halbtägige Wanderung. Canyon Wände sind sehr beeindruckend und die Wildblumen sind überall.

wandern
Sunday, June 12, 2016

schöner Weg. schöne Gegend

wandern
Wednesday, February 03, 2016

Frühere Winter, wunderschöne Gegend, kühler wegen des Schattens und des Tals, in dem Sie spazieren gehen. Ich habe keine Wildtiere gesehen, und es war ein einfacher Spaziergang / Spaziergang entlang eines unebenen Pfades, der gut gepflegt ist. Nur sehr cool war das Fehlen von Lärm ... nicht einmal eine Büsche oder irgendetwas, nur einfache Stille.

Tuesday, November 10, 2015

Wahrscheinlich die landschaftlich reizvollste Wanderung im Umkreis von 80 km um Helena, 6 km Hin- und Rückfahrt und nicht viel Höhenunterschied

mountainbiking
Monday, August 31, 2015

Wunderschöne Landschaft für einen ansonsten faden Track. Die erste Meile ist zerkleinerter Kies, bevor Sie in den Dreck gelangen. Auf der Steigung ist es nie wirklich konstant genug, um in Fluss zu kommen. Die 3 Meilen lange Abfahrt macht viel Spaß, vor allem, wenn Sie auf Ihrem Weg durch den Bach tauchen.

wandern
Friday, August 14, 2015

Trout Creek ist eigentlich nur im Frühling und Frühsommer aktiv. Trotzdem ist diese Wanderung in einem Canyon wirklich wunderschön. Das Sonnenlicht trifft nur auf der ersten Meile auf den Boden des Canyons. Dies erklärt den dichten moosigen und erdigen Geruch des letzten Teils des Canyons. Ich habe diese Wanderung im Winter und Herbst gemacht. Aber ich vermeide den Feldweg im Frühjahr, wenn er sich in MUD befindet.

wandern
Friday, June 19, 2015

Ich habe diese schöne, leichte bis mittelschwere Wanderung sehr genossen. Sehen Sie andere Wanderer, Biker und Reiter neben den Schätzen, die der Canyon bietet. Ziemlich einfach zum größten Teil. Ein paar Bereiche am Ende waren eher gemäßigt.

Monday, May 26, 2014

Eine lustige Wanderung.

mountainbiking
Friday, August 02, 2013

Nur eine lustige und einfache Fahrt für diejenigen, die eine landschaftlich reizvollere Fahrradroute suchen.

Mehr laden

Empfohlene Wege