Scenic Point ist ein 7,4 Kilometer langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe des East Glacier Park Village in Montana, der über einen See verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis September genutzt.

Distance: 7.4 miles Höhenunterschied: 2,352 feet Routentyp: Hin & zurück

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

keine Hunde

Campinggenehmigung erforderlich.

wandern
steinig
4 days ago

Erwarten Sie in den 40er Jahren Wind, tolle Sehenswürdigkeiten und Schafe oben und auf dem Trail

wandern
8 days ago

Bringen Sie viel Wasser mit, da es keinen Strom zum Befüllen Ihrer Flaschen gibt. Ansonsten den Aufstieg total wert!

wandern
11 days ago

Liebte diese Wanderung. Viele Schafe !!!! Unglaubliche Aussicht am Ende aber heiliger Mist war es windig. Musste auf und um ein kurzes Stück Schnee klettern.

wandern
15 days ago

29.06.19 - Windig, wild und wunderbar. Wir genossen den Bluebird-Himmel mit einer kleinen Herde von Big Horn-Schafen entlang eines Großteils der Strecke. Ein paar Jährlinge und Neugeborene sorgten zusammen mit Müttern und Tanten für einen unterhaltsamen (und manchmal langsamen) Aufstieg. Zusätzlich zu dem, was andere erwähnt haben, ist die Anstrengung hinter den Steinhaufen die Anstrengung wert - windig oder nicht. Und es war sehr windig für uns. Finden Sie eine Leeseite und genießen Sie die Früchte Ihrer Beinarbeit. Unsere Wanderung GPS'd bei 7,8 Meilen und einiges mehr Höhenunterschied als die angegebene Menge.

wandern
15 days ago

Toller Panoramablick! Diese 13 km lange Rundwanderung beginnt etwa 800 m im Wald und führt Sie dann über die Baumgrenze, um garantiert eine atemberaubende Aussicht zu haben. Es war unglaublich windig heute (29.06.), Aber es lohnt sich für die Landschaft. Eine andere Kritik erwähnte, dass wir krabbeln mussten, um an die Spitze zu gelangen, und obwohl es sehr windig war, haben wir so etwas nicht erlebt. Es war windig genug während des letzten Teils, dass ich einige Male anhalten musste, um während einer Böe an Ort und Stelle zu stehen, aber das war es auch schon. Einige Leute drehten sich wegen des Windes früh um und andere hielten am Steinhaufen am 3-Meilen-Punkt an. Aber ich würde sagen, es lohnt sich zu 100%, bis zum Ende durchzudringen, wo man sich vor dem Wind unter einem Felsen schützen und zu Mittag essen kann. Wir brauchten ungefähr anderthalb Stunden, um aufzustehen!

wandern
20 days ago

Gute Wanderung mit schöner Aussicht oben. Guter Stand und meist felsig.

wandern
schnee
steinig
20 days ago

Großartiger Trail! Gute Höhenunterschiede. Bringen Sie Wasser und einen Snack für den Top-Brunch mit. Lohnt sich der Aufstieg für die majestätische Aussicht!

wandern
27 days ago

Mücken am Anfang und Ende lol

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Eine harte, aber machbare Wanderung für einen Tag! Es dauerte ungefähr 4 Stunden und wir verfolgten mehr als die 7 Meilen. Wir sind 8,5 Meilen gefahren, vielleicht weil wir einen Umweg um ein Schneefeld machen mussten und einen anderen, um den Wasserfall am Anfang zu sehen. Wir haben 3 Gruppen von Schafen und Ziegen gesehen. Begonnen gegen 11 und beendet gegen 4, weil wir ungefähr eine Stunde an der Spitze verbracht haben! Die meisten Leute schienen vor dem Sattel stehen zu bleiben und zu glauben, das sei das Ende oder vielleicht wollten sie nicht weiter, aber ich verspreche, es lohnt sich, weiterzumachen! Sonnencreme mitbringen, es gibt viel Belichtung. Wir haben auch das größte Murmeltier gesehen, das ich je gesehen habe! Der Weg war nicht zu voll. Dieser wird dich auf jeden Fall zermürben, aber dich glücklich machen!

wandern
1 month ago

Super Wanderung, mittelschwer mit toller Aussicht. Angenehmer Boden mit etwas Wind an der Spitze. Eine meiner besten Wanderungen. Dauer Hin- und Rückfahrt 3h40min. Mach es. Dann eine kleine Bootsfahrt auf dem See.

wandern
1 month ago

Tolle Wanderung (ca. 4h für uns). Oben viel Schnee; bis zu den Knien. Kein Wind, klarer Himmel. Beste Wanderung im Ostgletscher.

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
4 months ago

08/2018 Harte, aber tolle Wanderung. Tolle Aussichten und Fotoaufnahmen auf dem Weg nach oben und am Punkt. Viele Serpentinen. (Ich erinnere mich nicht an hohe 20er-Dinge, denke ich.) Es gibt einige Stellen, an denen Sie von einem Teil des Pfades zum anderen springen könnten, um einen Serpentinenwechsel zu überspringen, obwohl dies wahrscheinlich nicht die sicherste Wahl ist. sagten andere, windig an der Spitze. Morgens verlassen, so dass Sie in anständiger Zeit zurückkehren und die Morgensonne meiden, indem Sie den Berg blockieren lassen :) Weniger belebt als die anderen Trails, obwohl aufgrund der Jahreszeit immer noch viel los.

wandern
7 months ago

Kam Ende Juni zu Glacier. Die meisten Wege, die wir machen wollten, waren wegen Eis / Schnee noch gesperrt. Ranger empfahl dieses. Es war unser Lieblingsweg im Park. Panoramablick an der Spitze war atemberaubend. Ich sah eine Herde neunzehn Dickhornschafe auf unserem Weg nach unten. Am Tag unserer Wanderung war es sehr windig. Wir schätzen ungefähr 60 Meilen pro Stunde Windgeschwindigkeit. Wir mussten manchmal krabbeln. Es war immer noch die Zeit und Mühe wert.

wandern
8 months ago

Hör auf damit! So gut!! Die Aussicht und die Landschaft waren anders als alles, was wir je gesehen hatten, wirklich großartige Ausblicke auf die beiden Medizinseen und Rising Wolf. Keine Ziegen, aber ein paar nette Interaktionen mit den Chipmunks! Es ist ein Training, aber es lohnt sich. Ich liebe es auch, dass die Aussichten nicht nur ganz oben sind. Auf dem Gipfelgelände herrschte wirklich heftiger Wind, der sich nach hinten lehnen konnte, ohne umzufallen. Bring gutes Protein (& Bärenspray) mit! Wir hoffen, eines Tages wieder auf diesen Weg zu kommen! Wandern im Oktober ist fantastisch! Das Wetter ist perfekt für diese Art von Wegen und es gab nur eine andere Gruppe auf der gesamten Strecke

wandern
9 months ago

Wir haben diese Wanderung am Montag, 17. September 2018 gemacht. Es war ein wunderschöner sonniger Tag. Wir starteten den Weg um 9.30 Uhr und endeten um 13.30 Uhr. Dies beinhaltete eine 30-minütige Mittagspause an der Spitze. Dies ist eine schöne Wanderung und für die meisten sehr schwer machbar. Ziehen Sie sich in Schichten an, da es von kalt zu warm und wieder zurück geht. Es gibt auch genug Wind im oberen Bereich, um zu gewährleisten, dass etwas zum Abdecken Ihres Gesichts getragen wird. Sonnencreme, Chapstick und Wanderstock sind hilfreich, aber auch ein Schutz vor Windabrieb für Ihr Gesicht ist eine gute Idee. Die besten Aussichten sind wirklich auf dem ersten Teil der Wanderung und bevor Sie sich von den Bergen abwenden und den abschüssigen Weg zum landschaftlich reizvollen Punkt durchqueren. Es gibt einen schönen Platz an dem Punkt, an dem Sie sitzen und essen können, während Sie vor den Winden geschützt sind. Die Chipmunks stehlen Ihr Essen, wenn Sie nicht aufpassen! Wir haben nicht gedacht, dass Sie den Weg fortsetzen und die East Glacier Lodge erreichen können, die insgesamt 10 Meilen (10 Meilen) beträgt. Dies wäre eine gute Idee und wir haben eine Gruppe auf der Spur getroffen, die genau das getan hat. Einfach eine der besten Wanderungen in Glacier ... genießen!

9 months ago

Schöne Wanderung Wir haben keine Ziegen gesehen, aber die Aussicht war unvergleichlich. Wie andere gesagt haben, kleiden Sie sich in Schichten. Bei dieser Wanderung stößt man auf alle Temperaturen. Es war schwierig für diese 49-jährige Dame, aber die 20 Dinge, mit denen ich zusammen war, machten kein Problem.

10 months ago

Die Arbeit wert, um dorthin zu gelangen. Du wirst klettern und der Wind ist sehr böig. Interessante natürliche und kulturelle Entdeckungen entlang des Weges. Tipps: Sonnencreme, Wanderstöcke sind schön, Schichten, etwas, um Ihr Gesicht vor dem Wind zu bedecken

wandern
10 months ago

2018.08 war rauchig, aber immer noch wert. liebte die Silhouette Bäume. wird auf jeden Fall wiederkommen.

10 months ago

Schwieriger Aufstieg, aber absolut wert!

wandern
11 months ago

Ich habe es an den Geisterbaum geschafft und musste umkehren, da die Sonneneinstrahlung für meinen 11- und 8-jährigen zu viel war. Sie wandern ziemlich viel, aber da dies unsere letzte von vielen Wanderungen dieser Gletschertour war, denke ich, hatten sie gerade genug gehabt. Genossen die Wasserfälle und die winzigen blauen Schmetterlinge, die sich zu Hunderten scharen. Hoffentlich reist ich eines Tages zurück!

wandern
11 months ago

Im Vergleich zum restlichen Streckensystem im Gletscher sehr leicht befahren. Diese Wanderung geht direkt nach etwa 1/4 Meile hoch. Sie werden von einem Kiefernwald begrüßt, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den 2 Medizinsee haben, der sich schließlich als offenes Alpin an der Spitze erweist. Ich war in der Lage, 14 bis 14 Meter großer Hornschafe zu erreichen. Allein die Aussichten an der Spitze sind es wert.

wandern
Sunday, July 15, 2018

Erstaunliche Wanderung !! Wunderschön!! Eine Herausforderung, aber jeden Schritt wert !! Sah Longhornschafe und ein Waldhuhn und definitiv landschaftlich !! Schöne Bildmöglichkeiten die ganze Wanderung !! Ein weiterer schöner Teil des Parks !! Verpassen Sie diese nicht !!

wandern
Sunday, July 08, 2018

Tolle Wanderung, es ist ein ständiger Aufstieg nach oben, aber nichts zu steil. Vor allem an der Spitze hatten wir wahnsinnigen Wind, was es viel schwieriger machte, als es hätte sein sollen, aber eine fantastische Aussicht.

wandern
Wednesday, July 04, 2018

Es war absolut großartig. Wir haben das in der letzten Juniwoche gemacht und sind keinem Schnee begegnet. Es war definitiv kühl und extrem windig an der Spitze, also Schichten nicht vergessen. Wir sahen 3 Bergziegen, die ganz in der Nähe des Weges hingen, sowie ein Murmeltier. Es gab einige ziemlich heftige Windböen, durch die alle nach unten fielen und niedrig blieben, besonders an der Spitze. Der erste Teil der Wanderung befindet sich in dichten Bäumen, aber der Großteil ist der Sonne ausgesetzt, also vergessen Sie nicht das Wasser.

wandern
Thursday, June 21, 2018

Wunderschöne Landschaft auf diesem Weg, es ist eine stetige Steigung und ein felsiger Weg, aber eine großartige Aussicht. Windig in Flecken und Schichten. Wir haben es in der ersten Juniwoche gewandert und ein paar Stellen hatten noch Schnee, eine Stelle, an der Sie oben gehen können, und einen Ziegenpfad. Ich schlage vor, am Morgen zu beginnen, da es ziemlich schnell warm wurde und ich war froh, dass wir es in AM gemacht haben. Tolle Aussichten an der Spitze !!!

wandern
Friday, June 15, 2018

Sie möchten dies mit einer anderen Person oder einer kleinen Gruppe Mitte bis Ende Juli unternehmen. Normalerweise würde ich das selbst tun, aber ich habe von einer Vielzahl von Bär- und Elch-Sichtungen in diesem Gebiet gehört und eher keinen Zufall. HMU bei Interesse. 716 359 2077.

Mehr laden

Empfohlene Wege