Der Sacagawea Peak ist ein 4,5 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Bozeman, Montana, der die Möglichkeit bietet, Wildtiere zu sehen und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen, Trailrunning und Naturausflüge verwendet und wird am besten von Juni bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 4.5 miles Höhenunterschied: 1,975 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Wald

Aussicht

Wildtiere

steinig

Bitte beachten Sie, dass die Straße, die zum Ausgangspunkt führt, sehr uneben ist. Diese Route kann Allradantrieb und gute Bodenfreiheit erfordern.

wandern
schnee
scrambling
steinig
5 days ago

Tolle Wanderung! Große Schneekreuzungsgebiete in der Nähe der Spitze. Ich bin vor ungefähr einer Woche hinaufgegangen, als die Straße zum See gesperrt war. Die Straße wurde seitdem bearbeitet und ist spürbar glatter. Jeder mit einem SUV oder LKW wird absolut in Ordnung sein. Auch sahen viele Autos es leicht machen.

wandern
schnee
scrambling
6 days ago

Schöner Aufstieg, Bereite dich auf Schnee- und Kletterfahrten vor, Windig und viel kälter als erwartet - bereite dich vor. Überrascht von der Anzahl der Menschen, die in Laufschuhen im Schnee wandern ... mit Skiern. Bereite dich darauf vor, BERGZIEGEN zu sehen. wir haben sie von weitem gesehen. Ich hätte ein 500-1000-mm-Objektiv benötigt, um Bilder dieser Ziegenfamilie aufzunehmen.

wandern
schlammig
schnee
steinig
9 days ago

Ein fantastischer Weg, großartige Aussichten von den Bäumen aus, immer noch eine ordentliche Menge Schnee, hatte die Fähigkeit, einen Teil des abgeflachten Schnees herunterzurutschen. Keine Chaco-Wanderung. Auch der Weg zum Trail ist schwierig, kann in kleinen Autos mit vorsichtigem Fahren und geduldigen Passagieren zurückgelegt werden

wandern
10 days ago

Die Straße ist jetzt für Trailheads offen, sehr holprig und schlammig - hochfrequentiertes Fahrzeug mit Allradantrieb, wahrscheinlich ideal. Trail ist matschig, einige Schneebänke noch, aber überschaubar.

wandern
10 days ago

Die Straße ist in gutem Zustand. Bitte lassen Sie sich von den Kommentaren unten nicht abbringen. Jeder SUV / Truck ist perfekt in der Lage, den Fairy Lake-Parkplatz zu erreichen. Sehr kleine Schneebänke auf dem Trail - fest gepackt, leicht zu navigieren. Epischer Trail - Auf jeden Fall ein Muss!

wandern
10 days ago

Die Straße ist jetzt offen, aber nichts für schwache Nerven. Trail ist matschig, einige Schneebänke, aber überschaubar!

wandern
15 days ago

Straße zum Campingplatz gesperrt - zusätzliche 2 Meilen zum Ausgangspunkt hinzugefügt. Schwierig mit dem Schnee und nassen Gebieten - musste ein bisschen krabbeln. Ansichten an der Spitze waren unglaublich.

wandern
29 days ago

Absolut umwerfend, wenn man vor dem Spätsommer raucht. Schöner Ort zum Campen, wenn Sie einen der Plätze bekommen können. Wir haben es geschafft, in einem '98 Buick LeSabre zum Ausgangspunkt zu gelangen, würden es aber nicht empfehlen.

wandern
steinig
sturmholz
1 month ago

Die Straße war schrecklich. Hatte einen Tahoe und musste zweimal aus dem Auto steigen, um herauszufinden, wie man um massive Löcher in der Straße herumwinkelt. Ich fand den Trail etwas pflegebedürftig - sehr steinig und rutschig. Aussicht und Bergziegen - spektakulär.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

6 months ago

Wunderschöner anspruchsvoller Trail - bereitet euch am Ende auf ein Screen-Scramble mit 360-Grad-Ansichten vor

wandern
9 months ago

Straße zum brutalen Trailhead. Nehmen Sie Autos auf Ihr Risiko. Die Wanderung ist steil und bewaldet und öffnet sich dann für Serpentinen. An heißen und sonnigen Tagen vollständig ausgesetzt.

wandern
10 months ago

Unglaubliche Aussicht von oben !! Die Bewertungen beziehen sich auf die Straße zum Ausgangspunkt, ein größeres Fahrzeug ist erforderlich. An der Spitze war es ziemlich windig und ich war froh, dass ich eine zusätzliche Schicht mitgebracht habe. Planen Sie in Kürze den ganzen Grat der Bridgers!

10 months ago

WARNUNG DIE STRASSE IST DURCHGEHEN, UM DORT ZU ERREICHEN. Es dauert ungefähr 40 Minuten, um 7 Meilen zu gehen. Ich empfehle einen Allradantrieb oder einen LKW. Ich lagerte auf dem Campingplatz und ging dann in die Dunkelheit. Ich hatte 3,03 Meilen einen Weg nach oben. es lohnt sich, es war eine tolle Aussicht. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

wandern
11 months ago

Tolle Wanderung mit schöner Aussicht. Moderate Steigung, die nicht zu anstrengend war.

11 months ago

Dies ist eine schwierige Wanderung, obwohl es so kurz erscheint! Die unbefestigte Straße von der Autobahn bis zum Ausgangspunkt beträgt etwa 40 Minuten, obwohl es nur 7 Meilen sind! Wir haben nur wenige Bergziegen gesehen, aber die Aussicht war spektakulär! Bei dieser Wanderung fühlen Sie sich auf der ganzen Welt mit 360-Grad-Aussichten auf das Tal! Wir haben es langsam angehalten und es dauerte 4 Stunden. Es scheint, als wäre es sehr heiß, aber der Wind wehte ziemlich konstant und hielt uns sehr kühl, obwohl wir fast die ganze Wanderung in der Sonne waren. Seien Sie vorsichtig mit all den Felsen und rutschen. Es gab definitiv ein paar Momente, in denen ich mich auf alle viere stellen oder auf meinen Hintern rutschen musste. Dies ist eine wunderbare Wanderung und ich kann es wärmstens empfehlen !!

wandern
11 months ago

Wir lieben diese Wanderung! Dies ist eine der besten Ansichten, die Sie nach der Arbeit auf eine kurze Wanderung bekommen können. Wir würden allen, die noch nicht dort gewesen sind, raten, die Warnung vor der Straße zu beachten. Es ist WIRKLICH grob (obwohl wir unseren Prius dort hinaufgenommen haben, ist er für die Abnutzung etwas schlechter). Wir haben ein Video von unserem letzten Versuch auf dem Gipfel gemacht, obwohl wir aufgrund eines verspäteten Starts, der durch eine Tonne Straßenbau verzögert wurde, den Gipfel nicht schaffen konnten, es war immer noch ein herrlicher Tag! Überprüfen Sie es hier: https://youtu.be/TOdahxnNz1k

naturausflüge
11 months ago

Die Straße zum Ausgangspunkt ist mit einer niedrigen Limousine fast unpassierbar. Die Wanderung beginnt durch die Bäume, öffnet sich in ein Tal der Serpentinen, führt über den Pass und hinauf zum Gipfel. Die Höhenänderung ist nichts für schwache Nerven. Wir sind kein Hardcore, aber wir haben es geschafft. Nach dem Passieren ist es ziemlich steil. Bis zum 17. Juli 2018, kurz vor dem Passieren des Passes, noch etwas Schnee auf dem Tal. Wir haben 7+ Bergziegen gesehen, darunter den gefeierten Bewohner, der um den Gipfel herum hängt und wahrscheinlich von Leuten gefüttert wurde. Die Aussicht war unglaublich und absolut wert. Ich würde es als schwierig und nicht als mäßig pro Höhenmeter einstufen. Hervorragende Wanderung, wenn Sie die Straße zum Ausgangspunkt überwinden können !!

11 months ago

Tolle Perspektive der Bridger. Dieser Weg kann sich zwar satt machen, aber es ist schön zu sehen, wie viele Leute Sacajawea besteigen. Dies ist eine lustige Wanderung, aber sicherlich nicht für schwache Nerven, wenn es um Höhen geht und ein steiler Anstieg auf mehreren Serpentinen. Es ist ein gutes Training und Sie haben sicherlich Ihre Arbeit für Sie erledigt, indem Sie einfach den Weg auf der holprigen Straße hinauf zum Fairy Lake erreichen.

wandern
11 months ago

Gute Wanderung, die einen herrlichen Blick auf die Brücken und eine Handvoll anderer Bergketten bietet. tolle Möglichkeit, um zu wandern und dann in den See zu springen, um sich abzukühlen.

wandern
11 months ago

Tolle Wanderung. Dinge, die Sie wissen müssen: 1) Die Fahrt von der Innenstadt von Bozeman zum Ausgangspunkt ist aufgrund des Straßenbaus rund um die Bridger Bowl und der rauen Straße ungefähr 1 1/2 Stunden. 2) Ich würde leicht unsere Tundra wegen unseres Weges für unser Rav4 wählen, aber wir haben ein paar Minivans gesehen, die es geschafft haben. Fahren Sie vorsichtig. 3) Legen Sie Ihrem Hund eine Leine an, da die Felsbrocken am Sattel und an den Bergziegen (wir haben gesehen, dass 7) in der Nähe des Gipfels eine Ablenkung darstellen und ziemlich nahe kommen. 4) Der Rückweg bis zum Sattel ist etwas schwierig und scheint an einigen Stellen zu verschwinden. Ich musste auf allen vieren runtergehen und nach Steinen greifen, um weiter nach oben zu gelangen. Behalte deine Augen auf dem, wo du hin willst. 5) Wir waren gegen 9:00 Uhr am Trailhead und sahen etwa zehn Leute auf dem Weg nach oben und hatten den Gipfel für uns alleine. Wir haben ungefähr 50 Leute auf unserem Weg nach unten gesehen. Dies war ein Dienstag im Juli. 6) Die Fliegen um Fairy Lake sind ziemlich schlecht. 7) Zu Beginn der Wanderung gibt es etwas Zellempfang und zwischen Sattel und Gipfel. 8) Viel Wasser einfüllen. Ich trank 2 Liter und mein 50-Pfund-Hund trank etwa 1 Liter. 9) Bring ein langärmeliges Hemd mit. Der Wind weht oben. Aber die Aussicht ist unglaublich !!! 10) Ich weiß, dass einige Rezensenten Spazierstöcke empfehlen. Ich ziehe es vor, sie nicht zu benutzen. Persönliche Präferenz. Sie sollten ohne sie gut sein, wenn Sie keine haben.

wandern
11 months ago

Gestern diesen Weg zum Gipfel gelaufen. Schöne Aussichten und wir haben eine Ziege gesehen, die auch sehr an uns interessiert war! Ich habe das Gefühl, dass dieser Weg ziemlich steil ist mit viel Stein, also war ich froh, meine Wanderstöcke mitgebracht zu haben. Nach oben zu kommen, hat sich gelohnt!

wandern
11 months ago

Es war unglaublich. Mein 8-jähriger Sohn konnte das mit mir machen. Wir haben oben geregnet, kamen aber wieder zu einem atemberaubenden Regenbogen!

Mehr laden

Empfohlene Wege