Mount Blackmore via Blackmore Trail

SCHWER 54 Bewertungen

Der Mount Blackmore Via Blackmore Trail ist ein 10,8 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Bozeman in Montana befindet und über einen See verfügt, der als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Camping, Naturausflügen und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 10.8 miles Höhenunterschied: 3,746 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

wandern
schlammig
schnee
10 days ago

Fabelhafter Trail, leider habe ich mich entschlossen, umzukehren, als ich mitten auf dem Trail einen Bärenklatsch fand. Lass niemals deine Wache hängen! Der See ist flach und sumpfig, es war für einen Sommertag kühl, so dass ich nicht auf viele Käfer stieß. Ein paar Regen- / Gewitterstürme rollten durch.

wandern
schnee
13 days ago

Genialer Trail. Großartige Aussichten! Wir mussten ein oder zwei Kilometer im Schnee hin und her laufen. Es ist es wert!

wandern
schnee
steinig
19 days ago

wandern
1 month ago

Schwarze Morcheln gefunden!

wandern
schnee
1 month ago

Viel Schnee den ganzen Weg. Würde empfehlen, bis weitere Schneeschmelze zu warten.

wandern
11 months ago

Meine neunjährige Tochter und ich sind am vergangenen Wochenende diesen Weg gewandert. Es war eine gute Herausforderung für uns beide. Toller Weg. Tolle Aussicht. Der erste Teil des Weges war schön beschattet. Wir werden es wieder tun!

11 months ago

Sie können diese weitere zwei Meilen (12,4 Meilen insgesamt) zu dieser Wanderung zurücklegen, als ob Sie am Schild auf der rechten Seite der Straße zum Blackmore Lake Trail starten, wenn Sie in Richtung Hyalite Reservoir fahren. Nichts hindert jedoch eine Person daran, direkt zum Hyalite Reservoir zu fahren und auf dem ersten Parkplatz neben den Nebengebäuden zu parken und den Bootsanleger zu starten, um von dort aus ihre Wanderung zu beginnen. Von diesem Standort aus sind Sie näher an der 10,6-Meilen-Rundreise (siehe AllTrails). Am Parkplatz befindet sich eine Beschilderung, die 0,7 Meilen zum Blackmore Trail zeigt. Von dort aus erreichen Sie eine Kreuzung und müssen links in Richtung Blackmore Lake und Blackmore Peak abbiegen. Dies ist ein fabelhafter und gut gepflegter Weg, obwohl man damit rechnen muss, dass man für den Gipfel ein bisschen arbeitet. Obwohl dieser Weg schwierig ist, ist er sicherlich ein gut gepflegter Weg und verdient einen Besuch, wenn Sie auf dem Zaun darüber sind. Ich habe am vergangenen Freitag wunderschöne Felder mit Wildblumen gesehen, aber mit Sicherheit die Nachmittagswettermuster. Versuchen Sie also, dieses hier früh zu beginnen und zu beenden, da Sie hoch oben sind Erleben Sie diesen vergangenen Freitag. Bringen Sie einige Schichten für die Spitze des Gipfels mit, da es dort oben kühl werden kann! Fantastische Aussicht!

11 months ago

Die Wanderung ist nicht 16 km, aber näher an die 20 km, aber eine großartige Wanderung, eine großartige Aussicht und ein wirklich guter Weg. Wahrscheinlich mein Lieblingsweg in der Gegend von Bozeman.

wandern
Monday, July 16, 2018

Vom Blackmore-Parkplatz sind es 20 km. Wirklich hübsch mit den blühenden Wildblumen. Nur zwei kleine Schneefelder zu überqueren.

Thursday, July 20, 2017

Einer meiner Lieblingsstrecken in der Nähe von Bozeman.

Thursday, March 23, 2017

Eine tolle Wanderung, die ihre Eroberer mit atemberaubenden Aussichten aus allen Richtungen belohnt. Nach einem Mittagskurs an einem Freitag schlurfte es dort hinauf, um den Sonnenuntergang zu sehen und es enttäuschte nicht.

Thursday, November 10, 2016

Auf keinen Fall wäre dies ein leichter Weg ... einfach zum See, aber es ist hart bis zum Gipfel! schön den ganzen Weg, aber die Wanderung lohnt sich!

wandern
Thursday, August 11, 2016

Wenn Sie nach einer anspruchsvollen Tageswanderung in der Nähe von Bozeman suchen, ist der Blackmore Peak eine großartige Option. Der Weg beginnt ziemlich leicht durch dichte Nadelwälder und schlängelt sich zum Blackmore Lake hinunter, von dem Sie einen schönen Blick auf den Gipfel haben, den Sie gerade erklimmen möchten. Weitere Informationen und Fotos erhalten Sie hier: www.montanatrailbriefs.com/wanderungen/mount-blackmore

wandern
Sunday, July 17, 2016

Der See ist leicht zu erreichen und ein großartiger Stopp für Hunde, bevor es weiter zum Gipfel geht! Fünf-Sterne-Bewertung ist für den Gipfel - es ist ein Muss! So schön und grün - wir haben Bergziegen gesehen und die 360-Grad-Aussicht ist unglaublich. Rund 14-15 Meilen Hin- und Rückfahrt, aber mäßige Schwierigkeit bis zu den Gipfeln.

vogelbeobachtung
Sunday, June 21, 2015

Absolut umwerfend von oben. Ich traf einen älteren Herrn in seinen 70ern, der es über 80 Mal zum Gipfel geschafft hat

wandern
Friday, June 05, 2015

Ziemlich einfache Wanderung zum See. Am Anfang haben wir uns verirrt und sind auf den Wegen herumgefahren, haben aber schließlich den richtigen Weg gefunden, um zum See zu gelangen.

wandern
Monday, July 14, 2014

Einfach zum See, der Gipfel würde eine weitere Herausforderung darstellen. Ich bin im Juli gewandert und die Bugs waren schrecklich! Bring Insektenspray. Die Beschilderung ist etwas verwirrend und der Weg ist von Anfang an nicht klar definiert. Es gibt hohes Gras / Pflanzen in der Mitte des Weges für ungefähr 0,5 Meilen.

wandern
Thursday, April 03, 2014

Einfache Wanderung zum See. Empfehlen Sie den Summit

Wednesday, January 15, 2014

Leichte Wanderung durch den Wald und dann hinunter zum See. Der Tag kann noch weiter verbessert werden, indem Sie den Pfad zum Mount Blackmore hinaufgehen, obwohl dies viel schwieriger ist (etwa 3000 Fuß Höhenunterschied), aber es lohnt sich wirklich und würde mit 5 Sternen bewertet werden.

wandern
Friday, July 19, 2013

Schöne Wanderung (meist bergauf) zu einem schönen See mit vielen Wildblumen. Sehr felsiger Weg mit häufigen Stellen, an denen Sie sich bei Hitze von der Sonne erholen können. Würde dieses nicht als leicht-moderat einstufen, zumindest moderat. BRING BUG REPELLENT! Die beißenden Fliegen schmecken dir. Die Wanderung zum See lohnt sich und wenn Sie nicht zu müde sind, geht der Weg weiter zum Berg.

wandern
Monday, July 02, 2012

Ich habe Hylite in den letzten 20 Jahren gespielt. Dies war mein erstes Mal in Blackmore Lake. Der Weg ist gut mit Stein- und Wurzelgebieten umgeben. Es gibt einen stetigen Anstieg für den größten Teil des Wegs, bevor Sie in den See fallen. Der Weg führt weiter zum Berg. Blackmore.

wandern
4 days ago

aufgezeichnet Recording - Jul 14, 6:06 PM

wandern
4 days ago

wandern
8 days ago

wandern
8 days ago

wandern
11 days ago

wandern
17 days ago

wandern
19 days ago

Mehr laden

Empfohlene Wege