Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Hellroaring Creek Loop Trail

MITTELSCHWER 12 Bewertungen
#69 von 215 Wegen in

Der Hellroaring Creek Loop Trail ist ein 76 km langer, mäßig befahrener Rundweg in der Nähe von Gardiner, Montana, der über einen See verfügt und als mäßig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis November genutzt.

ENTFERNUNG
47.2 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
6,686 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

keine Hunde

wandern
7 months ago

Tolle Wanderung! Super lang und anstrengend aber unglaublich. Tolle Aussicht und so viel Spaß.

wandern
11 months ago

Ich ging gerade an der Hängebrücke vorbei zum Flussufer (wo man den Pfad überqueren müsste, um den Weg fortzusetzen) und ging zurück. Ich denke es waren 5 oder 6 Meilen insgesamt. Schöne Wanderung, sah viele Vögel, Wildblumen und Ansichten des Flusses von verschiedenen Aussichtspunkten. Die Hängebrücke ist natürlich auch sehr cool.

Thursday, May 17, 2018

Tolle Wanderung ... tolle Aussicht .. Hängebrücke ... erinnere dich an den Bärnspray !!!

wandern
Saturday, April 28, 2018

Ein ausgezeichneter Weg, den wir nur 5 Meilen zurückgelegt haben. Der tosende Bach und die Hängebrücke sind unglaublich.

wandern
Friday, August 04, 2017

Hatte diese Wanderung an meinem ersten Tag in den Bergen nicht an die Höhenlage gewöhnt - GROSSER Fehler! Wie ein anderer Kritiker erwähnt hat, hat dieser Weg viele Rückschläge und was nach unten geht, muss wieder hochkommen. Es ist eine absolut herrliche Wanderung hinunter zur Hängebrücke und zum Fluss, aber wenn Sie selbst Anfänger sind, ist dies nicht die Wanderung für Sie, da der Rückweg ziemlich anstrengend ist. Bring Wasser und es gab eine Vielzahl von Bärenklauen auf dem Weg, so dass Bärenspray eine gute Idee wäre.

wandern
Thursday, August 18, 2016

Ich habe einen Teil dieser Strecke gemacht, bis zur Hängebrücke. Der Trail beginnt mit vielen Serpentinen und geht bergab. Etwas entlang des Pfades zu sehen, und wie bei den meisten Pfaden in Yellowstone haben Sie eine große Chance, die Tierwelt zu sehen. Die Hängebrücke ist wirklich großartig und es ist cool, über den Yellowstone River zu laufen und die Schönheit der Gegend zu sehen. Was runter geht, muss aufkommen. Wenn Sie also zum Fluss hinuntergestiegen sind, müssen Sie die Serpentinen wieder verlassen. Es ist ein harter Aufstieg, aber es lohnt sich. Ein großartiger Weg, auch wenn Sie nur ein paar Kilometer zurücklegen.

wandern
Wednesday, June 08, 2016

Schöne Wanderung Unzählige Wildblumen blühten. Die Hängebrücke war stabil und der Blick von der Brücke war großartig. Es gab viele Mücken, die sich wünschten, wir hätten Insektenspray mitgebracht, und hätten uns davon abgehalten, verschlungen zu werden. Ich werde dies noch einmal tun, da wir es wegen der Stechmücken kurz geschnitten haben.

wandern
9 months ago

wandern
Sunday, August 06, 2017

Wednesday, May 03, 2017

wandern
Sunday, May 29, 2016

wandern
Thursday, February 11, 2016

Empfohlene Wege