Boulder Lake ist ein 12,6 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Bonner, Montana, befindet. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Angeln, Fliegenfischen und für Pferde verwendet und wird am besten von Juni bis September genutzt. Hunde und Pferde können diesen Weg auch nutzen.

ENTFERNUNG
12.6 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
2,716 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Angeln

Wandern

Reiten

See

Sturmholz

Tolle Wanderung zum Boulder Lake. So ein wunderschöner See. Es lohnt sich auch, bis zum Boulder Point zu wandern, um den gesamten See und die Umgebung zu sehen.

wandern
10 months ago

Es tut mir weh, nur 3 Sterne zu vergeben, aber hier ist der Grund: Die Wanderung selbst würde 4 Sterne mit einer Einschränkung einordnen - anstatt nach Boulder Lake (der wirklich riesige Schwärme von Moskitos hat) hinunterzugehen, nehmen Sie einfach den Nebenweg nach Boulder Point. Das bietet nicht nur einen herrlichen Blick auf den darunter liegenden See, sondern auch auf die Umgebung. Unglücklicherweise sind die 18 Meilen, die Sie auf verschiedenen unbefestigten Straßen fahren müssen, wenn Sie von der Rte 200 abzweigen, ein Killer, wenn Sie nicht über ein Fahrzeug mit hohem Freiraum verfügen, sowie Nerven aus Eisen, wenn nicht aus Stahl. Ich fuhr eine normale Limousine - großer Fehler! Die ersten 5-6 Meilen waren in Ordnung, abgesehen von den periodischen Schlaglöchern. Danach wurde der Weg nicht nur enger und schmaler (mit langen Strecken, in denen, wenn Sie zufällig jemanden treffen, der in die andere Richtung kommt (was ich getan habe)), es ziemlich problematisch ist, wie Sie zu einem Punkt gelangen, an dem sich ein Fahrzeug tatsächlich vorbeibewegt das andere ohne von einer Klippe zu gehen), aber es wurde auch ziemlich rau, vor allem die letzten 5 Meilen oder so. Ich habe sowieso nicht viel Haare, aber das Wenige, das ich hatte, war am Ende. Darüber hinaus ist der Endpunkt, der auf der Registerkarte "Richtungen" angegeben ist, einige Schritte hinter dem eigentlichen Trailkopf. (Richtige Koordinaten sind 47.02817 -113.79993.) Ich brauchte gut 1,5 Stunden, um den unbefestigten Straßenabschnitt zu bewältigen. Und natürlich müssen Sie nach der Wanderung zurück fahren!

10 months ago

Die Straße ist rau und langsam, aber eine großartige Wanderung. Bringen Sie Insektenspray mit, wenn Sie in den See hinabsteigen wollen !!

wandern
11 months ago

28. Mai 2018 Super schöne Wanderung. Der größte Teil des Weges ist mit gefällten Bäumen bedeckt, und der Weg ist manchmal schwer zu folgen. Sei bereit für einen Aufstieg und schlau darüber, wie du dem Pfad folgst. Wenn Sie vom Ausgangspunkt aus zum Gipfel gelangen, denken Sie daran, dass die allgemeine Richtung Nordwesten ist. Das Tor zur Straße, die Sie zum Ausgangspunkt führt, ist für Fahrzeuge vom 15. Mai bis 15. Oktober geöffnet. Die Straße zum Ausgangspunkt ist 8 km lang und befindet sich in rauem Zustand. Empfehlen Sie dicke Reifen. Genießen!!

Sunday, May 28, 2017

Ende Mai gibt es immer noch viele niedergeschlagene Bäume gegenüber dem Weg vom Feuer. Schnee bedeckt den Weg vollständig von der Wilderness-Grenze.

rucksacktour
Friday, March 03, 2017

schön, die Schwierigkeit wegen der niedergeschlagenen Bäume wert. aufgeregt, es wieder zu tun.

rucksacktour
Monday, July 25, 2016

FS Trail Crews haben am 18.07. Den Trail geräumt. Wir kamen am Montag, 18.07. Heraus, fanden eine Sonnenbrille am See und ein Bärenspray. Rufen Sie mich um 550-1811 an, wenn Sie eine der beiden zurück haben möchten.

angeln
Sunday, July 24, 2016

Ich sehe die Posts über heruntergefallene Baumstämme, aber als wir dort waren, war die Crew gerade dabei, es zu räumen. einige steile Stellen, mäßig ist angemessen. Die Straße ist rau mit Regolith und Untergrund, nicht mit kahlen Reifen. Angeln war episch, sah einen Elch, schöne Aussichten und Zugang zum Ufer akzeptabel. Problem Nr. 1, die Leute sind widerlich Schweine. Bitte holen Sie sich die Blumen ab und begraben Sie Ihre Blumen.

rucksacktour
Tuesday, July 19, 2016

Ich muss Jeff zustimmen, dieser Weg ist bei allen niedergeschlagenen Bäumen überhaupt nicht angenehm. Ich war stur und ging den ganzen Weg, aber eigentlich hätte ich mich umdrehen sollen. Ich würde es nicht empfehlen, bis die Bäume gerodet sind.

wandern
Saturday, June 04, 2016

Ich bezweifle nicht die Schönheit des Sees, aber er ist dieses Jahr ohne ernsthafte Kettensägenarbeit nicht zugänglich. Signifikantes Daunenholz. Nachdem ich zu meinem 40. Baum auf dem Wanderweg gekommen war, bin ich 2,2 Meilen zurückgekehrt.

Camping
Monday, June 22, 2015

Es war eine schöne leichte Wanderung. Die erste halbe Meile unterwegs war ziemlich steil, aber insgesamt nicht schlecht. Es gibt wenige Plätze, um ein Lager aufzubauen. Die Spots, die wir gefunden haben, waren aber schön. Alles in allem super für eine Übernachtung.

wandern
Thursday, February 19, 2015

Tolle! Wir leben, um aufzusteigen und für die Nacht zu campen! Vergessen Sie nicht Ihre Angelausrüstung!

Thursday, July 03, 2014

Toller See, Angeln und Aussicht. Wir waren Anfang Juli, und der erste Teil der Wanderung war voller Wildblumen. Die Wanderung war etwas brutal mit großen Rudeln, da es ziemlich steile Abschnitte gibt, die in beide Richtungen gehen. Die Campingplätze sind steinig, aber um den See gibt es mehrere. Die größte Beschwerde war die Straße ... checke dein Ersatzteil! Insgesamt eine tolle Reise.

wandern
Sunday, September 15, 2013

Ich hatte eine tolle Zeit, diesen Weg zu wandern. Es gibt nicht viele schattenspendende Bäume, da vor etwa 10 bis 20 Jahren ein Feuer durch die Gegend gekommen ist. Es gibt viele stehende tote Bäume. Der See ist absolut wunderschön und es lohnt sich, den Boulder Point zu erkunden, um die gesamte Umgebung zu sehen. Der Trail ist tatsächlich etwa 5,88 Meilen (eine Strecke), trotz der Angaben des Trailheads.

wandern
Thursday, May 17, 2012

Ich war schon seit Jahren nicht mehr an diesem See, aber wie ich mich erinnere, war es ein wunderschöner See, umgeben von riesigen Felsbrocken, daher der Name. Das Angeln war super! Wenn Sie vorhaben, dort zu campen, müssen Sie auf halbem Weg um den See herumlaufen, um einen anständigen Campingplatz zu finden. Die Wanderung ist auf einem ziemlich guten Weg und einige herrliche Aussichten. Oh, bringen Sie viel Mückenschutzmittel mit ... Sie werden es wahrscheinlich brauchen! Ich hoffe, dass ich diesen Sommer gehen kann, um zu sehen, ob es alles ist, woran ich mich erinnere.

wandern
11 months ago

Empfohlene Wege