The Manistee River Loop Trail

MITTELSCHWER 337 Bewertungen
#1 von 1 Wegen in

Der Manistee River Loop Trail ist ein stark frequentierter Rundweg in der Nähe von Brethren, Michigan, der über einen See verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 29.6 miles Höhenunterschied: 2,270 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Rucksacktour

Camping

Angeln

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Paddel-Sportarten

Schneeschuhwandern

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Sturmholz

Käfer

überwachsen

Schnee

Leicht eine der besten Wanderwege in Lower Michigan. Auf dem Manistee River Trail ist fast immer viel los, die Campingplätze werden oft verdoppelt oder sogar verdreifacht. Der Wasserfall 2 Meilen südlich der Hängebrücke ist großartig. Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser einpacken, da es sich um eine Wanderung auf, ab und um die Schluchten handelt. Hin und wieder sehen Sie einen Mountainbiker. In den ersten paar Kilometern gibt es einige anständige Sehenswürdigkeiten in den höheren Hügeln, besonders in der Nähe von Reds Hill. Der schöne Teil des NCT ist, dass man wirklich überall campen kann, obwohl das Campen in einer Schlucht nicht allzu lohnend ist. Sie überqueren ein paar Straßen und erreichen Eldridge Creek, der zum ersten Mal Wasser bietet, sowie einen anständigen Campingplatz in einigen Pinien an der Westseite des Baches. Nachdem Sie die Marilla-Wegkreuzung passiert haben, fahren Sie zur MRT und erreichen schließlich den Manistee-Fluss, nachdem Sie etwa 14 km in Schluchten gewandert sind. Sie überqueren die Hängebrücke und erreichen die MRT. Auf dem Campingplatz (Nordpfad) möchten Sie vielleicht anhalten, um Wasser zu holen, da dort ein Brunnen vorhanden ist. Die MRT umarmt den Fluss für die Dauer der Rückfahrt nach Süden zur roten Brücke. Sie werden höchstwahrscheinlich ein Camp mit ein paar Nachbarn aufschlagen, es sei denn, Sie möchten ein Einzelgänger sein. Das Rauschen des Flusses und die Nähe der Campingplätze zum Wasser sorgen für eine angenehme Nachtruhe. Eine großartige Strecke, die sich auf jeden Fall lohnt, wenn Sie in Michigan leben. Halten Sie die Natur schön und packen Sie Ihren Müll aus.

wandern
überwachsen
7 days ago

Viel Giftefeu in 7/19

rucksacktour
9 days ago

Der beste Trail, auf dem ich je war. Ein bisschen lang für Anfänger, aber Gott, wie schön es war. So macht es Spaß, zufällige Backwood-Campingplätze zu finden.

wandern
10 days ago

nicht überfüllt. Bugs nicht schlecht

rucksacktour
10 days ago

Wir waren mit meinem Freund auf unserer ersten Reise mit dem Rucksack und es war super! Es war genau das richtige Maß an Herausforderung und Entspannung. Wir sind beide in ziemlich guter Verfassung und haben es ohne wirkliche Probleme geschafft. Wir parkten an der Upper Bridge und fuhren zuerst mit dem NCT im Uhrzeigersinn. Das NCT ist nicht gerade lohnenswert, aber es war trotzdem wunderschön. Wir rannten durch die Kilometer, um nach Eddington Creek zu gelangen. Dies ist die erste Wasserquelle !! Planen Sie entsprechend. Wir haben einen tollen Campingplatz direkt am Bach gefunden. Das NCT ist sehr gut mit blauen Flammen markiert. Wir fanden die MRT-Kreuzung in Ordnung, hatten danach aber einige Probleme, da der Versuch nicht so gut markiert war, bis wir zur Hängebrücke kamen. Wir hatten geplant, auf einem der 7a / b / c-Campingplätze zu übernachten, aber der erste mit direktem Zugang zum Wasser war 8b. Hatte Ärger mit einigen wütenden Waschbären in dieser Nacht, aber ansonsten ein großartiger Campingplatz. Mein Rat für diesen Trail ist, ein Bild der Trailhead-Karten zu machen, besonders wenn Sie zur MRT kommen, da sie nur das Campen an bestimmten Stellen erlauben. Die MRT ist viel malerischer als die NCT. Insgesamt ein super tolles Wochenende !!

wandern
15 days ago

Meine zweite Lieblingswanderung in Michigan! 6. bis 9. Juli. Ich habe die Runde an einem Tag geschafft und sie endete bei 37 km und dauerte 10 Stunden, einschließlich eines kurzen Nickerchens in einer Hängematte, Wasserpumpen und Snacks. Mein Mann (Cody) und ich fuhren um 5 Uhr morgens von Grand Rapids los und kamen um 7 Uhr an der Roten Brücke an. Ich machte zuerst den North Country Trail. Es gab nicht viel Verkehr und kein anderes Wasser als einen Bach. Sehr friedlich. Achten Sie auf die blau / weißen Markierungen auf den Bäumen und es ist ziemlich einfach zu navigieren. (Ich habe mich für ungefähr eine Meile verlaufen, aber es liegt daran, dass ich nicht auf die Markierungen geachtet habe). Die Brücke ist ein schöner Ort, um Wasser zu pumpen und einen Snack zu sich zu nehmen. Die MRT war landschaftlich reizvoller und hatte eine Menge Stellen, an denen Sie direkt am Fluss entlang laufen und Wasser pumpen konnten, wenn Sie es brauchten. Es waren auch viele Campingplätze geöffnet und es gibt mehr Wanderer (einschließlich Familien mit Kindern). Ich habe meinen Mann auf Campingplatz 6 getroffen und wir sind die letzten 4 Meilen zusammen gewandert. Wir sind um 16:30 Uhr fertig und um 19:00 Uhr wieder in GR. Ich würde nicht empfehlen, alles an einem Tag zu machen, wenn Sie Kinder dabei haben oder einen wirklich schweren Rucksack dabei haben.

wandern
käfer
15 days ago

Reise war näher an 20 Meilen. Wir starteten an der Roten Brücke und fuhren im Uhrzeigersinn den NCT hinauf zur Hängebrücke und dann die MRT hinunter. Kein Wasser stoppt auf NCT vor Sheep's Ravine Road. Sehr wenige Leute im NCT. Viele mehr bei MRT. So viele waren freundlich und hilfsbereit! Es war eine großartige erste Reise mit einer Freundin und ihrem Welpen.

wandern
schlammig
schnee
18 days ago

wandern
24 days ago

Dies ist ein großartiger Fernlehrpfad für unsere Region. Ich bin von Grand Rapids heraufgefahren und habe es bei einer Tageswanderung mehrmals mit und ohne beschwertem Gepäck geschafft. Vom Campingplatz wären es aber definitiv mehr als 22 Meilen. Ich bin mir nicht sicher, woher der 29.6 kommt. Der Weg ist gut markiert. Ich genieße das unterschiedliche Gelände auf den verschiedenen Seiten. Wälder und Schluchten auf der NCT-Seite und Klippen mit Blick auf den Fluss auf der MRT-Seite. Schön und schattig auch!

wandern
27 days ago

Die erste Hälfte ist schwierig! Mein bester Freund und ich haben diesen 3-tägigen Wanderweg gemacht und die Aussicht war wunderschön. Für Anfänger allerdings nicht zu empfehlen

wandern
27 days ago

20 Meilen ist genauer. tolle 2-tägige Wanderung! Eine Gruppe von 6 Personen startete am oberen Flusslauf und ging gegen den Uhrzeigersinn von der rechten Seite aus. tolle Aussicht und viele Höhen und Tiefen. fand einen Campingplatz direkt am Fluss und ging schwimmen. machte ein Feuer (obwohl Feuerholz ziemlich selten war) und genoss die Sterne. am nächsten tag überquerte die hängebrücke und weiter zum nct. mehr bewaldete und lange Höhen und Tiefen, aber auch allmählicher. Spur war sehr einfach zu folgen, ein paar Stellen waren fraglich, aber nur für eine Minute. Kaum zu glauben, dass dies in Michigan ist. wunderschönen!

wandern
1 month ago

Vier von uns haben nur die MRT gemacht. Gestartet von Hodenpyl Dam (O'Rourke Road). Schöner Tag, habe die Wanderung in 5 Stunden mit kleinen Pausen gemacht. Die letzten zwei Meilen sind moderat mit Höhen und Tiefen, um die Wanderung abzuschließen.

wandern
1 month ago

Die Wanderung zur Sommersonnenwende sorgte für einen fantastischen Tag mit längerem Tageslicht. Unsere 5-köpfige Gruppe, Mitte 20, verließ gegen 6 Uhr morgens die U-Bahn-Station Detroit und startete um 9:30 Uhr an der Red Bridge in Richtung Norden auf der NCT. Wir legten schnell los und zum Mittagessen hatten wir ungefähr 8 Meilen mit ungefähr 2 Meilen pro Stunde zurückgelegt. Wir fuhren weiter nach Norden und machten eine Pause am Ufer des Flusses und folgten dem Fluss nach Norden bis zur Hängebrücke. Wir sind dann mit der MRT nach Süden zum Campingplatz 1A gewandert und haben dort gegen 16 Uhr unser Camp gemacht. Obwohl die Leute überall zu campen schienen, schien der ausgewiesene Campingplatz gut durchdacht zu sein: Sträucher, um die Privatsphäre vom Pfad zu schützen, Bäume für Schatten, Feuerstelle und Zugang zum Fluss. Wir gingen schwimmen und fanden die Gegend. Es war eine klare Nacht und wir sahen Sternschnuppen und die Milchstraße. Hatten nachts Waschbärenbesuch, also packen Sie das Essen ein und hängen Sie es von den Bäumen, die nicht im Lager sind. Am nächsten Tag beendeten wir die MRT, um zur Roten Brücke zurückzukehren. Wir haben uns die Zeit genommen und es hat ungefähr 5 Stunden gedauert. Insgesamt waren die Wege sauber und es gab keine großen Probleme, den Weg zu finden. Achten Sie auf Abzweigungen über Nebenwege, die darauf hinweisen, dass es sich nicht um den richtigen Weg handelt. Wir haben bemerkt, dass die Leute halb verbrannten Müll in den Feuerstellen liegen lassen ... bitte denken Sie daran, Ihren Müll auszupacken.

wandern
1 month ago

Kam hier für meine erste Nachtwanderung und ich wurde nicht enttäuscht. Der Trail war wunderschön! Es gab ein paar Mal, dass wir umgedreht wurden, weil der Weg nicht sehr gut markiert war, aber wir haben es immer geschafft, unseren Weg zurück zu finden. Es gibt einige sehr kühle Plätze am Fluss, die ich empfehlen würde. Teile des Trails können eine Herausforderung sein, aber ich habe als Anfänger überlebt, also bin ich sicher, dass jeder das kann!

rucksacktour
1 month ago

Begonnen am oberen Flusspfad und zuerst auf dem NCT. Es gibt einige lange Steigungen und Gefälle mit einigen Serpentinen, wenn Sie den Kamm auf der Westseite des Flusses entlang gehen. Rückblickend bin ich froh, dass ich diese aus dem Weg geräumt habe, als ich frisch war. Wir machten es ungefähr 8 Meilen und verbrachten die Nacht entlang des Eddington Baches. Das ist die erste Wasserquelle für diese Seite der Schleife. Danach gibt es viele Möglichkeiten. Am nächsten Morgen stand ich mit der Sonne auf und machte mich früh auf den Weg. Viele wild lebende Tiere und natürlich tolle Aussichten und ich machte mich auf den Rest der Runde. Wir machten ein paar Pausen und schwammen im Fluss, um uns gegen Mittag abzukühlen. Fertig um 14:30 Uhr. Würde vorschlagen, drei Tage, wenn Sie die Zeit haben, aber eine gute Reise in beide Richtungen.

wandern
1 month ago

Wenn Sie mit den zusätzlichen Meilen einverstanden sind, würde ich von Seaton Creek aus starten, wie die Karte zeigt. Machen Sie zuerst den NCT-Abschnitt, damit der letzte Teil der Wanderung noch lohnender und angenehmer wird. Ziemlich viele Wanderer, aber das ist zu erwarten, auch wenn es kein Problem ist, einen schönen abgelegenen Ort zu finden. Dies ist leicht in 2 Tagen 1 Nacht machbar. Ich würde diesen Trail als einfach bewerten, es sei denn, du bist außer Form, dann ist er vielleicht etwas rau. Im Vergleich zum Wandern in den Bergen ist dies eine Kuchenwanderung. Höchstwahrscheinlich wird nicht die gesamte Schleife wiederholt, sondern wird zurückkehren, um die MRT-Seite zu erkunden.

wandern
käfer
1 month ago

wandern
schlammig
1 month ago

Guter Trail, gepflegtes, freundliches Personal und andere Wanderer, eine gute 2-tägige Wanderung

wandern
1 month ago

Mein Kumpel und ich hatten letztes Wochenende unsere erste Rucksackreise hierher! Was für eine tolle Erfahrung. Auf jeden Fall unterschätzt die NCT-Seite, sehr froh, dass wir das zuerst getan haben. Wir starteten am Upper River TrailHead. Hat uns mit vollem Gepäck durch alle Hügel eine Menge gekostet. Ich betrachtete diese Seite als "Herausforderung" und den MRT-Trail als den entspannenden Teil der Reise. Absolut tolle Zeit. War nicht zu sonnig oder zu heiß, was perfekt zum Wandern ist! Wir haben nur an unserem letzten Tag geregnet, und an dem Punkt war es uns egal, weil wir sowieso zu unserem Auto gingen! Insgesamt erstaunliche Schleife. Ich werde es auf jeden Fall wieder tun! Es gibt auch nur großartige Leute, die das genießen, was Michigan zu bieten hat.

rucksacktour
2 months ago

Erstes Backpacking-Abenteuer über Nacht. Meine Frau und ich haben diesen Trail in 3 Tagen und 2 Nächten zusammen absolviert. Der erste Tag begann die Wanderung vom Red Bridge Trailhead-Parkplatz (kostenfreies Parken). Wanderte die Schleife im Uhrzeigersinn beginnend auf der NCT-Seite zuerst. Wir hatten einen späten Start am ersten Tag um 16 Uhr, da wir lange aus der Gegend von Chicago angereist waren. Etwas weniger als 4 Meilen gewandert und fand einen sehr schönen erhöhten Campingplatz mit toller Aussicht. Mein ursprünglicher Plan war es, viel früher anzufangen und 9 Meilen bis zur ersten Bachkreuzung (Eddington Creek) zu wandern und eine gute Wasserquelle zu finden, aber dafür waren wir zu spät. Es war sowieso nicht nötig, da wir zu Beginn der Wanderung reichlich frisches Wasser hatten. Der zweite Tag begann früh und wanderte zum Mittagessen nach Eddington Crossing. Es gibt einen schönen Campingplatz am Bach mit gutem Zugang zum Wasser. Gereinigtes Wasser, einige Geräte (Geschirr) gereinigt und gegessen, bevor Sie fortfahren. Ich bin weiter gewandert und habe die Abzweigung zum Manistee-Trail sehr einfach gefunden, habe dann aber viel Ärger gehabt und mehrmals den Trail verloren, um eine Hängebrücke zu finden. Nach dem Überqueren der Upper River Road sind die Dinge etwas verwirrend (seien Sie gewarnt). Nachdem wir die Brücke überquert und den Manistee River Trail erreicht hatten, war es für den Rest des Nachmittags einfach. Auf der Manistee-Seite war es viel feuchter und schlammiger. Einige Bereiche waren nichts für schwache Nerven. Schließlich hielt auf dem Campingplatz 3B an einer schönen Hufeisenbiegung im Fluss und lagerte. Am dritten Tag wurden wir um 3 Uhr morgens von einem Gewitter geweckt. Warten, bis der Regen gegen 6 Uhr morgens aufbricht, packen und loswandern. Um 10:30 Uhr morgens waren wir wieder auf dem Parkplatz der Red Bridge und bereit, nach Hause zu fahren. Dies war eine großartige Wanderung, die besonders auf der Manistee-Seite landschaftlich reizvoll war. Auf der NCT-Seite ist der Zugang zu Wasser eingeschränkt. Die Insekten waren nicht so schlimm, bis auf den Abend, als wir unsere Zelte aufbauten, als wir völlig von Mücken überschwemmt waren. Ich habe einen Stern für mich verloren, weil es in manchen Gegenden schwierig ist, den Wegmarkierungen zu folgen, und weil es in einigen schlammigen, manchmal gefährlichen Abschnitten etwas mehr Zeit für mich gibt.

wandern
2 months ago

Schöne Schleife in Michigan. Ich kann es als 2-Nächte-Reise empfehlen. Ich bin ein durchschnittlicher Fitness-Wanderer und ich habe es in einem gemacht, war aber am Ende des zweiten Tages ziemlich gefordert. MRT ist definitiv landschaftlicher als NCT-Seite. Wenn Sie in der Nähe des Flusses campen möchten, empfehle ich die Campingplätze 1a, 1c oder 8b. Die meisten der verbleibenden Standorte bieten einen großartigen Blick auf den Fluss oder auf die Wälder abseits des Flusses, aber alle sind wunderschön. Sehr zu empfehlen diese Wanderung!

wandern
2 months ago

Wanderung von Mittwochnachmittag bis Freitagmorgen. Begann auf der NCT-Seite (Parkplatz am Red River) und übernachtete auf den Campingplätzen am Eddinberg Creek. War ein toller erster Tag auf dem Trail. Der Trail war ziemlich gut markiert, als wir auf dem eigentlichen NCT waren. Viele schöne Ausblicke und nur 4 andere Wanderer sahen den ganzen Tag. Ich hatte am Donnerstag einen recht frühen Start und bin den ganzen Weg bis zum Campingplatz 10b gewandert, der nur ungefähr eine Meile von unserem Auto entfernt war. Wir hätten einfach auswandern können, wollten aber einen Ausflug von 2 Nächten machen. Tag zwei auf dem Manistee River Trail bietet viele schöne Ausblicke auf den Fluss, aber ich würde nicht unbedingt sagen, dass er besser ist als die NCT-Seite. Wenn Sie Einsamkeit und Wald mögen, ist die NCT-Seite perfekt. Beide Seiten bieten ein ausgezeichnetes Wandererlebnis; nur auf verschiedene Weise. Ich würde es sehr empfehlen, eine Schleife zu machen und beide Seiten zu tun. Schließlich ist der Weg an einigen Stellen nicht gut markiert, aber er ist überschaubar und in den meisten Fällen, wenn es einen Weg gibt, der zu keiner Stelle führt, sehen Sie einige Stöcke oder Stämme, die darüber verstreut sind. Ignoriere das nicht, wenn du es so siehst wie ich. Diesen Trail wärmstens empfehlen!

rucksacktour
2 months ago

Eine oder zwei Nacht Backpacking-Schleife. Wahrscheinlich einfachste und beste Option aus Detroit und Chicago. Gute Aussichten. Nicht so schlammig wie Stachelschweine im Frühling. War an diesem Wochenende dort. Viele Leute schon. Trockener Weg zum größten Teil. Wasserquellen laufen stark. Der größte Teil des Abfalls scheint aufgeräumt zu sein. Ich würde noch keinen Trailrunning empfehlen - der Manistee River Trail hat Töne von +2 / + 3-Zoll-Wurzeln und der Nordbezirk ist immer noch mit Blättern bedeckt, sodass alle Wurzeln verborgen sind.

2 months ago

War hier im Sommer 2018 über ein langes Wochenende. Anständige Wanderung für den Mittleren Westen, aber viele Leute (wie viele Leute). Minimales Campen und Sie können keine Feuer außerhalb der vorgesehenen Gruben haben. Insgesamt keine schlechte Wanderung. Eine moderate Bewertung ist meh, es ist eine ziemlich leichte Wanderung.

wandern
2 months ago

Hat die gesamte Runde in 7,5 Stunden gemacht. Gut markiert Ziemlich viel Verkehr. Die Nordseite hat mehr Höhenunterschiede und weitreichende Ansichten. Kann parken, wo die Schleife beginnt, wenn Sie die Kilometerzahl reduzieren möchten.

schlammig
2 months ago

Hat diesen Weg als Trainingswanderung im November 2018 absolviert. An einem sehr harten Tag absolviert. Gegen 7 Uhr startete alles um Gas. Trail war eine angenehme Überraschung, tolle Aussichten und ich sah vielleicht 8-9 Leute den ganzen Tag. würde dies jedem empfehlen. Das Ostufer war an einigen Stellen aufgrund von Schlamm und Wegewaschung direkt neben der 20-Fuß-Klippe unübersichtlich, kann jedoch leicht vermieden werden.

wandern
2 months ago

Ein Muss in Michigan zu wandern.

rucksacktour
schlammig
sturmholz
3 months ago

Bringen Sie eine zusätzliche Tasche für den Restmüll. Viele Leute haben beschlossen, es nicht auszupacken. füllte meinen Müllsack mit über 4 Pfund. Ich habe noch nie eine Spur in MI gesehen. etwas traurig. Der Weg war immer noch so schön wie er nur sein könnte. tolle Sehenswürdigkeiten zu sehen. manchmal etwas schlammig. aber einfache umrundung.

wandern
sturmholz
3 months ago

AMMMMAAZZZINGGGGGG

Mehr laden

Empfohlene Wege