Spur der Sinne, Pushaw und Teichschleife

EINFACH 12 Bewertungen
#1 von 1 Wegen in

Trail of the Senses, Pushaw und Pond Loop ist ein 1,6 km langer, leicht befahrbarer Rundweg in der Nähe der Altstadt von Maine, der über einen Fluss verfügt und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
1.6 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
52 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

teilweise befestigt

Fluss

Wildtiere

Käfer

wandern
9 months ago

Diese Stadtschlächterin vergaß ihr Insektenspray und war fast sofort mit Mücken bedeckt. Nach fünf Minuten drehte ich mich um und fuhr nach Hudson, um ein paar Off zu kaufen. Ich kehrte völlig abgeschirmt von diesen Trottelern zurück und genoss eine kurze Wanderung von Gate 1 zum Teich über den Feldweg und kehrte über Pond Trail zurück. An der Latrine angehalten, die sauber und mit TP und Händedesinfektionsmittel bestückt war. Eine schöne Auswahl an gut markierten befestigten Wegen und Schotterwegen. Es war ein Wochentagmorgen und ich habe keine andere Person gesehen. Friedlich und leicht zu erreichen.

10 months ago

Toller Ort zum Wandern. Immer etwas cooles zu sehen. Vergiss dein Insektenspray nicht!

Tuesday, March 27, 2018

Liebe diesen Ort Es gibt immer eine Art Tierwelt. Die Wege sind einfach. Ich pflegte zu babysitten und die Kinder liebten es, hierher zu kommen.

Sunday, October 15, 2017

Flach und sehr ruhig. Ich sah einen Biber eine Weile am Fluss entlangschwimmen. Wird im Winter großartig für Schneeschuhe sein.

Saturday, September 16, 2017

ein sehr entspannender Spaziergang. Wir haben keine andere Person auf dem Weg gesehen. leichte Wanderung, aber die Felsen und Wurzeln beobachten.

wandern
Friday, May 11, 2012

Wirklich schöne Gegend, Blick auf den Fluss und einige schöne kleine Flecken. Keine anstrengende Reise. Die Wanderwege sind ziemlich gut ausgeschildert und gepflegt. Auf jeden Fall ein schöner kleiner Ort zum Auschecken und Spazierengehen. Es wird vollständig durch Freiwillige und Beiträge gepflegt, ein großartiger Ort, um es zu unterstützen. Ich sagte gerade neulich zu mir, dass ich Hirundo nirgendwo erwähnt habe, wo ich spazieren gehen, Vögel beobachten, Tierbeobachtungen machen würde, vielleicht denke ich sogar angeln. Es gibt ein kleines Geschäft, in dem sie Vogelfutterspender und andere Dinge dieser Art verkaufen.

aufgezeichnet Hurondo hike from Gate 3

wandern
8 months ago

wandern
8 months ago

10 months ago

wandern
Sunday, April 22, 2018

wandern
Sunday, April 08, 2018

wandern
Tuesday, August 15, 2017