Der Angel Falls Trail ist ein 1,5 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Weld, Maine, der einen Wasserfall aufweist und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen, Spaziergänge und Ausflüge in die Natur genutzt. Er wird am besten von April bis November benutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 1.5 miles Höhenunterschied: 337 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Scrambling

wandern
4 days ago

sehr steinig und rutschig. nahm meinen Welpen. schöne kurze wanderung mit wasserfall.

wandern
steinig
26 days ago

Hat unseren Welpen auf diese Spur gebracht. Einfacher Weg, wenn Sie keine felsigen Frühlingskreuze und ein paar Anstiege abbauen. Sah viele jüngere Kinder schwimmen und wandern. Das Wasser war niedrig und so sehr leicht zu überqueren, ohne nass zu werden. Wir haben nicht an den Wasserfällen geschwommen, da der Pool klein war (niedriges Wasser). Haben in einem Pool etwa 1/2 Trail schwimmen. War ein größerer Pool und war dee genug zu genießen und der Hund liebt es. Die Fälle sind eine schöne Aussicht, also würde ich vorschlagen, zumindest die Wanderung zu machen. Ich würde sagen, ein kinderfreundlicher Pfad, da der erste Teil der Wanderung ein Feldweg ist. Sehr schöne kleine Wanderung.

wandern
1 month ago

Der Weg war gut gepflegt und leicht zu folgen. Die Aufnahmen waren toll! Tolles kleines Wandern durch die Felsen und Wälder. Die Wasserfälle selbst sind wunderschön!

wandern
1 month ago

Einfacher gut markierter Weg. Es macht Spaß, ein paar Mal den Fluss zu überqueren - am besten Schuhe, die ein wenig Traktion haben und ein wenig nass werden können. Die Wasserfälle sind wunderschön.

wandern
1 month ago

Ich habe diese Wanderung geliebt! Es war nicht zu lang, hatte ein paar lustige Flussüberquerungen und der Wasserfall war unglaublich! Meine Familie hat das schon ein paar Mal gemacht, aber es wird nie alt.

wandern
1 month ago

Wasserfälle sind wunderschön. Die Wasserstände an Kreuzungen waren niedrig. Der einzige Grund, warum ich eine Vier gegeben habe, waren viel zu viele Leute, die mir gefielen!

wandern
1 month ago

Heute diesen schönen Weg gewandert. Passen Sie auf, dass Sie wahrscheinlich nasse Füße bekommen. Die Pause ist ziemlich voll und es fiel mir schwer, die Strecke zu überqueren, während ich trocken blieb. Ich bin kein großer Witzbold, aber ich fand es nicht besonders herausfordernd, wenn ich nicht mehrfach, wahrscheinlich viermal, über Wasser gegangen wäre. Davon abgesehen, was für eine tolle Aussicht und es lohnt sich auf jeden Fall. Kann es kaum erwarten, es wieder zu tun !!!

wandern
käfer
2 months ago

wandern
käfer
schlammig
steinig
2 months ago

Schöner Trail mit tollen Ausblicken unter Angel Falls. Es gibt 5 Flussüberquerungen, daher ist es von Vorteil, wasserdichte Schuhe zu tragen, obwohl dies nicht erforderlich ist. Buggy (nicht überraschend). Moderate Menge an Scrambling. Der Weg ist gut rot markiert. Der Weg war fraglich, aber es gibt Schilder für "A Falls", denen man folgen muss, nachdem man die Straße ungefähr 5 km hinuntergegangen ist. Zufahrtsstraße kann holprig sein.

wandern
2 months ago

Tolle Landschaft! Schnelle Wanderung! Wir hatten ein paar kleine mit uns, die es genossen!

wandern
2 months ago

Ab heute tobt das Wasser und sorgt für eine aufregende Flussfahrt. Ich bin ein paar Mal hingefallen, aber es hat sich gelohnt für den prächtigen Wasserfall am Ende. Der Weg zum Fluss ist glanzlos, weil der Weg durch aktive Holzfällergebiete führt.

7 months ago

Mein 8 Jahre alter Sohn und ich haben diese Wanderung geliebt!

10 months ago

Eine Reise wert Viele Wasserdurchquerungen, die bedenklich sind und im Frühling mühsam / unmöglich wären, einige knifflige Teile mit großen Steinen. Wunderschöner Wasserfall!

10 months ago

Tuesday, August 14, 2018

Absolut atemberaubend! Ein kurzes Gerangel, aber es lohnt sich!

klettern
Wednesday, August 01, 2018

War zu zwei verschiedenen Zeiten gegangen, warme Sommer und Frühling schmelzen ab. man muss ein bisschen durch die Flüsse krabbeln, so dass man irgendwann nass werden kann. Das erste Mal war episch. Das Abschmelzen der Feder machte es unmöglich, die Stürze sicher zu erreichen. An einigen Stellen ein bisschen Felsbrocken. Der Hund hatte beim ersten Mal kein Problem, aber er ist groß und kann auf vielen Oberflächen sehr gut arbeiten. Kleine Hunde können Probleme haben. Glatte Steine vor Feuchtigkeit, nur um Sie wissen zu lassen. Auf jeden Fall eine Reise wert, einfach nicht gleich nach heftigen Regenfällen / frühem Frühling ... meine 2 Cent.

wandern
Monday, October 16, 2017

Ging im Spätsommer, daher war der Wasserstand ziemlich niedrig. Es war immer noch schön und eine super schnelle Wanderung für mich und zwei kleine Jungs. Die Felsen können in nassem Zustand eine Herausforderung darstellen.

Wednesday, August 16, 2017

Spaß schneller Weg. Es dauerte wahrscheinlich ungefähr eineinhalb Stunden und wir düsen düster. Es gibt ein bisschen Wasserüberquerung, sodass ich mir vorstellen könnte, dass es bei heftigem Regen oder Frühlingsauftauen möglicherweise gefährlich ist, aber wir sind keine erfahrenen Wanderer und hatten keine Probleme. Unser Labor kam auch und es war ein bisschen steinig, aber selbst mit dem Rucksack, der Wasser trug, war es gut. Die Wasserfälle sind wirklich wunderschön, dieser Ort ist ein Muss für eine schöne schnelle Wanderung nach Mittag.

Sunday, August 06, 2017

So schön dort.

Monday, July 10, 2017

Trail to the Fall ist kurz, aber sehr robust. Wenn Sie nicht gerne Ihre Füße nass machen, tun Sie es nicht! Sie durchlaufen den Bach an drei Stellen. Es ist eine wunderschöne Gegend und der Herbst lohnt die Wanderung !! Oh, der Feldweg ist genau das, Schmutz und nicht sehr gut gepflegt. Wenn Sie ein niedriges Fahrzeug haben, nehmen Sie es langsam!

wandern
Sunday, July 09, 2017

Dies ist eine sehr kurze Wanderung, die gut mit roten Flammen markiert ist und bis auf die Flusskreuzungen, die in einem herrlichen Wasserfall enden, nur einen geringen Schwierigkeitsgrad aufweist. Es ist wenig steiles Klettern nötig. Tragen Sie Schuhe mit guter Traktion, die nass werden können, oder bereiten Sie sich darauf vor, mindestens viermal überqueren zu wollen. Der Weg dorthin dauert länger als die Wanderung. Fahren Sie auf der Route 4 nach Norden und biegen Sie links in Richtung Rangeley Lake State Park (markierte Beschilderung) auf den South Shore Drive ab. Am Stoppschild kreuzen Sie die Route 17 und fahren Sie auf derselben Straße weiter. Diese Straße wird fast sofort zu Dreck. Die erste "große" Kreuzung (Stoppschilder für Querverkehr) ist die Bemis Rd. Es gibt kein Straßenschild. Biegen Sie links in die Bemis Road ab. Halten Sie Ihre Geschwindigkeit bei etwa 20 km / h, da es Leute gibt, die Hunde spazieren gehen, gelegentlich große Spurrillen und Verkehr, der sich aus der anderen Richtung nähert. Nach 10,5 km gibt es eine scharfe Rechtskurve mit Hinweisschildern "Angel Falls" und "Private Property". Dies ist eine Eigenschaft der Logger, sie wird jedoch öffentlich verwendet. Am Ende dieser steilen Schotterstraße befindet sich ein Felsen und eine Sandgrube, in der Sie parken und in die Umgebung gehen können, in der es so aussieht, als könnten Sie weiterfahren (Sie können nicht). Von dort finden Sie rote Flammen, die Sie auf die beste Route zu den erstaunlichen Wasserfällen führen. Ich werde Anweisungen von Rte 17 aus posten, wenn ich jemals von diesem Weg komme, da ich Schwierigkeiten hatte, die Bemis Rd zu finden. aus dieser Richtung in der Vergangenheit.

Monday, July 03, 2017

Tolle Landschaft, für Hunde oder Kinder nicht zu empfehlen, wenn es viel geregnet hat. Tolle Wegmarkierungen und die Aussicht am Ende wert!

Monday, September 05, 2016

Ein Weg für jedes Alter. Wir brachten unseren 5-jährigen und 9-jährigen mit, und beide konnten sich ziemlich gut navigieren. Es gibt ein paar kleinere Steinbrüche, aber bei den Wasserfällen lohnt es sich. Bringen Sie ein Handtuch und einen Badeanzug mit. An der Unterseite des Wasserfalls können Sie nass werden!

wandern
Thursday, August 18, 2016

Eine leicht zu sporadisch herausfordernde Wanderung. Einige Bereiche mit mildem Durcheinander und einige saisonale Wasserdurchfahrten. Der schwierigste Aspekt ist das Potenzial für rutschige Gesteinsoberflächen. Insgesamt eine angenehme Wanderung mit einem fabelhaften Abschluss am Wasserfall. Viele Möglichkeiten für Pausen und auf Wunsch ein Picknick. Kühlen Sie sich ab, indem Sie am Ende des Wasserfalls in den Pools waten. Trotzdem die Reise wert

Monday, June 20, 2016

Diese Wanderung ist durchschnittlich bis mäßig. Der Einstieg ist sehr schwer zu finden, da die Unterkunft von der Bemis Road heruntergefahren wird. Dort befindet sich ein großer Felsblock mit Graffiti, der die Straße nach links hinunter zum Ende führt An diesem Punkt werden Sie parken und den Weg hinunter zu einer Brücke gehen, nachdem der Weg verwirrt ist, wenn Sie das Protokoll dieses Pfades ausführen, aber am Ende der Brücke werden Sie zu Ihrer 10-Uhr-Position zum Eingang des Pfades laufen Der Weg ist mit roter Farbe markiert. Der Weg selbst ist an einigen Stellen steil, mit leichtem Klettern und Durchqueren des Baches. Am Ende hat sich die Wanderung jedoch gelohnt! Die Fälle sind absolut unglaublich

wandern
Friday, June 03, 2016

Schwer zu finden, da Holzfäller den Eingang des Weges aufgefressen haben. Ansonsten gut markiert, mittelschwere Schwierigkeit und kurze Wanderung. Schöne Felsformationen und Waffeln.

wandern
Saturday, December 05, 2015

Wir wandern dies jedes Jahr. Bei weitem am besten fällt in Maine

Sunday, September 27, 2015

Schöne kleine 15 Minuten zu Fuß. Nicht einmal die Füße über den Bach nass geworden. Ich werde zurückgehen und sehen, wie es im Frühsommer ist.

Mehr laden

Empfohlene Wege