Pinch-em Tight to Hanson's Point

MITTELSCHWER 108 Bewertungen
#2 von 11 Wegen in

Pinch-em Tight to Hanson's Point ist ein 5,1 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Slade, Kentucky, der eine großartige Waldlage aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 5.1 miles Höhenunterschied: 692 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Wald

Aussicht

steinig

wandern
käfer
schlammig
steinig
sturmholz
5 days ago

Nur um ein paar Dinge zu korrigieren. Erstens ist dieser Weg am Red River Gorge National Geological Area, nicht am Natural Bridge State Park. Obwohl die Gebiete aneinander stoßen, befindet sich dieser Pfad nicht an der Grenze zum SP. Auch meine Aufnahme ist nicht von dieser Spur, aber so sieht es Alltrails (?), So können meine Bewertungspunkte wie Schlamm / Abblasen genau sein oder nicht. Meine Aufnahme beinhaltet: Koomer Ridge Trail zum Hidden Arch Trail zurück nach Koomer, dann zum Ende von Koomer mit der Kreuzung des Rough Trail, dann folgt Sheltowee Trace fast bis zum Red River, wo ich campiert habe. Nur vollständige Offenlegung.

wandern
10 days ago

Es beginnt auf dem Pinch'em Tight Trail, der gut markiert ist und leicht zu begehen ist. Der Weg zum Hanson-Punkt ist nicht markiert und der Weg auch nicht. Die Spur wurde von einem mageren, betrunkenen Typen namens Hanson gemacht, nach dem ich diesen Weg eingeschlagen habe. Sie werden sich vielleicht fragen, ob Sie den richtigen Weg eingeschlagen haben, aber fahren Sie fort, weil es sich lohnt. Auf dem Weg wird es mehrere Öffnungen geben, die zum Zelten geeignet sind. Keine Wasserquellen in der Nähe, also viel packen. Wir haben die letzte kleine Öffnung gewählt, bevor wir zum Punkt gekommen sind, und es ist ein wenig zu eng am Weg, deshalb empfehle ich eine der größeren Öffnungen. Wenn Sie den Punkt erreicht haben, werden Sie von der Tiefe der Schlucht bewegt. Die Sandsteinfelsen bedecken die grünen Hügel auf eine Weise, die Ihren ersten Besuch zu einer lebenslangen Erinnerung werden lässt. Wir standen früh auf, um den Sonnenaufgang zu sehen. Der Nebel, der sich im Tal sammelt, gibt der Kulisse ein heiteres Traumgefühl. Es kann die Sicht einschränken, aber der Nebel wird aufsteigen, wenn der Tag erwacht. Wir haben unseren Kaffee getrunken und mit etwas Geduld wurden wir mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Ich empfehle diesen Weg jedem, der ein Erlebnis und nicht nur eine Veranstaltung sucht. Es war eine leichte Wanderung mit schöner Aussicht. Jetzt schnüren Sie Ihre Schuhe und raus da! Ich werde dich auf den Spuren sehen.

wandern
11 days ago

Sehen Sie sich zu 100% Ihre Knöchel an, während Sie viele Baumwurzeln, Bäume und Bürsten hinunter streifen.

wandern
käfer
schlammig
steinig
sturmholz
1 month ago

Keine schlechte Spur. Wurzeln überall so etwas rau an den Knöcheln, aber auf jeden Fall die Aussicht auf den Punkt wert!

wandern
2 months ago

Schöner Höhenzug

wandern
steinig
2 months ago

Der Weg war nicht besonders landschaftlich, aber schönes Holz. Die nebenstehende vollständige Schleife fügt viel hinzu, wenn es Ihre Zeit erlaubt. Es ist jedoch anspruchsvoller.

wandern
3 months ago

Leichter Weg zum Wandern, achten Sie darauf, dass Ihre Abbiegungen ungefähr 45 Minuten ohne Stopps in eine Richtung benötigen.

3 months ago

großer Weg. Achten Sie etwa zur Hälfte, oder Sie werden auf dem Rough Trail landen. Keine Wasserspiele, aber eine schöne Wanderung

wandern
3 months ago

Es ist ein guter Ort. Szenische Ansichten.

4 months ago

Einer der besten Aussichtspunkte an der Schlucht.

wandern
schlammig
4 months ago

Ein schöner Weg für einen kühlen Tag.

wandern
6 months ago

Schöne Aussichten. Heute extrem schlammig. Hanson's Point ist einer der besten Aussichtspunkte in der Schlucht.

wandern
7 months ago

Erstaunliche Wanderung! Etwas, das man gesehen haben muss! Das hätte ich ohne GPS nie tun können. Mit Blatt- und Schneebedeckung auf Teilen davon und ohne Markierungen auf halbem Weg hätte ich es nie gefunden. Zwei Schlüssel: 1) Wenn Sie vom Gray's Arch-Parkplatz (einer der beiden Stellplätze) aus wandern, gelangen Sie zu einer Kreuzung mit dem Rough Trail in 1,5 Meilen. BIEGEN SIE LINKS AB. (Ich dachte irrtümlicherweise, dass der nicht markierte Weg zu Hanson's Point vom "Pinch 'em Tight" -Pfad abweicht. Dies ist nicht der Fall.) Biegen Sie links in den Rough Trail ab. In etwa 150 Schritten kommen Sie zu einem großen umgestürzten Baum und der Pfad biegt sich um 90 Grad nach links ab. Folgen Sie dem Weg ein paar Schritte nach links, biegen Sie jedoch unmittelbar nach dem umgestürzten Baum rechts ab. Du wirst den Weg sehen. 2) Nach einiger Zeit auf dem nicht markierten Weg kommen Sie zu einer großen Öffnung. Halten Sie sich fern. Wenn du recht bleibst, denke ich, kannst du den Weg wieder abholen. Ich hoffe es, um deinetwillen. Es ist wunderbar!

7 months ago

Unglaubliche Sicht am Ende. Sehr leichte Wanderung insgesamt. Berichte über den überwachsenen Weg sind imo übertrieben. In manchen Bereichen sicherlich enger, aber leicht zu verfolgen und zu navigieren.

8 months ago

Es hatte schöne Farben zu dieser Jahreszeit. wunderbarer Ort, um den Sonnenaufgang und -untergang zu beobachten.

wandern
9 months ago

Beste Aussicht in die Schlucht! Leicht zu übersehen, wenn Sie nicht aufpassen.

10 months ago

Ich bin schon seit Jahren in die Schlucht gegangen und bin bis jetzt noch nie zu Hanson's Point gewandert. Wie andere gesagt haben, ist es eine ziemlich leichte Wanderung, aber der sekundäre Weg, der von 221 führt, ist eng. Dies ist ein Ort, den ich auf jeden Fall empfehlen kann und würde mich freuen, wieder dort zu übernachten.

wandern
11 months ago

Die Wanderung war schön und leicht, bis wir den Abzweigpunkt für den nicht markierten Weg zu Hanson's Point erreichten. Der Weg war eng und etwas gewachsen. Aber die Belohnung bei Hanson war wunderschön.

rucksacktour
11 months ago

Wir hatten eine großartige Rucksackreise mit der Familie auf diesem Weg. Der Nebenweg zu Hanson's Point ist sehr schmal und hat eine niedrige Bürste. Keine nahegelegene Wasserquelle. Stellen Sie daher sicher, dass Sie genug einpacken, besonders wenn Sie über Nacht bleiben. Ich empfehle es mindestens einmal.

rucksacktour
11 months ago

Der Rest der Bewertungen stimmt. Die Aussicht ist hervorragend! Der einzige Nachteil ist, dass es ohne GPS sehr schwer zu finden ist. Es gibt mehrere Nebenwege, die ins Nirgendwo führen. Wenn Sie nach einem guten Platz auf dem Campingplatz suchen, gibt es viele Möglichkeiten auf dem Weg! Egal, ob Sie eine Hängematte haben oder ein Bodenbewohner (Zelt) sind, ich habe ungefähr 4 große Lichtungen mit Feuerstellen und Sitzplätzen für große Gruppen gezählt. Kann diesen Weg nicht genug empfehlen! Auf jeden Fall die Wanderung wert !!! Verpass das nicht.

Saturday, May 19, 2018

Einer der schönsten Wege. Das Ende der Strecke ist atemberaubend. Nicht sehr harte Spur. Achten Sie einfach auf Eidechsen und Schlangen.

wandern
Monday, April 23, 2018

Dies war eine lustige kleine Wanderung mit herrlichem Blick auf die Schlucht. Die Wanderung selbst ist nicht besonders schwierig, aber sobald Sie den eigentlichen Weg zu Hanson's Point von Pinch-em Tight betreten, wird das Laub etwas überwältigend. Der Weg ist sehr offensichtlich, aber es fühlt sich an, als würden Sie durch einen Kokon aus Kiefern spazieren. Tragen Sie lange Ärmel, um Kratzer an den Armen zu vermeiden. Hanson's Point ist einzigartig, da Sie eine klare Sicht auf Halfmoon, Chimney Top und Cloudsplitter haben. Es lohnt sich auf jeden Fall!

wandern
Monday, April 02, 2018

Ich war ein paar Mal in Hanson's Point und es ist eine der besten Aussichten in der Red River Gorge. Ich würde diese Wanderung in der Herbst- / Wintersaison empfehlen. Der Weg zum Hanson's Point ist kein offizieller Weg. Es ist also ein sehr schmaler Fußpfad, der durch neues Kiefernwachstum getunnelt wird. Es gibt viele umgestürzte Bäume, daher kann ich mir vorstellen, dass es bei wärmerem Wetter ziemlich "schlapp" ist.

wandern
10 days ago

Mehr laden

Empfohlene Wege