Carter Caves Cross Country Trail

MITTELSCHWER 65 Bewertungen

Der Carter Caves Cross Country Trail ist ein 7,6 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Olive Hill, Kentucky, der über einen See verfügt und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 7.6 miles Höhenunterschied: 1,177 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

Camping

Angeln

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Höhle

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

schlammig

steinig

Carter Caves Cross Country (4Cs) ist eine Rundstrecke in Olive Hill, Kentucky. Der Weg wird als mittelschwer eingestuft und hauptsächlich zum Wandern genutzt. Es beginnt am Carter Caves Welcome Center und mündet für die letzte Meile in den Three Bridges Trail, bevor die 4-stündige Runde abgeschlossen wird. Der 4-C's Trail beginnt am Welcome Center, führt durch den Shangra La Arch, verläuft parallel zum Smokey Valley Lake, bevor er Smokey Creek und den aufsteigenden Hügel überquert, der zum Johnson Homeplace Backcountry Primitive Campground führt Center. Der Weg überquert den Lake Spillway und mündet in den Three Bridges Trail, bevor er zum Welcome Center zurückkehrt.

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
4 days ago

Heute den Trail beendet! Insgesamt ein großartiger Ort mit schönen Orten, um die Nacht zu verbringen. Es gab einige Verwirrung, die Spurköpfe zu verfolgen, also würde ich empfehlen, eine Karte und ein GPS zu erhalten. Ich hatte eine schöne Zeit!

wandern
käfer
schlammig
4 days ago

Ich mache einen Zwischenstopp im Tierheim, um meine Fortschritte hier festzuhalten. Bisher ein toller Trail! Viele Felsenblicke und wenn Sie ruhig ein oder zwei Rehe sind. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was morgen auf meinem Weg raus passiert!

wandern
21 days ago

Wanderwochenende zum Gedenktag. Wir sind neu im Rucksacktourismus und dies war unser erster Versuch, über Nacht eine Wanderung zu unternehmen. Wir begannen im Welcome Center zu wandern und wanderten 4 km in und schlugen unser Camp auf einem ausgewiesenen Campingplatz im Hinterland von Johnson auf. Dann gepackt und gegen 8 Uhr abgereist. Wir wanderten 6,5 Meilen zurück zum Begrüßungscenter und endeten gegen 14:30 Uhr. Die Strecke war großartig, es gab viel zu sehen; See, Brücken, Felsformationen, Naturfelsenbrückenweg führt unter. Ich würde GPS-Tracking empfehlen, wurde einmal mit Verbindungswegen gedreht. Hatte die meiste Zeit Mobilfunk, aber mehrere Bereiche ohne Service. Hatte wenig Service auf dem Campingplatz.

wandern
22 days ago

Toller Trail für Anfänger, Felsen, Felsbrocken, schwingende Brücken, wunderschöne Landschaft. Es ist ein toller kleiner Tagesausflug!

1 month ago

Meine Frau, mein Sohn und ich hatten einen fantastischen Tag in Carter Caves. Wir haben diesen Trail später begonnen, als wir erwartet hatten. Begonnen gegen 15 Uhr und beendet kurz vor Einbruch der Dunkelheit. Trail war großartig und ziemlich einfach zu folgen. Es gibt viele verschiedene Dinge zu sehen und zu schätzen, so dass für jeden etwas dabei ist. Hat die ganze Zeit nur 1 Gruppe getroffen, was perfekt für uns ist. Wir wandern ziemlich oft, immer noch eine Herausforderung. Unser Sohn ist 9, er hat die letzte Meile oder so abgelaufen. Würde nicht wenig mitbringen. Auf jeden Fall anders zu empfehlen. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

1 month ago

Meine Wanderung erreichte 9 Meilen und dauerte fast 6 Stunden. FANTASTISCHE Wanderung mit Wasserfällen, Seen, Hängebrücken, Bögen. Sie müssen es auf jeden Fall mit dieser Spur verdienen. Toll für einen Tagesausflug und die Fahrt auf der Route 9 war auch landschaftlich und angenehm. Ein bisschen zu viel Unterhaltungsstraße für meinen Geschmack, aber alles in allem ist dies ein erstklassiger Wanderweg. Sehr gepflegt und gut markiert, haben Sie keine Bedenken gegen diesen Weg, solange Sie die Wanderung früh beginnen.

wandern
3 months ago

Toller Trail für Märzwetter. Viel Wasser und gute Hügel.

wandern
5 months ago

Ich habe bei der Lodge angefangen (von dort gibt es einen Anschlusspfad). Dieser Weg zeigt Ihnen, was Carter Caves SP zu bieten hat. Felsbrücken, Wasserfälle, Felsformationen, Uferwege, Hängebrücken, Bäche usw. Es ist alles schön und wird nicht enttäuscht. Es hat in der Nacht davor geregnet, also waren die Dinge ziemlich matschig. Dieser Weg ist auf der harten Seite von gemäßigt; viele Flusskreuzungen und eine ordentliche Menge an Steinschlag. Ich würde keine kleinen Kinder dazu nehmen. In Bezug auf die Höhe ist es jedoch nicht schlecht. Es gibt eine harte Überfahrt am Damm, wenn das Wasser hoch ist, also sei vorsichtig. Ich habe ein Foto davon auf meiner Aufnahme. Die Gesamtlänge betrug etwa 9 Meilen, und Sie sollten sich mindestens 6 Stunden Zeit lassen, um sie abzuschließen. Eine fantastische, ganztägige Wanderung, wenn Sie die Sehenswürdigkeiten erkunden.

wandern
9 months ago

Toller Weg. Meist leicht, mit mäßigen Steigungen. Einige Orte waren nicht besonders gut markiert, und es gab einige Orte, an denen nicht markierte Wege vom Hauptweg abzweigen. Mein Rat: Bleiben Sie auf dem Kurs und machen Sie keine Kurve, wenn Sie sich nicht sicher sind. Obwohl ich einige dieser Wege ein Stück laufen musste, um zu sehen, wohin sie gingen, verdoppelte ich mich dann wieder. Sie könnten sich verlaufen, wenn Sie zu weit gehen. Natürlich wird ein guter Gehstock für die Spinnweben empfohlen, auf die Sie stoßen werden. Marker geben an, 6 Stunden für diesen Weg einzuplanen, aber wenn Sie häufig wandern, ist dies viel einfacher. Auch der Shangri-la-Bogen bricht zusammen, seien Sie also vorsichtig in diesem Bereich. Es gibt Pfeile, die auf die Felsen gemalt sind, um Sie zu führen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie diese Gegend besonders nach starkem Regen bereisen. Es kann zu fallenden oder losen Steinen kommen.

Sunday, August 06, 2017

Guter Weg. Viele Hügel und Felsen. Herausfordernd, aber zu sehr.

wandern
Monday, July 17, 2017

Es ist unser Lieblingsweg in den Carter Caves. Es ist wunderschön und eine tolle Arbeit!

Wednesday, May 31, 2017

Ein Riesenspaß für meinen Mann und mich. Wir haben sogar unsere zwei Hunde mitgebracht und die Höhlen erkundet, in die Sie ohne Führer einsteigen können. Super nass aber tolle Zeit

Tuesday, April 25, 2017

Toller Trail mit viel Landschaft und anspruchsvollem Gelände, die 3-stündige Fahrt ist es wert.

Monday, April 10, 2017

Diese Strecke im Herbst abgeschlossen. Es hat eine perfekte Mischung aus Landschaft und abwechslungsreichem Gelände, um es während der gesamten Strecke interessant zu halten. Ich empfehle Ihnen, früh auf den Trail zu gehen und ein Mittagessen mitzubringen und nicht durch dieses zu hetzen. Es ist so viel besser, die Landschaft hier wirklich zu schätzen und sich Zeit zu nehmen.

Tuesday, April 04, 2017

Dieser Weg ist großartig, die ganzen 8 Meilen haben sich gelohnt.

wandern
Sunday, April 02, 2017

Eine weitere tolle Wanderung in den Carter Caves. Schöne Landschaft. Ich habe den Shangra-La-Bogen wirklich genossen. Es war viel schöner als das, was ich auf Bildern gesehen hatte. Ein guter halber Ort, um etwas zu sitzen und sich auszuruhen. Eine schöne friedliche Wanderung.

wandern
Sunday, June 12, 2016

Schöner Weg. Die zweite Hälfte ist der landschaftlich reizvollste Teil. Wandern durch Bäche und Wasserfälle sehen.

wandern
Thursday, April 21, 2016

Dieser Weg erfasst die volle Essenz von CCs.

wandern
Wednesday, March 09, 2016

Toller Weg. Viele schöne Dinge auf dem Weg zu sehen. Drehbrücken, der See, wunderschöne Bäche, Wasserfälle und Sandsteinfelsen.

wandern
Monday, February 01, 2016

Ich bin diesen Weg vor ein paar Jahren gewandert. Es war offensichtlich mehr ein Reitweg. Nichts wirklich zu sehen. Ich werde bald die anderen Wege erkunden, die Carter Caves zu bieten hat. Ich hoffe, sie sind ansprechender.

wandern
Friday, November 13, 2015

Hat die Spur vor etwa einem Monat gemacht. 8,5 für die ganze Sache (dort als 7,2 bezeichnet, die meisten Bewertungen jedoch auch 8,5) Schöner Weg, gut markiert, viel zu sehen. Sehr schöner Campingplatz auf halbem Weg. Wir haben den ganzen Tag nur 4 Leute auf der Spur gesehen. Ich möchte das auf jeden Fall wieder tun.

Camping
Saturday, May 02, 2015

Die meisten Leute wissen entweder nicht oder erwähnen einfach nicht, dass es einen Hinterlandcampingplatz auf dieser Strecke gibt. Es ist eine großartige Wanderung und ein großartiger Ort, um Ihre Rucksäcke zu rütteln

wandern
Tuesday, February 10, 2015

Toller Trail gut gepflegt, aber nicht kommerzialisiert. Wirklich ein toller Ort, um Tonnen von Sachen zu wandern!

trailrunning
Thursday, June 20, 2013

Ich habe diesen Weg einmal komplett gewandert und Teile davon zusammen mit Abschnitten des Drei-Brücken-Wanderwegs (4,5- und 6-Meilen-Schleifen auf diese Weise, bei denen sich die Wanderwege kreuzen oder sich fast kreuzen) gewandert. Dieser Trail bietet von allem etwas! Sie können ein paar Hängebrücken überqueren (was ich nicht empfehlen sollte, über Yachten zu sprinten!). Sie haben die Möglichkeit, durch zwei verschiedene natürliche Bögen zu gehen, den Shangri-La-Bogen, der sehr höhlenartig ist, und die Fernbrücke, eine größere natürliche Brücke (und die eindrucksvollere Felsformation der beiden) nach den vielen Farnen, die entlang und um den Torbogen wachsen. Die Farnbrücke ist auch ein Teil des Three Bridges Trail, der die letzten knapp drei Kilometer der 4C ausmacht. Andere Herausforderungen und Sehenswürdigkeiten entlang des Weges: Kurz vor der zweiten Hängebrücke scheint der Weg ziemlich verschwunden zu sein. Aufgrund eines Sturmschadens, der ein ausgetrocknetes Bachbett umgibt, sind einige der markierten Bäume abgestürzt und die orangefarbenen Flammen werden für eine Weile verschwinden. Anstatt vorwärts zu fahren, nachdem der Weg anscheinend anhält, müssen Sie das felsige Bachbett mit mehreren Bäumen überqueren und in die Richtung zurückkehren, aus der Sie gekommen sind, bis Sie hinaufklettern können, wo eine nicht so offensichtliche orangefarbene Flamme vorhanden ist. Wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind, können Sie, wenn Sie sich umdrehen, sehen, wo ein paar der markierten Bäume in zwei Hälften gebogen sind. Ab hier ist der Weg wieder deutlich markiert. Bevor Sie jedoch an diesen Punkt gelangen, befindet sich auf halbem Weg entlang des Pfades ein frisch geputzter Bereich, der nach ein paar Regentagen nach ein oder zwei Tagen extrem matschig ist. In diesem Dreck bergauf zu fahren, ist extrem schwierig, besonders wenn Sie versuchen, den Pfad zu laufen . Sie werden auch während der zweiten Meile dieses Weges ein sehr schlammiges Gebiet (bergauf, wieder, ziemlich steil) durchlaufen. Aus naheliegenden Gründen hat KY State Parks Schilder mit der Aufforderung an Freiwillige zur Bereinigung entlang dieses Pfads aufgestellt. Abgesehen von den Herausforderungen schlammiger Abschnitte und des Abschnitts, in dem man sich leicht verlaufen kann, ist dies ein sehr interessanter Weg. Was die Tierwelt betrifft, bin ich auf viele Hirsche und ein paar Eidechsen und Schlangen gestoßen. Wenn Sie Wege laufen, seien Sie auf eine Herausforderung vorbereitet, denn dieser Weg ist an manchen Stellen sehr steinig und an anderen sehr matschig. Es ist auch an einigen Stellen mit Treppen und Brücken unterbrochen. Wenn Sie es aus Zeitgründen wie zuvor verkürzen müssen, kann es leicht in kürzere Loops zerlegt werden, die es mit den drei Brückenpfaden an verschiedenen Stellen kombiniert.

wandern
Sunday, April 07, 2013

Heute ist nicht viel los. Tolle Wanderung, aber an manchen Stellen schlammig.

wandern
Wednesday, August 22, 2012

Die Carter Caves Cross Country Trail ist eine sehr schöne Tageswanderung. Der Trail selbst kann manchmal etwas uneben werden, da dieser Trail viel von seiner Länge mit Reit- und ATV-Trails teilt. Bei Überschwemmungen innerhalb des Parks treten gelegentlich Probleme auf, wenn die Spuren ausgewaschen werden, sie bieten jedoch eine Menge orangefarbener Markierungen an. Der Weg bietet eine große Menge an Wildtieren. Ich habe während meiner Reise mindestens fünf Weißwedelhirsche gezählt. Die Highlights des Weges sind das Paar Hängebrücken und der Shangra-La-Bogen, der nicht so sehr ein Bogen ist wie die Überreste einer ehemaligen Höhle.

wandern
Friday, May 18, 2012

Ich habe diesen Trail gestern beendet. War manchmal etwas hart, aber einer der schönsten Trails, auf denen ich je gewesen bin! Ich freue mich schon auf einen baldigen Besuch.

wandern
Thursday, February 23, 2012

Dies ist ein fantastischer Weg. Es ist in KENTUCKY im Carter Caves State Park ... daher der Name. Ich habe diesen Weg zu jeder Jahreszeit gewandert und ist immer herausfordernd und wunderschön. Es gibt kaum einen Verkehr auf dem Weg, bis Sie mit dem Drei-Brücken-Weg zusammenkommen. (Wir beginnen normalerweise am Ausgangspunkt des Parkplatzes vom Besucherzentrum aus, nicht hinter Salt Peter Cave). Seien Sie vorsichtig, nachdem Sie die schwingende Brücke über den Tygarts Creek überquert haben, da Sie den Hügel hinaufgehen, um nicht vom Pfad abzubiegen. (Ich habe das schon früher gemacht, tuckerte mit). Achtung! Bei starkem Regen gibt es keine Brücke, die den Bach in der Nähe des Sees über den Damm vom Überlauf überquert. Diese Überfahrt kann in wirklich hohen Gewässern gefährlich sein, da sich in diesem Boden viele Trümmer (z. B. Äste) ansammeln. Wenn es viel geregnet hat, starten Sie den Pfad in diese Richtung (mit dem Three Bridges Trail), so dass Sie nicht zurückkehren müssen, wenn er nicht zu überqueren ist. Genießen!!

wandern
Thursday, October 06, 2011

Der GPS-Standort dieses Trail Heads befindet sich nicht in der Nähe des aktuellen Trail. Der eigentliche Weg ist in Kentucky. Verschwende nicht deine Zeit!!!

wandern
14 days ago

Mehr laden

Empfohlene Wege