Charlestown Trail #3

MITTELSCHWER 93 Bewertungen
#2 von 7 Wegen in

Der Charlestown Trail # 3 ist ein 1,5 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Charlestown, Indiana, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 2.1 miles Höhenunterschied: 291 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Bewaldete Wanderung entlang des Fourteenmile Creek, Blick auf den Fluss, Gratwanderung Der Weg beginnt mit einem sehr steilen Straßenniveau, das einst zu einer Fußgängerbrücke über den Fourteenmile Creek führte. Die Brücke bot Zugang zu Rose Island, einem Vergnügungspark aus den 1920er Jahren. Die Anlagen auf Rose Island wurden durch die Flutkatastrophe von 1937 irreparabel beschädigt, und die Brücke wurde entfernt, als die Armee in den 1940er Jahren das Land kaufte. Gute Gebiete zum Flussuferangeln können Sie erreichen, indem Sie dem Schotterabschnitt von Trail 3 bis Fourteenmile Creek folgen. Der mittlere Abschnitt dieses Wegs ist sehr landschaftlich mit Blick auf Fourteenmile Creek, Felsklippen hoch über dem Weg, üppigen Frühlingsblumen und gemischten Laubwäldern.

wandern
steinig
14 days ago

Ein Abschnitt wird etwas steinig, aber insgesamt ein schöner Trail.

wandern
14 days ago

An einigen Stellen ist die Stützmauer entlang des Pfades ein wenig verwaschen - insgesamt ein großartiger Pfad und unsere Hunde haben das gut gemeistert - und sind sich nicht sicher, ob die gesamte Pfadentfernung die asphaltierte Straße am Anfang einschließt

wandern
20 days ago

Liebte es! Die Geschichte der Roseninsel war interessant und der Weg war abwechslungsreich. Wunderschönen

2 months ago

liebte es !!! viel Geschichte mit Rose Island.

4 months ago

Schöner Weg! Kombiniert mit Rose Island für eine tolle kurze Wanderung. Wie andere Wanderer würde ich empfehlen, es gegen den Uhrzeigersinn zu machen und zuerst den befestigten Teil zu nehmen. Der andere Weg ist ziemlich felsig und es ist leichter, auf felsigem Gelände zu gehen als nach unten. Auf dem gesamten Weg gibt es wunderschöne Wildblumen und einen hübschen kleinen Wasserfall. Großartig für jedes Alter!

steinig
4 months ago

An einigen Stellen robust Bettercretyrn von Rose Island anstelle des gepflasterten Teils.

4 months ago

Dieser Weg hat einige fantastische Aussichten!

wandern
schlammig
steinig
6 months ago

schöner Weg mit schöner Aussicht, wird nächstes Mal Angelstöcke mitnehmen

wandern
8 months ago

1 Weg hinunter und 5 weiter.

wandern
9 months ago

Fun Trail, der nicht sehr schwer ist. Hat eine anständige Erhebung für diesen Bereich. Hatte geregnet, so war der Weg glatt mit nassen Felsen, Wurzeln und Blättern.

wandern
10 months ago

ziemlich leicht zu wandern, aber schön, gerade als die Blätter anfangen zu fallen. Wir waren zufällig an einem Tag, an dem Herbstfeste stattfanden, und so haben wir eine der letzten Führungen über Rose Island gemacht. Ein wirklich nettes Vergnügen, das uns erlaubt, in die Vergangenheit zu treten.

wandern
10 months ago

Wir haben eine Familienwanderung entlang des Weges 3 und auf einem Teil von Rose Island unternommen. Der asphaltierte Weg hinunter nach Rose Island ist steil, und wie andere schon erwähnt haben, gehe ich lieber runter als aufwärts. Während Sie die Abfahrt noch nachholen müssen, ist es ein angenehmerer Spaziergang auf dem Weg, der herauskommt, als auf einer Straße.

10 months ago

Wanderweg 7 und 3 (ca. 3,5 Meilen) mit fünf Kindern im Alter von 5-10 Jahren. Nehmen Sie den asphaltierten Weg wie unten erwähnt an und fahren Sie gegen den Uhrzeigersinn. Schöne Wanderung durch Rose Island, dann auf den Rest von Weg 3, der mit einem Seitenabfall ziemlich schmal wird, musste das Tempo verlangsamen, um unseren jüngsten zu sehen. Ansonsten nicht zu schwierig.

wandern
10 months ago

Schöner Weg, aber es ist etwas einfacher, den gepflasterten Weg hinunter nach Rose Island und den Weg zurück zu nehmen, wie andere bereits erwähnt haben. Achten Sie auf die Hinterpfoten auf Paw Paw-Früchte. Sie sind süß, haben aber einen etwas bitteren Abgang.

11 months ago

Gleiche Spur heute, aber hinzugefügt Rose Island. Toller Schritt in die Vergangenheit. Auf jeden Fall mehr wert, um zu sehen.

Monday, August 20, 2018

Dies war eine schöne Wanderung von mehr als drei Meilen mit der hinzugefügten Rose Island-Schleife. Der nette Parkwächter am Gate warnte uns, den asphaltierten Pfad (rechts beim Start) den Hügel hinunter zu nehmen. Der letzte Abschnitt ist ein langsamer Anstieg. Viel einfacher als der steile asphaltierte Weg. Der Weg wird an einigen Stellen etwas schmaler, wenn Sie an der Brücke nach Rose Island abbiegen. Alles in allem eine schöne Wanderung mit vielen schönen Landschaften zum Fotografieren.

Saturday, August 11, 2018

Schöne fröhliche Wanderung! Überquerte Brücke und Rose Island in der Mitte für Spaß

wandern
Saturday, July 28, 2018

Guter Trail mit einem großen Gefälle und dann geht es wieder einen gleich großen Anstieg hinauf. Meine einzige Beschwerde über den Schwanz ist, dass es drei große Bäume in Einzelstücken gab, so dass man irgendwie durch einige Teile klettern und sich durchdrücken muss. Seien Sie vorsichtig mit Spinnen, die letzten Überschwemmungen brachten sie auch heraus.

wandern
Sunday, July 15, 2018

Eine asphaltierte Straße nach Rose Island hinunter war sehr einfach. Rose Island war sehr cool und interessant. Spur 3 zurück zum Parkplatz und es war in Ordnung. Nicht viel zu sehen, Sie haben am Anfang einen Blick auf den Fluss. Der Weg ist an einigen Stellen etwas überwachsen und die Spinnweben sind verrückt !! Nehmen Sie einen Spazierstock und schlagen Sie ihn nieder, selbst mit einem haben Sie immer noch ein Gesicht und ein Bein mit denjenigen, die Sie nicht sehen! (Ich mache keine Witze, wenn ich wahnsinnig sage, wir wären ohne den Stock auf der Spur auf drei riesige Bahnen gestoßen). Ich stimme mit den anderen Rezensenten überein, viel Wasser zu trinken!

wandern
Tuesday, July 10, 2018

Meine Frau und ich haben diesen Weg auf ihren Vorschlag hin besucht, und dafür bin ich dankbar. Das Wx war zwar sehr wohlschmeckend, aber die Brise vom Fluss und das Vordach machten einen angenehmen Spaziergang. Wir sahen viele Sechsfleckige Smaragdkäfer (erstaunlich farbenfrohe, fluoreszierende Skarabs), verschiedene Arten von Schmetterlingen, die von den zahlreichen blühenden Wildblumen tranken, und ein Damhirschkuh mit ihrem sehr jungen Reh. Wir haben die erste Linkskurve verpasst (und Sie werden es auch tun, wenn sie kein Schild anbringen), um die Schleife zu starten. Unser Plan war, den Weg nach unten gegen den Uhrzeigersinn zu stoppen und von dort aus Rose Island zu treffen. Stattdessen umrundeten wir Rose Island und legten den Weg zurück bis Rose Island. Der gepflasterte Weg zurück von Rose Island ist kein Witz! 2L Wasser und zwei Müsliriegel waren für uns zwei in der 90f wx kaum genug, aber wir machten diesen Trail praktisch zu einem Vier-Meilen-Wagen, wenn man bedenkt, dass wir ihn 1,5-mal gemacht und insel gestiegen sind. Ich kann es kaum erwarten, es im Oktober mit den Kindern zu machen.

Sunday, July 01, 2018

Leichter Trail ... wir haben Trail 7 und 3 gemacht, es war wunderschön. Ich vermisse meine Arizona-Spuren.

Saturday, June 09, 2018

Liebte die Spur entlang des Baches. Tonnen von Spinnweben.

Saturday, April 28, 2018

Es ist ein schöner Park, abgesehen von der Tatsache, dass für das Parken $ 7,00 berechnet werden. Wäre cool gewesen, das zu wissen, bevor ich den ganzen Weg hierher gefahren bin.

Monday, March 05, 2018

ziemlich toller Weg über alles :) Mein Hund hat es geliebt, auch der Weg bot einige tolle Hintergründe für Bilder

Friday, February 09, 2018

Fun Trail, besonders wenn Sie Rose Island besuchen :)

wandern
Sunday, January 21, 2018

Diese Wanderung ist wirklich ordentlich! Wir gingen tatsächlich hinüber und wagten Rose Island. Während Sie diesen Weg machen, können Sie es auch ausprobieren. Wirklich ordentlich und historisch. Was den Trail 3 betrifft, ist es eine tolle Wanderung mit großartiger Aussicht.

wandern
Monday, December 18, 2017

Gute, knackige Morgenwanderung. Ich trug meinen Rucksack, um wieder in Form zu kommen, nachdem ich einige Monate nicht gegangen war. Wir haben uns nicht beeilt, aber die Hügel geben dir ein gutes Training!

wandern
Friday, July 14, 2017

Der Trail beginnt auf einer steilen Asphaltstraße, die von Park-Vans für den ADA-Zugang zu Rose Island genutzt wird. Am Fuße des Hügels überqueren Sie die alte Fahrzeugbrücke von Portersville, um den Wanderweg Nr. 7 zu erklimmen, der eine kurze, flache Schleife durch den historischen Rose Island Amusement Park ist. Schöne Aussichten auf den Fourteenmile Creek und den Ohio River sowie ausführliche Informationen zu Rose Island. Zurück auf Weg Nr. 3, wird der Weg schmaler, während er stromaufwärts den Fourteenmile Creek entlanggeht, bevor er moderat aufsteigt, um die Schleife zu schließen. Zusammen mit dem Trail # 7 ist dies wahrscheinlich die beste Wanderung im Charlestown State Park.

wandern
Monday, May 29, 2017

Ich bin ein Einheimischer und habe dies zum ersten Mal gewandert und es war ein schöner Weg. Ich gehe gerne wandern und obwohl es auf diesem Weg einige Höhenunterschiede gibt, finde ich es persönlich nicht so schwierig. Wenn Sie nicht in guter Verfassung sind, kann das für Sie anders sein. Es ist ein meist von Bäumen bedeckter Weg, der es an heißen Sommertagen angenehm kühl macht. Das Beste an diesem Weg ist der Sprung auf Rose Island. Wenn Sie die Brücke sehen, überqueren Sie sie und Sie sind auf Rose Island. Dies ist ein altes Resort, das früher einen Vergnügungspark, ein Schwimmbad, einen Tanzsaal, einen Zoo und ein Restaurant für Menschen hatte, die in den 1930er Jahren ein Dampfschiff aus Louisville mitnahmen. Es ist ein sehr interessanter Ort mit vielen Beschilderungen, die Ihnen sagen, wie es früher war. Ansichten entlang des Ohio sind von dieser Insel anständig.

Mehr laden

Empfohlene Wege