Rim Rock Recreational Trail

MITTELSCHWER 138 Bewertungen
#2 von 19 Wegen in

Der Rim Rock Recreational Trail ist ein 1,6 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Junction, Illinois, der wunderschöne Wildblumen bietet und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern und Campingieren genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 1.7 miles Höhenunterschied: 360 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Camping

Wandern

Gehen

Höhle

Wald

Aussicht

Wildblumen

steinig

Scrambling

Der Rim Rock Trail führt am Rand einer Felswand entlang, bevor er durch eine Felsspalte zum Tal hinuntergeht, während er sich durch gewaltige Felsformationen schlängelt. Der Rim Rock National Recreation Trail ist ein wunderschöner Wanderweg, der um den Rand einer Felswand führt, daher auch der Name. Rim Rock hat eine lange Geschichte, Menschen zu ihren bewaldeten Klippen zum Wandern und Picknicken zu ziehen. Im Jahr 1980 wurde es aufgrund seiner außergewöhnlichen landschaftlichen Schönheit und historischen Werte zum nationalen Erholungspfad erklärt. Für die ersten Siedler war diese einzigartige Formation als "die Pfund" bekannt, ein alter englischer Begriff, der "irgendeine Art von Gehege" bedeutet. So erhielt das östlich liegende Tal seinen Namen, Pounds Hollow. Ein 7/8-Meilen-Weg führt den Wanderer um den oberen Rand der "Pounds", einem kreisförmigen, 40 Hektar großen Gelände, das durch steile Sandsteinfelsen vom umgebenden Gelände isoliert ist.

wandern
überwachsen
7 days ago

Erstaunliche Spur. Wunderschöne Gegend. Mein Favorit bisher. Ziemlich einfach. Viele Steigungen.

wandern
18 days ago

Wunderschöner Trail! Wir haben es mit 3 Kindern auch im Regen gemeistert, aber es hat es kühler gemacht und es hat Spaß gemacht. Zwei Kinder waren 4 und mussten Hände auf Stufen und um große Felsen halten, aber ansonsten war es großartig für Kinder! Wir haben darauf geachtet, dass wir lernen, auf der Strecke zu bleiben und nicht besonders in der Nähe von Klippen zu laufen. Der Zweijährige hatte einen Träger an meinem Rücken und machte es viel einfacher, meine Hände für die Älteren frei zu halten. Ochsenlot-Höhle war auch eine großartige lehrreiche Erfahrung!

wandern
23 days ago

TOLLE WANDERUNG

wandern
1 month ago

Dies ist eine erstaunliche Spur. Ich bin ziemlich neu in dieser Natur als Chicago Chick. Ich bin in alles verliebt. Ich bin eine große Frau und diese Wanderung war so ziemlich mein Workout für den Tag ... lol wir lieben es, allein in der Natur zu sein und mich wieder mit der Ästhetik und der Energie zu verbinden, die mich verbraucht. schöner tag für diese wanderung. Mein Mann ging sogar in eine Höhle.

wandern
1 month ago

Toller kurzer Trail. Sehr landschaftlich, aber es gibt viele tolle Bluffs zu entdecken. Wenn Sie in den Garten der Götter gehen, sollten Sie diesen nicht verpassen. 10 Minuten entfernt.

wandern
1 month ago

Das war ein schöner Trail. Meistens schattiert. Einige cool aussehende Felsen und Bluffs. Du kannst es bis nach Pounds Hollow schaffen! Einige Treppen. Mache diesen Trail nach dem Garten der Götter ... brauche Zecken- und Mückenschutz! Sie können auf dem gleichen Weg zurückkehren, auf dem Sie gekommen sind, oder die Straße zwei Meilen zurück nach Rim Rock Trailhead nehmen.

wandern
1 month ago

Wirklich schön. Die Ochsenhöhle hat so viel Spaß gemacht. Dieser Weg ist gut für Kinder und Familien. Es war hauptsächlich asphaltiert und es war wirklich nicht so schwer. Es wurde ein wenig matschig in der Höhle.

2 months ago

Toller Trail, ich möchte nur auf etwas hinweisen, das ich von keinem anderen gesehen habe. Die innere Schlaufe auf den Klippen ist ganz mit Stein gepflastert und ziemlich leicht (obwohl sie bei Nässe glatt ist). Die östliche Hälfte der äußeren Schleife (oder des Beaver Trail), die die Seite zu sein scheint, die die Leute im Allgemeinen einnehmen, ist gut gepflegt und leicht zu befolgen. Halten Sie Ausschau nach dem Schild nach Pounds Hollow und bleiben Sie in Richtung der Klippen, wenn Sie auf der Straße bleiben möchten Schleife. Die Westhälfte ist ein ganz anderes Tier: überwachsen, unmarkiert, überall niedergeschlagen. Ich musste den Bach überqueren und dann gleich kurz nach der Treppe vom Rim Rock Trail zurück überqueren. Danach blieb ich mehr oder weniger zwischen dem Bach und den Klippen, um zum Parkplatz zurückzukehren. Dies beinhaltete mehrere Rock-Scrambles gegen die Bluffs (möglicherweise durch mehr Bushwhacking zu vermeiden, aber die Scrambles sind ziemlich lustig). Ich wollte nur betonen, wie viel rauer diese Strecke im Vergleich zu den anderen 3 Strecken ist.

2 months ago

Hat ein bisschen von allem, Wald, Wildblumen, Klippen, "weinenden Felsen" und einem kleinen Bach. Wir nahmen den gepflasterten Weg im Uhrzeigersinn, dann etwa über die steile, enge Steintreppe hinunter zum Bach. Es ist wunderschön üppig, bedeckt mit grünem Farn, Moos und Wasser. Dann folgte Beaver Trail den Boden entlang und den Rest des Weges auf der rechten Seite. Schöne kurze Wanderung. Es dauerte weniger als eine Stunde mit vielen Stopps auf dem Weg, um die Aussicht zu genießen, den Vögeln und dem Bach zu lauschen.

wandern
2 months ago

Beginnt leicht mit einem breiten flachen Pfad, dann mit Schildern, die die Geschichte erklären. Dann geht es weiter über steile Klippen und steigt in eine gruselige Spalte mit Treppen hinab, einen engen Durchgang zu einem durchscheinenden Teich in der Nähe der Ochsenhöhle. Wir nahmen den Deutungspfad. Der Frühling ist wunderschön mit Wildblumen und fließendem Wasser.

wandern
2 months ago

Es war eine Rückwanderung für mich. Familie mitgebracht Einfach eine großartige Landschaftslandschaft.

wandern
2 months ago

Spaßwanderung. Der Weg führt durch interessante Felsformationen am Nordende.

aufgezeichnet Recording - Mar 31, 02:40 PM

wandern
3 months ago

Toller Weg. Gute Plätze für die Hunde zum Schwimmen und der Weg war leicht zu navigieren.

wandern
steinig
3 months ago

Gute Wanderung mit vielen großen Klippen

wandern
schlammig
3 months ago

5 months ago

Tolles kleines verstecktes Juwel, Geschichte war sehr interessant und wunderschöne Aussichten! Ich würde jeden Tag wiederkommen, wenn ich könnte.

wandern
5 months ago

Wir haben dies an einem warmen Februarnachmittag gewandert, dem ein starker Schneefall und starker Frost folgte. Das Wasser war zu riesigen Eiszapfen gefroren, die an der Klippe hingen und dadurch wie ein gefrorener Wasserfall aussahen. Gelegentlich brach man ab und der Lärm war wie eine Kanone. Wasser tropfte überall. Dies ist einer der besten Orte im Shawnee, der wahrscheinlich von Garden of the Gods direkt über der Straße überschattet wird.

wandern
6 months ago

Dies wurde während des Herunterfahrens und der Tore geschlossen. Fügt der Wanderung nur 4/10-Meilen hinzu. Nimm den oberen linken Pfad und kehrte die rechte untere Seite zurück. Verpassen Sie dieses nicht, wenn Sie den Garten der Götter besuchen!

wandern
8 months ago

Wir haben den Weg im Uhrzeigersinn begonnen. Es ist eine leichte Wanderung auf einem gepflasterten Gehweg für ein wenig, dann werden Sie die Treppe sehen, um hinunterzugehen und sich durch die Felsformationen zu drücken . Aber nicht so schlimm! Liebte es, die riesigen Felsen neben uns zu sehen, als wir wanderten. Es ist eine leichte, friedliche Wanderung, nur eine andere Person, also nicht zu voll!

8 months ago

Schöner Weg. Leichte Wanderung, genossen die Farben des Herbstes

8 months ago

Trailer war angenehm

8 months ago

liebte den Blick auf den See, wenn man den geraden Teil der Schleife verlässt und dann wieder zurückkehrt. Felsformationen waren super. Gehen Sie in den Herbst, wenn die Bäume in Farbe sind - es ist atemberaubend!

8 months ago

Wunderschönen! Empfehle den äußeren Weg, lohnt sich auf jeden Fall und macht es viel Spaß, ihn zu erkunden.

9 months ago

Toller Weg! Die Hälfte des Weges beginnt auf einem künstlichen Felsenpfad. Sehr einfach zu navigieren. Dann geht es weiter in Felsformationen und bietet fantastische Aussichten. Die zweite Hälfte der Schleife befindet sich auf einer Steigung. Nichts zu schwierig. Wunschspur war länger!

wandern
10 months ago

Ein guter in Shawnee, tolle Felsformation!

wandern
10 months ago

wandern
10 months ago

Auf jeden Fall können Sie von hier aus zu Pounds Hollow wandern.

11 months ago

ein weiterer atemberaubender Park !. Shawnee National Forest fasziniert mich nicht mehr.

wandern
11 months ago

Auf jeden Fall noch eine Reise zurück !!! Wir könnten den ganzen Tag hier verbringen und trotzdem nicht alles sehen !! Wir liebten es! Schöne Wege und wunderschöne Felsformationen! Wir werden auf jeden Fall bald wiederkommen!

wandern
11 months ago

Der Pfad ist rund um die obere Schleife gut erhalten und ist das, was Sie von einem leichten Spaziergang im Wald erwarten würden. Wenn Sie die Treppe erreichen, die Sie zur Ochsenhöhle führt, verändert sich die Landschaft drastisch. Es gibt außergewöhnliche Felsformationen, steile Klippen und aufregende kleine Höhlen. Sie könnten eine Stunde allein in dieser Gegend verbringen, um alle Felsformationen zu erkunden. Insgesamt dauerte die Runde 1,5 Stunden mit viel Erkundung.

Mehr laden

Empfohlene Wege