Waters Creek Trail ist ein moderat befahrener Wanderweg in der Nähe von Dahlonega, Georgia, der über einen Wasserfall verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Angeln und Mountainbiken genutzt und ist am besten von April bis Oktober befahrbar. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 5.2 miles Höhenunterschied: 501 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Angeln

Wandern

Mountainbiking

Wald

Aussicht

Wasserfall

Dieser Weg ist Teil des Appalachian Trail, der in Woody Gap in Suches / Dahlonega beginnt. Hinweis: Der Weg ist auch als Forest Service Road 144 bekannt. Die Straße ist für die Öffentlichkeit gesperrt und führt direkt hinter der Brücke über den Dicks Creek vorbei. Es gibt Parkplätze am Trail Head und dieses Gebiet ist beliebt bei Fischern.

wandern
3 months ago

Einfach hin und zurück - aber nichts Besonderes. Wie andere gesagt haben, ist dies eine alte Forrest Road.

Mountainbiking
5 months ago

Trail ist eigentlich Forest Service Road 144. Diese Straße ist für die Öffentlichkeit gesperrt und ist direkt hinter der Brücke über den Dicks Creek geschlossen. Es gibt viele Parkplätze an der Piste. Der Trail Head Bereich ist bei Forellenanglern beliebt. Es gibt auch drei große beeindruckende Wasserfälle am Dicks Creek in der Nähe des Weges. Deshalb parken dort auch viele Familien, um die Wasserfälle zu erkunden. Der ROAD / Trail ist in gutem Zustand. Oberfläche ist großer Kies. Der Weg folgt ungefähr dem Waters Creek und endet tatsächlich am Pigeon Roost Creek. Die ersten anderthalb Kilometer haben viele Steigungen. Die letzte 1/2-Meile führt durch einen alten, vorgeschriebenen Brandbereich und bietet bessere Aussichten und Zugang zum darunter liegenden Strom. An einigen Stellen entlang der Route habe ich ein paar Wasserfälle und einen guten Zugang zum Bach gefunden. Schauen Sie sich die alte Check-In-Station an. Sie können in das vordere Fenster sehen. Es scheint vor etwa 20 Jahren zuletzt verwendet worden zu sein. Das Gebiet am Ende der Wanderwege ist interessant und wunderschön. Gleich am Ende des Flusses kann man den Dockery Lake Trail sehen. Bitte beachten Sie, dass ich mein Mountainbike benutzt habe. Ich denke, das ist der Weg, um diesen Weg zu gehen.

wandern
Friday, October 05, 2018

Trail war ruhig. Der Pfad war eine alte Servicestraße mit großem Kies / Felsen. Es war ziemlich flach und beschattet. Nichts spektakuläres, bewaldetes aber kein Bach unsere Bergansichten. (PSA für diejenigen mit Hunden: Anfang Oktober gingen wir mit langhaarigen Hunden spazieren, und am Ende hatten sie mehr als 100 Bohrer.

wandern
Saturday, March 03, 2018

aufgezeichnet Waters Creek

wandern
Monday, March 06, 2017

wandern
Sunday, March 05, 2017

wandern
Monday, February 06, 2017

Empfohlene Routen