Der Willow Lake Trail ist ein 8,2 km langes Wanderweg, der in der Nähe von Crestone, Colorado, verläuft und über einen See verfügt. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis September genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
8.2 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
2,752 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Camping

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Käfer

Schnee

Der Willow Lake liegt tief im Herzen des Sangre De Cristo-Gebirges im Süden von Colorado und bietet eine Abkühlung für die Gewässer, die den Gletschertrog Obstruction Peak entwässern, während sie nach Norden und Westen in Richtung des zentralen Colorado-Beckens eilen. Wenn Sie von der Oberseite des Obstruction Peak abschlagen, befindet sich der Willow Lake in der Mitte des linken Hundebeins und die 500 Meter lange Wiese des Willow Creek Park ist grün. Der Wanderweg östlich von Crestone führt Sie auf einer 9-11 Meilen langen Reise durch Tannenwälder, Espenlaube und Röcke. Abhängig von der Jahreszeit, an der Sie diese Wanderung machen, werden die Ströme, denen Sie auf dem Weg begegnen, Rinnsal oder Torrents sein. In etwa 2,5 Stunden können Sie bis zum westlichen Ende des Willow Lake klettern. Fügen Sie eine weitere halbe Stunde hinzu und legen Sie Ihre Schuhe mit einer Meile zurück. Sie können die Wasserfälle am östlichen Ende des Sees erreichen, sodass Sie Challenger Pt, Kit Carson Mtn und Obstruction Peak sehen können zusätzliche Zeit und Kilometerstand für die Rückreise.

wandern
6 months ago

Eine meiner Lieblingswanderungen. Die Gesamtstrecke mit einem Umweg zu einer hohen Wiese betrug 10,7 km vom Auto und zurück. Große Belichtung in der Nähe der Spitze mit beeindruckend steilen Aussichten. Lassen Sie sich nicht täuschen, wenn Sie sich den letzten Serpentinen nähern. Bis zum See sind es noch etwa eine Meile.

wandern
7 months ago

Wir haben diese Wanderung am Sonntag, dem 7. Oktober unternommen. Der Weg ist definitiv länger als angegeben - die gesamte Wanderung, die ich über diesen Weg vom Parkplatz zum See aufgezeichnet habe, betrug insgesamt 10,1 Meilen. Der Weg verteilt den Höhenunterschied gut und ist durchweg deutlich markiert. Wir haben etwas Schnee an der Spitze, aber der Weg war frei

wandern
8 months ago

Am 28. August gewandert. 8,1 Meilen bis zum See und 5,1 Meilen nach meinem Garmin. Die ersten 1,5 Meilen von Serpentinen sind steil und sandig, aber machbar. Weg frei machen. Toller Bergsee und Wasserfall. Ich sah Spechte, Picas, Murmeltiere und ein Dickhornschaf.

wandern
8 months ago

Erstaunliche Wanderung!

9 months ago

Dies ist eine schöne, mittelschwere Wanderung mit einer schönen Belohnung am Ende. Die Wanderung ist länger als die Beschreibung und der Pistenplan vermuten lassen. Es ist keine 8-Meilen-Rundreise pro Beschreibung. Es ist mindestens 12 Hin- und Rückfahrt. Ich habe 30.000 Schritte auf meinem Fitbit = über 13 Meilen. Wir sind ein bisschen um den See herum gelaufen, aber die Fahrt vom Ausgangspunkt zum See und zurück beträgt mindestens 12 Meilen. Es lohnt sich also und eine tolle Wanderung. Hüten Sie sich nur vor den Entfernungsunterschieden. Es dauerte ungefähr 3,5 Stunden, um mit häufigen Stopps an die Spitze zu gelangen, um beeindruckende Bilder zu machen.

9 months ago

Tolle.

rucksacktour
9 months ago

schöner Weg bis zum See. Bitte bringen Sie Bärensicherungsbehälter für Lebensmittel mit! Der Bär weiß, dass hängende Taschen Essen sind und jeden Tag, an dem wir dort waren, in jemandes Essen gerissen wurden. Er maulte unsere Bärentaschen, bekam aber zum Glück nicht unser Essen.

Camping
9 months ago

Dies ist ein großartiger, anspruchsvoller Weg. Es gibt eine Vielzahl von Landschaften und ein großer Teil der Strecke ist malerisch. Der See ist wunderschön und der Campingplatz ist deutlich markiert. Die Straße zum Ausgangspunkt ist mit vielen Abzügen für das Autocamping ausgestattet. Ich empfehle ein Fahrzeug mit hohem Abstand, um zum Ausgangspunkt zu gelangen, aber es ist kein langer Weg von einem der Campingplätze, wenn Sie ein kleineres Auto haben.

rucksacktour
9 months ago

Wir sind am Donnerstag 8/2 zum Willow Lake zurückgefahren und blieben bis Samstag 8/4, um Kit Carson und Challenger dazwischen zu treffen. Die Wanderung zum See war absolut wunderschön! Wenn Sie sich dem See nähern, haben Sie einen herrlichen Blick auf das San Luis-Tal. Es war definitiv anstrengend, mit schweren Packs so viel Höhe zu gewinnen, aber die Mühe lohnt sich! Wir hatten einige beunruhigende Begegnungen mit dem in früheren Kommentaren erwähnten Problembären. Es kam zwei verschiedene Male vor unserem Lager ziemlich nahe an unser Lager heran und kam mitten in der Nacht zweimal zu unserem Zelt, obwohl wir keine Lebensmittel / Toilettenartikel in unserem Zelt oder in unseren Packungen hatten. Es war nicht so leicht, sich zu fürchten, auch nachdem wir angeschrien und in die Hände geklatscht hatten. Ich habe heute mit der örtlichen Ranger-Station gesprochen, und sie teilten mir mit, dass sich der Bär nicht mehr in der Gegend um Willow Lakes befindet und daher für zukünftige Camper kein Thema sein sollte.

rucksacktour
9 months ago

Große, laute Gruppe im Hauptcampingplatz vor dem See. Bär kann leicht verscheucht werden. Die Landschaft ist unglaublich. Das erste 1/3 der Trail Easy Switchbacks auf Dreck, das zweite 1/3 wogende Fels und Dreck, das letzte 1/3 Trail steil und steinig. Moderate für Tagesrucksäcke und anstrengend bei schweren Packs. Wandern Sie direkt hinter dem See und genießen Sie die unglaubliche Aussicht!

wandern
9 months ago

Bevor Sie zum See fahren, werfen Sie bitte einen Blick auf diesen Link. http://momgoescamping.com/how-to-hang-a-bear-bag/ Im Basislager gibt es ein Problem, und jeder muss seine stinkenden Gegenstände aufhängen (Lebensmittel, Müll, Hygieneartikel usw.).

Camping
9 months ago

Fantastischer Weg. Die Mücken waren überhaupt nicht schlecht. Obwohl in Bezug auf die Tierwelt der Bär sehr neugierig ist; Camper aufgepasst

10 months ago

Wir sind heute zum Willow Lake und dann zum Upper Willow Lake gewandert. Spektakuläre Ausblicke und Wildblumen und Dickhornschafe waren im Überfluss vorhanden. Es ist mehr als nur ein Sprungpunkt für 14er.

wandern
10 months ago

Als 61-Jähriger in nicht allzu großer Verfassung war es wirklich ein harter Auf- und Abstieg. Ungefähr 4 Stunden nach oben und 2 1/2 nach unten. Aber die Mühe lohnt sich! Sehr schöne gelegentliche Ansichten, wenn Sie klettern, und wenn Sie zum See kommen, ist es einfach atemberaubend. Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, zu Fuß auf der linken Seite des Sees zu laufen. Die Aussicht wird immer besser. Challenger Point oder den Gipfel nicht versucht. Kann mir nur vorstellen, wie alles von dort aussieht. Moskitos waren für uns kein Problem, obwohl es einige am Campingplatz am See gab. Es wurde ungefähr 45 Minuten lang gefeiert und es wurde schnell kalt, dann ließ es eine Weile nach, dann gab es auf dem Weg nach unten leichten Regen. Regenschale und zusätzliche Schichten ein großes Plus. Kein Glück am Schlüssel und den Ringen, über die ich unten gelesen habe. Wenn es jedoch einen Weg gibt, mich über diese Site zu PM zu machen, könnte ich sehr oft genauere Anweisungen an jemanden weiterleiten, der sich auf dem Trail und auf dem Willow Lake-Campingplatz befindet. Sehr glücklich, dass wir diese Wanderung gemacht haben !!

Camping
10 months ago

Wunderbare, schöne Wanderung und gut gepflegter Weg. Stimmen Sie mit jedem anderen überein, dass es ungefähr 5 Meilen bis zum See ist. Wir haben das mit einem 10- und 12-jährigen mit vollen Packungen gemacht und brauchten etwas mehr als 5 Stunden, um aufzustehen. Viele Stopps. Bär ist immer noch da und sehr hartnäckig. Auf dem Campingplatz am See ist es jeden Abend da und folgte uns etwa 0,5 Meilen unterhalb des Sees. Es ist sehr hartnäckig und hartnäckig. Nicht aggressiv gegenüber Menschen, will nur Ihr Essen. Sie müssen alles aufhängen, zwischen Bäumen und 10 Fuß hoch ist das Beste.

10 months ago

Gepflegter und anspruchsvoller Trail mit tollen Belohnungen. Viele Wildblumen und Wildtiere. Wenn Sie zelten, bringen Sie auf jeden Fall eine Bärenkanister mit oder planen Sie, die Tasche zu tragen, da mindestens ein Bär die Rolle des verweilenden Lagerwirtes spielt. Willow Lake ist ein Juwel und meine wunden Muskeln und Füße liebten das eisige Wasser. Leider hinterließ meine Frau ihre Trauringe auf einem Baumzweig im Camp (erster Campingplatz links am Standort unterhalb des Sees), als sie Sonnenschutzmittel auftrug, bevor sie den Langstreckenflug fortsetzten. Wir haben das schon einmal im Auto entdeckt. Jede Hilfe oder Info wäre sehr dankbar. UPDATE - Die Trauringe meiner Frau wurden lokalisiert und werden gerade von den freundlichen Rangern zurückgeschickt. Danke für die Hilfe aller!

wandern
10 months ago

Mein Partner und ich sind zwei recht gut in Form, Leute aus Ohio. Wir haben den Aufstieg zum See in ungefähr 3 Stunden gemacht, wir haben ungefähr eine Stunde damit verbracht, herumzuhängen und einen zwei Stunden langen Abstieg. Es war eine Herausforderung, aber es hat sich gelohnt.

rucksacktour
10 months ago

Tragen Sie das Lagergelände unterhalb des Willow Lake. Annäherungen während Sie kochen / essen. Scheint noch nicht übermäßig aggressiv zu sein, aber mutig und gewöhnt an Menschen. Bär hat in letzter Zeit eindeutig menschliche Nahrung bekommen. Hängen Sie bitte alle Lebensmittel und parfümierten Gegenstände 10 Fuß hoch und 4 Fuß heraus. Oder bringen Sie einen Bärenkanister mit. Es gibt nicht viele Bäume mit idealen Ästen, aber sie können gefunden werden - es lohnt sich Zeit und Mühe. Lassen Sie das Essen nicht unbeaufsichtigt. Tageswanderer und Rucksacktouristen sollten alle Abfälle und Speisereste auspacken, um zu verhindern, dass dieser Bär weiter verlockt wird. Der Trail ist in bestem Zustand und bietet eine wirklich gute Aussicht auf das Tal und Sangres.

wandern
10 months ago

Tolle Wanderung, aber wir haben die Schlüssel zu unserem Land Rover auf dem Weg nach unten verloren. Unbegrenztes Karma für jeden, der sie findet und sich mit mir verbindet.

rucksacktour
11 months ago

Es ist ein einfacher Weg, den man mit tollen Aussichten auf das Tal und nicht zu viele Menschen erreichen kann. Man sollte sich jedoch nicht von den Cairns rund um den Weg täuschen lassen ...

wandern
Sunday, May 13, 2018

Dies war die beste Auszahlung an einem alpinen See, die ich je gemacht habe. Wir haben es früh in der Saison geschafft, also waren die Mücken noch nicht schlecht. Wie andere bereits gesagt haben, sind die ersten Serpentinen am schwersten und die am Geröll am windigsten. Ich bin nicht in Form und meine Frau ist im vierten Monat schwanger - unsere Gesamtzeit betrug 7,5 Stunden, also 5,5 Bewegungszeit. 10,1 Meilen insgesamt. Wir sahen ein paar Dickhornschafe auf unserem Weg nach unten und schwören auch, dass wir einen Elch gehört haben, aber nicht gesehen zu werden.

wandern
Wednesday, May 09, 2018

Willow Lake war wunderschön. Keine Traktion erforderlich. Der See ist komplett aufgetaut und im Bach unter dem See gab es eine riesige Forelle. Nächstes Mal die Rute bringen! RT dauerte 7 Stunden mit einer langen Pause am See und vielen Stopps für Fotos. Die Uhr von Garmin war 12 Meilen (RT), aber wir blicken viel herum.

wandern
Thursday, April 12, 2018

Der Tag ist letzte Woche mit dem Hündchen zu diesem Juwel gewandert. 200 Meter breit, 100 'hohe Eiswasserfälle waren ein Ort, um zu sehen. Microspikes sind ein Muss im oberen Drittel des Trails. Es lohnt sich jeden Schritt mit Belohnungen, die auf Wiesen innerhalb weniger Meilen beginnen. Wäre ein schöner Ort zum Basislager mit schöner Aussicht, wenn Kit Carson jetzt einen Übernachter suchen würde.

rucksacktour
Sunday, April 01, 2018

Am Anfang ist dies eine schwierige Wanderung, aber sobald Sie die Serpentinen hinter sich gelassen haben, ist es ziemlich einfach, zum See zu gelangen. Wenn Sie früh gehen, kann sich das Wetter ohne Vorwarnung drehen und der Wind nimmt gegen 14 Uhr wirklich zu.

Monday, February 19, 2018

Dies ist eine wunderschöne Wanderung, eine der besten in der Umgebung. Ich bin den ganzen Tag über einen Auf- und Abstieg des Challenger Point und des Kit Carson Peak gegangen und hatte daher keine Zeit, die Gegend um den Willow Lake zu erkunden. Ich möchte gerne noch einmal fotografieren. Die Wanderung lohnt sich!

wandern
Saturday, November 25, 2017

Dies ist ein gut gepflegter Weg und ist etwas anspruchsvoll. Die steile Steigung und Höhe machen dies zu einem fantastischen Training für Körper und Geist. Diese Wanderung bietet weitreichende Ausblicke, Bäche, Wasserfälle, Alpensee und moosbedeckte Wälder. Wir liebten es!! Geben Sie Ihrem Selbst viel Zeit, denn es ist eine sehr lange Strecke von 8,6 Meilen. In der Tat würde ich sagen, dass es mehr als 12 Meilen hin und zurück ist. Wenn Sie im Juli gehen, bereiten Sie sich auf epische Mücken vor! Sie benötigen lange Hosen und lange Ärmel und Insektenschutzmittel. Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen treffen, wird es Ihnen gut gehen. Wir waren in kurzen Hosen und kurzen Ärmeln dabei und fügten dieser Wanderung eine Herausforderung hinzu.

rucksacktour
Friday, October 13, 2017

Toller Weg. Gut gepflegt.Während die Wanderung mit einem vollen Rudel ein wenig anspruchsvoll ist, lohnt die Fülle an herrlichen Aussichten die Anstrengung. Der Blick auf den Willow Lake ist eine atemberaubende Belohnung.

wandern
Tuesday, October 03, 2017

Hervorragende Wanderung. Ein bisschen von allem. Herausfordernd, aber nicht überwältigend. Schöne Aussichten sind jeden Schritt wert!

wandern
Sunday, September 10, 2017

Schöne Wanderung mit gut gepflegten Wegen. In 3 Stunden zum See gekommen.

rucksacktour
Friday, July 07, 2017

Schöne Wanderung, aber bereiten Sie sich darauf vor, etwas zu tun. Haben die Wanderung am 1. gemacht und es war ziemlich heiß, bringen Sie also genügend Wasser für die Rückfahrt mit. Tonnenweise Mücken den ganzen Weg. Fitbit sagte, es sei mehr als 6 Meilen pro Strecke.

Mehr laden

Empfohlene Wege