Mount Evans and Mount Spalding Loop Trail

SCHWER 568 Bewertungen
#3 von 38 Wegen in

Mount Evans und Mount Spalding Loop Trail ist ein stark befahrener Rundweg in der Nähe von Idaho Springs, Colorado, der über einen See verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 4.0 miles Höhenunterschied: 1,768 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

Schnee

abseits des Weges

Gebühr

Start und Ende am Summit Lake. Für das Parken am Summit Lake wird eine Gebühr von 5 USD in bar oder per Scheck erhoben. Wenn Sie vor 8 Uhr anreisen, ist dies die einzige Gebühr, die Sie bezahlen. Zu anderen Zeiten zahlen Sie zusätzlich 10 US-Dollar, um den Park zu betreten.

wandern
6 days ago

Mein erster 14'er .... unvergesslich

wandern
geschlossen
1 month ago

Konnte diesen Weg nicht wirklich erwandern. Ab heute, 10/15, war Mount Evans Straße an der Abzweigung nach Echo Lake gesperrt. Wir konnten nicht einmal zum Summit Lake aufsteigen. Super durchgeknallt konnten wir diese Wanderung heute nicht machen. Hoffentlich ist es nicht für die Saison geschlossen! Der Trail sollte jedoch weiterhin über den Chicago Lakes Trail erreichbar sein! Es ist nur eine viel längere Wanderung.

wandern
1 month ago

Toll ziemlich einfach 14Er, für einen 14er. Wir haben nur 3,5 Stunden gebraucht, um abzuräumen. Sagt, die Straße dorthin ist aus, aber Sie können immer noch die Wanderung machen und zum ersten Parkplatz gelangen. Die Straße führt zum Parkplatz direkt am künstlich angelegten Aussichtsplatz. Die Straße, die zum Trail Head führt, ist bei schlechtem Wetter oder Schnee sehr kurvenreich. Keine Schienenwächter und steilen Abfahrten. Ich empfehle den Weg am Ausgangspunkt des Parkplatzes zu beginnen. Einige Leute machten zuerst den steilen Abschnitt, wenn Sie es auf diese Weise tun möchten, gehen Sie einfach eine viertel Meile oder so die Straße hinunter. Wenn Sie den Weg gegen den Uhrzeigersinn machen, wie ich es vorstelle, kann es etwas schwierig sein, den Gipfel zu finden. Bleiben Sie einfach an allen Felsrändern rechts, bis der Gipfel sofort sichtbar wird. Wir versuchten immer wieder, an Felsrändern nach links zu gehen und stießen auf ein paar skizzenhafte Klippenbereiche, die wir dann immer wieder umkehren mussten. Wenn Sie in Ordnung bleiben, können Sie schließlich die Aussichtsplattform sehen (von der ich persönlich denke, dass es sich um einen Buzz-Kill handelt), und dann wird der Gipfel mit einem offensichtlichen Aufstieg sofort erkennbar sein!

wandern
1 month ago

14. Oktober, Tor geschlossen

wandern
1 month ago

Sonntag 10/6 gewandert. Viele Plätze am Ausgangspunkt um 7:30 Uhr. Es dauerte 5 Stunden hin und zurück, aber wir stiegen aus der Spur und mussten ein wenig gruseligen Steinschlag machen. 5 Meilen Hin- und Rückfahrt. Schöne Wanderung mit wechselnden Seen und Blättern. Mein 5. und bisher einfachster. War 18 ° als wir angefangen haben, aber schön aufgewärmt. Ich hatte Glück mit schwachem Wind.

wandern
1 month ago

Versucht, dies heute Morgen zu tun, aber die Straße zum Ausgangspunkt ist 9 Meilen vom Beginn des Trails entfernt gesperrt. Ziemlich enttäuschend

wandern
1 month ago

Schöne Aussichten, Krabbeln, sehr kalt. Meine Kamelschnur erstarrte und ich versuchte ständig, das Eis herauszuquetschen. Es kann schwierig sein, den Pfad zu finden, der nach Spalding führt, aber entlang des Bergrückens nach Evans gab es viele Steinhaufen, die den Weg markieren. Wir sind statt des Pfades die Straße runter gefahren (einige Passanten sagten, es sei tückisch, in die andere Richtung zu fahren, und empfahlen, nicht auf diese Weise abzusteigen). Es dauerte ungefähr 8 Meilen, aber es war jeden Moment wert.

wandern
1 month ago

Super schöner Trail, vor allem mit den verschiedenen Seen die man sehen kann. Ich habe gegen 7 angefangen und bin froh, dass ich es getan habe, weil ich den Trail bei Tageslicht mehrmals verloren habe. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Wasserflasche mitnehmen, da meine CamelBak-Schnur gefroren ist, sodass ich die ganze Zeit kein Wasser hatte. Tragen Sie einen Gesichtsschutz und Handschuhe für den Wind. Stellen Sie auch sicher, dass Sie $ 5 Bargeld für das Parken haben. aber super spaßiger trail!

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Wir wanderten gegen den Uhrzeigersinn und drehten uns beinahe um, als wir wegen des Windes vom Grat zwischen Spalding und Evans kamen. Diese Böen waren kein Scherz. Wir gingen voran und gerieten etwas aus der Bahn, fanden aber schließlich die Steinhaufen und fanden unseren Weg. Mein 3. 14er und mein Favorit bisher. Die Aussichten waren unglaublich und das Klettern war eine Menge Spaß, sobald wir wussten, dass wir nicht verloren waren. Begann um 6:15 Uhr und traf Evans Summit um 8:50 Uhr. Nur eine andere Person auf dem ganzen Weg gesehen! Bringen Sie Ihre Stangen für den Rest der Schleife von Evans herunter, denn es gibt viel Geröll und losen Schmutz, auf dem Sie rutschen können. Ihre Knie werden es Ihnen danken!

wandern
1 month ago

Lieblings 14er bisher. Nichts zu schwierig.

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Was für eine tolle Wanderung! Die Aussichten waren unglaublich ... Brutaler Wind für das meiste, aber wenn Sie dafür angezogen sind, ist es machbar. Unser bisher beliebtester 14er!

wandern
1 month ago

Tolle Wanderung zum Mt. Spaulding im Gegenuhrzeigersinn. Startete am Summit Lake Tr Weather nite, bevor der Schnee abstaubte. Wir sprachen mit mehreren, die ungefähr 6 Zehntel / Minute Mt. Evans Gipfel zurücklegten. Eisige und Windböen, 30 - 40 Mikrospieße und Brillen fordern diesen Tag.

wandern
1 month ago

Ja, das war Tuff ..

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Super schneller 14er. Ich ziehe es vor, den langen Weg nach oben zu gehen und dann den steileren, kürzeren Weg nach unten zu nehmen, andere dagegen das Gegenteil, um ihre Knie zu retten. Ich habe ein Knieproblem und es hat sich überhaupt nicht schlecht angefühlt. Um diese Route zu nehmen, parken Sie auf dem gekennzeichneten Parkplatz mit den Toiletten und gehen dann nach rechts. Sie sehen ein Schild mit der Aufschrift Mount Evans Trail. Top ist ein bisschen durcheinander, aber nichts zu lückenhaft. Ich empfehle dringend, den Weg früher zu beginnen, um einen schönen Blick auf den Sonnenaufgang zu haben.

LIEBE diese Wanderung.

wandern
1 month ago

Erstaunliche Wanderung Nummer 5 für mich in einer Woche. Habe es in anderthalb Stunden geschafft, wobei der Trail den ganzen Weg hinunter lief. Das Scramble war fantastisch, ich habe meinen eigenen Weg gefunden, musste aber eine 30 Meter lange Gletscherspalte erklimmen, um wieder zum normalen Trail zu gelangen !! Episch klettern und runter rennen !!

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Ich habe gestern (Sonntag, 22. September) den Mount Evans / Mount Spalding-Rundwanderweg gemacht. Ich habe meinen ersten 14er (Quandary) vor ungefähr drei Wochen gemacht und dann meinen zweiten (Bierstadt) vor ungefähr zwei Wochen, also war dies mein dritter. Ankunft um 6.30 Uhr auf dem Parkplatz am Summit Lake. Ich begann im Uhrzeigersinn (die weniger übliche Methode), da ich den steilsten Teil nach oben und nicht nach unten fahren wollte. Ich stellte fest, dass meine Fortschritte durch die Kälte etwas behindert wurden. Ich habe nicht versucht, es schnell zu machen, aber ich musste anhalten, weil mir die Nase sehr kalt war, und ich fand, dass ich eine Gesichtsmaske trug (erforderlich, weil mein Gesicht vor den 22 ° kalten und böigen Winden taub wurde). Die dünne Luft verschlimmerte sich - ich konnte mich schneller bewegen, wenn ich die Maske zum Atmen hochzog. Ansonsten war der Aufstieg ungefähr so, wie ich es erwartet hatte, aber aufgrund der vielen Kleidungsschichten auch etwas schwieriger, da ich mich etwas weniger flexibel fühlte. Blick vom Gipfel spektakulär und Wetter so klar und sein könnte. Reise nach Spalding war ziemlich ordentlich ... fühlte sich gefährlicher / aufregender an! als andere Berge wie viele steile Abfahrten. Schwer zu erkennender Pfad, aber ich war dankbar für all die Steinhaufen, die den Weg weisen sollten. Am Ende war ich ein bisschen überrascht (etwas mehr als eine halbe Meile vom Parkplatz entfernt - der frühe Teil der Wanderung, wenn man gegen den Uhrzeigersinn wandert), dass es so aussah, als ob die Steinhaufen bis zu einer Klippe führten. Der einzige Weg nach unten war ein Ort, an dem ich ungefähr einen Meter zu einem Felsvorsprung springen musste, der sich ungefähr zehn Zoll über den Bergvorsprung hinaus erstreckte, auf dem ich stand. Wenn ich das Gleichgewicht verloren hätte und mein Schwung mich über den winzigen Vorsprung verändert hätte, wäre ich noch ungefähr acht Fuß gefallen und hätte wahrscheinlich etwas gebrochen, also musste man wirklich vorsichtig sein. Es gab ein paar andere Gebiete, die ein wenig verwirrt wirkten, mehr als alles, was ich auf den anderen Bergen sah. In jedem Fall war die Erfahrung insgesamt ganz wunderbar!

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

6:30 Uhr angekommen, gegen den Uhrzeigersinn gestartet. sehr windig und ziemlich kalt. teilweises Abstauben von Schnee. sah Bergziege Mutter und Kind auf dem Gipfel. andere Seite des Berges hinunter, steile und lose Felsen. schöner tag und klarer himmel.

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Lassen Sie sich nicht von den kurzen Kilometern täuschen, die gesamte Wanderung ist Geröll, Klettern und Klettern. Viele Bergziegen!

aufgezeichnet Evans Loop

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
1 month ago

Mehr laden

Empfohlene Routen