Mount Elbert East Ridge Trail

SCHWER 213 Bewertungen
#4 von 147 Wegen in

Der Mount Elbert East Ridge Trail ist ein stark befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Twin Lakes, Colorado, der einen Fluss aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Juni bis September genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 12.3 miles Höhenunterschied: 4,888 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Camping

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Schneeschuhwandern

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Schnee

Bitte beachten Sie: Die erste Hälfte dieses Pfades ist Berichten zufolge wegen Restaurierungsarbeiten gesperrt. Der höchste Gipfel in Colorado. Der Ostgrat kann von Leadville CO aus erreicht werden. Wunderschöne Aussicht vom Gipfel. Kalt im Mai. Der Ostgrat ist die einfachste Route von den anderen Routen. Diese Route ist als Route der Klasse 1 klassifiziert. Schöne Aussicht auf Twin Lakes und andere Berge an der Spitze. Überprüfen Sie die Wetterbedingungen, bevor Sie losfahren. Eisspikes, Mikrospikes oder Stöcke werden empfohlen. Während der Wintersaison wird ein Allrad empfohlen.

wandern
schnee
3 days ago

Versucht, am 11/12 zu gipfeln. Trail war in gutem Zustand. Es gab Schnee, aber er war auf dem Pfad gepackt, was es einfacher machte, ihm zu folgen. Es wurden keine Schneeschuhe benötigt (es besteht jedoch die Möglichkeit, diese in der Nähe der Baumgrenze zu verwenden). Wir haben nur Stangen mit Körben und Micro-Spikes verwendet. Wir erreichten eine Höhe von 12.900 Fuß, aber danach sah der Pfad so aus, als ob der größte Teil des Schnees auf der Ostkammlinie lag.

wandern
6 days ago

Am 8. November eingereicht, war der Schnee noch nicht so schlimm - ich musste meine Spikes nicht verwenden, obwohl sie an einigen Stellen praktisch gewesen sein könnten. Der Weg war größtenteils ziemlich offensichtlich und der Schnee war festgefahren - nur ein paar Mal bis zur Wadenmitte durchgebrochen (ich bin ungefähr 150 Pfund schwer und benutze Stöcke). Ein bewaldeter Teil des Weges ist auf dem Weg nach unten schwer zu finden, es wird empfohlen, ein GPS-Gerät mitzunehmen oder sich der räumlichen Gegebenheiten bewusst zu sein.

wandern
1 month ago

Gipfel 8/5 mit schönem Wetter! Der Wetterbericht besagte, dass der Wind in der Nacht zuvor über 100 km / h steigen würde, aber am Morgen des Wetterberichts änderte sich der Wind zu normalen Winden. Wir sind um 6:45 Uhr abgereist und haben in 4 Stunden den Gipfel erreicht. Schwieriges Ende des Gipfels mit scheinbar endlosen Serpentinen, aber die Aussicht hat sich gelohnt! Ich würde es empfehlen, vom südöstlichen Ausgangspunkt aus zu starten, um Ihnen ca. 4 Meilen zu ersparen. Die Gesamtstrecke betrug 18 Meilen. Es gibt immer noch schöne Herbst Espen, aber wahrscheinlich nicht lange!

wandern
käfer
1 month ago

Summited 29.09. Wenn Sie einige der epischsten Ansichten der Espen sehen möchten, die die Farben wechseln - DAS IST DER WEG! Es ist absolut umwerfend! Wahrscheinlich einer der leichtesten Spieler, die Sie erobern konnten. Sie haben NUR die Rekonstruktion des Pfades abgeschlossen, so dass es einfach ist, ihm zu folgen. Ich sage einfach, aber es ist immer noch eine harte Wanderung, aber nicht nur die gesamte Wanderung hinauf. Wir haben insgesamt 18 Meilen erreicht, daher bin ich mir nicht sicher, wie genau AllTrails in dieser Hinsicht ist, aber wir haben den Jeep-Trail nicht benutzt, der ungefähr 4 Meilen von Ihrer Reise entfernt sein kann. Dies ist ein Muss!

wandern
1 month ago

Gipfel am 29. August. Dies war mein erster 14er und vierter Staatshöchstpunkt des Jahres. Ich hatte einen Geländewagen und lagerte oben auf der Forststraße. Begann im Dunkeln zu wandern und hatte einen atemberaubenden Sonnenaufgang über Twin Lakes, direkt am Rande der Baumgrenze. Die letzten zwei Meilen sind sehr steil und es braucht etwas Willenskraft, um fortzufahren, da man den Gipfel nicht sehen kann. Ordentlicher Schlitz in den Felsen an der Wegkreuzung mit hervorragender Aussicht nach Westen. Ca. 20 Personen an der Spitze, was das Austauschen von Fotos erleichtert hat. Freiwillige waren über 12000 mit Trail-Reparaturen beschäftigt. Vielen Dank und ein großes Lob für die Mühe.

wandern
1 month ago

Tolle Wanderung!

wandern
1 month ago

Auf jeden Fall mindestens 16 Meilen Hin- und Rückfahrt! Wir wanderten von einem verstreuten Campingplatz, der ein paar Meilen mehr war. Wir brauchten 5,5 Stunden und 3 Stunden und 45 Minuten mit vielen Pausen. Ging meine 2 Liter Wasser schnell durch - würde 3-3,5 Liter empfehlen! Bereiten Sie sich auf eine extrem windige Wanderung über der Baumgrenze vor und bringen Sie Handschuhe mit. Schön!!! Es ist es wert! Erstaunlicher Espenhain und Herbstlaub (September 21,2019). Perfekte Zeit zu gehen!

wandern
1 month ago

Mache diese Wanderung! ODER: Gehen Sie zu Ihrem örtlichen Fitnessstudio und steigen Sie für 4 Stunden auf den Treppenmeister. Diese Wanderung war keine Herausforderung, weil man über Felsbrocken geklettert ist oder auf losem Kies gefahren ist. Sie ist eine Herausforderung, weil die körperliche Belastung konstant ist. Wir ließen das Auto (ca. 0,5 Meilen den Feldweg hinauf geparkt) um 06:30 Uhr und es dauerte 4 Stunden bis zum Gipfel (athletisches Paar vom Meeresspiegel). Es ist jede Mühe wert! Würde empfehlen. Bewertung: hoch mäßig. (Und der Abstieg war in Ordnung)

wandern
2 months ago

Dieser Trail ist 17.4 Meilen lang. Fertig in der Dunkelheit. Ansonsten war es fantastisch

wandern
2 months ago

Lange, aber schöne Wanderung. Fangen Sie früh an und überprüfen Sie die Wetterberichte. Der Wind auf dem Gipfel kann heftig sein! Sehr gepflegter Trail, werde das auf jeden Fall wieder machen!

wandern
2 months ago

Begonnen am Ende der Straße mit Allradantrieb (dies ist ziemlich rau, ich würde eine hohe Bodenfreiheit empfehlen und achten Sie darauf, die engen Blindkurven zu beobachten), bringt Sie in der Nähe der Aufteilung zu Lily Ponds. Wandern durch den größten Espenhain, in dem ich je war & die Aussicht von oben war unglaublich. Der Weg selbst ist ziemlich exponiert, ziemlich direkt / steil und hinter der Baumgrenze bis zum Gipfel nicht zu aufregend. Abgesehen von der Höhe / Steilheit ist es ein gut gepflegter Pfad, und es ist kein Klettern erforderlich (ein bisschen enttäuschend für jemanden, der das mag!) Achten Sie darauf, Ihre Zeit zu sehen und es an einem schönen Tag zu tun! Nahm mich und einen Freund (der nicht so viel wandert wie ich) etwas mehr als 3 Stunden zum Gipfel und etwas mehr als 2 Stunden, um wieder runter zu kommen. Ziemlich viele Menschen auf dem Weg, aber es sah weniger befahren aus als auf der Nordroute.

wandern
2 months ago

Gut gepflegter Versuch. Danke #CFI. Das heißt, es ist ein ziemlich langweiliger Slog. Ansichten von oben sind offensichtlich episch.

wandern
2 months ago

2,5 Stunden nach oben, 2 nach unten. Dies war mein erster 14er. Wunderschönen!!!

wandern
2 months ago

beste Route der drei verfügbaren ... aber Vorsicht, unsere Gruppe hat die zurückgelegte Strecke mit 5 verschiedenen GPS kartiert und alle waren ungefähr 19 Meilen hin und zurück. Dies ist nicht 12 Meilen hin und zurück. Bringen Sie viel Wasser mit, wie in mindestens 2 ... vorzugsweise 3 Buchstaben pro Person. musste einer Pfadfindergruppe helfen, die bis zu 13k Fuß groß war und alle kein Wasser mehr hatte.

wandern
kein schatten
käfer
steinig
3 months ago

Dies war mein erster Gipfel über 14.000 Fuß. Der derzeitige Weg ist stellenweise im Bau, folgt jedoch größtenteils diesem Weg. 2 Meilen vom Gipfel entfernt wird der Weg sehr steil. Ich bin ein 32-jähriger Flat-Lander aus West-Texas, der mit meinem 10-jährigen Sohn wandert. Vom Parkplatz in der Nähe von Lily Pond erreichten wir den Gipfel in 4,5 Stunden. Wir haben uns die Zeit genommen und sind in 3 Stunden zurückgekehrt. Wunderschöne Aussicht. Ich würde empfehlen. Es ist eine sehr lohnende Aussicht (obwohl es oben ziemlich windig ist). Ein zusätzlicher Hinweis zu den ersten drei Kilometern dieses Pfades: Während Sie für die Zufahrt mit dem Fahrzeug einen Allradantrieb benötigen, gibt es entlang dieser Straße mehrere Campingplätze / Parkplätze. Sie könnten losfahren und parken, bevor es für Ihr Auto zu steil oder rau wird.

wandern
schlammig
3 months ago

wandern
3 months ago

Habe dies als Schneeschuhgipfel im März gemacht. Ein paar zusätzliche Meilen hinzugefügt, aber es hat sich gelohnt! Die Aussichten, wenn die Gipfel mit Schnee bedeckt sind, sind unglaublich !!

wandern
käfer
steinig
3 months ago

wandern
3 months ago

Heute, am 30. Juli 2019, haben wir diesen Weg gerade gewandert. Der Aufstieg dauerte 5 Stunden und der Abstieg 2 1/2 Stunden. Ich bin 65 Jahre alt und komme aus Missouri. Fangen Sie früh an, um Witterungseinflüssen vorzubeugen, und spenden Sie ausreichend Feuchtigkeit. Meine Frau und ich hatten uns 3 Tage lang in höheren Lagen eingewöhnt, was hilfreich ist. Ich empfehle auf jeden Fall, einen Allradantrieb bis zum oberen Trailhead zu nehmen, da dies eine 4 Meilen lange Rundreise erspart. Der südliche Teil des unteren Pfads ist jetzt geschlossen, sodass der Pfad länger ist als auf dieser Website aufgeführt.

wandern
käfer
schnee
3 months ago

Wir sind gerade auf dem East Trail gewandert, am 23. Juli 2019. Der beste Weg zu einer niedrigeren Zeit ist, so nah wie möglich zu kommen, und die 4WD-Straße ist eigentlich gar nicht so schlecht. Sein festes, aber vermutlich benötigen Sie ein Fahrzeug mit größerer Bodenfreiheit. Ich habe gesehen, wie ein Subaru es auf halber Strecke geschafft hat. An der Spitze standen nur Lastwagen und Geländewagen mit hoher Bodenfreiheit. Ich fuhr einen Chevy Equinox in der Nähe der Spitze und hielt kurz bevor die Straße von einem kleinen Bach überfahren wurde. Aber das kann Ihnen 3-4 Meilen von Ihren Schmerzen und Leiden nehmen ... Zu Ihrer Information Es ist eine ziemlich einfache Wanderung, nichts Besonderes. Auf halbem Weg, nach ungefähr 2 km leichten Höhenunterschieds und einem schönen Spaziergang durch einige offene Gebiete, geht es richtig in den 2. Gang und los geht's. Es gibt immer noch ein paar Schneestellen, aber es dauert 5 Sekunden, um sie zu überwinden. Ich bin um Mitternacht gewandert, um den Sonnenaufgang zu sehen, und musste daher meine gesamte Winterausrüstung mitbringen, aber alle anderen waren angezogen, da es heiß war, und ein leicht windiges Oberteil. Wenn Sie nicht vorhaben, den Sonnenaufgang zu sehen, tun Sie sich selbst einen Gefallen, packen Sie Licht ein und bringen Sie Insektenspray mit. Ich trug einen kleinen Hund und meine ganze Winterausrüstung, also brauchte ich 8 Stunden für die Hin- und Rückfahrt. Ich bin auch halb aktiv.

wandern
3 months ago

Wir sind am 20.07.19 gewandert. Zu Ihrer Information, der Forstdienst nennt dies den South Mt. Elbert Trail. Wir benutzten den Continental Divide Trail, um uns mit dem südlichen Mt. zu verbinden. Elbert Trail. Sie können auf dem untersten Feldweg in der Nähe der Autobahn oder auf dem richtigen Feldweg am Ende der einspurigen Feldstraße bis zum Feldweg parken. Es gibt viele Campingplätze entlang der einspurigen Straße, aber alle Plätze waren bis 20 Uhr besetzt, als wir Freitagabend dort ankamen. Am Ende parkten wir in der Nähe des untersten Trailheads, wodurch sich unsere Wanderung um 3 Meilen verlängerte. Es gibt nur eine Stelle auf der Straße, an der nur wenige Lastwagen vorbeikamen. Der Spot hat eine steile Steigung mit vielen scharfen / größeren Steinen. Vorbei ist eine bedeutende Bachüberquerung, die, wenn Sie zu Fuß überqueren müssen, nur sehr wenige Möglichkeiten für flache Überquerungen bietet. Wir haben es kaum geschafft, ohne in mittelhohen Wanderschuhen nass zu werden. Insgesamt war der Trail jedoch wunderschön. Viele Wildblumen und eine schöne Aussicht. Die Trailcrews sind aktiv, aber die Hauptroute ist offen. Die Strecke schlängelt sich durch Bäume, meist als Schotterweg, und führt dann unerbittlich steil bergauf. Es gibt ein paar kleine Schneefelder, die dazu geführt haben, dass wir den Trail einmal verloren haben. Wenn Sie jedoch weit links weiterfahren, werden Sie ihn wieder aufnehmen, insbesondere wenn Sie die Karte aller Trails überprüfen. Oben sahen wir viele Leute, die vom Nord- / Hauptweg gekommen waren, so dass diese Südroute weniger befahren war.

wandern
3 months ago

ziemlich guter Trail. Die erste Hälfte ist ziemlich einfach und wenn du am Baum vorbeigehst, fängst du an, anders zu werden. leicht zu finden den Weg.

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

Schnelle Notiz! Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, fahren Sie nicht an der 1,5-Meilen-Markierung vorbei, die für den unbefestigten Parkplatz in der Nähe des Weges angegeben ist. Entweder parken Sie auf dem asphaltierten Grundstück mit der Aufschrift "South Trailhead" und gehen 1 Meile zu Fuß oder fahren Sie mit einem hochfrequenten Fahrzeug zum Feldweg (neben den Campingplätzen und starten Sie von dort aus). Wir begannen zu erkunden, indem wir den Feldweg ein paar Meilen hinauffuhren (hinter dem 1,5 Meilen langen Feldparkplatz) und er bringt Sie nicht zum richtigen Weg. Wir werden ein anderes Mal zurück sein, um die eigentliche Spur zu erobern. Beachten Sie auch, dass Sie, um zu diesem Schotterplatz zu gelangen, durch einen Fuß oder so einer Wassermasse fahren müssen, die über die Straße kommt.

wandern
schnee
4 months ago

Beginnen Sie frühzeitig, um die Gipfelparty und weichen, unregelmäßigen Schnee bei der Abfahrt zu vermeiden. Am 7/4 gewandert. Das Wandern durch Schneefelder macht mir Spaß, aber pass auf den unregelmäßigen Schnee auf, wenn es nicht dein Ding ist. Stöcke sind ein großes Plus, wenn Sie sie haben. Leicht zu verlaufender Weg durch Schneefelder, aber folgen Sie den Spuren in der allgemeinen Richtung des Weges oder steigen Sie auf. Der Weg folgt dem Grat zum Gipfel. Relativ einfach zu navigierender Berg. Nachmittags ist die Schneedecke viel weicher und das Nachschieben war für mich an der Tagesordnung. Viele Hündchen auf dem Gipfel während der Hauptverkehrszeit! Pass auf deine Snacks auf! In ca. 15 Meilen getaktet. Viel Spaß beim Wandern!

wandern
4 months ago

Hab das am 29.06. Gemacht. Es gab viel mehr Schnee als erwartet, aber wenn es Ihnen nichts ausmacht, durch hüfttiefen Schnee zu jagen und klatschnass zu werden, ist es eine sehr lustige Wanderung. Wir haben den Trail auf dem Weg nach unten sehr verloren und sind ein bisschen herumgelaufen, was dazu führte, dass wir an diesem Tag ungefähr 15 Meilen fuhren. Suchen Sie einfach nach dem Wald und gehen Sie in diese Richtung, wenn Sie sich umdrehen. Es ist ein relativ leicht zu navigierender Berg. Jede Menge Spaß, erwarte aber nicht, dass du bald auf die Spitze kommst.

Mehr laden

Empfohlene Routen