Highland Mary Lake Trail

MITTELSCHWER 81 Bewertungen
#7 von 117 Wegen in

Der Highland Mary Lake Trail ist ein 4,9 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Silverton, Colorado, der über einen See verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Juni bis September genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 4.9 miles Höhenunterschied: 1,414 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

kinderfreundlich

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Wald

See

Fluss

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Highland Mary Lakes ist eine Reihe von großen Seen, Tarns und atemberaubenden Aussichten. Sie können den Continental Divide Trail von oberhalb der Seen aus beobachten, eine Tageswanderung hinauf und zurück oder eine Übernachtung in Betracht ziehen. Zelten Sie jedoch nicht am See, sondern zelten Sie ein wenig von den Rändern der Seen entfernt, um die Wirkung zu minimieren.

wandern
1 month ago

Trail schön. Um dorthin zu gelangen, sind jedoch einige Vermutungen erforderlich, da die Kreisstraßen nicht gut markiert sind. Wir haben einen Subaru an seine Grenzen getrieben und es war gutes Wetter. Empfehlen Sie echten Allradantrieb. Der Weg war meiner Meinung nach nicht gut markiert und da es sich um ein Wildnisgebiet handelt, gibt es Stellen, an denen der Busch wirklich überwachsen ist und es schwierig war, den Weg zu finden. Es war wunderschön. Ich würde sagen, dass der Weg zur harten Seite der gemäßigten und Wanderstöcke auf dem Weg nach unten helfen würden (wir hatten keine und mussten auf unseren aber einige Felsen hinunter rutschen).

wandern
1 month ago

(Gewandert 9-14-19). Dies ist eine relativ einfache Wanderung mit recht guten Wegmarkierungen. Viele Bachüberquerungen, die im Moment alle niedrig und leicht zu befahren waren. Die Wasserfälle in der Gegend fließen immer noch und es hingen immer noch ein paar Flecken von Wildblumen daran. Es gibt zwei Seen, fahren Sie also weiter, nachdem Sie den ersten erreicht haben! Mein Freund hat unseren Kilometerstand nachverfolgt und es waren etwas mehr als 7 Meilen. Seien Sie sich also bewusst, dass es ein bisschen mehr Hin- und Rückfahrt ist und AllTrails sagt. Ich würde empfehlen, früher am Tag zu beginnen, damit Sie mehr Zeit zum Erkunden haben, sobald Sie oben angekommen sind. Wir begannen um 14:45 Uhr und hatten eine wunderschöne Beleuchtung, aber es schränkte auch unsere Fähigkeit ein, zu weit an den Seen vorbei zu fahren. Wir hatten einen jungen Welpen dabei und er hat es toll gemacht und unser älterer, erfahrener Wanderhund hat es auch genossen. Keine Schuttfelder, aber es gibt ein paar gute Felsen auf dem Weg. Es gibt ein großes Boulderfeld, das Sie umgehen können.

wandern
2 months ago

Sehr schöner Trail! Steiler als wir dachten, aber die Seen waren so schön. Ich würde es empfehlen, am Ende den Hügel hinauf zu fahren, um eine großartige Aussicht zu haben.

wandern
2 months ago

Super Wanderung heute! Das Wetter war perfekt und der Trail ist in großartigem Zustand. Es ist eine Herausforderung in einigen Abschnitten, aber insgesamt auf jeden Fall ein moderater Trail. Die Seen waren hervorragend. So friedlich zu beobachten, wie die Fische den Insekten auf der Oberfläche nachjagen ..... wohin gehen sie im tiefsten Winter ????? Wir machen es wieder!

wandern
2 months ago

Tolle Wanderung entlang einiger schöner Bäche und Wasserfälle. Tolle Teiche an der Spitze.

wandern
schlammig
steinig
3 months ago

Wunderschöner Trail mit wunderschönen Wasserfällen und wilden Blumen, aber ich würde das Terrain als hart einstufen. Sie klettern so ziemlich, bis Sie für 2 Meilen zu den Seen kommen. zahlreiche Bachüberquerungen. Sie müssen sich entscheiden, ob Sie weiterhin auf Wasserschuhe oder nur nasse Schuhe umsteigen möchten. auch rock falls / boulder field muss man überqueren. Wir empfehlen, beim Überqueren in der Nähe des Baches zu bleiben. ziemlich mittelschwerer Weg durch Seen und wir gingen ein wenig weiter zu den Gipfeln. macht weiter aber hart genug für uns. Es hat lange gedauert, bis wir auf unsere Wasserschuhe umgestiegen sind.

wandern
schlammig
3 months ago

Der Weg ist wunderschön. Erstaunliche Wasserfälle, Wildblumenfelder und natürlich die Seen. Ab sofort versperren keine Schneefelder den Weg. Die meisten Lawinenreste wurden beseitigt, aber einige Flussüberquerungen sind etwas lückenhaft. Ich würde nicht empfehlen, barfuß zu überqueren. Es lohnt sich auf jeden Fall, Flip-Flops oder Wasserschuhe mitzunehmen, es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, in nassen Stiefeln zu wandern

wandern
schlammig
3 months ago

wandern
ausgewaschen
käfer
schnee
3 months ago

Tolle Wanderung. Zusätzliche Meile aufgrund der Straße bei der letzten kurvenreichen Kurve. So viel Lawinenverwirrung. Blumen standen kurz vor dem Höhepunkt! So viele. So riesig. So viel Wasser. Pass auf, dass du rutschig wirst. Wir fuhren auch durch ein Schneefeld, um zum See zu gelangen. Mücken und Fliegen mögen aber nicht das Ende der Welt.

wandern
brücke geschlossen
schnee
3 months ago

Vor zwei Tagen den schönen Weg gewandert. Die obere Straße zum Trailhead ist gesperrt, da die Lawine ausgewaschen ist. Auf mehreren Abschnitten liegt harter Schnee, der jedoch nicht überquert werden muss. Wir konnten an der Straßensperrung parken und zum Trailkopf laufen. Es ist auch wahr, dass Sie den schnell fließenden Bach überqueren müssen, um zum Pfadkopf zu gelangen, wobei der Pfad mehrere Bachüberquerungen erfordert, um zu den Zielseen zu gelangen. Einige Bereiche des Baches können tief sein, aber wir konnten mit leichten Schwierigkeiten durchwaten. Der Weg selbst ist nicht sonderlich schwierig, aber in der Höhe kann er durchaus eine Verschnaufpause einlegen! Wir sind fast den ganzen Weg gewandert, sind aber nie an unserem Ziel angekommen. Es scheint, dass die letzte Strecke (ungefähr 4 Meilen) von einer harten Schneedecke überspannt wird, die den Bach überspannt und nicht sicher zu überqueren aussieht. An diesem Punkt machten wir uns auf den Rückweg, als wir gerade in einem Blitzregensturm gefangen waren. Obwohl wir die Seen nicht erreicht haben, nachdem wir unsere Fliegenruten eingepackt hatten, haben wir diese Wanderung trotzdem sehr genossen. Ich habe vor, es bald wieder zu tun!

wandern
ausgewaschen
schnee
3 months ago

Lawinenschaden ist am unteren Trailhead passierbar. Der Strom am oberen Trailhead / oberen Parkplatz war zu tief und zu schnell, um ein Überqueren zu riskieren.

wandern
schnee
4 months ago

Versucht heute und es gibt 3 große Lawinenfelder, die die Straße etwa 2 Meilen vom Ausgangspunkt blockieren. Der Bach bewegt sich auch sehr schnell. War es nicht angenehm zu überqueren, nachdem jemand erfahren hatte, dass er letzte Woche beim Versuch, es zu überqueren, weggespült und ertrunken war. Ich blieb im County 4, bis es in ein Schneefeld übergeht. Von der Spitze der Grafschaft 4 aus sieht es so aus, als ob dieser Weg machbar wäre, wenn Sie über den Bach gelangen könnten.

wandern
ausgewaschen
schnee
4 months ago

Habe diesen Trail in der Vergangenheit gemacht und es ist unglaublich. Bin dort am 4. Juli gelandet und eine Lawine ist noch nicht vollständig geräumt. Sie können nur 1,8 Meilen bis zum Ausgangspunkt zurücklegen, bevor der Schnee für Fahrzeuge zu viel ist. Wir drehten uns um und fuhren zurück nach Silverton, sodass ich die Bedingungen des Trails nicht kenne, aber Sie können nicht bis zu den Ausgangspunkten fahren

wandern
Sun Sep 16 2018

Dies ist eine der schönsten Gegenden in Colorado. Den ganzen Weg zum See zu erreichen, ist im Sommer nur für einige Monate möglich. Die Wanderung lohnt sich jedoch auch, wenn Sie in der Nähe des Gipfels von Schnee gestoppt werden (wie im Mai). Seien Sie bereit, auf Ihrem Weg nach oben einige wunderschöne Wasserfälle und Bergpanoramen zu sehen.

wandern
Mon Aug 27 2018

Hat diese Wanderung am Samstag gemacht! Sehr hübsch. Sie sollten sich früh aufmachen, als wir gegen 11:30 Uhr in den Monsunregen geraten sind. Wir wurden mit Regenbekleidung vorbereitet und machten weiter. Die Seen waren wunderschön. Ich würde sagen, diese Wanderung ist anspruchsvoll, aber nicht schwer. Wieder runterzukommen war ziemlich glatt und steil. Ich würde Spazierstöcke vorschlagen, wenn Sie Knieprobleme haben. Sie haben mir sehr geholfen, wieder runterzukommen. Wir haben es nicht bis zum Verde See geschafft, der gleich hinter dem Hochland der Mary Lakes liegt, da es 4 waren und wir befürchteten, vor weiteren Stürmen wieder runter zu kommen.

Sat Aug 25 2018

Erstaunlicher Spaziergang hoch ... war ein paar Mal von der Strecke ab und kam wegen Regenstürmen nie zum See, obwohl es wunderschön war. Wanderung wollen wir nochmal machen !!

wandern
Fri Aug 10 2018

Erstaunliche Geburtstagswanderung. Am Anfang auf dem Parkplatz gegenüber des Flusses geparkt, musste man also waten, um zum Ausgangspunkt zu gelangen. Keine mäßige Wanderung aufgrund von technischen Bereichen durch Felsbrocken. Belebendes Bad am See!

wandern
Wed Aug 08 2018

Gute Wanderung. Wahrscheinlich ein bisschen verwöhnt von anderen Wanderungen in der Umgebung. Nicht so spektakulär wie zum Beispiel die Ice Lakes, aber trotzdem landschaftlich reizvoll. Schöne Wasserfälle und Seen.

Wed Aug 08 2018

Wunderschöne Ausblicke. Der See ist ideal zum Angeln und Camping. Ich könnte dies etwas schwieriger als moderat bewerten, besonders wenn Sie einen Rucksack für die Nacht dabei haben. Der erste See sieht aus wie ein Infinity-Pool vom Himmel. ACHTUNG: Der Weg zum Ausgangspunkt ist sehr steinig und uneben, nicht für schwache Nerven. 4WD und / oder SUV sind sehr zu empfehlen, obwohl ich ein paar Limousinen gesehen habe, die es irgendwie ausgemacht haben.

wandern
Thu Jul 26 2018

Seien Sie gewarnt, dass die Straße zu diesem Pfad für einige Zeit nicht asphaltiert ist, wenn Sie aus Silverton kommen. vielleicht 30 Minuten plus 5-15 Meilen pro Stunde über felsigem Gelände. Wenn Sie sich dem Trail Head nähern, gibt es unten einen kleinen Parkplatz, der etwa 0,5 Kilometer vom Kopf entfernt ist. Hier haben wir geparkt, da die Straße zum Trail Head etwas hart aussah. Wenn Sie ein richtiges Geländewagen oder ein Auto mit angehobenem Wagen haben, sollte dies in Ordnung sein. Wenn nicht, könnte es für einen unerfahrenen Fahrer ein schwieriger Aufstieg sein. Die Wetterbedingungen änderten sich auch Ende Juli ständig, mit 10 Grad Temperaturschwankungen bei Regen / Donner. Schöne Wanderung

wandern
Sun Jul 15 2018

Zu den ersten drei Seen gewandert. Wunderschöne Landschaft. Das Wetter war auf der Wanderung etwas unangenehm, denn die Monsunzeit schlug vor, dankbar dafür, da die Brandgefahr in der Gegend hoch war. Die Leute fischten. Camping entlang der Strecke. Jeder Blick war unglaublich.

wandern
Wed Jul 04 2018

Die Fahrt und Landschaft zum Ausgangspunkt ist genauso gut wie die Wanderung. Viele Wasserfälle am Rande der Berge. Wir begannen die Wanderung und blieben größtenteils auf dem Wanderweg, bis wir am Felsenrutschgelände ankamen. Wir sahen den Weg auf der anderen Seite, hatten aber keine Möglichkeit, den Weg zu erreichen. Am Ende hüpften wir zum Rock. Nach Lake Mary und die Hunde schwammen ein bisschen. Ich habe einen anderen Weg um den Felsenrutschbereich gefunden und dort herausgekommen. Es ist eine sehr schöne Wanderung mit dem Bach. Je höher Sie gehen, desto besser ist die Landschaft. Sehr empfehlenswert. Viele lose Steine auf Trail, erste Wanderung mit neuen Stiefeln. Ein paar Mal gestolpert oder vielleicht einfach zu alt. Ja, das waren die Stiefel.

wandern
Mon Jul 02 2018

Tolle Wanderung mit herrlichem Blick auf mehrere Wasserfälle. Ziemlich anstrengend, da es fast den ganzen Weg dauerte.

wandern
Mon Jul 02 2018

Tolle Wanderung und perfektes Wetter. Mehrere Wasserfälle entlang des Weges. Tolle Aussichten den ganzen Weg nach oben.

Mehr laden

Empfohlene Routen