Die Engineer Pass Road ist ein 20,5 Meilen langer, mäßig befahrener Punkt-zu-Punkt-Pfad in der Nähe von Ouray, Colorado, der über einen Wasserfall verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Juni bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 20.5 miles Höhenunterschied: 1,085 feet Routentyp: Strecke

hundefreundlich

kinderfreundlich

Angeln

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

ohv / off road driving

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Ein aufregender Trail, der sowohl für neue als auch für erfahrene Fahrer geeignet ist. Dieser Weg bildet zusammen mit dem Cinnamon Pass die berühmte Alpenschleife. Es ist eine aufregende Reise für Fahrer aller Erfahrungsstufen. Entlang der Strecke gibt es viele Minen und Orte von historischem Interesse. Die Ostseite des Weges folgt dem Henson Creek, wo Sie ausgezeichnete Orte zum Campen und Angeln finden. Für aktuelle Bedingungen wenden Sie sich an das San Juan Mountains Center in Silverton unter 970-387-553 (im Winter geschlossen). Der größte Teil der Route ist einfach, aber es gibt immer noch ein paar enge, steile Stellen auf der Westseite des Passes, die Ihre Aufmerksamkeit erregen werden. Dies ist ein sehr hoher Pass und sollte nicht leicht behandelt werden. Fahren Sie nicht, wenn Schnee liegt. Vor allem bei nassem Wetter ist Vorsicht geboten. Dies kann jeder 4x4 mit mäßiger Bodenfreiheit und niedrigem Gang tun.

offroad-fahren
19 days ago

Schöne Landschaft, moderate Fahrt. Empfohlener Teil der Alpenschleife.

offroad-fahren
ausgewaschen
steinig
23 days ago

Viele Lawinenreste und Auswaschbereiche. Ein viel intensiverer und schrofferer Trail als noch vor einem Jahr.

offroad-fahren
1 month ago

Etwas mehr als mäßig, wenn es überhaupt regnet. Super Spaß.

offroad-fahren
1 month ago

Bisher mein Lieblingspass / Trail in Ouray (ish) Bereich. Mineral Creek Abschnitt ist ziemlich technisch / holprig, aber machbar in jedem 4WD. Wir haben die gesamte Alpenrunde gefahren, was einen soliden Tag wert war. Die Serpentinen und der Gipfel des Ingenieurs waren die Zeit wert, da rauszukommen. Herrlich.

offroad-fahren
2 months ago

Ich habe es in einem JL Stock Wrangler gemacht, hatte eine tolle Zeit! Ein paar Stellen waren einschüchternd, aber jeder auf dem Berg war hilfsbereit und führte mich hinauf.

offroad-fahren
steinig
2 months ago

Versuchte diesen Trail am 29.06. Und schaffte es erst ca. 2 Meilen bevor der Trail durch Lawinenabfälle blockiert wurde. An der Lawine parkte eine Planierraupe, die den Weg frei machte. Ich könnte mir vorstellen, dass dies kein Problem mehr darstellt. Als wir dort waren, gab es Dutzende von schneeschmelzenden Wasserfällen, die für einige der besten Aussichten sorgten, die ich je gesehen habe.

offroad-fahren
4 months ago

Ich habe einen serienmäßigen Jeep Commander in hervorragendem Zustand mit neuen, ziemlich aggressiven Reifen. Ich habe keine optionale Rutschausrüstung oder Hebevorrichtung. Ich hatte vor, diesen Trail zu machen, plus Cinnamon Pass und Ophir Pass in beide Richtungen Ende Juni. Mein Jeep verfügt über den Quadra-Trak II, der ständig mit Allradantrieb betrieben wird, und kann die Reichweite senken. Irgendein Rat?

offroad-fahren
11 months ago

Fun Rock krabbeln

offroad-fahren
Sunday, August 12, 2018

Beste Spur, die ich in der Gegend kenne! Der Weg selbst ist anspruchsvoller als andere, was ich sehr schätze und die Aussicht ist unglaublich!

offroad-fahren
Friday, August 03, 2018

Hat diesen Weg in meinem Jeep von der Westseite aus unternommen - beginnend mit 550. Mit Leuten, die aus Lake City kamen und über die Karte blickten, ist diese Route viel steiler, aber sie macht viel Spaß. Ein paar Regalböden erstrecken sich über ein wenig Haare, aber nicht so viele Leute bis oben. Tolle Fahrt, es lohnt sich

offroad-fahren
Saturday, July 28, 2018

Ich habe das früher beim Mountainbiken benutzt und jetzt, da ich ein Allradgerät verwende, funktioniert dieses Mapping genauso gut, wenn nicht besser als einige der bezahlten Apps.

offroad-fahren
Thursday, July 26, 2018

Erstaunlicher Weg. Kombiniert mit anderen Wanderwegen und fuhr von 8 bis 18 Uhr. Die Fahrt zum Gipfel war spektakulär. Ein großer Teil des Weges liegt oberhalb der Baumgrenze mit unglaublichen Aussichten. Der Trail war leicht zu befahren, befand sich in einem großen Bereich von etwa einem Drittel der Zeit und wurde meistens zur Kontrolle von anständigen und navigierenden Felsen verwendet.

offroad-fahren
Sunday, June 17, 2018

Dies ist eine 26 Meilen lange Route von Lake City, Colorado, südlich von Ouray. Ich brauchte 3, 47. Der östliche Teil steigt langsam an und ist relativ einfach mit mehreren stillgelegten Bergwerken und schönen Ausblicken. Der Pass endet bei 12.800 Fuß und steigt dann weiter nach Westen an. Der westliche Teil ist stellenweise steil, voller nackter Felsen und Felsbrocken und sehr tückisch. Es gibt schmale Abschnitte mit steilen Abhängen, mindestens ein Dutzend Haarnadelkurven und viele scharfe Felsen. Mein Jeep Grand Cherokee stand mindestens ein Dutzend Mal auf dem Boden. Meine Empfehlungen: Allradantrieb niedrig ist absolut notwendig Fahren Sie im Westen dieser Straße nicht, wenn es regnet. Es wird sehr rutschig. Ideal wäre eine hohe Bodenfreiheit mit kurzem Radstand und niedrigem Schwerpunkt.

offroad-fahren
Wednesday, November 29, 2017

Tolle Strecken, die nicht allzu schwer zu sehen sind, einige abgelegene Orte, die es langsam angehen wollen, ich hätte fast meinen Jeep gerollt, weil ich nicht wusste, ob ich herumspielen würde

offroad-fahren
Wednesday, August 09, 2017

Es gibt ein paar Stellen auf der Westseite des Passes, die in fast jedem Geländewagen herausfordernd, aber machbar sind, besonders wenn Sie diese Seite hinunterfahren. Ehrlich gesagt, denke ich, dass ein erfahrener Fahrer diesen ganzen Trail mit Zweiradantrieb befahren kann, wenn er von Ost nach West und in einem kurzen Radstand fährt, sodass er nicht rückwärts fahren muss. Die Meilen und Meilen von Ansichten sowohl horizontal als auch vertikal vom Pass und Oh Point sind mehr als die Fahrt wert.

offroad-fahren
Saturday, August 05, 2017

Es ist eine wunderschöne Fahrt mit vielen Wasserfällen, nichts zu schwierig für 4x4-Fahrzeuge, einige knifflige Serpentinen, die vielleicht einen Spotter benötigen, und ein paar enge Schotterstraßen, aber viele Bereiche zum Überholen. Angenehm. Matthew, ich denke, du könntest das tun, da du viel Freiraum hast. Wenn Sie etwas Schwieriges wollen ... machen Sie einen Black Bear Pass, es ist nur für erfahrene, ernsthaft. Glückliche Wege!

offroad-fahren
Wednesday, August 02, 2017

Frage an alle, die dies getan haben. Ich habe einen Dodge Ram 2500 Power Wagon. Ich habe viel Freiraum, 35s, Schließfächer ... aber gibt es irgendeinen Abschnitt dieses Weges, durch den meine Breite oder mein fehlender Wendekreis ihn unpassierbar machen? VIELEN DANK!

Friday, December 02, 2016

Ritt es im August 2013, ich liebe es absolut. Wir gehen zurück Juli 2017 !!

offroad-fahren
Thursday, August 04, 2016

Sehr langsam und ziemlich rau, aber es gibt Ihnen mehr Zeit, um die schöne Umgebung zu genießen. Diese Spur wird von Jahr zu Jahr schlimmer.

offroad-fahren
Monday, June 27, 2016

Toller Trail mit großartiger Landschaft. Dies ist definitiv kein Weg für schwache Nerven, aber wenn Sie Erfahrung mit dem Abladen haben und das richtige Fahrzeug haben, ist dies ein großartiger Weg, um zu fahren. Es gibt ein paar technische Teile, aber nichts Verrücktes.

offroad-fahren
Saturday, June 11, 2016

Tolle Fahrt !! Zu viel Spaß!! Das gesamte Alpine Loop-Gebiet eignet sich hervorragend zum Reiten mit dem ATV

offroad-fahren
Friday, July 31, 2015

Tolle Fahrt über den Berg von Ouray nach LakeCity.

offroad-fahren
Thursday, July 30, 2015

Tolle Aussicht. Gehen Sie unbedingt zu Point Oh! in der Nähe des Engineer Pass.

skilanglauf
Friday, July 10, 2015

Genossen die Wanderung, der letzte 1/4 Trail war auf Trail oberhalb des Box Canyon sehr steinig

fahren mit aussicht
Saturday, April 04, 2015

Das war eine lustige Straße mit Allradantrieb. 1999, Sept. Wenn Sie durch den Pass fahren, schneit Sie direkt auf der Straße.

offroad-fahren
Tuesday, August 27, 2013

Sehr schöner Weg, nicht so anspruchsvoll, aber dies ist ein guter Weg, zusammen mit dem Cinnamon Pass als Teil der "Alpine Loop". Jedes 4x4-Standardfahrzeug kann dies tun, wenn die Bodenfreiheit angemessen ist. Gehen Sie auf jeden Fall zum "Oh Point" in der Nähe des Passes des Berges, es ist atemberaubend. Sie sind buchstäblich über 13.000 Fuß, es gibt keine Luft.

Friday, July 12, 2013

Jeepte diesen als Teil der Alpenschleife. Der erste Teil ist etwas technisch, aber sicherlich nicht so schlimm - rockig mit einigen kniffligen Weichenstellungen. Ich empfehle immer Menschen, auf diesen Pässen keine 4x4-Fahrzeuge zu nehmen; einen richtigen Jeep oder ein ATV mieten. Aber wenn Sie glauben, Sie könnten es, lassen Sie sich nicht von mir aufhalten. Ich denke nur, dass es eine schlechte Idee ist. Auf jeden Fall keine Personenwagen ... das ist einfach nur dumm.

offroad-fahren
Monday, March 05, 2012

Wir haben den Engineer Pass zweimal während unseres wöchentlichen Aufenthalts in Ouray ausprobiert, aber der Pflug hatte seine Arbeit auf der anderen Seite des Passes noch nicht abgeschlossen. Also kehrten wir über den Cinnomon Pass zurück. Der Jeep war fantastisch, manchmal mussten wir raus und schieben. Der ganze Schnee im Juni?

offroad-fahren
Sunday, March 04, 2012

Gipfel der Welt. Nicht so schwer Nur ein paar grobe Abschnitte. Lassen Sie den ganzen Tag aufhören und genießen. Rückfahrt über Cinnamon Pass.

Mehr laden

Empfohlene Wege