Capital Creek Loop to Haystack Mountain

MITTELSCHWER 19 Bewertungen

Der Capital Creek von Loop nach Haystack Mountain ist ein 38,6 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Snowmass, Colorado, der über einen See verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 38.6 miles Höhenunterschied: 12,214 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Wald

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Beginnen Sie am Capitol Creek Trailhead auf dem Ditch Trail und fahren Sie in Richtung Süden zum Capitol Lake. Überqueren Sie den Pass hinter dem Capitol Lake auf dem Capitol Creek Trail und fahren Sie dann auf dem Avalanche - Silver Creek Trail südlich am Avalanche Lake vorbei. Folgen Sie dem Pfad nach Süden über wildes Gelände in Richtung Arkansas Mountain und Silver Creek. Verbinden Sie sich mit dem Lead King Basin Jeep Trail und steigen Sie hinunter zum Geneva Lake Trailhead (3,5 km der Straße entfernt). Fahren Sie zum malerischen, türkisfarbenen Genfer See. Verbinden Sie sich mit dem Geneva Lake Trail für die nächste Etappe der Reise, die Sie über den Trail Rider Pass nach Osten zum Snowmass Lake führt. Biegen Sie nach Norden auf den Maroon Snowmass Trail ab und folgen Sie dem Snowmass Creek nach Norden Richtung Tal. Verlassen Sie den Maroon Snowmass Trail auf den West Snowmass Trail und klettern Sie über den Haystack Mountain, um den Capitol Creek Trail und die letzte Etappe der Reise zu erreichen.

rucksacktour
ausgewaschen
schnee
steinig
sturmholz
überwachsen
2 months ago

Was für ein großartiger Trail. Diese Route war in ihrer Gesamtheit hinreißend. Meine beiden Lieblingsorte müssen die Aussicht sein, die Sie erhalten, nachdem Sie den ersten Pass nach dem Capitol Lake mit Blick auf eine wunderschöne Bergschale erreicht haben, und die Aussicht auf den Snowmass Lake bei Sonnenaufgang. Der Trail ist auch sehr anstrengend. Stellen Sie also sicher, dass Sie in guter Verfassung sind. Ich möchte das betonen. Ich würde auch sagen, dass Trekkingstöcke ein absolutes Muss sind, sowohl um Ihre Knie zu schonen, als auch um Sie auf einigen der stark exponierten Serpentinen wie denen, die sich dem Trail Rider's Pass aus dem Westen nähern, zu schützen. Wir hatten Glück und hatten so spät in der Saison im Allgemeinen sehr wenig Schnee zu überqueren. Als wir am Ende der Reise durch Snowmass Creek nach Westen in Richtung Haystack Mountain fuhren, gab es eine oberschenkelhohe, rauschende Flussüberquerung. Bringen Sie also gute Wasserschuhe / Chocos mit. Moskitos saugten jedes Mal, wenn wir in der Nähe von Wasser lagerten, seien Sie also bereit - wir warfen uns tatsächlich dicke Schichten auf, damit sie nicht beißen, weil sie unerbittlich waren. Gegen Ende war der Weg an einigen Stellen schwer bis unmöglich zu finden. Stellen Sie also sicher, dass Sie mit einem Kompass / einer Karte griffbereit sind, oder besorgen Sie sich besser noch ein GPS. Holen Sie sich mindestens GaiaGPS auf Ihr Telefon und laden Sie die Route im Voraus herunter. Ein letzter Hinweis: Diese Seite zeigt den Weg bei 62 km, aber meine Gruppe hat uns für die Wanderung fast 90 km zurückgelegt, ohne Umwege. Wir haben es in 5 Tagen geschafft.

wandern
3 months ago

Vom 4. bis 9. August 2019 gewandert. Tolles Wegenetz und eine tolle Herausforderung. Ich würde empfehlen, ein GPS / Handy mit heruntergeladenen Karten mitzubringen. Wenn Sie meiner Aufzeichnung dieses Trails folgen, bleiben Sie bis zur letzten Meile auf dem richtigen Weg. Auch wo Sie sehen, dass ich für den Tag angehalten habe, sind feste Lagerplätze, die mindestens 2 Leute unterstützen können. Diese Strecke ist derzeit ohne Eispickel oder Mikrospikes zu bewältigen. Ich würde Trekking-Umfragen für ein paar leicht skizzenhafte Schneeüberquerungen empfehlen, die vom Trailrider herunterkommen.

rucksacktour
ausgewaschen
schlammig
schnee
sturmholz
überwachsen
3 months ago

Dies war eine wahrhaft spektakuläre Rucksackreise. Auf dieser ausgedehnten Schleife um die Maroon Bells wurden 9 Pässe gekrönt. Ich kann nicht betonen, wie unglaublich die Landschaft war. Würden 100% empfehlen, die ausgedehnte Schleife zu machen, um wirklich so viel von der Gegend wie möglich zu erleben.

wandern
3 months ago

Versuchte diesen Blick CCW. Der größte Teil der Landschaft war wunderschön. Hatte an vielen Stellen Probleme, dem Pfad zu folgen, da es Schnee und wenig Verkehr gab. Es gab einige skizzenhafte Schneewege (über den Capitol Pass und auch auf dem Weg zum Maroon Lake nach Trail Rider), die aufgrund des im Jahr 2019 erhaltenen HEAVY Snow CO verweilten eine Axt, um den Sturz aufzuhalten. Wir beendeten die Reise kurz am Ende von Haystack. Maroon Creek war zu stark, als dass wir beide hindurch wollten. Wir trafen 4 Leute, die den Bach erfolgreich bewältigen konnten, aber es fühlte sich zu lückenhaft an, so dass wir die Reise nach 2 Stunden auf der Suche nach einem leichteren Kreuz beendeten (wir warteten auch bis 5:30 Uhr morgens). Das Wasser war über Knie bis Mitte Oberschenkel und lief zu stark. Dies wäre das erste Mal, dass wir einen so schnell fließenden Bach befahren würden. Rettung und Aufbruch zum östlich-kastanienbraunen Ausgangspunkt. Hitched eine Fahrt in die Stadt und Taxi zurück nach Capitol Creek Trailhead, um das Auto zu holen. Wenn Sie noch nie zuvor ein schnell fließendes Gewässer befördert haben, empfehle ich Ihnen, die von uns durchgeführte Reiseroute zu befolgen. Es gab uns die Möglichkeit, bei Bedarf gegen Kaution zu bezahlen. Wenn wir den Weg von Ostkastanienbraun aus und gegen den Uhrzeigersinn gemacht hätten, wären wir auf den Heuhaufen (3 km) gestiegen und dort hinuntergegangen und wären auf eine möglicherweise noch skizzenhaftere Überquerung gestoßen. Alles in allem eine sehr erfolgreiche Reise und hoffentlich schaffen wir es, die Runde 1 Tag lang zu absolvieren!

wandern
Sun Sep 02 2018

Zweites Jahr in Folge, was für eine tolle Wanderung !! Die Navigation ist eine Herausforderung, wir haben am Ende von Genf eine Wendung verpasst und mussten einige Meilen zurücklegen ...

wandern
Tue Aug 28 2018

Wir haben diese Schleife im Juni gemacht und es hat uns 5 Tage gedauert, da wir am ersten Tag wirklich spät angefangen haben. Eine der schwierigsten Strecken, die ich aufgrund der Höhenunterschiede erlebt habe, die Aussicht ist jedoch unglaublich. Bringen Sie wie andere Bewertungen eine Karte und einen Kompass mit, da dies in einigen Abschnitten erforderlich war. Es gab auch 3 Flussübergänge. Bringen Sie Sandalen mit, um die Schmerzen auf den Felsen zu lindern! Wir parkten unser Auto auf dem Parkplatz, der einen Kilometer vom Ausgangspunkt entfernt ist. Wir haben nicht am Trailhead geparkt, da die Straße dorthin nicht gepflegt ist. Unser Auto hatte wenig Platz und wir glaubten nicht, dass es unser Auto über einige der Buckel schaffen würde. Wir haben jedoch ein paar Limousinen am Trailhead gesehen, so dass es nicht unmöglich ist.

rucksacktour
Wed Aug 22 2018

Die Freundin und ich haben letztes Jahr The 4 Pass Loop gemacht und ich denke, dieser ist noch besser. 4-5 Gebirgspässe, 4 Seen, fast 40 Meilen und 5 Tage. Der Trail war in einigen Abschnitten ziemlich schwer zu folgen. Stellen Sie sicher, dass Sie aufmerksam sind und wissen, wie Sie eine Karte und einen Kompass verwenden.

Mon Jul 30 2018

Diese Spur war zu 100% unwirklich. Letztes Jahr machten mein Kumpel und ich die 4-Pass-Schleife und dachten, es sei die beste Wanderung, die es je gab. Um ehrlich zu sein, diese Schleife ist länger, hat bessere Aussichten und WEGE WENIGER! Bringen Sie eine Karte und einen Kompass mit, da Sie sie auf einigen Abschnitten / Kreuzungen benötigen. Ich habe nichts Schlechtes über diesen Weg zu sagen. Es ist sehr anspruchsvoll und lohnenswert !!! Genießen Sie diese private Schleife, bis das Wort herauskommt. Es ist phänomenal

wandern
1 month ago

wandern
3 months ago

wandern
4 months ago

rucksacktour
Sun Sep 02 2018

wandern
Wed Aug 15 2018

wandern
Wed Aug 15 2018

wandern
Sat Sep 09 2017

Empfohlene Routen