Der Teutonia Peak Trail ist ein 3 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Cima, Kalifornien, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 3.0 miles Höhenunterschied: 639 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Wegbeschreibung von Baker: Fahren Sie auf der Inter 15 (15,2 Meilen) in Richtung Norden bis zur Ausfahrt Cima Road. Biegen Sie rechts ab (Osten) und fahren Sie 11,5 Meilen bis zum Ausgangspunkt, der sich auf der rechten Straßenseite befindet.

wandern
3 months ago

Wirklich lustiger Trail nach oben. Ich war am vergangenen Samstagmorgen die einzige Person auf dem Berg. Die Einsamkeit, die das und Mojave Preserve generell bietet, war fantastisch. Ich nahm nur Platz, zog ein Buch hervor und las eine Weile. Diese ist auch bei Höhenangst gut zugänglich. Du bewegst dich immer in den Berg, also keine scharfen Klippen oder ähnliches.

aufgezeichnet Teutonia Peak Trail

wandern
scrambling
3 months ago

wandern
4 months ago

Leicht zu verfolgender Weg, Steigung am Ende, aber nicht zu hart. Bietet einen herrlichen Panoramablick von oben. Hinter dem weißen Kreuz auf der anderen Straßenseite befinden sich einige großartige Campingplätze, die von einem normalen (nicht 4x4) Stammfahrer zugänglich sind. Die Wanderung ist fantastisch, um die Joshua Trees zu sehen und ist eine gute Wanderung für Hunde.

5 months ago

Sehr schöne Wanderung! Kleiner Parkplatz abseits der Straße, Wegweiser beginnt den Weg. Es gibt eine Handvoll Wegweiser, während Sie weitergehen. IMO ist der Weg leicht zu folgen. Erster Teil der Wohnung und gefüllt mit Josua-Bäumen. Wilde Blumen, immer Grüns, Vögel. Eidechsen usw. Wenn Sie sich dem Gipfel nähern, gibt es ein paar alte Abbaugebiete (sie sind mit einem Drahtzaun bedeckt, etwas abseits des Weges). Der Aufstieg ist kurz und steil. Oben angekommen, haben Sie von allen Punkten des Gipfels aus eine hervorragende Aussicht. Ich habe diese Wanderung im Januar gemacht, daher war es oben ein bisschen windig. Wenn dies in den heißeren Monaten geschieht, viel Wasser einfüllen.

6 months ago

Das Highlight für mich sind die frühen Teile (Voraufstieg) des Joshua-Baumgartens, der der größte der Welt ist. Peak ist cool, aber der Garten ist der beste. Ich sah einen kühlen Hirsch, der oben herumlief. Wenn Sie in dieser Gegend einen Sonnenaufgang erleben können, wird Ihr Geist von reiner Schönheit explodieren. Campen Sie mit dem weißen Kreuz direkt über die Straße, wenn Sie können.

wandern
8 months ago

Dies ist eine erstaunliche Wanderung durch einen Kakteengarten, und obwohl Sie teilweise im Bachbett unterwegs sind, ist es keine schwierige Wanderung. Die Aussicht lohnt sich ebenso wie die Kulisse der Joshua-Bäume und der anderen Kakteen. Das Parken ist direkt an der Hauptstraße, also sperren Sie alle Wertsachen. Ein virtuelles Laufband-Video dieser Wanderung ist auf meinem YouTube-Kanal zu sehen. Kopieren Sie den Link unten, um ihn anzusehen. Vielen Dank. https://www.youtube.com/channel/UCFO02nxPdM4-CabegFIPlow?view_as=subscriber

wandern
11 months ago

Dies ist eine relativ einfache und sehr schöne Wanderung. Der erste 2/3 ist ziemlich flach und verläuft durch einen Joshua-Tree-Wald. Der letzte Teil befindet sich auf einem mäßig steilen Hang und führt Sie zu einem herrlichen Blick auf den Cima Dome. Die Aussicht an der Spitze ist auf jeden Fall die Arbeit wert, um dorthin zu gelangen! Wenn Sie nur eine begrenzte Zeit in MNP verbringen, ist dies eine großartige Wanderung für die Liste - einfach zu erreichen, ziemlich schnell (ein paar Stunden) und fantastische Landschaft

Sunday, July 15, 2018

Dies war eine schöne Wanderung. Die Wüstenlandschaft ist bemerkenswert und der Weg ist gut gepflegt und leicht zu folgen.

wandern
Tuesday, April 10, 2018

Tolle Wanderung. Gut ausgebauter Trail bis ganz nach oben. Gute landschaftliche Unterschiede. Wunderbare Aussicht auf den Gipfel.

Wednesday, March 14, 2018

Joshua Trees von Anfang an sind unglaublich und die Aussicht von oben ist unglaublich.

Tuesday, February 27, 2018

Die Steigung ist am Ende für ein gutes Training mit lohnenden Aussichten im Ziel! Sehr schöne und gut markierte Wanderung. Tolle Aussicht auf die Kuppel!

wandern
Saturday, December 16, 2017

Cooler Trail, der anscheinend die höchste Konzentration an Josua-Bäumen der Welt aufweist. Schöne Aussichten an der Spitze. Wir brauchten 45 Minuten, um zu steigen und 30, um abzusteigen, also ist es eine tolle Wanderung!

wandern
Friday, November 17, 2017

Tolle Wanderung durch Joshua Trees, Juniper Trees und Cactus Habitat. Ein gut gepflegter Weg führt den Gipfel hinauf und oben gibt es tolle Aussichten. Der Aufstieg ist nicht sehr anstrengend und insgesamt ist es ein leichter Weg mit wenig Schatten.

wandern
Wednesday, May 31, 2017

Tolle Wanderung mit schöner Aussicht.

wandern
Thursday, May 25, 2017

Wirklich schöner Trail! Der erste Teil ist flach, zwischen den Joshuas und viel Abwechslung in Wüstenpflanzen und Blumen. Dann war der Aufstieg nach oben steinig und macht Spaß! Schöne Aussichten an der Spitze!

wandern
Sunday, May 21, 2017

Tolle Wanderung! Atemberaubende Aussichten und es ist so ruhig dort oben. Sehr spirituell

Tuesday, April 11, 2017

Spaß, relativ leichter Weg. Einige wirklich coole Vulkaneinbrüche können entdeckt werden. Sehr schöne Aussicht von oben. Die alten Bergwerksrückstände und die dazugehörigen Ruinen waren cool zu sehen.

wandern
Sunday, January 22, 2017

Diese Wanderung führt Sie durch den dichtesten Joshua-Tree-Wald der Welt. Es ist ein großartiger ... und leichter ... Spaziergang und sehr leicht gereist. Es gibt nur eine leichte Steigung, die bis zum Ende führt, wo Sie einige Felsen erklimmen können, die einen Bergrücken erklimmen und erstaunliche Ausblicke bieten.

wandern
Friday, December 02, 2016

Ich kam aus dem Nordosten und genoss es wirklich, einen Wüstenpfad zu wandern. Begann meine Wanderung um 10 Uhr; nach etwa 15 minuten auf der spur traf ich bei ihrer rückkehr auf 2 wanderer. Danach hatte ich den Rest des Tages die Spur für mich. Joshua Bäume waren natürlich ein wahrer Genuss. Ich sah auch einen Schwarzschwanz-Jackrabbit und eine ganze Reihe kleiner Nachtseidechsen. Blick von oben war den Schweiß wert!

wandern
Monday, July 04, 2016

Schöner Weg, nicht zu weit von der Autobahn entfernt. War ein guter Stopp für einen kurzen Spaziergang, und immer noch etwas von dieser Gegend zu sehen. Ich habe auch keinen anderen gesehen, obwohl wir es am Nachmittag bei etwa 98 Grad gemacht haben.

wandern
Friday, April 29, 2016

Der Weg steigt den größten Teil des Weges durch den größten und dichtesten Joshua-Tree-Wald der Welt an. Die letzte halbe Meile des 3-Meilen-Wegs wurde etwas steiler und führte zu einem felsigen Anstieg und spektakulären Aussichten. Die Vielfalt des Wüstenpflanzenlebens war erstaunlich, ebenso wie die Größe der Ohren des Hasen, die wir aus seinem Versteck erschreckt hatten. Nur drei weitere Wanderer auf dem Weg und Wetter waren in dieser Jahreszeit Ende April perfekt.

wandern
Sunday, October 05, 2014

Ich bin diesen Trail letzte Woche im September 2014 gewandert. Ein anderer Wanderer kam gerade hoch, als ich hinunterging. Schön und friedlich. Die Temperatur lag bei 78 ° C, sonnig bis teilweise bewölkt. Weitreichender Blick nach Nordwesten.

wandern
Friday, February 28, 2014

Sie wandern durch den beeindruckendsten Joshua-Tree-Wald der Welt. Der Gipfel hat eine gute Aussicht auf Cima Dome. Klettern Sie die hohen Boulder Türme, wenn Sie können, aber sie sind schwierig.

Camping
Monday, December 03, 2012

Mein Freund und ich haben im Dezember 2011 für eine Nacht hier campiert. Nachts war es eiskalt, aber es war sehr abgelegen. Sie hatten kostenlose Campingplätze, zu denen Sie fahren können, und vorgefertigte Feuerstellen auf den Campingplätzen. Es war ein schönes kleines Get-a-Way für die Nacht. Wir wollten zu den Minen (die ein paar Meilen in der Nähe unseres Campingplatzes waren), aber wir beschlossen, nach Hause zu fahren. Sie haben diesen alten Bereich, in dem sie früher Vieh hüteten (nehme ich an). Es war ziemlich cool! Ich hätte definitiv nichts dagegen, dorthin zurückzukehren!

wandern
Sunday, January 01, 2012

schöne moderate Wanderung mit einer tollen Auszahlung am Gipfel. Blick auf das Tal unterhalb und auf der anderen Seite Cima Dome. Es gab eine Handvoll anderer Wanderer, aber die Spur war meistens für mich.

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

Mehr laden

Empfohlene Wege