Der Tequepis Trail ist ein 7,8 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Goleta, Kalifornien, der schöne wilde Blumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 7.8 miles Höhenunterschied: 2,437 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

wandern
kein schatten
käfer
sturmholz
überwachsen
3 days ago

Dieser Weg war nicht einfach, wenn es sonnig ist. Nach einer Meile der Wanderung war kein Schatten mehr zu sehen, daher brauchen Sie möglicherweise einen Hut und bringen ausreichend Wasser mit. Die Aussicht war es wert. Sie können immer den Cachuma-See entlang des Weges sehen. Und wenn Sie es nach oben schaffen, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Süden.

wandern
käfer
5 days ago

Dieser ist hart! Aber die Aussichten sind unglaublich. Bringen Sie Wasser und seien Sie sicher, dass Sie in einem guten Wanderzustand sind

wandern
kein schatten
22 days ago

nur wegen des fehlenden schattens fehlt ein stern. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Strecke vor 10 Uhr morgens betreten und Sie die Hitze je nach Tag verpassen sollten. Haben Sie diese Wanderung am 29. Juni abgeschlossen und befinden Sie sich zuerst im St. Vincent Ranch Camp. Gehen Sie also durch das verschlossene Tor (Sie können einfach darunter gehen) und folgen Sie der Straße. Es war schattig und schön für die erste Meile und dann ist der Rest völlig ausgesetzt. Auch einige Stellen, an denen die Bürste bewachsen ist und Gifteiche vorhanden ist. Es gibt auch mehrere falsche Gipfel aufgrund der Kurven des Weges. Wie aus anderen Bewertungen hervorgeht, lohnt es sich, die Aussicht oben zu genießen.

wandern
1 month ago

Schwer, wie angegeben, aber die Aussicht auf Cachuma und die Küste von oben auf jeden Fall wert. Die Bäume und der Chaparral zeigen immer noch den Saibling aus dem letzten Feuer, aber die Lupine, der Salbei und die Wildblumen wachsen nach, um eine schöne Wanderung zu machen.

wandern
kein schatten
1 month ago

Langer und schmaler Trail, hart wie beschrieben, Schatten am Anfang aber dann sehr exponiert. Wunderschöne Wildblumen, besonders in der Nähe der Spitze! Wir bogen nach Westen ab, als wir Camino Cielo erreichten, um den Broadcast Peak zu erreichen. Es sieht ganz in der Nähe aus, aber diese zusätzliche halbe Meile war steil, besonders nach dem langen Aufstieg auf den Tequepis Trail. Aber es lohnt sich. Atemberaubende Aussicht auf das Meer und den Cachuma-See.

wandern
1 month ago

Es war schwer, genau wie beschrieben. Ich war angenehm überrascht von der großartigen Aussicht auf Cachuma und einer scheinbar späten Blütenblüte verschiedener Arten.

1 month ago

beste Wanderung, die ich in der Gegend gemacht habe. es war ein wolkiger kühler tag, aber ich konnte mir vorstellen, dass es im tiefsommer glühend heiß wird. sehr wenig Schatten. langsamer Höhenunterschied nach oben. eine Reise wert. Hunde erlaubt. viele Mountainbiker. am anfang parken außerhalb des camps. Gehen Sie am Pool und den Lodges vorbei. dann folgen Sie den rosa Pfeilen.

wandern
2 months ago

Ich habe diesen Trail schon früher benutzt und ich liebe ihn. Ein Teil der unteren Spur ist vom Regen ausgewaschen, aber jemand hat eine Alternative markiert. Die Wildblumen beginnen zu blühen, also ist es hübsch. Es gibt jedoch auch eine ganze Reihe von Fuchsschwänzen, also seien Sie vorsichtig mit Ihren Socken und Ihren Hunden.

aufgezeichnet Tequepis Trail

mountainbiking
ausgewaschen
überwachsen
3 months ago

wandern
4 months ago

schöner Weg. Folgen Sie den rosa Krawatten durch den Auswaschbereich.

6 months ago

Tolles Training, sicher! Wir vier passen perfekt zum Hund. Es gibt viele Felsen auf dem Weg und kleine Flecken von Gifteiche. Leider gibt es Verbrennungszonen, so dass der Boden etwas locker ist. Wir waren vor zwei Wochen unterwegs und der Weg war feucht und es gab wenig Staub. Tolles Training aber früh gehen. Wir mussten umkehren, da der Weg mehr als 4 Stunden dauerte. Wir konnten es nicht bis zum Gipfel schaffen, also müssen wir es noch einmal versuchen.

10 months ago

Der gewundene Aufstieg lohnt sich, um vom Pazifik im Westen und vom Lake Cachuma im Osten flankiert zu werden. Sah viele einheimische Eidechsenarten und auch einige Insektenarten. Die Serpentinen haben etwas lockeren Sand, da es derzeit ziemlich trocken in der Gegend ist, aber ansonsten eine sehr einfache Wanderung und ich würde eher "mäßig" als hart sagen. Wir waren völlig allein mit Mutter Natur für Gesellschaft. Schön! Sehr zu empfehlen (aber Insektenspray mitbringen)

wandern
Thursday, June 07, 2018

Trail ist am 06.06.2018 geöffnet. Nichts Technisches oder Schwieriges, aber es wird heiß, mit einem sehr begrenzten Farbton für die meisten Wanderungen. Schöne Aussicht von oben.

Friday, December 29, 2017

Dies war eine anspruchsvolle Wanderung, aber es lohnt sich für die Aussicht. Packen Sie viel Wasser.

Sunday, November 26, 2017

Trail ist geschlossen

wandern
Wednesday, September 27, 2017

Der Trailhead beginnt ganz hinten im Circle V Ranch Camp (Hauptpfad nach links. Sie kommen direkt am Pool, den Badezimmern und Hütten vorbei). Die ersten 2 Meilen sind großartig. Der Rest der Wanderung ist etwas unsicher - loser Schmutz und Felsen entlang eines schmalen Fußwegs den Berg hinauf. Die jüngsten Waldbrände haben die Äste / Blätter geräumt, so dass der Cachuma-See durch die Bäume sichtbar ist, sobald Sie an Höhe gewinnen.

Saturday, July 22, 2017

liebe diese Wanderung wunderschönen

Sunday, June 18, 2017

Tolle Wanderung. Stellen Sie sicher, dass Sie früh anfangen, um die Hitze zu brechen und viel Wasser mitzunehmen, da die Temperatur im Sommer sehr heiß wird (über 95 Grad). Wir haben viele wild lebende Tiere gesehen, Strumpfbandnattern, viele Eidechsen und Vögel.

Sunday, June 11, 2017

Dies war eine Kick-Butt-Wanderung! Es hat auf jeden Fall eine wunderschöne Aussicht. Wir wünschten, wir hätten es nach oben geschafft, um die gesamte 360-Ansicht zu sehen, aber wir hätten sicher mehr Wasser und Snacks mitbringen müssen. Nächstes Mal! :)

wandern
Monday, May 29, 2017

wandern
Saturday, May 20, 2017

Gute Aussicht!

wandern
Wednesday, May 17, 2017

Ein schönes Training den Hügel hinauf und hinunter. Tolle Aussichten auf dem Weg. Ich bin am 16. Mai in den späten Morgen gegangen und hatte eine kurze Begegnung (für ein paar Sekunden, bevor er in die Bürste gerollt war) mit einem jungen Berglöwen (kein Scherz). Ich kann diese Wanderung nur wärmstens empfehlen. Es ist ein bisschen Arbeit auf dem Weg nach oben.

Sunday, April 16, 2017

Fortgeschrittener Wanderweg mit herrlichen Aussichten und vielen Höhenunterschieden

Saturday, April 15, 2017

viele schöne Wildblumen, als ich Anfang April ging. Pinsel, Fritillaries, Sidalcea, Pipestem, kalifornischer Flieder, Feenlaternen und vieles mehr. Ausgezeichnete Wanderung für Blumensonderlinge. Ich sah auch ein paar kalifornische Schwesterschmetterlinge am Boden. Jemand hatte jedoch alle Tigerlilien gepflückt. Die Aussicht an der Spitze ist schön, aber windig. Bringen Sie eine Jacke mit, wenn Sie vorhaben, am Grat zu hängen. Sie können Goleta auf einer Seite sehen, zusammen mit den Kanalinseln, und auf der anderen Seite können Sie Cachuma und das umliegende Tal sehen.

Thursday, April 06, 2017

1) Fahren Sie auf jeden Fall nach Whittier Camp 2) Folgen Sie der Wegbeschreibung nach Circle V (Parkplatz rechts) 3) Folgen Sie einfach dem Pfad von dort aus. Auf jeden Fall viele schattige Bereiche, in denen die Sonne nicht auf Ihr Gesicht scheint. Wir haben eine Babyrassel-Schlange getroffen, die aber alleine verschwand. Bringen Sie ausreichend Wasser mit! Ich kann das nicht genug betonen. Und was auch immer Sie tun, geben Sie nicht auf, denn wenn Sie es bis zur Spitze geschafft haben, ist es das alles wert. Man sieht das Meer und den See, es ist unglaublich. -genießen

Friday, March 24, 2017

Ich habe diese meist schattige Wanderung genossen. Ein gutes Training, auf dem Weg nach oben einige Bäche überqueren. Die Aussicht von oben ist unglaublich - Ein 360-Grad-Blick auf den Lake Cachuma und Goleta.

Mehr laden

Empfohlene Wege