Fotos von Ridgecrest to Death Valley OHV Trail

Entfernung: 165.9 miles Höhenunterschied: 9,993 feet Routentyp: Strecke

Naturausflüge

Offroad-Fahren

Aussicht

Wildblumen

steinig

historischer Ort

keine Hunde

Offroad fahren
Wed Nov 07 2018

Dies ist ein langer Weg. Ich habe nur den Abschnitt zwischen Ridgecrest und Panamint Valley absolviert, und ich habe es auf einer KTM 1290r getan. Zuerst wurde der Abschnitt zwischen den Trona Pinnacles und dem Panamint Valley beschrieben. Dies war ein extrem schwieriger Abschnitt auf einem großen Motorrad, vor allem wegen extrem steiler Hügel sowohl auf und ab als auch sehr locker und Rocky würde ich das nicht empfehlen, wenn Sie nicht sehr geschickt und zuversichtlich sind. Der Abschnitt zwischen den Trona Pinnacles und Ridgecrest war voll mit tiefem Sand, vielen trockenen Wäschen und einem anderen schwierigen Abschnitt auf einem großen Motorrad, wenn Sie nichts dagegen haben, dass ich durchgekommen bin. Aber andererseits bin ich seit 40 Jahren unterwegs Es macht nichts aus dem Sand, aber als es näher an Ridgecrest kam, wurde es ein Single-Track und war voll voll, was mir bei einem Dirt-Bike nicht so viel ausmacht, aber bei einem 500-Pfund-Bike geht es nur langsam und meistens nervt mich das Ganze Als wir den Trail verlassen und eine Abkürzung im Ridgecrest genommen haben, weil es dunkel wurde, gab es auch einen Hügel in der Mitte dieses Abschnitts, der sehr steil und locker war und mein Bike High auf der Oberseite zentriert war, so dass ich nicht viel denke 4x4 "s könnten darüber hinwegkommen, vielleicht einen kurzen Radstand mit viel Bodenfreiheit, wenn ich es nicht geschafft hätte, hätte ich umkehren und einen anderen Ausweg finden müssen. Insgesamt glaube ich, dass eine gute 4x4-Anlage dies alles kann mit der Ausnahme dieses einen Hügels, aber es wäre ziemlich langsam, viel zu weit zu gehen zu langsam für meine patienten