Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Rancheria Falls Trail

MITTELSCHWER 25 Bewertungen
#54 von 230 Wegen in

Der Rancheria Falls Trail ist ein 11,9 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Long Barn, Kalifornien, liegt und über einen Wasserfall verfügt. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt.

ENTFERNUNG
11.9 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
2,618 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Käfer

keine Hunde

Eine großartige Tageswanderung oder Übernachtungsmöglichkeit zu den wundervollen Wasserfällen im Zwilling von Yosemite Valley: Hetch Hetchy. Erkunden Sie die aufragenden Wasserfälle und die hoch aufragenden Granitfelsen ohne die Menschenmassen im Yosemite Valley. Diese Route eignet sich für eine mäßig lange Tageswanderung oder eine Rucksackreise über Nacht und ist am besten im Frühling. Es gibt drei benannte Wasserfälle (Tueeulala, Wapama und Rancheria Falls) entlang des Weges und eine Kaskade am Tiltill Creek. Während der Schneeschmelze (ungefähr April - Juni) kann man überall Wasserfälle erwarten, die sich alle auf den Weg ergießen der Stausee unten. Der Ausgangspunkt befindet sich auf der Südseite des O'Shaughnessy-Damms. Hier gibt es eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen und einen Campingplatz für Rucksacktouristen. Sie überqueren den Damm und gehen durch einen Tunnel, der durch die Granitwand des Tales gebohrt ist. Der Weg folgt dann einer alten Nebenstraße bis zur ersten Wegkreuzung. Dieser Abschnitt ist breit und flach und eignet sich für fast alle, auch für Spaziergänger, und bleibt auf diesem Weg für eine Meile bis zur ersten Wegkreuzung. An der Kreuzung führt Ihr Weg entlang der Talmauer oder Sie können entweder in Richtung Miguel Meadows oder zum Laurel Lake fahren. Von hier aus wird der Weg eher ein Wanderweg und weniger eine Straße. Der Weg verläuft entlang der Talmauer, vorbei an der Kaskade der Tueeulala Falls und dann an den Wapama Falls. Nach den Wapama Falls fahren Sie in den Wald hinein und setzen den gemäßigten Auf- und Abstieg fort, bis der Wanderweg die Wasserfälle des Tiltill Creek überquert. Von hier aus geht es ein letztes Mal zu den Rancheria Falls. Oberhalb der Rancheria Falls steigen die Wege rasch in Richtung Tiltill Valley und in Richtung LeConte Point und Rancheria Mountain. Von den Rancheria Falls kehre den Weg zurück, den du gekommen bist.

rucksacktour
8 months ago

Hier mit ein paar Jungs, alle Mitte 40 und in verschiedenen Fitness-Levels, gewandert. Es ist eine relativ leichte Wanderung, aber etwas lang mit etwas Höhenunterschied. Am besten, um sich zu bewegen. Es gibt ein paar Campingplätze zur Auswahl, alle mit gutem Zugang zum Wasser. Es gab damals ziemlich viel Brennstoff für gesunde Lagerfeuer. Nicht der schönste Ort, wenn Sie ankommen, aber ein schöner ruhiger Ort zum Zelten.

wandern
Thursday, May 10, 2018

Das Tor öffnet um 7 Uhr und schließt um 21 Uhr. Alle Wege sind gerade eröffnet. Fällt unglaublich !! Dies ist eine schwierige, lohnende Wanderung. Sei in guter Verfassung.

wandern
Monday, April 30, 2018

Dies ist wahrscheinlich die beste Wanderung, die ich je gemacht habe. Die Trailqualität ist erstklassig und die Aussicht ist spektakulär. Der Höhenunterschied fühlt sich stabil an. Je nachdem, wann Sie unterwegs sind und wie viel Wasser vorhanden ist, werden Sie möglicherweise in der Nähe der Wapama Falls nass. Absolut atemberaubende Wanderung.

wandern
Monday, September 11, 2017

Sehr überschaubar als Tageswanderung. Auf der Brücke, die zum Überqueren des Rancheria Creek verwendet wurde, befindet sich eine Klippe

Tuesday, August 08, 2017

Erstaunliche Aussichten.

rucksacktour
Thursday, March 09, 2017

Diese Wanderung wurde im Juli 2015 abgeschlossen. Dieser Weg diente als erste 5 Meilen einer 35-Meilen-Schleife, die ich gerade machte (siehe meine Aufnahmen). Es ist ziemlich fantastisch. Ziemlich einfach. Sehr cool, wie Sie entlang der res sind. die Mehrheit des Weges. Viele Wasserübergänge und -fälle.

wandern
Thursday, September 17, 2015

Die Pools und Klippen zum Abspringen sind ah-mazing..Wassertemperatur ist perfekt, viele kleine Pools, um es zu Ihrer eigenen Umgebung zu machen .. schöne Aussichten, toller Wasserfall ...

wandern
Tuesday, May 26, 2015

wandern
Saturday, January 11, 2014

Wasserfälle super im Frühling. Es gibt einen Backpacker-Campingplatz in der Nähe von Rancher Falls, wenn Sie eine Wildniserlaubnis erhalten. Viele nutzen dies als Boxenstopp im Rahmen eines größeren Abenteuers. Der Weg beginnt am Damm, aber ich habe bemerkt, dass der Marker auf der Karte etwas abseits war. Bergauf wechseln sich der Rücken ab, aber die Landschaft lohnt sich.

wandern
Friday, May 03, 2013

Großartig, aber harte Wanderung. Viele schalten auf und ab. Die harte Reise wert.

wandern
Sunday, June 03, 2012

Obwohl der Höhenunterschied nicht viel zu sein scheint, liegt er um 3x auf und ab. Sie sollten also überlegen, ob der Gewinn 3x ist. Dies war meine erste Wanderung der Saison und es war eine gute Arbeit. Ich habe kein Wasser mehr, vergessen Sie also nicht Ihren Wasserfilter. Kann diese Wanderung wärmstens empfehlen. Alles in allem war es angenehm.

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
7 months ago

wandern
8 months ago

wandern
8 months ago

rucksacktour
11 months ago

Sunday, May 13, 2018

wandern
Friday, November 24, 2017

wandern
Sunday, October 15, 2017

Thursday, June 29, 2017

rucksacktour
Tuesday, August 02, 2016

Friday, June 24, 2016

Mehr laden

Empfohlene Wege