Perkins Creek Ridge Trail

MITTELSCHWER 7 Bewertungen
#4 von 6 Wegen in

Der Perkins Creek Ridge Trail ist ein 11,9 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Clearlake, Kalifornien, der schöne wilde Blumen aufweist und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 11.9 miles Höhenunterschied: 2,148 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

überwachsen
1 month ago

Ab heute ist der 5/11/19… Trail ziemlich bewachsen und wird von Pferden gerissen. Tragen Sie unbedingt hohe Socken oder Hosen und achten Sie auf Ihren Schritt. Viele Furchen von Pferden. Nicht der größte Deal, aber einfach die Infos rausbringen.

wandern
Saturday, January 19, 2013

Dies war eine sehr angenehme Tageswanderung. Die BLM-Karte gibt an, dass dies 8 Kilometer lang ist und dass ich ungefähr 4 Stunden in eine Richtung brauchte. Wenn Sie aus Clearlake kommen, können Sie den Pfad neben der Deponie in der Davis Avenue erreichen. Es gibt keine Parkplätze an diesem Eingang, der Pfad befindet sich direkt am Eingang der Deponie. Die Ansichten waren nicht überwältigend, aber nett. Ich sah drei Weißkopfseeadler in der Ferne.

wandern
Thursday, June 23, 2011

Um dies zu einer Einbahnfahrt zu machen, hatten wir einen Freund aus Clearlake am Redbud Trail Head, zehn Meilen von Clearlake entfernt, auf dem BLM-Grundstück abgesetzt. Dann überquerten wir eine Wiese und stiegen etwa zwei Kilometer bergauf zur Kreuzung von Redbud Trail und Perkins Creek Ridge Trail. Wenn Sie nach links und nicht nach rechts abbiegen, 50 Fuß oder so gehen und dem Fußweg abrupt nach rechts folgen, kommen Sie schnell zum Inspiration Point, mit der besten Aussicht auf die Wanderung, Cache Creek weit unten und fernen Bergen. Obwohl es nicht viel Platz gibt, ist es ein großartiger Ort für das Mittagessen, wenn Sie eine kleine Gruppe haben. Auf dem Weg zurück zur Abzweigung nahmen wir den Perkins Creek Ridge Trail und wanderten den Grat 3 1/2 Stunden auf und ab, bis wir die South County Deponie am Rande der Stadtgrenze von Clearlake erreichten. Da wir während der gesamten Reise einen Handy-Service hatten, war es einfach, einen Freund zu arrangieren, der uns dort abholte. Die Wanderung war an einem luftigen Junitag angenehm - heiß, aber nicht schrecklich. Die Aussichten sind jedoch nicht wirklich interessant, und außer Wildvögeln haben wir keine Tiere gesehen. Es gab auch im Juni noch viele Wildblumen. Ich glaube nicht, dass dies 12 Meilen sind - ich fühlte mich eher wie fünf oder sechs, Einbahnstraßen. Ein Ranger hatte uns gesagt, dass es vier Meilen waren. Wir brauchten insgesamt vier Stunden, und wir hörten mehrmals auf.

wandern
Sunday, April 18, 2010

Ich habe den Ausgangspunkt auf dem Redbud Trail gefunden. Sie parken am Cache Creek Wilderness Redbud Trailhead Parkplatz am Highway 20 und überqueren dann eine große Wiese auf einer Schotterstraße, bis Sie zu einem Bachbett gelangen. Nach dem Überqueren des Baches wird der Pfad zu einem einzigen Pfad, der stetig bergauf steigt. Nach ungefähr einer Meile gelangen Sie zu einem "Y" mit Markierungen. Sie können nach links gehen und auf Redbud weiterfahren oder rechts abbiegen und den Perkins Creek Ridge hinaufgehen. Ich bin etwa eine Stunde lang gewandert, und es klettert stetig (manchmal steil). Es bietet Wildblumen, Schmetterlinge und einen herrlichen Panoramablick auf die Hügel und Täler, die die Umgebung umgeben. Es wird schnell warm, so dass in den Sommermonaten ein früher Start empfohlen wird.

wandern
2 months ago

3 months ago

wandern
9 months ago

Empfohlene Wege