Der Olancha Pass und die Summit Meadow sind ein gut 7 Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von Lone Pine in Kalifornien, der wunderschöne Wildblumen vorweisen kann. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
7.0 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
3,553 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Friday, September 29, 2017

Wundervoll gepflegter und leerer Weg. Wir benutzten ihn, um einen Teil des PCT nach Süden mit Kennedy-Wiesen zu verbinden. Schwer zu findende Spur, sobald Sie den Gipfel erreicht haben, halten Sie also ein GPS. Wir haben den Weg verloren, weil wir nicht links gegangen sind, wo der Weg den Bach am Gipfel überqueren muss. Viel Bärenkot.

rucksacktour
Wednesday, May 31, 2017

Da ein großer Teil der Sierras noch immer in starkem Schnee lag (Stand Ende Mai 2017), war dies eine der wenigen Pässe, in die wir uns für ein schnelles Wochenende über Nacht versenken konnten. Wir hatten einen ziemlich frühen Start, um die Hitze zu besiegen, und kamen vor 11 Uhr auf etwa 8000 '. Bugs waren ein bisschen lästig, aber ansonsten war dies eine sehr angenehme Wanderung! Olancha ist für großartige Höhenübungen gedacht, und wenn Sie den Pass frei haben und näher am Summit Lake sind, gibt es einige großartige Campingplätze. Es ist auch sehr schön, dass viele Leute diesen Weg übersehen; Während des Memorial Day-Wochenendes trafen wir uns drei Tage lang nur in drei anderen Gruppen. Wie einige Websites bereits erwähnt haben, gibt es ein wirklich schönes Wrangler-Camp etwa 1,5 Meilen westlich des Olancha Pass - wo ein größerer Bach den Summit Lake trifft. Es verfügt über einen Picknicktisch und eine Feuerstelle sowie weitere Annehmlichkeiten. Es ist nicht ganz klar, wem es gehört, aber man ist sich einig, dass es fair ist, solange man die Gegend respektiert.

wandern
Sunday, April 16, 2017

Wir waren im Frühjahr an einem Wochenende unterwegs und waren die einzigen, die unterwegs waren. Wenn du Einsamkeit willst, ist es das! Ich empfehle Ihnen auf jeden Fall ein GPS mitzunehmen. Viehzüchter fahren Rinder durch die Gegend, und wir mussten mehrmals anhalten, um zu überprüfen, ob wir auf dem richtigen Weg waren. Wir hörten einen Bären vor uns und drehten uns um, bevor wir den Pass erreichten. Wir müssen auf jeden Fall wiederkommen. Herrliche Aussichten, viele Wasserfälle und der Hund hat es geliebt!

wandern
Sunday, February 19, 2012

Dies ist ein fantastischer, gut gepflegter Weg mit einer fantastischen Landschaft, aber es ist anstrengend, aber sobald Sie den Olancha Pass erreicht haben, wenn Sie weiter fahren möchten, ist er ziemlich eben.

4 months ago

wandern
Saturday, February 10, 2018

Wednesday, May 10, 2017

Empfohlene Wege