Monument Peak Loop ist ein 14,8 Meilen langer, stark befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Fremont, Kalifornien, mit wunderschönen Wildblumen und als schwierig eingestuft. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 14.8 miles Höhenunterschied: 4,229 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Laufen

Aussicht

Wildblumen

Mon Jun 11 2018

Schwer, aber es lohnt sich!

wandern
Sun Apr 08 2018

TRAIL: Es ist meistens offen und hat keine Schattenzonen. Sie werden zu 95% unter der Sonne sein. Bring viel Wasser mit. An sonnigen Tagen würde es brutal werden. Ich persönlich habe ein paar Leute erlebt, die auf dem höchsten Punkt des Weges (auf halbem Weg) nach Wasser gefragt haben. Das Gelände ist gut gepflegt (dichtes Schotter- oder Schottergelände), Trailschuhe werden wahrscheinlich nicht benötigt. Ich habe auf diesem Weg viele Leute gesehen, die Turnschuhe trugen. Die Spitze des Missionsgipfels ist steinig (lose große Felsen), und es war der einzige Abschnitt, in dem ich das Gefühl hatte, dass ein gutes Paar Schuhe notwendig ist. Der größte Teil der Strecke ist breit für Fahrzeuge, aber ich habe nur den Rangers LKW gesehen. NATUR: Es gibt nicht viel Natur, die gesamte Zone besteht hauptsächlich aus Grasflächen, um Rinder zu füttern, was es meiner Meinung nach etwas langweilig macht. Es gab viele Rinder in der Zone, von denen viele kein Problem hatten, in der Mitte des Weges zu sitzen. Wir mussten einige Kühe herumlaufen, die auf der Spur saßen. VERKEHR: Der Verkehr ist sehr hoch. Wenn Sie zu diesem Pfad gehen, um vor Menschen zu fliehen, ist dies kein Pfad für Sie. Die einzigen Teile des Weges, an denen wir alleine waren, waren ein kleiner Abschnitt der Schleife in der Mitte des Weges und der Abschnitt zwischen Missions- und Monumentspitze. Viele Leute (~ 50 Personen) befinden sich an der Spitze der Missionsspitze. Biker nutzen auch Teile dieses Weges. SCHWIERIGKEIT: Wenn Sie die ~ 1500 Höhenmeter in den 21 km überwinden, wird es schwierig. Ich sehe mich gut in Form und der Weg war ein faires Training. Wenn Sie nach einem guten Weg zum Laufen suchen, könnte dies ein akzeptabler Trainingsort sein. Wenn Sie eine Wanderung machen, würde es 5-6 Stunden dauern, bis Sie ein gutes Training absolviert haben. Ich habe viele Leute mit großen Rucksäcken gesehen, die diesen Weg als Trainingslager benutzt haben. ANSICHTEN: Wegen des Mangels an Bäumen und der Höhe haben Sie für 50% des Wegs wunderschöne Ausblicke auf San Jose und die Bucht. Ich habe schöne Bilder gemacht. HUNDE: Für Hunde zu warm und zu warm, sie werden überhitzt (gilt nicht für kalte Tage). Das Vieh kann auch ein Problem sein, wenn Ihr Hund es nicht gewohnt ist. FINAL VERDICT: Ich werde nicht so schnell kommen. Der Mangel an Natur, der hohe Verkehr und die Art des Weges (Fahrzeugweg) machen die schöne Aussicht nicht wett. Es fühlt sich nicht wie ein Weg an, sondern eher wie ein touristischer Punkt.

wandern
Sun Mar 04 2018

Trainingswanderung für OWT. https://www.relive.cc/view/1436774181

Mon May 01 2017

Heute gegangen Schaffte es an die Spitze, aber es war schwierig und heiß. Bring auf jeden Fall Wasser mit! Einige Steine oben sind nicht stabil, also sei vorsichtig.

wandern
Tue Apr 11 2017

Das Hinzufügen von Monument Peak fügte der Wanderung 3 Meilen hinzu, ohne zu viel Höhenunterschied. Ein Großteil dieses Teils der Wanderung verläuft auf Straßen zu den Fernsehtürmen am Mt Allison und zum Monument Peak. Die auf dem Monument Peak war entfernt worden.

wandern
1 month ago

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

Thu Jul 05 2018

wandern
Sat Apr 07 2018

Sat May 27 2017

Empfohlene Routen