Mears Lake Valley Trail

MITTELSCHWER 3 Bewertungen
#138 von 190 Wegen in

Der Mears Lake Valley Trail ist ein 5,3 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Norden in Kalifornien, der über einen See verfügt. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 5.3 miles Höhenunterschied: 977 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Dieser Weg ist nur für Übernachtungscamper (14 Tage, 25 USD / Tag) zugänglich.

rucksacktour
Monday, August 13, 2018

Hat diese Wanderung Mitte August gemacht. Wir haben als One Nighter 3 Erwachsene und 1 Fünf Jahre alt. Wir hatten gehofft, mehr Gewässer oder Bäche zu durchqueren. Immer noch eine schöne Wanderung. Es war kurz und kann als Tageswanderung gemacht werden. Ich sah viele alte Bären kacken, hatte aber über Nacht keine Bärenaktivität. Es kostete uns nur 5 US-Dollar pro Nacht, um unser Auto als „zusätzliches Fahrzeug“ auf dem Campingplatz zu parken.

wandern
Sunday, August 06, 2017

Dies war eine schöne Wanderung. Ein guter Aufstieg. Sehr hübsch. Wir haben unseren Hund mitgenommen und sie hat es geliebt! Es gab Beweise für Bären, obwohl wir keine gefunden hatten. Wir schaffen es diesmal wegen Regen nicht bis zum Ende des Weges, möchten aber einen anderen Tag. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht auf dem Campingplatz parken können. Der Campingplatzleiter warnte uns, weil wir in der Nähe einer Zufahrtsstraße parkten. Sie war nett darüber, sagte aber, mach es nicht noch einmal. Der Tagesnutzungsbereich ist gebührenpflichtig und ziemlich weit. Diese Wanderung ist am besten für Leute geeignet, die auf dem Campingplatz Lodgepole campen.

wandern
Thursday, October 08, 2015

nicht zugänglich. Nur für Camper über Nacht (14 TAGE MINDESTENS, $ 25 / TAG !!!). Zumindest pro Karte / Wegbeschreibung. Es ist möglich, dass Sie abseits der Straße parken und von dort aus wandern können, aber ich riskiere es nicht. Ich landete stattdessen am Loch Leven (ein Favorit).

Empfohlene Wege