Joshua Tree National Park Geology OHV Tour Road

MITTELSCHWER 50 Bewertungen
#22 von 108 Wegen in

Joshua Tree National Park Geologie Die OHV Tour Road ist eine gemäßigt befahrene Rundstrecke in der Nähe von Twentynine Palms, Kalifornien. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich.

Distance: 17.1 miles Höhenunterschied: 1,584 feet Routentyp: Rundweg

Mountainbiking

Naturausflüge

Fahren mit Aussicht

ohv / off road driving

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

offroad-fahren
3 days ago

Dies ist ein grauer Anfängerpfad. Ich fuhr dort als erster Geländefahrer in einem serienmäßigen Allrad-SUV. Wir machten es in Ordnung, da wir über 8,5 Zoll Bodenfreiheit hatten. Allerdings benötigen Sie auf jeden Fall mehr als 20 cm Freiraum und ein wirklich gutes 4WD-System oder einen 4x4. Es ist sehr sandig. Es fängt sehr mild an und wird bald ernster. Wenn Sie weitermachen, führt Sie der Weg zurück zum Mittelpunkt oder Sie können nach links zur Berdoo-Straße gehen, die ein viel ernsthafterer Offroad-Weg ist. Alles in allem super Offroad Trail.

wandern
2 months ago

Ich liebe diesen Ort! So ein tolles Erlebnis, zur Abwechslung mal in der Wüste zu sein. Liebte die Joshua Bäume, viele Felsen leicht zu klettern und die Tierwelt. Auf jeden Fall meine neu entdeckte Obsession.

offroad-fahren
ausgewaschen
steinig
2 months ago

Fuhr dies am Samstag 22.06.19. Benötigen Sie auf jeden Fall 4WD oder viel Freiraum, um die Schleife abzuschließen. Wirklich coole Fahrt, viele Hasen und coole Felsformationen.

fahren mit aussicht
4 months ago

Sehr schöne landschaftliche Fahrt ... An einigen Stellen auf jeden Fall ein Fahrzeug mit hohem Abstand erforderlich ...

wandern
5 months ago

Wir haben einen Toyota RAV4 auf dieser Straße genommen, einige Punkte waren wegen der nicht ausreichenden Bodenfreiheit des Autos unübersichtlich

offroad-fahren
5 months ago

"Nicht wirklich abseits der Straße ... eher wie auf einer gepflegten unbefestigten Straße." <--- stimmt, aber es ist trotzdem eine schöne Fahrt. Viele Waschbretter haha und ein schöner Einstieg in Berdoo!

offroad-fahren
5 months ago

Versuchte heute zu gehen und es wurde geschlossen.

fahren mit aussicht
7 months ago

Nicht wirklich abseits der Straße ... eher wie das Fahren auf einer gepflegten unbefestigten Straße.

offroad-fahren
7 months ago

Kannst du auf diesem Weg Quads fahren?

offroad-fahren
8 months ago

Wirklich einfacher und kurzer Weg abseits der Massen. Sollte nicht 4x4 brauchen, aber überprüfen Sie die Bedingungen, wählen Sie gute Linien und achten Sie darauf, wo Sie stehen / gehen. Einige Sandabschnitte aber nicht tief. Ganz viele Waschbretter am Anfang. Fuhr einen 1500 Silverado ohne Kratzer durch, einige Sträucher bekamen einen guten Eindruck. M Trail kann gewachsene Teile des Jahres so vorsichtig werden. Ich würde auf jeden Fall wiederkommen und hier etwas zu Mittag grillen, nur um nicht in der Masse zu sein. Es gibt auch Backcountry-Campingplätze und Wanderwege auf diesem Weg.

offroad-fahren
9 months ago

Habe dies 2018 Crosstrek auf Lager am Tag nach Thanksgiving und hatte keine Probleme. Nehmen Sie alles mit einem Salzkorn auf, da der Regen und die Bedingungen die Bedingungen ändern. Halten Sie sich also im Besucherzentrum außerhalb des Parks auf, fragen Sie einen Ranger nach den Straßenverhältnissen und holen Sie sich eine der Flugblätter. Es war ein großartiger Tag und die Landschaft war wunderschön. Wir verbrachten unsere gesamte Zeit im Park in dieser Gegend, weil es abseits der Menschenmassen lag. Am Anfang und Ende war es ein bisschen waschbrettig, aber ansonsten war der Trail für uns einigermaßen gut. Ich würde auf jeden Fall davon abraten, die Würfel mit einer Limousine oder einem SUV mit niedrigem Freiraum zu rollen. An einigen Stellen gibt es etwas losen Sand. Daher ist 4 oder AWD definitiv der richtige Weg. So war es für einen Soft-Roader mit guter Bodenfreiheit wie der Crosstrek leicht zugänglich. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich nicht in einem zweckmäßigeren Fahrzeug wie einem Wrangler befinden, einfach vorbereitet sein und sich mit Ihrem Fahrzeug wohl fühlen. Es gibt keinen Mobilfunkdienst da draußen, und eines der großen Verkaufsargumente in diesem Bereich ist, dass Sie wahrscheinlich nicht viele andere Menschen sehen werden. Wenn Sie also zusammenbrechen oder stecken bleiben, könnte dies eine Weile dauern.

offroad-fahren
9 months ago

Toller leichter Trail, deutlich markiert und eine lustige Einführung in die Trail- / Offroad-Fahrt !!!

offroad-fahren
11 months ago

Zelte über Nacht, um Fotos vom Meteorschauer der Perseiden zu machen, und fuhr morgens auf dem Weg von JT durch. Hat die volle Schleife gemacht; trail hatte anfangs eine Weile lang schlechtes Waschen / wirklich holprig. Der Weg bestand hauptsächlich aus Sand und etwas losem Stein. Die Aussicht war schön und sah nur ein anderes Auto auf der Spur.

offroad-fahren
Monday, August 20, 2018

Fahrspaß, leichte Straße, kann schlammig und sandig sein.

offroad-fahren
Saturday, June 23, 2018

Die Tour ist wunderschön! Schlängelt sich durch Felsformationen zurück. Ich würde niemandem raten, nicht in 4x4 zu fahren, trotz der anderen Bewertungen. Sich aus dem Sand zu graben, wäre bei 105 ° C ein riesiger Scheißer. Wir haben es in einer Fabrik 2018 Tacoma (9,4 Zoll Hub) gemacht. Zwei Felsabschnitte, alles andere war Sand. Hat uns wahrscheinlich nur knapp 2 Stunden gekostet und war wunderschön. Wir haben auch den Berdoo Canyon hinzugefügt.

offroad-fahren
Tuesday, June 12, 2018

Fuhr dies in einem Basismodell Discovery Sport mit Ganzjahresreifen und musste nicht aus dem Autobahnmodus genommen werden. Ich habe keine anderen Autos gesehen. Möglicherweise aufgrund der 100-Grad-Temperaturen. Stellen Sie sicher, dass der 2-seitige Druck im Besucherzentrum ausgedruckt wird. Die Markierungspfosten sind oft schwer zu erkennen.

Monday, May 28, 2018

Leichter Trail, habe dies mehrmals in einer Sierra 2500 Z71, einem 3-Zoll-Hub und 33x10,5 Ko2 gemacht. Die einzige Zeit, die ich je 4 High brauchte, war, als es am Morgen leicht geregnet hatte, und an diesem Punkt hätte ich wahrscheinlich nur eine bessere Linie wählen und mit hintere Verriegelung durchkommen können, aber 4x4 war einfacher.

offroad-fahren
Thursday, May 03, 2018

Toller Weg. Brauchte nicht den Allradantrieb. Nicht sehr voll. Ich habe nur ein paar Fahrzeuge gesehen. Tolle Aussicht auf Felsen und konnte bei ein paar Halt machen und aussteigen und herumlaufen.

Sunday, March 18, 2018

nette Aussichten

offroad-fahren
Monday, January 15, 2018

Einfacher Rückweg über einen Allradantrieb im Schlaufenteil. 2WD wäre in Ordnung, wenn das Fahrzeug mit größerem Abstand ist. Familienlimousinen wären für felsige Abschnitte zu niedrig. Schön, von den Massen wegzukommen!

offroad-fahren
Saturday, December 30, 2017

Die geologische Straßentour war in einem hervorragenden Zustand. Einige Stellen hatten Waschbrett, aber nichts Schreckliches. Die Ansichten waren ausgezeichnet, es gelang nicht, eine Karte mit der Beschreibung der Markierungen zu bekommen, also haben wir uns eine eigene Beschreibung zusammengestellt. Das nächste Mal greift die Karte. Ich stimme den vorherigen Kommentaren zu: Die Schilder sagen nur Allradantrieb, aber eigentlich ist es nicht nötig. Habe dies in einem Lager 14 Subaru Forester gemacht und hatte keine Probleme.

offroad-fahren
Sunday, July 16, 2017

Süße Art und Weise, um den Massen zu entkommen. Trail ist machbar in einem 2wd.

offroad-fahren
Wednesday, April 05, 2017

Kann dies problemlos in einem anständigen Pick-Up oder AWD-Subaru ausführen. Keine Flyer verfügbar, aber die Landschaft ist trotzdem wunderschön. Ich habe es auf den Weg zum Berdoo Canyon genommen.

offroad-fahren
Wednesday, March 29, 2017

Schöner Weg, ideal für die Erkundung vieler einzigartiger Landschaften in JTNP. Der 4x4-Abschnitt des Wegs ist ziemlich einfach, mit ein paar potenziellen sandigen / schlammigen Stellen, abhängig von den Straßenverhältnissen, aber nichts, was ein hohes Maß an technischen Fähigkeiten erfordert. TIPP: Holen Sie sich den kostenlosen Reiseführer im Visitor Center, um die verschiedenen geologischen Wahrzeichen entlang der Route kennenzulernen.

Sunday, December 04, 2016

holperig und lustig

offroad-fahren
Friday, June 03, 2016

Dies ist eine lustige kleine Autofahrt für alle, die von den gepflasterten Hauptstraßen und den großen Menschenmassen in Joshua Tree absteigen möchten. Ich nahm meinen Jeep auf dieser Straße und hatte eine tolle Zeit. Einige der Nummernmarkierungen für das selbst geführte Tourpamphlet waren entweder schwer zu lesen oder fehlten. Wenn Sie jedoch die Literatur lesen und auf die Landschaft achten, können Sie herausfinden, worüber sie an den verschiedenen Orten sprechen, und einige lernen coole Sachen auf dem Weg. Fahrspaß, sehr zu empfehlen :)

wandern
Monday, November 30, 2015

Die Geology Tour Road ist eine unbefestigte Straße im Joshua Tree National Park. Hunde sind auf unbefestigten Wegen erlaubt, nicht jedoch auf Wegen. Daher ist dies ein großartiger Ort, um einen Hund mitzunehmen.

klettern
Tuesday, January 14, 2014

Die Straße war dieses Jahr etwas holprig. Wir fuhren in einem kleinen Kompaktwagen, es machte also keinen Spaß. Sie haben jedoch einen herrlichen Blick auf das Tal. Viele coole Steine zum Boulder. Wenn Sie bouldern möchten, ist die Geologietour ein großartiger Ort, um zu gehen. Die Felsbrocken gehen richtig hoch.

fahren mit aussicht
Monday, November 07, 2011

Kühles Laufwerk. Die Straße war auch in gutem Zustand

Mehr laden

Empfohlene Wege