John Bull Loop Trail

MITTELSCHWER 20 Bewertungen
#4 von 4 Wegen in

Der John Bull Loop Trail ist ein 7,8 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Campo Seco, Kalifornien, der über einen See verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Pferde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 7.8 miles Höhenunterschied: 925 feet Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Reiten

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

See

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

kein Schatten

historischer Ort

keine Hunde

Tolle Wanderung durch die Wasserscheide des EBMUD, eine wunderschöne Darstellung von Wildblumen auf der östlichen Seite des Weges. Nicht viel Schatten, viele Kühe und schöne Aussicht auf den See. Ein kurzer Spaziergang zum John Bull Peak Spur Trail ist ein Muss! An der Spitze befindet sich eine Picknickbank mit 360 ° -Ansicht, von der aus Sie den Mt. sehen können. Diablo im Westen und die schneebedeckten Sierra im Osten. Bitte beachten Sie, dass eine Genehmigung erforderlich ist, um diesen Weg zu benutzen.

wandern
kein schatten
5 months ago

wandern
9 months ago

John Bull zum Mittagessen, Kühe für eine Schleife zurück. Ungefähr 7 Meilen plus. Mehr eine Straße als eine Spur. Hunde sind nicht erlaubt. EBMUD-Genehmigung erforderlich, kaufen Sie, bevor Sie gehen. Permit umfasst vier Personen. Tolle Aussicht auf den Pardee Reservoir.

wandern
10 months ago

Angekommen in der Pause, nicht sicher, ob ich diesen Weg später am Tag genossen hätte. Wie bereits in den vorherigen Bewertungen erwähnt, handelt es sich meistens um eine Schotterstraße, und an einigen Stellen muss man durch die Kuhpasteten kippen, aber für mich war es ein fantastischer Konditionstrail mit großartigen Aussichten auf die Pardee- und Camanche-Seen. Die gesamte Schleife dauerte ungefähr 3 1/2 Stunden.

Tue Jul 10 2018

Sehr schöne Gegend, schöne Aussicht von der Spur. Kein echter Schatten, also geh nicht mitten in den Tag! Viel Tierwelt, ideal zum Beobachten von Vögeln.

Wed Feb 14 2018

Die Beschreibung der Schleife täuscht. Es gibt keine Beschilderung auf dem Parkplatz, die besagt, dass Sie mindestens 4 Meilen vor dem Rundweg wandern müssen. Der Weg, der am Parkplatz beginnt, ist Teil des Coast to Coast Trail. Der Weg ist eigentlich die Größe einer kleinen Straße ... gut gepflegt. Mittelschwere Wanderung, mit Ausnahme des Hügels, wenn Sie in Richtung Parkplatz gehen. Schien nicht so steil unterwegs!

Mon Nov 20 2017

Es ist eher ein Spaziergang als eine Wanderung, aber die Aussicht auf die Spitze ist die Zeit wert. Verpassen Sie nicht den Olivenhain vor der Küste, um dort den Gipfel zu erklimmen.

Mon Nov 13 2017

Schöne Wanderung. Kein Seezugang.

wandern
Tue May 16 2017

Es ist nur eine Schotterstraße für Pferde. Sie benötigen eine Genehmigung und sie werden nicht am "Trailhead" ausgestellt. Es gibt auch keinen Seezugang.

Sun May 07 2017

Bitte beachten Sie: keine Hunde erlaubt. Außerdem ist eine Genehmigung von East Bay Mud erforderlich.

wandern
5 months ago

wandern
6 months ago

wandern
6 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
9 months ago

wandern
11 months ago

wandern
Sun Nov 12 2017

wandern
Sat May 13 2017

Mon May 08 2017

Mon May 08 2017

Empfohlene Routen