Islay Creek Hazard Peak Loop Trail

SCHWER 51 Bewertungen
#5 von 21 Wegen in

Der Islay Creek Hazard Peak-Wanderweg ist ein 8,6 km langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Los Osos, Kalifornien befindet und über wunderschöne Wildblumen verfügt. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Entfernung: 8.6 miles Höhenunterschied: 1,315 feet Routentyp: Rundweg

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Laufen

Strand

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

keine Hunde

wandern
kein schatten
13 days ago

Fun 8 Meile Trail mit einer schönen Brise im ganzen. Das erste Drittel der Wanderung ist ein gemeinsamer Wander- / Rad- / Reitweg. Tolle Aussichten im ersten Drittel und gelegentlich schöne Aussichten im zweiten Drittel. Das letzte Drittel war eine Straße, nur um zurück zu kommen

wandern
steinig
überwachsen
1 month ago

Mein Sohn und ich haben diese Wanderung genossen und wir hatten das Glück, eine Klapperschlange, einen Schwarzwedelhirsch und drei junge Berglöwen zu sehen, die entlang rannten und dann eine unbefestigte Straße überquerten und in eine Schlucht flüchteten. Wir überraschten das Geld und es löste sich in der Bürste, die den SH ** von meinem Sohn vernarbte. Ziemlich coole und ereignisreiche Wanderung.

wandern
steinig
4 months ago

Große erweiterte Schleife mit schöner Aussicht. Wie andere bereits bemerkt haben, ist Hazard's Peak bei Mountainbikern beliebt. Erwarten Sie also, die Glocken zu hören und zur Seite zu steigen. Die Wanderung ist mittelschwer mit gleichmäßigen Steigungen und nur schwierig, weil sie sich lang anfühlt! Auf jeden Fall empfehlen!

wandern
6 months ago

Sanfte Noten, gut gewartet und nicht zu anspruchsvoll. Ich würde es als moderat vs schwierig bewerten. Nicht viel Schatten. Empfehle das Anstarren, indem du auf der Nordseite der Schleife / im Uhrzeigersinn gehst.

Mountainbiking
schlammig
steinig
8 months ago

wandern
Sun Jul 15 2018

Tolle Wanderung! Schöne Anzeige der einheimischen Vegetation. Erwarten Sie, die Spur mit Mountainbikern zu teilen.

wandern
Mon Jan 22 2018

Dies war eine tolle Wanderung! Es gibt so viel zu sehen. Ich werde wieder hinfahren!

Sun Jul 30 2017

Sat Apr 15 2017

Super Spaß! Tolle Aussichten ringsum

wandern
Thu Jan 05 2017

Wir machten den Hazard Peak-Islay-Bachweg. Die Wanderung würde ich als leicht einstufen. Dies war eine gute Wanderung nach ein paar Monaten Pause. Die Note ist sehr sanft und bevor wir es wussten, waren wir auf dem Höhepunkt. Die zweite Hälfte der Wanderung ist auch hübsch. Achten Sie jedoch auf Zecken. Ich bin mir nicht sicher, wann mich während der Wanderung eine Zecke überfiel. Ich entdeckte die Zecke ein paar Stunden, als es anfing, mich zu beißen. (Dies ist trotz langer Hosen, vollärmeligem Hemd und Hut!)

wandern
Tue Jan 03 2017

Liebte das. Leichter Aufstieg und freundliche Biker. Tolle Aussichten ringsum.

Sun Apr 17 2016

Wie in anderen Bewertungen erwähnt, ist Hazard Peak eine 6-Meilen-Rundreise, die sehr unkompliziert ist. Viele Sonneneinstrahlung sorgen für eine sehr warme Wanderung, und Mountainbiker kommen sehr schnell den Hügel hinunter. Die Aussicht ist jedoch recht schön, angenehme Wanderung.

reiten
Sat Apr 02 2016

Schöner langer Trail für eine gute Trailfahrt. Schöne Aussichten auf jeden Fall! Auf dem Kamm waren Teile des Wegs ziemlich eng, mit steilen, tiefen Abfahrten, was uns zu etwas nervösem Reiten machte. Aber es lohnt sich! Würde auf jeden Fall wieder tun.

wandern
Tue Sep 09 2014

Der Hazard Peak ist eine schöne lange Wanderung in Montana de Oro, die einen herrlichen Ausblick auf den Weg zum Gipfel und natürlich auf den Gipfel des Gipfels bietet. Ich weiß nicht, warum es an dieser Stelle an einen anderen Pfad angehängt ist. Er wurde erst als Hazard Peak bezeichnet, als ich ihn wanderte, und der Pfad ist sehr gut markiert. Vielleicht gibt es eine Abspaltung, die ich verpasst habe, wo Sie eine andere Spur nehmen können. Auf dem Hazard Peak Trail sollten Sie bedenken, dass sie auch Biker zulassen. Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, halten Sie Ausschau. Sie können um die Ecke des Pfades zoomen, was mir passiert ist! Ich bin nicht umgekippt worden, aber der Weg ist eng, also weiß er es und hört zu. ;) Diese 6-Meilen-Rundwanderung zum Gipfel bietet einen herrlichen Meerblick über einen 1.025 Fuß langen Aufstieg, der wunderschön ist. Ich mochte diesen Weg, weil er so abwechslungsreich ist - man geht zuerst auf einem sandigen Weg spazieren, dann geht man durch Bäume, die wie Regenbogenbäume aussehen, die man in Maui (meinem Lieblingsteil) sieht, gefolgt von einem allmählichen steinigen Weg ( aber nicht annähernd so felsig wie die Bischöfe), die Sie zum Gipfel führen. Es ist befriedigend, aber nicht zu anstrengend. Valentina Peak im Vergleich dazu war ich am Ende schwieriger. Der Hazard Peak steigt stetig in die Höhe und gibt Ihnen die Möglichkeit, zu Atem zu kommen. In der Nähe der Spitze des Gipfels gibt es einige Abfahrten am Rand des Weges, bevor Sie einige Serpentinen um den Berg erreichen, die Sie schließlich zum Gipfel führen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diesen Teil des Weges hinaufgehen (ich glaube, ich erinnere mich an einige Seile an der Seite, die Sie sanft an den Weg erinnern) und genießen Sie die Aussicht auf das Meer und den Valentia Peak entlang des Weges. Keine Sorge, es ist sicher, ich erinnere mich nur, dass ich mich während dieser Wanderung etwas nervös gefühlt habe. Sie fühlen sich an diesem Punkt auch sehr weit weg von allem, da es 3 Mikes zum Gipfel ist und Sie in diesem Teil vollständig in die Berge gesteckt werden, wodurch Sie sich wie in einem sehr abgelegenen Teil von Montana de Oro (eindringlich) fühlen Adrenalin-Gefühl (). Zumindest für mich trotzdem. Oben angekommen gibt es tatsächlich drei oder vier verschiedene Sitzplätze. Es gibt eine Bank und einige Picknicktische, so dass Sie die Aussicht genießen können, wenn Sie möchten. Ich würde diesen Weg auf jeden Fall wieder machen. Wenn Sie etwas möchten, das Sie ohne Unterbrechungen erkunden können, gibt es nicht viel Fußverkehr, und es bietet einen neuen Gipfel zum Erkunden und Erobern. Wenn Sie den Gipfel erreicht haben, können Sie auch noch eineinhalb Kilometer zum East Boundary Trail weiterfahren. Genießen!

wandern
22 days ago

Mountainbiking
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

Mountainbiking
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

Mountainbiking
3 months ago

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

Laufen
5 months ago

wandern
5 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen