Indianhead Mountain via Borrego Palm Canyon

SCHWER 9 Bewertungen

Der Indianhead Mountain via Borrego Palm Canyon ist ein 9,5 km langer Wanderweg in der Nähe von Borrego Springs, Kalifornien, der malerische Ausblicke bietet und nur für erfahrene Abenteurer empfohlen wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Entfernung: 9.1 miles Höhenunterschied: 3,218 feet Routentyp: Hin & zurück

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Klettern

Vogelbeobachtung

Aussicht

überwachsen

steinig

Scrambling

abseits des Weges

keine Hunde

Nehmen Sie den Borrego Palm Canyon-Weg bis zum Ende und fahren Sie weiter in der Schlucht, bis Sie rechts vor einer Abzweigung in die Schlucht gelangen, die etwa 3,5 km entfernt ist Agave. Diese Wanderung führt durch den Canyon und ist von dort aus im Wesentlichen gerade. Sie gewinnen etwa 1500-2000 ft in einer Meile oder so. Dies ist eine der Wanderungen, die Sie vielleicht nur einmal machen möchten.

wandern
Mon Mar 12 2018

Beginnt mit der Borrego Palm Canyon Wanderung. Folgen Sie der Schlucht ein paar Kilometer hinter dem ersten Palmenhain, dann steigen Sie die Kammlinie zum Indianhead Peak hinauf. Der Höhenunterschied ist alles in den letzten paar Kilometern, sehr steil und schwierig. Viel Spaß beim Bouldern, aber der größte Teil des Berges besteht aus Schiefer, der in Scherben abbricht und den größten Teil des Berges in lockerem und rutschigem Fels bedeckt. Ging und fiel mehrmals in Kakteen. Ich werde den Gipfel nicht wieder wandern, aber die Schluchtwanderung war wunderschön, ich habe noch nie so viel Wasser gesehen. Herrlich

wandern
Mon Feb 26 2018

25. Februar 2018. Ernste Buschwurst für die Mehrheit des Weges vorbei am ersten Palmenhain Im Grunde erfinden Sie einen Weg am ersten Palmenhain vorbei. Sie müssen dem Wasser den Canyon hinauf folgen, Sie gewinnen etwa 1000 Höhenmeter in 3 Meilen den Canyon hinauf. Mit dem langsamen Gehen der Routenfindung / Abzweigung haben wir fast 2,5 bis 3 Stunden gebraucht, um die Spitze des Canyons zu erreichen, sodass wir nicht zum Gipfel kamen. Toller Canyon, als wir mehrere Dickhornschafe, Beatles und Wüstenhasen sahen. Tragen Sie Hosen, die Pflanzen werden Ihre Schienbeine zerreißen .......

gehen
Fri Mar 24 2017

folge dem Wasser schwer zu wissen, wo der Weg ist. Ich hätte mehr Bilder und Wegbeschreibungen herunterladen sollen. Wir haben uns umgedreht, weil es keinen Mobilfunkdienst gab und wir hatten keine Ahnung, ob wir die Abzweigung verpassen. im nachhinein ... ich glaube der fluss sieht aus, als würde er spalten. beim nächsten mal direkt am fluss spalten.

wandern
Mon Mar 06 2017

Folge der Gratlinie! Es geht schneller auf und ab. Jemand hat ein paar Steinhaufen aufgestellt, bevor Sie die Abzweigung in der Schlucht erreichen, die uns umgeleitet hat, und eine andere Gruppe, um den Aufstieg zu früh zu beginnen. Ich war versucht, sie auf dem Rückweg zu entfernen, sah sie aber nicht und ich war zu müde, um nach ihnen zu suchen! Dies ist eine sehr anstrengende Wanderung, aber die Aussicht ist fantastisch.

wandern
Sun Jan 29 2017

Diese Wanderung wird dich verprügeln. Das Gemetzel, das Kakteen und Agaven verursachen können, ist unwirklich. Diese Wanderung ist hart. Durch den Canyon und im Wesentlichen direkt von dort. Sie gewinnen etwa 1500-2000 ft in einer Meile oder so. Dies ist eine der Wanderungen, die Sie nur einmal machen müssen. :) Mutter Natur hat den Krieg definitiv gewonnen.

wandern
Sun Apr 01 2018

Empfohlene Routen