Auerhahn, Schierling und Smith Lake Trail

SCHWER 71 Bewertungen
#6 von 83 Wegen in

Grouse, Hemlock und Smith Lake Trail ist ein 5,5 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Pollock Pines, Kalifornien, der über einen See verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Campingieren und für Rucksacktouren genutzt und wird am besten von Mai bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
5.5 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
1,699 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

angeleinte hunde

Rucksacktour

Camping

Wandern

Wald

See

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Käfer

Schnee

7 months ago

Wir haben hier zwei Nächte verbracht. Wir sind zum Grouse Lake gewandert, der laut unserem GPS 6 km entfernt ist. Es ist ein Aufstieg aber alles und alles nicht schlecht. Wir haben unser Lager hier gemacht. Herrlicher See mit Bachforelle springen. Am nächsten Morgen machten wir uns auf zu Hemlock und Smith. Mein GPS sagte 1,3 Meilen vor dem Auerhahn. Der Höhenunterschied von Wrights See betrug 1704. Beide waren voller Forellen. Alle diese Seen sind die Anstrengung wert. Der letzte Abschnitt des Schmiedes ist sehr steil, schwer zu finden und folgt dem Pfad und hat losen Stein. Der Blick nach Westen ist unglaublich! Ich würde den Trail je nach Fitness als Mod / Hard betrachten. Ich bin 52 in gutem Zustand und habe eine Packung von 28 lbs mitgenommen. Ich brauchte 2,5 für Grouse. Von Auerhahn bis zum Schmied dauerte es etwa 45 Minuten, aber ein Teil davon suchte beim Schmied nach der Spur. Ein Weg ist die Wanderung ca. 5,4, also insgesamt 10,8. Hart auf den Knien geht es runter. Wanderstöcke sind hier dein bester Freund

wandern
8 months ago

Von Smith Lake aus stiegen wir weiter auf und bestiegen die Crystal Range-Gipfel Agassiz Peak und Mt Price. Mein Track ist nicht der einfachste Weg, dies zu tun, aber die Arbeit wurde in einer sehr ereignisreichen 10-stündigen Wanderung erledigt. Unsere Boulderhopping-Route zur Kerbe auf dem Grat oberhalb von Smith Lake war in Ordnung, aber es wäre besser gewesen, wenn wir etwas in die Entwässerung des Lyon's Lake hinabgestürzt wären, anstatt zu versuchen, den oberen Teil des Canyon zu durchqueren. Die großen Felsbrocken dort oben machten den Gang extrem schwierig, so dass wir trotzdem herunterfielen, aber immer noch nicht weit genug, um einen leichten Durchgang durch den Abfluss zu ermöglichen. Als wir die Ostseite hinaufkletterten, machten wir uns in Ordnung, indem wir uns in grasigen Rutschen befanden und schnell den Grat mit freier Sicht und Weg nach Agassiz und Price machten. Wir gingen über die Wiese zum tiefsten Punkt auf dem Kamm zwischen den Gipfeln und beschlossen, Agassiz zuerst nach Süden zu befreien. Dies war ein weiterer Fehler, da die Felsbrocken auf dem Hügelkamm massiv waren und das Hinauffahren sehr langsam war. Ein besserer Ansatz wäre es, auf leichtem Gelände bis unterhalb oder sogar etwas darüber hinaus niedrig zu bleiben. Der Gipfel geht dann geradeaus weiter. Wir haben es jedoch geschafft, oder zumindest ein paar Meter unter dem höchsten Punkt, an dem wir den Gipfelblock der Klasse 3 passierten. Von dort brachen wir Agassiz auf die Art ab, die wir hätten einschlagen sollen. Im Vergleich dazu war die halbe Meile nördlich von Mt Price ein einfacher Spaziergang der Klasse 2 im Park. Vom Gipfel des Price aus war der Blick auf den Lake Aloha und auf viele andere Seen und Gipfel der Desolation Wilderness spektakulär und der Himmel war genauso rauchfrei wie seit Wochen nicht mehr. Unsere Route für die Rückfahrt war in Ordnung, obwohl wir anfangs ein wenig zu hoch für die Kerbe oberhalb von Smith Lake waren, wenn wir es besser gemacht hätten, länger an der Lyon-Entwässerung zu bleiben, wo das Gehen leichter war. Eine andere Möglichkeit, diese Gipfel zu erreichen, besteht darin, die Entwässerung von Lyon's Lake aus nach Norden zu wandern und dann, wie wir, die Ostseite hinauf auf die große Wiese westlich des Price-Agassiz-Kamms zu klettern. Diese Wanderung würde am Lyon's Lake Trailhead in der Wright's Lake Road beginnen und wäre einige Meilen länger, aber wahrscheinlich eine leichtere Wanderung. Unsere Route war 11,5 Meilen und 3638 'Gewinn. Es gibt keinen einfachen Weg, diese Gipfel zu erreichen, aber als spektakuläres Rückgrat von Desolation Wilderness sind sie die Anstrengung wert.

wandern
9 months ago

Dieser Weg hat sich zu einem unserer beliebtesten Strecken in El Dorado / Tahoe entwickelt. Die Aussicht von Hemlock und Smith Lake ist erstaunlich (es gab sogar Schnee auf der Nordostseite des Sees, wo die Granitmauer die Sonne nicht erreichen kann). Der vollständige Weg (hin und her) beträgt 9,8 Meilen anstelle der ursprünglich gemeldeten 5,5 Meilen (wir hatten ein Tracking-Gerät, das die Entfernung und den Höhenunterschied aufzeichnete; wenn Sie die vollständige Karte hier überprüfen und die Entfernungen hinzufügen, werden Sie das sehen.) Es ist in der Nähe von 5 Meilen (Hinfahrt). Wie bereits erwähnt, ist der Weg bis zu einem bestimmten Punkt gut sichtbar (bis zu dem Punkt, an dem er sich mit der Twin Lakes 16E12 teilt). Von diesem Punkt an ist es wichtig, eine Anleitung zu haben (die AllTrails-Karte funktioniert hervorragend). Behalten Sie auch die gestapelten Felsen im Auge. Auf dem Rückweg sahen wir einige Aufregung, weil sich jemand verirrt hatte (es gibt zu viele Spaltungen) und die Polizei der Ranger und El Dorado gerufen werden musste (als wir auf den Parkplatz kamen, hörten wir, dass sie den Kerl gefunden hatten ). Wenn Sie an einem Wochenende fahren, besteht die Chance, dass der Parkplatz am Ausgangspunkt voll ist. Parken Sie nicht an den Hütten oder an der Straße, sonst bekommen Sie ein Ticket. Parken Sie auf einem der beiden Parkplätze am Wrights Lake.

wandern
10 months ago

Ich würde das definitiv als schwer einschätzen, besonders weil der Weg von Hemlock zu Smith als "primitiv" markiert ist. Es fiel mir schwer, die Stelle zu finden, an der Sie hart nach links in die Felsen gehen. Ich war mir nicht sicher, ob ich nicht in der Spur wäre, also setzte ich mich hin, bis ich einen anderen sah, der sein GPS benutzte, um die Spur zu finden. Nachdem ich oben angekommen war, kam ich wieder runter und fand zwei Wanderer an der gleichen Stelle wie ich. Halten Sie einfach nach links gestapelten Felsen Ausschau, um den letzten steilen Aufstieg zu finden. Der Parkplatz am Fußweg war am 07.07.18 geöffnet. Die Wildblumen waren unglaublich! Und das Wasser, das neben dem ersten Teil des Weges runter lief, war ruhig. Ich tauchte in Smith Lake ein und fühlte mich so erfrischt. Ich werde bald wiederkommen, um es wiederzusehen.

wandern
10 months ago

Wildblumen blühen jetzt überall. Insektenspray nicht vergessen!

wandern
10 months ago

Schöne wanderung! Die Wildblumen blühen jetzt in voller Blüte und entlang des Pfades gibt es auch einige Wasserfälle. Die letzten 0,2 Meilen waren steil, aber die Reise nach Smith Lake ist es wert! Außerdem ist die Straße zum Parkplatz für die Öffentlichkeit noch gesperrt, so dass Sie auf dem weiteren Parkplatz parken und zum Fußweg laufen müssen.

11 months ago

Es gab viel Schnee für Ende Mai. Aber der Aufstieg war die Aussicht wert. Ich würde aber empfehlen, auf jeden Fall Wanderstöcke zu bekommen.

wandern
Sunday, January 14, 2018

Schöne Wanderung, aber lassen Sie mich Ihnen sagen, wenn es mit Schnee bedeckt ist, gibt es einige knifflige Stellen und wir haben die Spur ein paar Mal verloren. Auch die Seen sind jetzt völlig verschneit und zugefroren. Genug, als ich dachte, ich wäre fest, stieß ich auf den Rand des Baches, der herauskam und es gelang, das Knie tief in Eiswasser zu fallen. Definitiv schön, aber vielleicht warten Sie, bis der Schnee schmilzt.

wandern
Sunday, October 22, 2017

Gestern zu Grouse und Hemlock gewandert durch eine leichte Schicht aus Schnee der frühen Saison. Der Weg war ein unterhaltsames und solides Training, und die Aussicht oben war fantastisch.

rucksacktour
Monday, October 16, 2017

Dies ist eine ziemlich kräftige Wanderung zu einigen wunderschönen Seen. Großartig, wenn Sie nach einem anständigen Training suchen - nicht zu einfach, aber nicht zu schwer. Smith Lake ist der letzte See und ist mein persönlicher Favorit. Es liegt hoch in der Höhe, genau an der Baumgrenze und bietet einen herrlichen Blick auf das Tal. Es lohnt sich!

wandern
Tuesday, September 19, 2017

Dies ist einer meiner Lieblingsstrecken. Es ist definitiv ein anstrengendes Training an einigen Stellen und es lohnt sich. Klettern Sie an den Felsen vorbei am Smith Lake vorbei und genießen Sie noch mehr atemberaubende Aussichten.

wandern
Thursday, August 31, 2017

Ooh la la. All Star Views, abwechslungsreiche Tier- und Wanderwege. Makellos.

Wednesday, August 23, 2017

Wunderschön! Wildblumen blühen und die Bäche fließen. Wir waren an einem Dienstagmorgen - überraschend viele Leute waren unterwegs! Sah aus wie ein großartiger Ort für den Rucksack, wenn Sie nach etwas Kurzem suchen.

Monday, July 17, 2017

Dies war eine fantastische Wanderung, die es zu Smith brachte, der schneebedeckt und wunderschön war. Es ist mäßig bis weich hart, absolut machbar und lohnt sich, wenn Sie in guter Verfassung sind. Wenn man bedenkt, dass es viel schwierigere Wanderungen in der Nähe gibt und mehr Gewinn, würde ich es nicht als "schwer" einstufen. Aber eine gute Herausforderung. Nach oben geht's schön !!! Wird nicht in der Lage sein, dem Schmied zu folgen, sondern eine Art GPS-Tracker oder das Vertrauen, das direkt vom Auerhahn nach oben durch den Schnee führt.

wandern
Wednesday, July 12, 2017

Ich bin heute zum Grouse Lake gegangen. 7 / 11.1 großer Schnee, den ich überqueren musste, sonst ist der Weg leicht zu finden und der See ist eisfrei. Ich werde versuchen, in ein paar Wochen zu Hemlock und Smith zu kommen, da der Weg immer noch mit Schnee bedeckt war. Der Wasserabfluss von Smith sah großartig aus.

Sunday, October 09, 2016

Schöner Weg, ein steiler Anstieg - definitiv härter als mittelschwer. Der Grouse Lake ist ein perfekter Ort zum Verweilen und bevor Sie zu den nächsten 2 Seen fahren. Ich würde es auf jeden Fall wieder tun

rucksacktour
Tuesday, August 16, 2016

Erstaunliche Wanderung, so friedlich an einem Montag! Grouse Lake war wunderschön und das Wasser war sogar warm genug, um ein bisschen zu schwimmen. Toller Ort zum Mittag essen und entspannen! Muss wandern!

wandern
Monday, August 15, 2016

Etwas schwieriger Weg, aber sehr angenehm. Ich kam am Samstag um 9 Uhr auf den Parkplatz und es war meistens voll. Ruhige Wanderung auf dem Weg nach unten, stieß jedoch auf viele Wanderer. Fitbit verfolgte dies bei einer etwas mehr als 8 km langen Rundreise nach Grouse Lake. Werde es auf jeden Fall wieder machen und möglicherweise über Nacht bleiben. Wanderstöcke wären bei dieser Wanderung hilfreich gewesen.

wandern
Tuesday, July 26, 2016

Dies ist ein schwieriger Weg als gemäßigt, wenn Sie den ganzen Weg nach Smith Lake gehen. Es ist auch länger, dass die Angaben meines Fitbit und meines GPS sowohl um 7 Meilen herum liegen, als auch einen zehnten Platz einnehmen. Schöner Wanderweg mit herrlichem Blick auf die Wright's, Union und Icehouse Lakes. Wandern Sie früh, um die Menschenmassen zu dieser Jahreszeit zu besiegen, da der Weg für größere Gruppen eng ist.

wandern
Wednesday, July 13, 2016

Dies ist meiner Meinung nach keine moderate, sondern eine schöne Wanderung. Kurz nach Mittag verließ ich den Trail Head und schaffte es um 2 nach Grouse. Grouse Lake war den Kampf definitiv wert. Ich war an einem Wochentag dort und war der einzige am See. Ich hatte gehofft zu schwimmen, aber das Wasser war immer noch zu kalt. Wie jeder schon sagt, wenn Sie fast oben sind, endet der Weg mit einem Bach links und Sie müssen die Bachfelsen überqueren, um den Weg wieder hochzuheben. Genießen!

wandern
Saturday, June 04, 2016

Ich habe einige Leute getroffen, die diese Wanderung gemacht haben und kurz vor dem ersten See aufgeben wollen. Der Grouse Lake Trail steigt sehr aggressiv an und ist nichts für schwache Nerven! Es ist ziemlich kräftig und erfordert auch einen guten Stand. Der Weg wendet sich nach links (fühlt sich an, als ob er seinen kräftigen Höhenunterschied nicht beenden könnte) und sieht aus wie ein Bach, den Sie auf Steinen überqueren. Rechts sieht man steilere Felsen, die man besteigen könnte, um nach Grouse zu gelangen, aber der offizielle Weg geht nach links und ist einfacher. Gib nicht an diesem Bach auf. Ruhen Sie sich einfach bei den Skeeters aus, machen Sie dann weiter und holen Sie sich mindestens Grouse Lake! Nimm Wasser, denn für diesen Preis wirst du schwitzen! Tragen Sie zuverlässige Schuhe! Trekkingstöcke helfen mir so sehr! Ich habe mehr als 6 Meilen zurückgelegt, als ich den nördlichen Grat des Smith Lake und über den Überlauf durchstreifte. Seit ich das letzte Mal gegangen bin, habe ich gehört, dass jemand die Brücke zerstört hat und nicht beabsichtigt, sie zu reparieren. Smith ist wunderschön !!! Es hat Wald und ein paar versteckte Campingplätze auf der Nordseite und die hohen Beckenwände auf der anderen Seite, mit Ausnahme des Westens, der lange, wunderschöne Aussichten und Sonnenuntergänge bietet. Der Weg ist ziemlich gut, aber an einigen Stellen anstrengend. Sie können ein wenig verloren gehen, aber schauen Sie sich um und finden Sie den Weg vor Ihnen. Mein GPS hat mir beim ersten Mal geholfen, und es gibt einen klaren Pfad, der ziemlich parallel zum Abfluss vom Smith-Lake-Damm verläuft. Er durchquert sanft und geht direkter ohne Buschhaken nach unten und bringt Sie recht schnell auf einen ebenen, leichteren Weg. Hemlock ist erstaunlich großartig, aber ohne die entfernten Ansichten, die früher auf dem Weg und bei Smith zu sehen waren. Super klares Wasser! Ich liebe diese Wanderung! PS. Mühe dich nicht, Steinhaufen zu bauen. Die Wildnispolitik besteht darin, sie abzubauen. Wenn Sie sich auf sie verlassen, nicht auf Ihre eigenen Beobachtungen auf dem Weg, können sie bei der Rückkehr verschwunden sein!

Saturday, September 26, 2015

Erstaunlicher Weg! Es ist auf dem Einstiegszeichen als schwierig aufgeführt. Es ist kein einfacher Weg.

wandern
Monday, July 13, 2015

Schöne Wanderung Smith Lake ist eine etwas längere Wanderung wert

wandern
Monday, October 13, 2014

Wir haben diese Wanderung gerade am 10.12.14 gemacht und ich kann sie wärmstens empfehlen. Es ist die Zeit wert, um den Grouse Lake zu sehen ... da wir pünktlich angefangen haben, aber die Hälfte der Gruppe verloren hat, die am Ende woanders hingegangen ist, haben wir keine Zeit mehr und gehen nicht an Grouse vorbei zu Hemlock oder Smith See. Also, ich würde vorschlagen, früh zu beginnen und alle drei zu erledigen. Dort oben gibt es Zeltplätze, also planen wir, dort oben zu campen. Wir starteten an der Westseite des Wrights Lake ... und nahmen die Rundwanderwege bis zur nordöstlichen Ecke des Sees. Dort melden Sie sich für eine KOSTENLOSE Wildniserlaubnis an (damit sie wissen, dass Sie da draußen sind) ... Von hier aus starten Sie auf dem Twin Lake Trail. Sie werden die Wildnisgrenze überqueren und dann sollten Sie 15 Minuten später zu der Spaltung kommen, wo sich der Twin Lake- und der Grouse Lake-Pfad teilen. Von hier aus ist es ziemlich geradeaus. Die Pfade gehen manchmal verloren, aber suchen Sie nach Fußabdrücken oder wo der Pfad möglicherweise von Neuem beginnt. Die andere Sache, die wir fanden, war, dass es etwas schwierig war herauszufinden, wann wir wissen würden, dass wir die Wildnislinie überqueren und wo sich die Aufteilung für Grouse Lake vom Twin Lake Trail befand. Ich habe Bilder von diesen Markern hinzugefügt ... dies sollte helfen zu wissen, dass es keine willkürliche Markierung ist, die Sie vermissen werden :) Außerdem bin ich in Läufern gewandert ... es ist machbar. Sie rutschen auf den Granitfelsen und schlagen sich unnötig das Knie, wenn Sie nicht aufpassen. Wanderschuhe auf jeden Fall zu empfehlen. Nehmen Sie viel Wasser und Energie zu sich, Sie werden es brauchen.

wandern
Sunday, July 27, 2014

Hat diese Wanderung an einem Samstag Ende Juli in einem schweren Dürrejahr mit einem 2-jährigen in einem Rucksack und einem Hund gemacht. Der See ist immer noch ausgezeichnet. Die Wanderwege waren nicht sehr voll, aber die Erholung war. Holen Sie sich früh zum Parken am Trail Head. ging in Grouse und Wheeler Lakes schwimmen. Es war angenehm überrascht, wie warm sie wahrscheinlich waren, weil es an Schneedecke fehlte. Ansichten sind erstaunlich, es lohnt sich, die Fancy-Kamera einzupacken. Viel Klettern und Sie sind auf vielen Wegen der Sonne ausgesetzt. Ich trug meine Laufschuhe statt Stiefel und rutschte auf dem Granit auf dem Weg den Hügel hinunter. Ich empfehle auch Trekkingstöcke für diese Wanderung. Um bei den großen Step-Ups zu helfen. Dies ist definitiv ein 5-Sterne-Trail für uns.

wandern
Sunday, June 29, 2014

Schöne Wanderung Wir haben es nur bis zum Grouse Lake geschafft, aber ich kann es kaum erwarten, noch einmal hierher zu kommen und den ganzen Weg bis nach Smith Lake zu fahren. Der Weg ist steil, aber wir haben uns Zeit gelassen. Was mich verblüfft, ist der Perspektivwechsel auf dem Weg nach oben und dann auf dem Weg nach unten. Ich habe verschiedene Dinge beim Aufstieg bemerkt und dann mehr von der Schönheit der kleinen Details auf dem Weg nach unten gesehen. Fantastischer Panoramablick! Es war eine ganze Fahrt bergauf, aber es war ein Abenteuer. Manchmal verliert man den Weg aus den Augen, aber es war ziemlich leicht, ihn wieder aufzunehmen. Es schien eine Menge Fische in Grouse Lake zu sein, und eine Frau sagte, dass sie jedes Mal etwas anhängte, wenn sie ausstieß. Glückliche Wege!

wandern
Thursday, August 08, 2013

Der Weg zum Grouse Lake vom Wright's Lake Trailhead ist ein mäßiger Anstieg. Vom Grouse Lake aus fuhren wir einen Weg nach Osten zum Smith Lake (wir folgten dem Bachuferpfad, der auf keiner Karte markiert ist). Dann wanderten wir den markierten Weg zurück zum Hemlock Lake. Die Aussicht auf diese 3 Seen enttäuscht nicht! Wir haben auch Fliegenfischen in den beiden niedrigeren Seen unternommen - Nymphen- und Elchhaarkadis. Die meisten wurden von Nymphe gefangen. Bitte fangen und loslassen an diesen Seen. Unsere Wanderung fand am 6. August unter der Woche statt und wir haben den ganzen Tag über insgesamt fünf weitere gesehen.

wandern
Friday, September 14, 2012

Wow, ich kann nicht glauben, dass mehr Leute diesen Pfad nicht bewertet haben! Ich finde es spektakulär! Ich habe diesen Weg zweimal gemacht, einmal vor ein paar Tagen und einmal vor etwa zwei Jahren, als noch Schnee auf dem Boden lag. Wrights Lake ist wunderschön. Ich bin auch vor ein paar Wochen dort Kayak gefahren und es war großartig. Sehr flach Viele Enten und Fischadler. Ich kann es sehr empfehlen, dort für ein paar Tage zu kampieren und Kajak / Boot (keine Motorboote) zu machen. Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit! Es sind nur drei Meilen zum Smith Lake und es ist ein mäßiger Aufstieg. Dort angekommen, lohnt es sich, die Felsen bis zum Gipfel hochzukriechen. Atemberaubende Ausblicke auf mehrere Seen und Berge für immer. Ich wollte eine größere Karte, um mehr sichtbare Gipfel erkennen zu können. Ich war kurz in Smith Lake und es war COLD! Das war Mitte September. Ich bezweifle, dass es im August wärmer war. Grouse Lake ist auch schön. Sie könnten einen schönen Tag damit verbringen, das zu erkunden. Hemlock ist kleiner, aber hübsch (wie alles, was es gibt!) Eine Sache bei dieser Wanderung, es ist leicht, die Spur zu verlieren, besonders wenn Sie sich Smith nähern, und besonders, wenn es Schnee gibt! Aber wenn Sie näher kommen, halten Sie einfach nach Enten Ausschau und klettern Sie im Allgemeinen nach oben! Mach diese Wanderung!

Camping
Monday, January 03, 2011

Sehr schönes Wandern und Backpacking. Dort gibt es mehrere Seen, auf denen man den Twin Lakes Trail abwandern kann. Ich habe am Smith Lake und am Maud Lake und darüber hinaus campiert. FUNNN

wandern
6 months ago

Mehr laden

Empfohlene Wege