Grass Mountain Trail ist ein stark befahrener Wanderweg in der Nähe von Santa Ynez, Kalifornien, der mit wunderschönen wilden Blumen aufwartet und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und Trailrunning genutzt. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 4.5 miles Höhenunterschied: 2,411 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Trailrunning

Aussicht

Wildblumen

Leicht ansteigend, nimmt dieser Weg stetig zu, bis die letzte Meile direkt am Berghang zum Gipfel führt. Es ist nicht der höchste Berg in der Umgebung, hat aber immer noch einen überwältigenden Blick auf die Umgebung. Eine Genehmigung ist erforderlich. (Siehe Kontaktinformationen.)

wandern
kein schatten
käfer
steinig
25 days ago

Diese Wanderung testet immer meinen Willen, meine Kraft und meinen Mut ... Beginnt langsam und leicht, dann meistens mit Gefälle. Dieses Mal rechnete ich mit 9,2 km Nieder

wandern
1 month ago

Absolut tolles Wandern. In einigen Gebieten waren Kühe auf dem Weg für meine Hündin Ella von großem Interesse. Schön um jede Ecke mit schönen Bächen.

wandern
1 month ago

Guten Morgen Wanderung! Es war bewölkt, ein großartiger Tag dafür. Keine größeren Probleme, stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Weg bleiben.

2 months ago

wunderschönen. Achten Sie auf Schlangen

2 months ago

Bring Trekkingstöcke mit und du wirst gut gehen! schöne Wanderung und tolles Training!

2 months ago

Ich hatte nicht erwartet, dass diese Wanderung so schwierig sein würde. Ich habe nie Trekkingstöcke gebraucht, aber ein Freund sagte mir, ich solle sie mitnehmen. Bin ich jemals froh, dass ich das gemacht habe? Ich glaube, sie haben meine Knie gerettet. Tolle Aussichten während der gesamten Wanderung und ich sah den Weißkopfseeadler, den ein früherer Wanderer gesehen hatte. Es dauerte knapp drei Stunden für eine Rundreise.

wandern
scrambling
3 months ago

Dies ist eine erstaunliche Wanderung, aber sehr anstrengend. Schlängelt sich ein paar Mal über einen Bach und beginnt dann zu klettern. An vielen Stellen ist ein bisschen Scrambling notwendig. Ich sah mehrere Leute herunterrutschen, viele von ihnen, darunter auch ich, entschieden sich für die Abfahrt am Hintern. Nicht für den Anfänger. Die Aussicht ist unglaublich und die Blumen sind wunderschön! Den Bildern wird es nicht gerecht, der Geruch der Blumen, die Sie beim Wandern durchwandern, ist berauschend. Wanderhosen oder lockere Jeans am besten, da etwas Hinterngleiten notwendig ist. Ich kann nicht betonen, wie steil dies ist, aber wenn Sie es in sich haben, lohnt sich der Aufstieg! Bringen Sie Wasser und Snacks mit, dies ist ein hartes Training!

wandern
3 months ago

Geh jetzt! Ab dem 5. April steht der Berg in voller Blüte. Gehen Sie am Nachmittag, nachdem sich die Mohnblumen geöffnet haben und Ihre Belohnung erwartet Sie ganz oben. Genießen!!!

wandern
kein schatten
scrambling
3 months ago

Nicht für den Neuling !!! Eine der schwersten Wanderungen, die ich bisher gemacht habe! Sehr empfehlenswert Trekkingstöcke, gute Schuhe, frühes Starten, VIEL Wasser, Schichten und einen guten Snack an der Spitze! Es ist ziemlich geradeaus den ganzen Weg hinauf. Das Hinuntergehen ist fast so schwer wie das Aufsteigen, sehr rau auf den Knien, aber SOOOOOO wert. Schöne Erfahrung, aber Sie müssen auf jeden Fall dafür arbeiten.

3 months ago

Dieser Weg hat unseren Hintern getreten, war aber sehr lohnend und fühlte sich großartig an, als wir oben angekommen waren. Am schwierigsten war es, wieder runterzukommen. Seien Sie bereit zu fallen und machen Sie sich bereit für die beste Verbrennung Ihres Lebens!

aufgezeichnet Grass Mountain Trail

wandern
kein schatten
steinig
3 months ago

wandern
3 months ago

So gnarly !! Aber so froh, dass wir es bis an die Spitze geschafft haben! Meine Vorschläge sind: Früh anfangen, Trailrunning-Schuhe und Handschuhe für die Wanderung tragen und viel Wasser mitbringen. Ich sage, Handschuhe mitzubringen, weil ich mich absichtlich an einigen der losen Felsbereiche hinuntergleitete.

trailrunning
3 months ago

Herrlich!! Danke für das Empfehlen, Shelley. Seien Sie beim Hinuntergehen nur vorsichtig, besonders wenn Sie keine Laufschuhe tragen.

wandern
käfer
3 months ago

Sooooo hart! Schöner Weg, aber die zweite Hälfte auf dem Weg nach oben, es ist fast so quälend, dass Sie die Schönheit nicht bemerken! Haha! Aber auf dem Weg nach unten haben wir viele Pausen eingelegt, um die Schönheit in sich aufzunehmen! Es war sehr steil und auf dem Weg nach unten rutschten wir viel, weil es viel loser Fels war. Einige Leute waren zu weit gestiegen und hatten nicht die athletische Fähigkeit, herunterzukommen ... Dies ist kein Anfängerpfad. Davon abgesehen, ALLE Alter der Menschen rannten an die Spitze! Eine meiner Lieblingswanderungen, die ich je gemacht habe. Die Blumen sind absolut unglaublich!

wandern
3 months ago

Viel schwerer als es aussieht. Trail ist ziemlich schwierig, aber es lohnt sich.

wandern
kein schatten
steinig
3 months ago

Schön aber verräterisch!

3 months ago

Super Bloom in all seiner Pracht !! Ein Beinbrenner sicher !!

wandern
5 months ago

Hart im Ganzen, aber großartiger Trail! Mein Hund tat gut und spielte in dem kleinen Fluss am Boden.

8 months ago

Tolle.

wandern
9 months ago

Seien Sie auf eine harte Wanderung vorbereitet und nehmen Sie viel Wasser mit! Die Strecke ist sehr steil über die letzten paar Kilometer mit wenig bis keinem Schatten, um sich vor der Sonne zu schützen. Wenn Sie nach einer Herausforderung suchen, ist dies ein idealer Weg mit großartigen Aussichten auf dem Weg nach oben - Sie haben wirklich das Gefühl, auf die Weltspitze zu laufen! Nicht für Anfänger.

11 months ago

Erstaunliche Aussichten. Sehr mutig.

wandern
Tuesday, June 05, 2018

Tolle Wanderung, sehr anspruchsvoll, vor allem das letzte Drittel, das steil ist mit lockerem trockenem Schmutz und Felsen. Es war heiß, nahm 2 Liter Wasser und trank alles. Schöne Aussichten und sehr friedlich sah keine andere Person auf dem Weg!

wandern
Saturday, May 26, 2018

tolle Wanderung Berg war heute in Farbe bedeckt. sehr steil für die letzte Meile, aber die Aussicht lohnt sich.

Sunday, April 22, 2018

Dieser Weg war zwar schwierig, aber heute schön. Mohn und Lupine lebten. Schön, so nah am Wasser zu sein.

Saturday, April 21, 2018

War vor zwei Tagen für eine Wanderung zum 21. Jahrestag. Ich wandere durchschnittlich 25 Meilen pro Woche und bin in guter Verfassung. Die Aussichten sind jedoch unglaublich. War um 11 Uhr und die Mohnblumen waren nicht geöffnet. Sie schienen sich etwas mehr zu öffnen, als wir gingen. Ich habe die meiste Zeit meines Lebens im SB / Ventura-Gebiet gelebt und diese Wanderung noch nie gemacht. Es stand auf meiner Liste. Auf jeden Fall ist diese Jahreszeit wunderschön und den harten Aufstieg wert. Nachträglich mit Wein bei Sunstone gefeiert!

Mehr laden

Empfohlene Wege