Granite Lake & Maggie's Peaks

MITTELSCHWER 247 Bewertungen

Granite Lake & Maggie's Peaks ist ein stark frequentierter Wanderweg in der Nähe von Tahoma, Kalifornien, der über einen See verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Laufen und Klettern genutzt und ist von März bis November am besten geeignet. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 3.6 miles Höhenunterschied: 1,761 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Klettern

Trailrunning

See

Aussicht

steinig

Scrambling

Schnee

Maggies Peaks blicken auf das blaue Wasser von Emerald Bay, Lake Tahoe, Granite Lake und Desolation Wilderness. Maggies Peaks sind Torpfosten zur Desolation Wilderness mit Blick auf die Emerald Bay am Lake Tahoe. Es gibt zwei Vorsprünge: Der Nordgipfel ist 8.499 'und der Südgipfel ist 8.699'. Der Weg beginnt am Bayview Trailhead und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf den Weg zum Granite Lake und vom Gipfel eines der beiden Gipfel. Warten Sie 3 oder mehr Stunden für die Hin- und Rückfahrt. Biegen Sie am Ausgangspunkt rechts am Schild nach Desolation ab. Die erste Meile bietet steile Höhenunterschiede und die besten Aussichten auf die Bucht im Vergleich zu Punkten entlang der Straße. Von dort aus wird der Weg kurz dahin, wo der Granitesee im Alpenwald liegt. Der Südgipfel der Maggies Peaks liegt etwa 500 Meter darüber. Nach dem Granite Lake führt der Weg zwischen den beiden Gipfeln von Maggie einen Sattel hinauf. Oben können Sie auswählen, welchen Gipfel Sie besteigen möchten. Beide bieten eine fantastische Aussicht. Es gibt keinen Pfad, der zu beiden Gipfeln führt, aber die Vegetation ist niedrig und die Navigation ist einfach. Sobald Sie den Sattel erreicht haben, beginnt sich der Weg zu glätten, an diesem Punkt brechen Sie den Pfad nach links ab. Sie können auch tiefer in die Wüste Desolation Wilderness, den mittleren Velma-See und den Azure-See im Westen sehen. Nachdem Sie zum Trail zurückgekehrt sind, können Sie weiter fahren und an der ersten Gabelung rechts abbiegen. Dies führt Sie an Eagle Lake und Eagle Falls vorbei und endet an der Straße, die nicht weit vom Bayview Trailhead entfernt ist, oder Sie können zurückwandern. Der Bayview Trailhead bietet auch Campingplätze für 15 US-Dollar pro Nacht an und wird vom USDA verwaltet. Emerald Bay State Park Campground bietet mehr Annehmlichkeiten wie Duschen, Aussichtspunkte, Trinkwasser und Zugang zum Strand für 35 USD pro Nacht.

wandern
off-trail
schnee
scrambling
steinig
11 days ago

Ich bin zum Maggie's Peak South Summit gewandert. Ich habe den Trail am Bayview Trailhead um 10:30 Uhr begonnen. Nachdem ich meine Tageserlaubnis für Desolation Wilderness ausgefüllt hatte, ging ich nach rechts auf dem Pfad in Richtung Granite Lake. Ein Stück hinter dem offiziellen Schild Desolation Wilderness bietet sich eine wunderbare Gelegenheit, auf die Emerald Bay hinunterzuschauen! Der Aufstieg zum Granite Lake ist steil und weist gut ausgebaute Serpentinen auf. Ich hielt am Granite Lake zum Mittagessen an und machte mich dann auf den Weg zum Gipfel. Bevor ich den Maggie's Peak Summit Sporn erreichte, stieß ich auf 4 sehr große Schneebänke, die überquert werden mussten. Vorsicht vor Matsch und Rutschgefahr (Wanderstöcke halfen)! Am Fuße des Gipfels müssen offene Wälder und mit mehr Schnee bedeckte Felsbrocken ohne erkennbaren Pfad zum Gipfel navigiert werden. Sobald Sie dies tun, ist die 360 * -Ansicht ... erstaunlich! Große schöne Schmetterlinge! Überall ! Auf den Gipfel! Magisch! 6,5 Meilen, 3:45 Stunden. Genießen!

wandern
off-trail
15 days ago

Der Ausgangspunkt liegt auf der Rückseite des Bayview-Campingplatzes. Es gibt einen kleinen Parkplatz auf der Rückseite des Campingplatzes und einen kleinen Straßenparkplatz. War keine so lange Wanderung, die beiden Dinge, die Ihnen den Atem rauben werden, sind die Aussicht und der schnelle Anstieg. Der untere Gipfel hat keinen Pfad, aber die Aussicht ist fantastisch und leicht zu finden. 3 Stunden Hin- und Rückfahrt inklusive einer 20-minütigen Pause an der Spitze.

wandern
schnee
steinig
23 days ago

wandern
schnee
steinig
27 days ago

Toller mäßig befahrener Trail. Es gab etwas Schnee oben, aber nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste (Juni). Um auf den Gipfel zu gelangen, sollten Sie bereit sein, einige Felsen zu besteigen, um die unglaubliche Aussicht zu sehen. Ich brauchte ca. 3 Stunden mit einer halben Stunde Pause auf dem Gipfel. Auf jeden Fall wieder machen.

wandern
29 days ago

Dieser Weg verwandelt sich in Schnee etwa 0,5 Meilen von der Spitze. Wir haben uns nach oben durchgeschoben, um einige atemberaubende Ausblicke zu genießen. Dies ist ein Muss, wenn Sie in South Lake Tahoe sind.

wandern
29 days ago

Der Schnee bedeckt immer noch einen Teil der Strecke, was es schwierig machte, den Gipfel zu erklimmen. Verwenden Sie das AllTrails-GPS als Orientierungshilfe, da wir uns ein paarmal verlaufen haben, was es schwieriger gemacht hat. Wir waren in Turnschuhen und hatten keine Trekkingstöcke, so dass die richtige Ausrüstung es auch einfacher gemacht hätte. Aber die Aussicht an der Spitze ist die Mühe wert.

wandern
steinig
1 month ago

Tolle Aussicht und die Wanderung lohnt sich.

wandern
käfer
schnee
scrambling
1 month ago

Sehr belebte Wanderung, aber super See und Aussicht von oben. Das Parken war auch verrückt, aber das Wandern war sehr angenehm, es hat sich gelohnt, auch wenn ich weniger Leute bevorzuge

wandern
schnee
1 month ago

Wunderschöne Aussicht! Sehr steil und schwer zu befahren, wenn noch Schnee auf dem Boden liegt. Die Leute in unserer Gruppe haben sich im Granitsee erfrischt!

1 month ago

Dieser Trail ist mittelmäßig gelistet. Spätsaison mag stimmen, momentan ist es schwierig / schwierig. Ich habe diese Wanderung gerade abgeschlossen und hatte nicht erwartet, dass der Pfad unter dem sehr glatten Schnee direkt hinter dem Granite Lake verschwindet. Wir mussten uns selbst navigieren, Felsbrocken klettern und das letzte Drittel erklimmen, um zum Gipfel zu gelangen, da es sehr anstrengend war, den Schnee zu durchqueren. Vielen Dank an Alltrails für die GPS-Unterstützung! Liebte diese Wanderung und tolle Aussichten, aber ich hatte nicht erwartet, wie schwierig der Schnee war. Alles in allem kann ich es kaum erwarten, es wieder zu tun!

wandern
1 month ago

Für den steilen Aufstieg werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt.

1 month ago

wunderschöne Aussicht

wandern
schnee
1 month ago

Dieser Trail war großartig! Ich würde es allerdings als schwierig bewerten, wenn es schneit. Die letzte Steigung zum Gipfel war extrem schwer im Schnee zu überwinden. Stellen Sie sicher, dass Sie Handschuhe einpacken und Ihre besten Stiefel tragen! Auf jeden Fall wert.

1 month ago

Aussichten sind spektakulär

wandern
schnee
2 months ago

schnee
2 months ago

Ich schreibe dies als ein Mittagessen auf dem Weg 21.04.19, wobei gesagt wird, an der Basis des Höhenunterschieds wird es mit dem Tiefschnee-Pakt etwas steiler. Wenn Sie nicht Ski fahren, Snowboarden oder ein begeisterter SNOW-Wanderer sind, seien Sie vorsichtig.

wandern
6 months ago

Tolle Wanderung! Steil und anstrengend, aber die Aussicht an der Spitze war unglaublich! Ich war Mitte November unterwegs und es war noch kein Schnee.

gehen
8 months ago

Die ideale Einführung in die Wanderwege in Tahoe. Spektakuläre Aussichten beginnen fast sofort. Der Granite Lake, ungefähr auf halber Höhe, ist charmant malerisch, und es gibt weitere atemberaubende Aussichten in der Nähe des Sattels. Sie können jederzeit anhalten und zurückkehren und eine angenehme Wanderung unternehmen. Sie können es in 3 Stunden tun, aber warum nicht länger dauern und genießen.

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung, viel Höhenunterschied. Wir und ein Hund brauchten ungefähr 3 Stunden hin und zurück. Beachten Sie, dass der Hin- und Rückweg fast 6 Meilen vom Gipfel entfernt ist. Die Aussicht war unglaublich und es lohnt sich!

8 months ago

Schwer zu Zeiten, da der Aufstieg immer weiter nach oben klettert, aber es lohnt sich jeden Schritt, da die Aussicht ganz oben ist.

wandern
8 months ago

Diese Wanderung ist unglaublich! Sehr empfehlenswert! Hundefreundlich See entlang des Weges für Welpen zum Schwimmen und Abkühlen.

8 months ago

Schöne Wanderung und Aussicht. Wir haben eine unglaubliche Sonnenaufgangswanderung gemacht und den ganzen Weg bis zum Gipfel hatten wir eine wunderschöne Aussicht auf die Sonne, die über den Bergen mit dem See vor sich kam. Manchmal etwas steil, aber definitiv eine konstante Steigung. Top hat eine lohnende Aussicht.

8 months ago

Es ist eine sehr schöne Wanderung mit viel Seeblick. Wir haben am Granite Lake zum Mittagessen vorbeigekommen und da es Ende Herbst war, war es nicht sehr voll. Der Weg ist gut gepflegt. Die Aussicht auf verschiedene Ausblicke ist spektakulär. Ich würde es zwischen moderat und schwierig bewerten.

Mehr laden

Empfohlene Wege