Golden Spike, Bridle Trail, French Trail, West Ridge Trail Loop

MITTELSCHWER 104 Bewertungen
#11 von 50 Wegen in

Golden Spike, Bridle Trail, Französischer Wanderweg, West Ridge Trail Loop ist ein 8,1 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Oakland, Kalifornien, liegt und schöne wilde Blumen aufweist. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 8.1 miles Höhenunterschied: 1,558 feet Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Aussicht

Wildblumen

wandern
3 months ago

So viel Gifteiche. Ich badete in Tecnu und brach immer noch aus. Komme nicht wieder ...

wandern
6 months ago

Bitte beachten Sie, dass die in der Beschreibung erstellte Schleife nicht mit dem Pfad auf der Karte übereinstimmt. Wenn Sie den aufgeführten Wegen in der angegebenen Reihenfolge folgen, werden Sie Ihrer Reise mehr als 2 Meilen hinzufügen. Wenn Sie einen Blick auf die Karte werfen, sehen Sie, wie Sie von French über Redwood nach West Ridge fahren und den French Trail nehmen, bis Sie West Ridge erreichen. Die Wanderung ist schön, aber es fehlt etwas an Aussicht

wandern
Sat Sep 08 2018

Sie müssen am Straßenrand parken, um zu dieser Wanderung zu gelangen, da es keinen öffentlichen Parkplatz gibt. Der Ausgangspunkt befindet sich in einem Reitzentrum, aber es ist nicht klar, ob das Publikum dort parken kann oder nicht. Ich habe gerade auf der Straße geparkt. Auf dem ersten Abschnitt gibt es keine Redwoods, und die Landschaft in diesem Abschnitt war Anfang September sehr trocken. Schließlich kommen Sie zu den Redwoods, die zwar der interessanteste Teil der Wanderung sind, aber niemals einen weiten Ausblick bieten. Es gibt einige recht steile Anstiege für kurze Strecken. Wenn Sie also jemanden neuen zum Wandern mitnehmen, sollten Sie ihn darauf vorbereiten. Es ist nicht das schwierigste überhaupt, aber dieser Weg hat einige Anstiege. Insgesamt gab es nicht genug Ansichten, um dies mehr als einmal zu unternehmen.

Fri Aug 17 2018

Wir haben diese Schleife gegen den Uhrzeigersinn gestartet. Ich glaube immer noch, dass es eine kluge Entscheidung war. Ich würde es nicht schwer bewerten, eher als mittel / mittel. Es ist 8,6 Meilen nicht 7,1. Wie auch immer Sie gehen, Sie werden 1,5 Meilen in der Sonne wandern, der Rest sind nur schattige Rothölzer.

Wed Jul 18 2018

Tolle Landschaft und starke Höhenunterschiede. kühler Schatten an heißen Tagen.

wandern
Fri Jun 22 2018

Sehr schöne Gegend, wenn Sie den Grat in Richtung Osten überqueren. Tonnen von Redwoods und Farnen, sehr schattig und viel weniger Verkehr. Ich würde diese Schleife wärmstens empfehlen.

wandern
Sun Jan 07 2018

Wunderschöne Aussicht. So eine tolle Flucht aus der Stadt.

wandern
Tue Jan 02 2018

Gute Leine für Hunde für den größten Teil des Weges, außer am Anfang, wo der Stall ist. Echo vorheriger Rezensent, dass ich dies als moderat bewerten würde, nicht schwer. Einige Höhenunterschiede, aber dazwischen Pausen. Die Route hat mehrere Auswahlpunkte, um die Schleife länger oder kürzer zu machen.

wandern
Mon Dec 04 2017

Gute Wanderung. Hundefreundlich Ich konnte meinen Hund fast die gesamte Spur von der Leine nehmen. Es gibt eine halbe Meile des Weges, wo Hunde an der Leine sein müssen. Einige Abschnitte werden mit Pferden und Fahrrädern geteilt. Aus Gründen der Sicherheit Ihres Hundes und anderer Benutzer wird eine gute Handhabung der Hunde empfohlen. 50-60% unter Schatten. Einige steile Felsabschnitte, gute Schuhe sind zu empfehlen. Ich werde diesen Weg eher als moderat als schwer einstufen. Trail mit mäßigem Verkehr, in den 3 Stunden trafen wir ungefähr 25 Gruppen, fast alle mit Hunden (ohne Leine), und wir trafen 3 Pferde. Dieser Weg hat kaum Aussichtspunkte. Kein Telefondienst (AT & T) für die ersten 30% der Wanderung.

wandern
Thu May 25 2017

Zunächst einmal habe ich Verizon und in diesem Bereich gibt es NULL-Zelldienste. Wenn Sie vom Highway 13 auf die Redwood Road kommen, ist die Kreuzung des Skyline Blvd der letzte Ort, an dem Sie Service haben. Ich lasse Sie entscheiden, ob das eine gute oder eine schlechte Sache ist. Ich stimme dem Vorschlag von Matts zu, vom Big Bear Staging-Bereich aus zu starten. Überqueren Sie die Straße und Sie befinden sich sofort auf dem Golden Spike Trail und waren ein guter Start für die Wanderung. Wenn Sie den Weg vom Big Bear Staging Area aus beginnen, biegen Sie an einer Weggabelung ab, um links oder rechts auf dem Golden Spike Trail zu gehen. Ich bin richtig gegangen. Dieser Teil des Weges ist ungefähr drei Fuß breit und gerade breit genug für eine Person. Es ist sehr ruhig und hat viel Schatten. Gehen Sie jedoch vorsichtig vor, da der Weg entlang des Weges steil abfällt und einige überbewachsene Vegetation kleine Teile dieses Weges bedeckt. Nach etwa einer Meile auf diesem Weg schlagen Sie eine andere Abzweigung ein, um zum West Ridge Trail (links) oder zum Bridle Trail (Rechts) zu gelangen. Ich ging nach links und als ich den West Ridge Trail erreichte, ging ich nach links, um den Berg hinaufzugehen. Die nächsten 0,6 Meilen bis zur Kreuzung des Toyon Trail gewinnen Sie etwa 400 Höhenmeter. Machen Sie sich also sicher, dass Sie sich Zeit lassen. Der West Ridge Trail ist ungefähr 15 Meter breit und besteht hauptsächlich aus Felsgestein / Sand / Erde und ist ein Mountainbike- / Reitweg mit einer 50/50-Mischung aus Schatten und offenem Gelände. Von der Kreuzung von Toyon Trail und West Ridge bis zum Redwood Peak ist es leicht und moderat. Die Gesamtzeit vom Big Bear Staging Area bis zum Redwood Peak (3,5 Meilen) entlang der Route betrug 1 Stunde und 15 Minuten. Der gleiche Weg zurück war 45 Minuten. Während der gesamten Wanderung traf ich nur drei Leute, was ein schöner Ablenkung von dem Lärm der Menschen war, die bei vielen Wanderungen in den East Bay Regional Parks stattfanden. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, wenn ich mehr Zeit habe, alle Pfade dieses Parks zu erkunden.

wandern
Mon May 08 2017

Der Ausgangspunkt für diesen Weg ist in den Piedmont Stables, aber ich denke nicht, dass dies ein idealer Ort für den typischen Wanderer ist. Etwas weiter die Straße hinunter parkte ich am Big Bear Staging-Bereich, der sich in der Nähe des Redwood Gate befindet. Ein Vorteil dieses Staging-Bereichs ist die günstige Lage an der Redwood Road, sodass keine saisonale Eintrittsgebühr anfällt und Sie nicht bis ca. 8.30 Uhr auf das Tor warten müssen, wie im nahe gelegenen Redwood Tor. Parken Sie einfach entlang der Redwood Road in der Big Bear Staging Area, überqueren Sie die Straße und Sie befinden sich auf dem Golden Spike Trail. Es gibt auch einen Pfad, der diesen Bereich mit dem Macdonald Gate verbindet und den Anthony Chabot Regional Park ermöglicht. Mit dem Abschluss dieses Pfades habe ich offiziell alle Pfade im Redwood Regional Park gewandert, die derzeit auf All Trails aufgeführt sind. Abgesehen davon war dieser Weg wahrscheinlich der schwierigste, da er den meisten Höhenunterschied aufweist und fast 8 Meilen lang ist. Der Aufstieg vom French Trail über den Redwood Peak Trail nach West Ridge ist steinig und etwas technisch, daher denke ich, dass der Schwierigkeitsgrad eher hart als mittelmäßig ist. Dieser ist nicht für Anfänger. Auf der positiven Seite ist der Weg meistens beschattet, sodass der Redwood-Schirm auch im Sommer kühl bleibt. Es gibt einen kleinen Verbindungspfad zwischen Golden Spike und West Ridge, der nicht auf der Kartenebene Alle Trails angezeigt wird. Sie werden es auf den anderen Kartenebenen sehen. Alle Trails müssen ihre Karte aktualisieren. Ich habe ein Foto davon auf meiner Spur gemacht. Sie können es wirklich nicht verfehlen. Dieser Weg bietet eine Vielzahl von Gelände und Laub. French Trail ist bei weitem mein Favorit im Park. Es führt Sie durch das Herz des Redwood Forest. Je tiefer Sie in den Wald gehen, desto weniger Menschen werden Sie sehen. Es ist der perfekte Ort, um den Kopf frei von allen Ablenkungen der Welt zu machen.

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

wandern
4 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen