Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Der Gold Mountain Trail ist ein 12,8 Meilen langer, stark frequentierter und zurückgelegter Trail in der Nähe von Big Bear City, Kalifornien, der wunderschöne wilde Blumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
12.8 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
3,185 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Offroad-Fahren

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

steinig

wandern
steinig
29 days ago

offroad-fahren
schlammig
steinig
1 month ago

offroad-fahren
4 months ago

Fun Tail ging nur etwa ein Viertel hinein, musste sich aber drehen. Bring deine Frau nicht auf die Spur

offroad-fahren
5 months ago

Obwohl ich diesen Weg nicht unbedingt als schwarzen Diamanten bezeichnen würde, gibt es ein paar Stellen, an denen Sie definitiv mehr brauchen als Lagerabstände und hintere Spinde sind hilfreich. Auf halbem Weg gibt es einen schönen V'd Rock Drop, der mehr mit Ihrem Verstand als mit Ihrem Rigg spielt. Alles in allem ein sehr mäßiger Trail, der schwieriger gestaltet werden kann, wenn Sie es wollen. Dies führt Sie auch zu John Bull.

5 months ago

Auf jeden Fall ein schwieriger Weg. Nachdem ich einen Wrangler gesehen hatte, der etwas rutschte und etwas Metal knirschte, beschloss ich, umzukehren. Es ist ein Kletterpfad, der nicht Expadision ist. Nicht besonders erfreulich, wenn Sie nicht klettern wollen. Mein 4runner mit 2,5 Lifts und 33s hat es geschafft, aber als es darum ging, über einen Felsen zu klettern, entschied ich, dass ich mein Auto zu sehr mag. Ich beobachtete einen anderen 4runner, der mit Hilfe eines Führers die zwei Fuß hoch kletterte, aber er knallte definitiv seine hintere Stabilisatorstange. Mir wurde gesagt, dass es zwei wirklich harte Hindernisse auf dem Weg gibt, und danach geht es reibungslos weiter. Sie benötigen auf jeden Fall einen Lift, Schieber, Gleitschutzplatten und Luftschleusen, um diesen Weg abzuschließen, und Sie werden etwas Ausschlag bekommen. Eines der Hindernisse ist ein niedriger Baum. Wenn Sie einen hohen Dachträger oder ein Zelt haben, funktioniert es nicht . Hauptsächlich haben wir es einfach nicht genossen, unser Gehirn die ganze Zeit rattert zu haben.

5 months ago

Tolle Probe! Schöne Landschaft! Wenn Sie nach einer Herausforderung suchen, ist dies ein Muss.

offroad-fahren
6 months ago

Ein paar herausfordernde Hindernisse, aber meistens ein moderater Trail. Mein 4Runner mit 3 "-Lift und 33ern hat ein paar Schläge auf die Sliders und Kufen gegeben, daher empfehle ich es nicht für 4x4-Fahrzeuge. Malerische Ausblicke auf den Big Bear Lake und Sie landen im Holcomb Valley, das sich hervorragend zum Campen eignet.

offroad-fahren
8 months ago

Perfekter Trail für einen ersten Timer. Tolle Zeit und technisch mal. Wird auf jeden Fall wiederkommen.

9 months ago

Spaß Trail kam durch die Rückseite jetzt bereit, um durch die vordere Art und Weise zu gehen viele Felsen nicht einen Reifen lol knallen

offroad-fahren
11 months ago

Zum ersten Mal holte ich meinen XJ-Sport mit 30s und 3 Zoll Hub aus. Wir haben den ganzen Weg gemacht und hatten so viel Spaß. nur 4.l und wählen Sie Ihre Linie und stufenlose Gasregelung, und Sie werden gut sein.

offroad-fahren
11 months ago

Lager 2017 JKUR HR kann dies mit ein wenig Steinschlag tun. Der Trail ist meistens flach, 4 oder 5 semi-anspruchsvolle Hindernisse. Paar Kratzer auf der Gasspeicherplatte.

offroad-fahren
11 months ago

Nicht wirklich ein Fan. Ein paar mittelschwere Step-Ups zu einem frühen Zeitpunkt, aber dieser ganze Trail ist nichts anderes als Rock. Nicht die anspruchsvollen Gesteinsarten, sondern nur Steine. Und noch mehr Steine. In dem Maße, in dem wir uns gerade auf halbem Weg gedreht haben, hat es einfach keinen Spaß gemacht. Unbarmherzige Felsen, die schnell alt geworden sind. Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir nicht die gesamte Strecke gemacht, daher ist es möglich, dass es weiter oben besser wird, aber ich glaube nicht.

offroad-fahren
Wednesday, May 16, 2018

Toller Weg. Einige kleinere Herausforderungen ohne Schließfächer in einer angehobenen 17-Zoll-JKU mit 35-Zoll-Reifen. Wirklich nur, hätte sie nur einmal ein wenig verlobt und wir waren auf und ab.

offroad-fahren
Sunday, February 18, 2018

Toller Off Road Trail mit zwei härteren Hindernissen. Wir haben 3 Stunden mit Fotoaufnahmen verbracht, die sich Zeit genommen haben. Die Umzugszeit betrug 1,5 Stunden.

offroad-fahren
Tuesday, February 13, 2018

Viele enge Kurven und viele gute Hindernisse.

offroad-fahren
Saturday, January 27, 2018

Spaß abseits der Straße, das zweite Hindernis kann bei Nässe schwierig sein.

offroad-fahren
Monday, January 22, 2018

Ich habe dies mit Hilfe einer Off-Road-Crew großartiger Jungs erobert! Ich habe eine serienmäßige JKU 4-Tür und habe es langsam und leicht gemacht! Schöner Trail und die Felsen klingen erstaunlich, wenn Sie über sie fahren! Es ist surreal!

Tuesday, September 05, 2017

Fun Trail mit einigen anspruchsvollen Step-Ups. Ich habe die Gleitteller meiner Steingruppe im Steingarten benutzt. Ein wenig mehr würde die Aktienbodenfreiheit viel helfen.

offroad-fahren
Saturday, July 08, 2017

Toller Trail mit toller Aussicht, ziemlich einfach, aber holprig, bis man danach zum Felsvorsprung und Steingarten kommt. Rundum Spaß.

Tuesday, April 25, 2017

Das erste Mal dort oben und hatte eine tolle Zeit!

Monday, January 09, 2017

Ich liebe es ziemlich technisch am Anfang

Friday, November 04, 2016

Ich liebe diesen Weg, den ich sehr empfohlen habe.

offroad-fahren
Sunday, May 15, 2016

genial. auf jeden Fall 4 Räder empfohlen

offroad-fahren
Sunday, April 17, 2016

Toller Trail, zu jeder Zeit ist eine gute Zeit für diesen Trail, mit ein paar Familienmitgliedern ging die Straße von uns ca. 1 Stunde und 30 Min. Plus 3N16 und ich kann es schaffen.

offroad-fahren
Monday, July 20, 2015

Ich ziehe es vor, diesen Weg abseits der Straße zu machen, als zu wandern, aber es ist eine tolle Art, ins Holcomb Valley zu gelangen und in den Bergen zu spielen.

offroad-fahren
Sunday, July 01, 2012

Ich habe meine Zeit hier sehr genossen, obwohl ich an meinem neuen Tacoma-Truck ein paar Dellen in den unteren Wippenplatten angebracht habe. 4wd ist ein Muss. Wenn Sie sich nicht auf den Ausschlag für den Trail stürzen, ist es möglicherweise eine gute Idee, in Rock Sliders und Stoßstangen zu investieren, um Ihr Fahrzeug geschützt zu halten. Ein Sperrdiff wird dringend empfohlen. Es gab einige Stellen, an denen ich Schwierigkeiten hatte, aufzustehen. Die Bedingungen ändern sich je nach Verwendung. An den Wochenenden kann viel Verkehr herrschen, aber die Mehrheit dieser Leute ist großartig und sehr hilfsbereit. Wir hatten eine tolle Zeit hier. Es gibt verschiedene Terrains und einen Abschnitt von Felsen, der sich anhört, als würden Sie über kaputtes Porzellan fahren ... es ist eine Reise! Die Aussichten sind spektakulär. Wir fanden schließlich einen der alten stillgelegten Schächte auf der Rückseite des Weges, der aber längst bedeckt ist. Trotzdem war es schön, ein kleines Stück Geschichte zu sehen.

wandern
Friday, June 01, 2012

Mein Freund, ich bin diesen 4x4-Trail letzten November gewandert. Das Schöne daran ist, dass die Straße fast bis zum Gipfel geht. Eine weitere wurde von der Buchet-Liste markiert. Da es sich um eine Wanderung unter der Woche handelte, hatten wir die Spur ganz für uns alleine. Es ist steil und steinig, so dass gute Stiefel ein Muss sind. Dieser Weg bietet auch die besten Aussichten auf das Tal. Wir machten eine Rundwanderung. Nach dem Mittagessen oben machten wir uns auf den Weg nach Norden, um uns mit dem PCT zu verbinden. Dann ging es mit dem PCT nach Doble Springs. Biegte nach rechts (nach Süden) durch die Wiese zum Hwy 18. Wir gingen nicht auf dem Highway, wir gingen die Straße entlang und wanderten unter dem Highway entlang des Seebetts und sagten, wir seien zum Truck zurückgekommen. Ein langer Tag, aber es lohnt sich.

wandern
3 days ago

offroad-fahren
5 days ago

Mehr laden

Empfohlene Wege