Goat Canyon Trestle Bridge via Mortero Palms

SCHWER 96 Bewertungen

Goat Canyon Trestle Bridge über Mortero Palms ist ein 5,8 Meilen lang befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Jacumba, Kalifornien, mit wunderschönen Wildblumen und als schwierig eingestuft. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und Mountainbiken genutzt und wird am besten von September bis März genutzt.

Entfernung: 5.8 miles Höhenunterschied: 2,401 feet Routentyp: Rundweg

Wandern

Mountainbiking

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

kein Schatten

historischer Ort

keine Hunde

Bitte beachten Sie, dass sich auf diesem Weg geschlossene Tunnel befinden.

Es gibt viele eher bedrohliche Kritiken zu dieser Wanderung, denen ich teilweise zustimme. Die Rundwanderung mit Überquerung des Bockes dauerte ungefähr 12 km. Meine Gruppe erfahrener Wüstenwanderer benötigte vier Stunden Fahrzeit mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von zwei Meilen pro Stunde. Lassen Sie noch 30-60 Minuten Zeit, um das Gestell und die Tunnel zu erkunden, und machen Sie eine Mittagspause, bevor Sie zurückfahren. Das vertikale Klettern dieser Wanderung und die nahezu konstante Steigung / Abnahme machen sie ungewöhnlich streng. Die Carrizo-Berge gehören zu den rauesten Wüstengebieten, die man sich vorstellen kann, und diese Wanderung unterscheidet sich von anderen in Bezug auf die technischen Bedingungen. Dazu gehören viele Teddybär-Cholla-Kakteen direkt am Weg, Gebiete mit losen Geröllfelsen und große Boulderabschnitte Ich habe gehört, wie Klasse 3 beschrieben wird und Steigungen / Gefälle von ~ 45 Grad, oft an allen vier Gliedmaßen. Abgesehen davon sind es immer noch nur 12 Kilometer, aber es fühlt sich an wie die längste 12 Kilometer lange Wanderung, die Sie jemals machen konnten. Aktivieren Sie diese Kontrollkästchen, um diese Wanderung erreichbar und angenehm zu machen. - Erwarten Sie nur, dass Sie die Wanderung beenden, wenn Sie in ausreichender Wanderform sind, um 2500 bis 3000 ununterbrochene vertikale Füße zu erklimmen. Erklimmen Sie im Grunde genommen ein paar Hundert Treppen. - Schlagen Sie vor, diese Wanderung bis spätestens 9-10 Uhr zu beginnen, damit Sie genügend Zeit haben, um vor Einbruch der Dunkelheit fertig zu werden, ohne zu rauschen oder sich über die Zeit gestresst zu fühlen. Langsamere Wanderer möchten möglicherweise zwischen 7 und 9 Uhr morgens starten, um auch kühlere Temperaturen zu erreichen. - Gehen Sie im späten Herbst, Winter oder frühen Frühling. Die gruseligen Kritiken hier stammen hauptsächlich von Wanderern, die es in den wärmeren Monaten versucht haben. Es ist die Wüste ... komm schon! - Wie bei jeder Wanderung im Hinterland ist es wichtig, sich auf die Versorgung vorzubereiten. Haben Sie mindestens 2,5 Liter Wasser. Ich trinke 3 Liter. Nehmen Sie eine Pinzette oder eine Nadelschutzpinzette mit, um die Kaktusstacheln zu entfernen. Bringen Sie griffige Handschuhe zum Bouldern mit, um Ihre Hände zu schützen. Achten Sie auf griffige Wanderschuhe. Schlagen Sie vor, Hosen zu tragen, um Kratzer auf den Beinen zu vermeiden. Viele Snacks und Kopfbedeckungen im Schatten der Sonne. - Zuletzt und vielleicht am wichtigsten: Laden Sie die AllTrails-Karte unbedingt offline auf Ihr Telefon und bringen Sie ein Ersatztelefonladegerät mit. Diese Wanderung erfordert ein GPS und ich bin ein paar Mal vom Weg abgekommen, auch mit der GPS-App in der Tasche. Der Weg ist an vielen Stellen schwer zu begehen, achten Sie also genau auf die Steinmännchen, die Sie führen. Insgesamt ist dies eine unglaublich schöne Wanderung zu einem sehr einzigartigen, verborgenen historischen und architektonischen Wunder mit dem Bock!

wandern
kein schatten
abseits des Weges
scrambling
steinig
1 month ago

Tolle Abenteuerwanderung. Es endete näher an 9 Meilen ab Dos Cabeza Rd und insgesamt etwa 10 Stunden mit all dem Klettern und dem Versuch, den besten Weg zu finden, um durchzukommen. Es ist nicht viel Trail Walking, wie es ist Klettern und Felsenspringen. Es gibt echte Felsbrocken und Seiten der Berge, die Sie auf und ab klettern werden. Es gibt keinen Schatten, aber als wir dorthin gingen, kämpften wir gegen starken Wind, der uns kühl hielt, aber auf dem Rückweg war es warm. Gehen Sie mit einer Gruppe von Menschen, weil es dort draußen öde ist. Bringen Sie Handschuhe und auch eine Pinzette mit, falls Sie von einem Kaktus gestochen werden, was wahrscheinlich passieren wird.

wandern
kein schatten
abseits des Weges
scrambling
steinig
überwachsen
1 month ago

Dieser Trail ist also nicht das erste Mal für Wanderer. Sie müssen wissen, wo Sie suchen und wie Sie einen Pfad navigieren können, ohne diese App zu verwenden. Es hat mir geholfen, aber nicht damit gerechnet. Der Weg ist dort nur wenig befahren und hat viele Steinmännchen. Die sind sehr hilfreich. Zweitens geht dieser Trail geradeaus und ist ein Butt-Kicker. Überhaupt kein Schatten. Dann kommst du auf die Spitze, um leicht zu Fuß und dann geradeaus runter zu gehen. Als würde man sich direkt mit Wasserfällen waschen. Nach 45 Minuten Navigation, die Sie zu einem riesigen Wasserfall führen, können Sie den Bock sehen. Sieht gut aus, aber genieße es, denn du hast noch 30 Minuten Zeit, bis du in der Nähe bist. Zuerst klettert ein Seil runter. Nicht so schlecht. Ehrlich gesagt, warum ist es da, aber als nächstes hilft es Ihnen, die Felsen in einer Wäsche herunterzukrabbeln, die locker und steil ist. Kein Wasser auf der Spur. Insgesamt war es eine tolle Wanderung. Wir sahen eine Klapperschlange, die nicht besonders glücklich war, und Widder, die uns verfolgen wollten, aber wir hatten eine gute Wäsche, die uns blockierte. Sie versuchten es, ließen uns aber allein, nachdem wir angefangen hatten zu gehen. Die Teddybär-Chollas sind überall und lieben es, mitzufahren. Die Brücke ist ein großartiger Ort, um zu sehen und immer noch in großartigem Zustand.

wandern
3 months ago

Gehen Sie nicht zu dieser Jahreszeit. Wir fingen früh an und es war ein bisschen ein Kinderspiel, die Strecken hinunterzufahren. Auf dem Rückweg ... war es eine der schwierigsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Wir sind beide Ende zwanzig, Anfang dreißig sehr aktiv und wir hatten Mühe, zurück zu kommen. Es gibt keinen Schatten vor der Sonne zu verstecken. Wir beide werden die nächsten Tage nicht laufen, aber es lohnt sich, und doch nie wieder. Es ist ungefähr eine Meile pro Stunde. Wenn Sie denken, dass Sie genug Wasser haben, verdoppeln Sie es

ausgewaschen
brücke geschlossen
abseits des Weges
steinig
überwachsen
5 months ago

liebte diese Wanderung! Ich schlage vor, viel Wasser zu nehmen und früh am Morgen zu beginnen.

wandern
ausgewaschen
kein schatten
abseits des Weges
scrambling
steinig
überwachsen
5 months ago

Würde keinen Hund mitbringen. Tolle Wanderung für geübte Wanderer. Auf keinen Fall eine erste Verabredung. Es war definitiv eine Herausforderung

wandern
kein schatten
abseits des Weges
scrambling
steinig
6 months ago

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
6 months ago

Das letzte Drittel ist auf dem Rückweg brutal. MÜSSEN Handschuhe und sehr griffige Schuhe haben, da der dritte Teil des Pfades über Klettern geht. 3 Liter Wasser pro Person sollten ausreichen, aber nicht weniger. An einer Stelle wurde Seil zum Auf- und Absteigen aufgehängt und es war sehr hilfreich. Wenn Sie vor dem dunklen Lager nicht über Nacht fertig sind, kann das Wandern dieses Pfades in der Nacht tödlich sein. Hat mich 5 Stunden lang genommen. Hätte den Trail ein paar Mal verloren, wenn die AllTrails-Karte nicht auf meinem IPhone vorinstalliert wäre. Ich habe meinen Hintern groß gerettet. GPS ist ein Muss, da sich dort mehrere Wanderwege kreuzen und kein Mobilfunkdienst verfügbar ist.

wandern
privatgrundstück
6 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen