Dipsea Trail to Steep Ravine Trail Loop from Pantoll

MITTELSCHWER 178 Bewertungen

Dipsea Trail bis Steep Ravine Trail Die Runde von Pantoll ist eine gemäßigt befahrene Runde in der Nähe von Mill Valley, Kalifornien, mit einem Wasserfall und wird als gemäßigt eingestuft. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich.

Distance: 3.6 miles Höhenunterschied: 948 feet Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wasserfall

keine Hunde

Hinweis: 8 US-Dollar Parkgebühr für das Parken auf dem Parkplatz Diese Wanderung bietet eine großartige Aussicht auf die Bay Area, die Marin Headlands, das Golden Gate, den Potato Patch und die Küste von San Mateo. Während der Wanderung führen die Pfade in den Redwood Forest und fallen - wirklich - in das Herz der Steep Ravine. Die Wege werden zu einer Reihe von Treppen, die unmittelbar an einen saisonalen Bach grenzen. An manchen Stellen ist es bei Stürmen sicher unter Wasser. In Steep Ravine geht es bergauf zurück zur Ranger Station. Der Pfad kreuzt den Bach und sucht wiederholt nach Platz für sich selbst, steigt regelmäßig mehr Stufen hinauf und eine kurze Leiter neben einem Wasserfall, um an Höhe zu gewinnen. Die Belohnung ist einer der besten Redwood Canyons, die es gibt.

Eine tolle kurze Wanderung mit einem schönen Blick auf San Francisco und das Meer. Die Treppen sind steil, wenn Sie in einer steilen Schlucht beginnen.

wandern
1 month ago

Erstaunliche Aussicht auf das Meer, ein Wald aus Redwoods, ein Bach mit mehreren kleinen Wasserfällen. So viele verschiedene Landschaften in einer so kurzen Wanderung. Kann es nur empfehlen!

wandern
schlammig
1 month ago

Wir fuhren mit der alten Mühle von der Ranger-Station nach Dipsea und steilen Schlucht zurück. Für unsere kombinierten Fitness-Tracker waren es ungefähr 6,3 Meilen (wahrscheinlich aufgrund einiger kleinerer Nebenstrecken zu günstigen Fotopunkten). Wunderschön. Reichlich Schatten; aufgrund der frühlingsbedingungen und des natürlichen wasserabflusses stellenweise etwas matschig. Der Ranger an der Pantoll Station war ein Juwel und sehr hilfreich. Bitte beachten Sie, dass Sie für das Parken auf dem Ranger-Parkplatz eine Gebühr in Höhe von 8 USD entrichten müssen.

wandern
1 month ago

Wir fuhren mit Old Mill nach Dipsea und dann weiter nach Stinson zum Mittagessen im Parkside Cafe. Nahm Steile Schlucht wieder auf. Die Wanderung nach Stinson war meist bergab, etwas matschig. Der Aufstieg war nicht schlecht, auf jeden Fall einfacher als der Aufstieg mit dem Dipsea. Alles war üppig, neblig und grün. Wasserfälle flossen und gelegentlich blies der Nebel weg für ein Panorama des Pazifiks. Eines meiner liebsten. Rundreise war es ca. 12 km von Pantoll. Perfekter Tag in Marin.

wandern
2 months ago

Nizza Schleife Route; wunderschöne und aktive Wanderung auf steile Schlucht. Die Schüler der 5. Klasse haben es geliebt, die Schüler der 3. Klasse hatten Spaß, waren aber etwas ausgetreten. Einfach schön. Es empfiehlt sich, Dipsea für die Bucht / SF-Ansichten und die steile Schlucht hinabzusteigen.

wandern
2 months ago

Große Schleife. Abstieg durch den Wald, bis zur Treppe, dann zur Wiese. Gute Mischung aus Gelände und Aussicht. Manchmal schlammig und rutschig.

wandern
3 months ago

Hervorragende Wanderung. Die Parkplätze an der Pantoll Ranger Station sind begrenzt. $ 8 zum Parken. Um 14 Uhr gingen die morgendlichen Wanderer los, sodass ich einen Platz finden konnte. Vom Pantoll Parkplatz aus nahm Old Mine Dipsea mit. Nachdem ich die Brücke überquert hatte, hatte ich die Wahl. Biegen Sie rechts ab und fahren Sie die steile Schlucht hinauf oder biegen Sie links ab und fahren Sie hinunter zum Stinson Beach. Die Gesamtwanderung erhöht sich um 3 Meilen, aber es lohnt sich !! Die Schleife allein beträgt 5-6 Meilen, wenn die Höhe berücksichtigt wird, plus 3, wenn Sie sich für den Stinson Beach entscheiden. Ich ging zum Strand, kaufte in der Parkside Snack Bar ein Eis mit Schoko-Eistüte und ging dann den Dipsea Trail hinauf zum Steep Ravine Trail zur Pantoll Station. Es ist eine Schleife mit einer Bonuswanderung zum Strand hinzugefügt. Auf dem Dipsea Trail gibt es wunderschöne Aussichtspunkte. In der Steep Ravine gibt es wunderschöne Redwood Bäume, üppige Farne und wunderschöne kleine Wasserfälle. Wenn Sie in einem anständigen Zustand sind, wird diese Wanderung für Sie kein Problem sein. Ich bin 50, weiblich, trainiere zweimal pro Woche eine Stunde lang im Fitnessstudio. Ich war nur am Ende dieser Wanderung müde. Die nächsten paar Tage ein wenig wund.

wandern
schlammig
3 months ago

wandern
3 months ago

Es ist ungefähr 4. 2 Meilen

wandern
schlammig
3 months ago

Die Schleife ist eigentlich 6 Meilen statt 5,8 Meilen.

wandern
4 months ago

Zum zweiten Mal diesen Weg. Es gibt einen ziemlich großen Baum. Auf dem Weg, wo die Treppe nach unten führt. Es war ziemlich leicht, sich dort zu bewegen

wandern
schlammig
4 months ago

wandern
schlammig
steinig
4 months ago

wandern
4 months ago

Unglaubliche Wanderung! Etwas mehr als 5 Meilen, schönes Wetter und ein bisschen von allem auf dem Weg. Wenn Sie die Wanderung beginnen, indem Sie die rechte Seite der Schleife nehmen, beenden Sie die Wanderung mit einem bemerkenswerten Blick auf die Hügel und den Pazifik. Einfach super.

wandern
schlammig
4 months ago

wandern
4 months ago

Genossen die abwechslungsreiche Landschaft mit freiem Blick auf die Bucht, kleine Wasserfälle und einen großen Redwood-Stand. Nächstes Mal würde ich den Strand gerne in diese Liste aufnehmen! Wir waren am späten Nachmittag da und hatten noch Zeit, um herumzugehen (gegen den Uhrzeigersinn). Ziemlich gut markierter Weg.

Malerische Aussicht auf Redwoods, Wasserfälle und die Bucht. Nicht besonders interessant oder herausfordernd beim Wandern.

Die größte Auswahl ist, in welche Richtung die Schleife gehen soll. Meine Empfehlung ist, den Schluchtweg nach unten zu nehmen - beginnt rechts. Gleichbleibend anständig, bis Sie die Dipsea-Spur nach links schlagen. Steile stetige Akzente für eine halbe Meile, dann langsame Akzente mit Wald, dann freier Meerblick auf die letzte Meile.

wandern
5 months ago

Hat alles - steile Schluchten, fließende Bäche, kleine Wasserfälle, Rotholzwälder, herrliche Ausblicke auf das Meer und die Stadt (einschließlich Angel Island, der GG-Brücke und den Farallon Islands an einem klaren Tag) und sogar 10 Fuß Leiter zu klettern. Gegen den Uhrzeigersinn empfehlen, den Bach beim Abstieg zu genießen und von der spektakulären Aussicht auf die zweite Hälfte des Aufstiegs wieder überwältigt zu werden. Schattig für einen Großteil der Schleife. Fügen Sie eine 1,4-Meilen-Wanderung (beide Richtungen) zu Stinson Beach am Ende der Schleife hinzu, wenn Sie Zeit haben. Trotz Urlaubswochenende nicht überfüllt.

5 months ago

Diese Rundwanderung führt Wanderer zu erstaunlichen Zielen. Wasserfälle durch schattige Abgründe im Winter & Frühling. Die Route führt über Bergwiesen mit wunderbaren Ausblicken auf die Pazifikküste und den Stinson Beach. Der breite Sandstrand ist einen Spaziergang wert. Die steile Schlucht bietet ein einzigartiges Erlebnis. Neben schmalen Felsstufen, die in überhängende Klippen gehauen sind, gibt es eine Leiter, die man neben einem Wasserfall hochklettern kann. Weitere Informationen finden Sie unter hikingthegoldenstate.com.

6 months ago

gut

trailrunning
7 months ago

Fuhr diese Schleife auf dem Rückweg nach Stinson Beach nach dem Gipfel des East Peak. Ging von der PanToll Ranger Station die Steep Ravine hinunter und den DipSea Trail hinauf, um zur PanToll Station zurückzukehren. Sicherlich eine lustige Schleife, aber ich muss sagen, dass Steep Ravine immer noch mein Lieblingsteil ist. Die Brücke, die den DipSea Trail mit der Steep Ravine verbindet, führt zu einem wahnsinnigen Treppenabschnitt, der nicht nach 150 Stufen bricht. Und diese sind steil. Nachdem Sie die Treppe zum Tod hinaufgegangen sind, führt dies zu einem viel flacheren Abschnitt der einzelnen Spur, der den Hügeln zu folgen scheint. Als ich heute ging, war es außergewöhnlich dunstig, sodass ich nicht sehen konnte, was dahinter lag, und nach allem, was ich weiß, bietet es Blick auf das Meer. Der Steep Ravine Trail hat jedoch ein paar Treppen, die zwar brutal, aber nicht tödlich sind, und eine kleine Leiter, die man besteigen kann. Abgesehen davon ist es ein schöner stetiger Aufstieg, der einem kleinen Bach folgt, der heute fließend ist und einige Wasserfälle hat, die man sehen kann! Es gibt einige Serpentinen, mit denen Sie die alten Farne, die Sie umgeben, wirklich sehen können. Wenn Sie nur einen der Trails nehmen können, ist Steep Ravine mein Ziel, aber diese Runde war eine tolle Bereicherung für meinen Tag!

wandern
10 months ago

Schöne wanderung! Wir fingen gegen 8 Uhr morgens an und beendeten uns, als der Nebel um 11 herum abbrannte. Wenn ich nicht fotografieren oder Ausrüstung tragen würde, hätten wir es in 2 Stunden oder weniger geschafft. Das Parken war 8 $ und Sie zahlen an der Ranger Station auf dem Parkplatz. Sehr gut markierter Weg

wandern
10 months ago

Tolle Wanderung, die Sie von der Ranger Station starten. Ich genoss es, eine steile Schlucht hinabzusteigen und den Dip-Sea-Trail hinaufzugehen, der Sie durch einen anständigen Ausblick auf die Spitze führt, bevor Sie zur Station zurückkehren. Eine Menge Bäume, die uns im Schatten gehalten haben. In weniger als 2 Stunden fertig.

Sunday, July 15, 2018

So eine schöne Wanderung! Es gab Bäche, Wasserfälle, Brücken, eine Holzleiter und offene Wälder sowie Schatten, Nebel, stürmische Sonne und Regen. Alles in einer Wanderung !! Es macht so viel Spaß, diese Vielfalt an einem Ort zu haben. Sehr zu empfehlen, die Treppe auf halbem Weg kann Sie fragen, warum Sie angefangen haben, aber denken Sie daran, dass es nicht lange dauert. Lol

wandern
Saturday, July 14, 2018

Genial. Manchmal viel schwieriger als ich erwartet hatte. Es ist es wert.

Saturday, February 10, 2018

Wir begannen am unteren, gepflegten Stinson Beach, der den Hügel hinaufstieg, der Weg hat viele Treppen und eine Leiter.

wandern
Monday, November 14, 2016

Ich liebe diesen Weg. Ich starte vom Parkplatz in Muir Woods und mache die Schleife. Es ist ein wunderschöner Weg, der das ganze Jahr über zugänglich ist und an manchen Stellen bei Regen rutschig sein kann.

Mehr laden

Empfohlene Wege