Der Cypress Mountain Drive ist ein 6,5 km langer, mäßig befahrener Weg von Punkt zu Punkt in der Nähe von Templeton, Kalifornien, mit wunderschönen Wildblumen und für alle Könnerstufen. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
6.5 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
862 Fuß
ROUTENTYP
Direkte Route

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Camping

Naturausflüge

Offroad-Fahren

Fahren mit Aussicht

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

wandern
1 month ago

Ich glaube nicht, dass man dies als Weg betrachten kann, es ist eine Straße, geht an Häusern vorbei und drei Autos sind an mir vorbei gefahren. Also drehte ich mich um

wandern
1 month ago

Etwa 1/4 von der Kreuzung mit der Santa Rosa Creek Road geparkt, ca. 2,7 Meilen von Süden zu einem Bachübergang gewandert, dann wieder heraus. In einem nassen März war es atemberaubend - Wildblumen, Aussichten, ruhige Schluchten. Es ist eine unkomplizierte Wanderung hinauf zum Kamm und so weit, wie Sie möchten. Ich kann mir vorstellen, dass es im Sommer brutal wäre.

offroad-fahren
2 months ago

Leichter Trail. Schöne Aussicht auf den Kopf des Weges; Hügeln mit dem Strand im Hintergrund. Der Weg selbst war einfach und entspannend. Am Ende davon fahren Sie nach Osten in Paso und essen in der Firestone Brewery zu Abend.

9 months ago

Es war eine schöne, einfache Fahrt, die Autos ohne Bodenbeschleunigung aushalten konnten. Privateigentum umgab es und sah die Campingplätze nicht.

offroad-fahren
10 months ago

Die Straße hat Spaß gemacht und es gab einen kleinen Bach, an dem man sich aufhalten konnte. Der Weg ist von Privatbesitz umgeben, so dass Sie nicht wirklich von der Hauptstraße abweichen oder überhaupt erkunden können. Sie können diese Straße in jedem PKW befahren, selbst für einen serienmäßigen Lkw wird sich dies wie eine Straße mit etwas Schmutz anfühlen. Ich hatte immer noch eine gute Zeit, hoffte nur, dass es noch ein bisschen mehr hüpfen oder Steine überfahren würde.

offroad-fahren
Tuesday, September 19, 2017

Der Trail war gut, wurde als leicht bewertet, aber immer noch genug, um Ihre Reifen und Dämpfer zu trainieren. Straße ist etwas, das zu einem Punkt gepflastert ist, aber viel Schotterweg, um Ihre Fahrt schmutzig zu machen. Einige malerische Orte zum Anhalten und Fotografieren. Bei diesem Testbericht wird zwar tief in die Spur hineingegangen, aber es gibt einen Umweg, der jedoch keine "Durchgangsstraße" ist. Der Weg endet in einem Split, der zum Paso und der andere zum Cambria Beach führt. Mein Rat geht tagsüber möglicherweise am Wochenende.

fahren mit aussicht
Tuesday, May 30, 2017

Großartige Fahrt. Es gab einen Picknickplatz an der Seite und einen Campingplatz.

Monday, May 08, 2017

tolle Fahrt. ..lots wilde Blumen

Sunday, April 16, 2017

Meistens einspurig mit blinden Ecken, seien Sie also vorsichtig. Schöne Aussichten und eine Reise wert.

skifahren
Friday, December 21, 2012

Die Wege machen Spaß! Tina und ich liebe es. Ich gehe dort jeden Winter zum Skifahren. Manchmal gehen wir zu den doppelten schwarzen Diamanten.

fahren mit aussicht
Tuesday, April 10, 2018

wandern
Sunday, February 25, 2018

offroad-fahren
Monday, February 19, 2018

aufgezeichnet Recording - Oct 08, 10:22 AM

offroad-fahren
Sunday, October 08, 2017

Empfohlene Wege