Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Castle Dome Trail ist ein 7,7 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Castella, Kalifornien, der eine großartige Waldlage bietet und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern benutzt und wird am besten von April bis November benutzt.

ENTFERNUNG
7.7 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
2,752 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

Wandern

Wald

Aussicht

steinig

Scrambling

keine Hunde

wandern
11 days ago

Sehr hübsch

wandern
12 days ago

Dies war leicht eine 5-Sterne-Wanderung. Der Weg ist in gutem Zustand. Zuerst 3 Meilen durch die Wälder und Sie kommen heraus mit einem großartigen Blick auf die Craig's. Die letzte Meile ist voller erstaunlicher Ausblicke

20 days ago

Definitiv mäßiger als hart. Rollende Hügel wärmen dich anfangs auf, dann eine stetige Steigung und dann "Trittmeister". Hat mich 5,5 Stunden oder so für eine Hin- und Rückfahrt verbracht, 1,5-2 Stunden lang Klettern und Erkunden des Aufstiegs verbracht! So wunderschön. Könnte den ganzen Tag dort oben geblieben sein. Die besten Aussichten sind definitiv abseits der Wege und auf den Felsen, es gibt schon viele abgenutzte Wege. Seien Sie neugierig und erforschen Sie! Mein Lieblingsseitenpfad war bei einer Abzweigung in den Kuppeln. An der Spitze des Schalters gibt es ein Pfeilzeichen, vorbei an dem Schild zu den kleineren Felsstrukturen. Es gibt einen großen Felsen, der aussieht, als ob er auf der Kuppel geradeaus ausbalanciert ist. Wenn Sie sich gegen 2 Uhr an der kleinen Felswand heben können, befinden Sie sich im inneren Ring der Felsen. Ich habe diesen Ort persönlich geliebt. Bonus: Ich habe meine Wanderung mit der Under Armours App verfolgt und schätzungsweise 4k Kalorien verbrannt. Auf jeden Fall eine Fahrt von 10 Minuten zu Yaks mit diesem Defizit wert

wandern
24 days ago

Kein Schnee seit heute.

wandern
schlammig
schnee
steinig
1 month ago

Wanderung am 30.03.19 und die letzte Meile ist mit Schnee bedeckt und unpassierbar. Wir hatten Schneeschuhe dabei, aber der Weg schmiegt sich sehr eng an und es ist schwierig, sicher zu navigieren. Wir haben diesen Weg im Jahr 2018 in einem niedrigen Schneejahr gewandert und der Weg war völlig frei. Wenn Sie in diesem Jahr fahren, sollten Sie warten, bis der Schnee mehr herausschmilzt oder Sie wissen, dass Sie vor dem Ende zurückkehren müssen.

wandern
schlammig
schnee
steinig
2 months ago

3 months ago

Im Juni 2018 gewandert. Ich war begeistert!

wandern
4 months ago

Gestern gewandert 1-12-19. Möglicherweise 3-4 cm Schnee an der Spitze, keine Schneeschuhe nötig. Immer eine gute Wanderung mit einer schönen Aussicht auf Shasta an der Spitze (Sie sollten einige Minuten hinter dem offiziellen Schild „End of Trail“ wandern, um bessere Sicht nach Norden zu erhalten)

wandern
4 months ago

Was für ein tolles Geschenk in unserem Garten. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu kommen! Es war eine lange Reise für meine Kinder, aber die Auszahlung war RIESIG und lohnt sich. Wir fühlten uns so, als könnten wir für die Ewigkeit sehen.

5 months ago

Der Parkplatz und der Ausgangspunkt waren buchstäblich direkt an der Autobahn. Die Gerichtsverhandlung war schön und überwiegend moderat. Leider waren wir an einem kalten Regentag. Ich kann es kaum erwarten, an einem klaren Tag zurückzukehren. Insgesamt waren es 15 Meilen, und wir haben uns ziemlich auf die Probe gestellt.

5 months ago

Laut dem Hinweis am Ausgangspunkt ist diese Wanderung 7,3 Meilen pro Strecke. Es ist eine fantastische Wanderung mit herrlichem Ausblick. Wir liebten es!

6 months ago

Liebte es so sehr !! So viele Möglichkeiten zum Klettern! Ich begann diese Wanderung auf dem Parkplatz im Park und definitiv keine 11 bis 12 Meilen zum Wandern, viel weniger. Und definitiv keine harte Wanderung, moderat ist genau. Tolle.

wandern
6 months ago

Schöne Wanderung Viele Zeichen und Markierungen. Gut gepflegter Weg. Viel bergauf aber nicht zu steil. Möglichkeit zum Klettern, wenn Sie interessiert sind. Kann es sehr empfehlen. Wir sind insgesamt etwa 8,5 Meilen gewandert, aber dazu gehörten die Erkundung der Felsen und das Klettern in Little Rock.

wandern
6 months ago

Eine relativ harte Wanderung, die sich absolut lohnt, denn die Aussicht ist unglaublich. Ich begann diese Wanderung auf dem Parkplatz des Castle Crags-Eingangs. Vom Parkplatz nahm ich Bobs Hut hoch, überquerte den PCT und verband mich mit Crags Trail. Nach einem kurzen Abstecher zurück nach Indian Springs, bevor Sie den Crags Trail hinauf zur Spitze fahren. Nichts Schreckliches technisch, nur ein bisschen Scrambling hier und da, als Sie in der Nähe der Spitze waren. Lustige Sachen. Vom Parkplatz aus (und mit all den Ablenkungen, die ich unternommen habe) bin ich knapp über 10 Meilen gelandet, als ich fertig war. Auf jeden Fall werden wir in diese Gegend zurückkehren, um mehr zu erkunden.

wandern
6 months ago

Hat diese Wanderung am 24.10.18 gemacht. Gut, anstrengend, nur 8 km vom Soda Creek Trailhead entfernt. Die letzten 1,5 Meilen waren größtenteils außerhalb der Baumbedeckung und die Aussicht auf Shasta und den Rest der Klippen war beeindruckend. Hatte meine 35-mm-Nikon bei mir und nahm eine Reihe von "zum Framing" geeigneten Fotos mit. Tolle Wanderung!

wandern
7 months ago

Das war hart! Aber eine der lohnendsten, erstaunlichsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Sobald Sie das Wildnisgebiet erreicht haben, ist der Weg steinig, aber für mich macht das Spaß. Das Übersteigen von Felsbrocken und das Treppensteigen in bestimmten Bereichen macht viel mehr Spaß als ein ebener, ebener Pfad. Die Ansichten waren unübertroffen. Unsere Beine und Lungen brannten und wir brachten nicht genug Wasser mit (wir waren also sehr durstig beim Auto!). In der Kuppel hat es Spaß gemacht, ein paar Snacks zu haben und das kühle Gelände zu erkunden. Ich würde es sofort wieder tun, es ist eine großartige Erfahrung.

7 months ago

Okay. Ich mache viel Wandern. Ich gehe viel bergauf. Aber ich sage Ihnen, dass dies starke 2,8 Meilen sind !! Davon abgesehen sind die Aussichten spektakulär !! Plus du Arsch hinunter, weil es so steil ist !!

wandern
8 months ago

Ich würde mich gerne als körperlich fit sehen, aber heiß war das hart! Ich habe insgesamt ungefähr 3 Stunden gebraucht, war aber viel schwieriger als ich erwartet hatte! Stellen Sie sicher, dass Sie mehr Wasser mitbringen, als Sie es normalerweise tun würden. Der Aufstieg ist STEEP mit minimalen Plateaus. Die letzten 45 Minuten (beim Aufstieg) erfordern etwas Klettern (nichts Verrücktes, aber nur etwas zu beachten) und Strecken, die sich in der Sonne ohne Schatten befinden. Alles in allem ist es die Arbeit wert. Hätte ich mehr Wasser mitgebracht, wäre ich eine Weile an der Spitze geblieben - viel Spaß!

9 months ago

Am 17. August 2018 hatte ich die Chance, diesen Weg zu wandern. Ich bin vom Parkplatz oben im Park gestartet. Die ersten drei Zehntel einer Meile sind einfach, aber wenn Sie an den Ausgangspunkt kommen, geht es aufwärts und weiter und wechselt hin und her. Es wird von Zeit zu Zeit nivelliert und wird schließlich steinig, weil Sie sich in den Felsen befinden. Wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind, geben Sie sich oft Zeit und Pausen. Nehmen Sie viel Wasser und wenn Sie möchten, nehmen Sie den Weg zu den indischen Quellen, um Ihre Wasserflasche aufzufüllen. Auch wenn Sie die Wanderung vom oberen Parkplatz aus beginnen, ist der Aufstieg nur 2,8 Meilen lang. Mein Vorschlag, geh so weit wie möglich, aber komm mindestens an den Stellen, an denen die Bäume anfangen zu denken, damit du die Felsen genauer betrachten kannst. Es lohnt sich

9 months ago

ging letztes Jahr. wurde geärgert und hatte die Zeit meines Lebens. ein anregender Bereich. Ich kann es kaum erwarten, zurück zu gehen.

10 months ago

Fabelhafter Aufstieg

11 months ago

Erstaunlicher Weg. Diese Wanderung war eine Herausforderung für mich. Als ich diese Wanderung machte, war ich viel schwerer und hatte Probleme beim Atmen. Ich würde gerne zurückgehen und es noch einmal tun.

11 months ago

leichter Weg, in einigen Abschnitten mäßig steil, aber keine Ahnung, warum er als hart eingestuft wurde. langweilige Wanderung meistens, wenn man erst einmal in die Klippen kommt, ist es cool. das Dome-Scramble ist nicht schlecht, Bewertungen hier scheinen Stiefmütterchen zu reflektieren, die nicht bereit sind, ein wenig zu leben. Pilot Rock ist viel gefährlicher und das ist ein Kinderspiel. tu dir selbst einen Gefallen und besteige die Kuppel

wandern
11 months ago

Diese Wanderung war harddddd. Es war in der ersten Hälfte völlig bergauf, und wenn Sie, wie ich, ein paar Monate Pause vom Wandern genommen haben, wird es ein Kampf für Sie sein. Aber die Aussicht oben ist reizend und das Klettern auf den Felsen hat ziemlich Spaß gemacht. Insgesamt ein tolles Training und Spaß! Stellen Sie einfach sicher, dass Sie viel Wasser mitbringen (habe diese Wanderung bei 90 ° C durchgeführt und wünschte, ich hätte mehr mitgebracht) und genießen Sie es!

wandern
Thursday, April 19, 2018

Tolle Wanderung. Schwer, aber machbar.

wandern
Sunday, April 01, 2018

Tolle Wanderung und Aussicht! Brutal, wenn man nicht viel aufhört. Oder wenn das winzige obere Grundstück voll ist, müssen Sie vom unteren Grundstück aus parken und wandern, wobei Sie für die Wanderung eine Meile und eine Höhe von etwa 500 hinzufügen. Kann die Erfahrung oder die Klettermöglichkeiten nicht schlagen!

wandern
Monday, March 12, 2018

Schöne wanderung! Bitte nehmen Sie Wanderschuhe mit, wenn Sie gehen! Es gibt Schnee oben Felsen werden rutschig und könnten gefährlich werden. Es gab einen Wanderer, der sich den Knöchel gebrochen hat und die Rettung musste kommen. Aber abgesehen von dieser fantastischen Wanderung! erstaunliche Aussichten, die ich empfehle ... Sie werden mit dieser Wanderung definitiv den Beintag streichen. Wandern Sie sicher dort!

wandern
Wednesday, March 07, 2018

Eine kurze Fahrt von der Autobahn entfernt, war dieser Weg eine willkommene Pause während eines Tages. Herrliche Ausblicke auf die Castle Crags, den Mt. Shasta und die Graue Berge. Uralter Granit bildet den oberen Teil des Weges, wunderschön! Campingplätze sehen gut aus für Camping, eine Art lahm, dass eine Gebühr für die Nutzung des State-Park-Tages erforderlich ist. Der State Park fungiert als Torwächter für die Wildnis von Castle Crags, die fast die Gesamtheit der Castle Crags enthält und nur ein kurzes Stück auf diesem Weg beginnt. Shenanigans

rucksacktour
Saturday, February 17, 2018

Schöne Wanderung Einmal über den Bäumen können Sie den Mount Shasta und Shastina sehen. In vielen anderen Bundesstaaten wäre dies wahrscheinlich ein Nationalpark. Wir liebten es.

Sunday, January 14, 2018

Die Wanderung ist den ganzen Weg bergauf, aber es lohnt sich, wenn man oben ist.

Mehr laden

Empfohlene Wege