Der Bull Creek Flats Trail ist ein 7,4 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Myers Flat, Kalifornien, der über einen Fluss verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Mai bis Oktober genutzt. Pferde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 7.4 miles Höhenunterschied: 636 feet Routentyp: Rundweg

Wandern

Reiten

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Wald

Fluss

Aussicht

Wildtiere

Brücke geschlossen

überwachsen

keine Hunde

Die vollständige Runde kann nur im Sommer und Herbst gewandert werden. Die Bull Creek-Schleife besteht aus zwei Wegen: dem Bull Creek Flats Trail auf der Südseite des Baches und dem Big Tree Trail im Norden. Am westlichen Ende sind die beiden durch eine Automobilbrücke verbunden, an ihrem östlichen Ende befindet sich jedoch nur eine saisonale Fußgängerbrücke, die normalerweise zwischen Mitte Mai (manchmal bis Ende Juli) und Ende September installiert ist. Zu anderen Zeiten ist der Bach möglicherweise nur wenige Zentimeter tief und leicht zu befahren. Wenn der Steg ausgefahren ist und der Bach zu einem reißenden Wildbach wird, ist die beste Alternative zur gesamten Rundwanderung ein Hin und Her auf dem Bull Creek Flats Trail, der die bessere der beiden Trails ist.

wandern
käfer
13 days ago

Schöne Wanderung! Einfacher Weg, klar und flach. Aber einige Mücken und Zecken

wandern
käfer
1 month ago

Absolut begeistert. Schattig. Nicht zu stark geneigt. Komplett leer. Wir sind auch ein bisschen davon gelaufen, also haben wir nur ungefähr 2:45 gebraucht.

wandern
3 months ago

Tolle Wanderung. Wenn die Fußgängerbrücke nicht erreichbar ist, gibt es mehrere Stellen entlang des Bull Creek, an denen sich an der Stelle der saisonalen Fußgängerbrücke ein umgestürzter Redwood befindet, über den man leicht laufen kann. Eine Warnung: Die Parkkarte, die bei Ankunft auf einem der Campingplätze ausgehändigt wird, ist nicht mehr aktuell und fehlt oder ist auf einer Reihe von Wegen im gesamten Park ungenau. Was hier vor sich geht, scheint genauer zu sein.

wandern
3 months ago

Habe gestern den Trail gemacht. Die meisten vorherigen Bewertungen sind ziemlich genau. Wir haben es in ungefähr vier Stunden ausgeknockt, aber nur für Fotos angehalten. In den letzten Tagen hat es geregnet, so dass der Bach und die Nebenflüsse ein bisschen voll waren, was die Überquerung ein bisschen schwierig machte. Der Schlamm und das Moos entlang des Weges waren definitiv Rutschgefahren und sollten nicht abgezinst werden. Es war eine angenehme Erfahrung.

wandern
3 months ago

Wir machten die Runde und überquerten den Fluss an zwei Stellen, indem wir auf die gefallenen Redwoods kletterten und überquerten. Meine Frau leidet unter Schwindel und es war ein bisschen heikel für sie, aber sie hat es geschafft. Das am westlichen Ende ist dicker (schien einen Durchmesser von mehr als 8 oder 9 Fuß zu haben), was die Überquerung etwas erleichtert. Der am östlichen Ende ist schmaler, vielleicht nur 6 Fuß Durchmesser. Die Landschaft durch eine so weite Fläche von riesigen alten Rotholzbäumen ist wirklich spektakulär und eine Wanderung wert.

wandern
3 months ago

Dies war ein wunderschöner Weg. Das meiste war einfach. Der einzige Grund, warum es sich um einen gemäßigten Pfad handelt, ist, dass Sie ein paar Meter hohe Bäume hochklettern müssen, um den Bach zu überqueren. Es gibt einen neu gefallenen Baum, der die Spur blockiert. Wir haben einen Weg gefunden, durch den wir hindurchkommen. Erstaunliche Ansichten der Redwoods.

wandern
3 months ago

Tolle Wanderung. Noch zu Beginn der Saison noch wenig, kann aber sagen, dass sie daran gearbeitet haben, die Wege zu räumen. Absolut schöner Ort mit einigen der höchsten Bäume der Welt und klaren, fließenden Bächen und Flüssen. Atemberaubend

aufgezeichnet Bull Creek Flats Trail

wandern
6 months ago

Großartig, aber parken Sie in der Nähe des Ausgangspunkts, an dem er die Straße verlässt.

7 months ago

Es hat die ganze Zeit geregnet und die Brücke an der Nordseite ist unsicher, so dass wir umgedreht sind. Was wir wandern konnten, war atemberaubend. Sehr leicht

wandern
7 months ago

Toller Wanderweg durch unberührten Rotholzwald mit herrlichem Blick auf die Bachebenen. Wir haben die volle Schleife von Süden nach Norden gemacht. Es ist schwierig mit den saisonalen Brücken heraus, aber das Wasser war niedrig genug, und wir konnten einige der großen, heruntergefallenen Baumstämme überwinden. Es gibt auch einige Orte mit einigen Bäumen entlang des Pfades. Dies macht es insbesondere unpassierbar (ab Januar 2019). Eine der Hauptbrücken scheint ebenfalls beschädigt worden zu sein, aber das Wasser war niedrig genug, um hinüber zu springen.

wandern
9 months ago

Schöner Weg! Die Nordseite ist landschaftlich reizvoller als die Südseite. Wenn Sie also befürchten, dass Sie die Brücke nach September nicht mehr erreichen können, sollten Sie nur die Nordseite in Betracht ziehen. Obwohl die Brücke im November nicht in Betrieb war, war der Fluss leicht zu Fuß zu überqueren, sodass wir die volle Schleife absolvierten. Der Trail ist sehr schattig, daher sollten Sie im Herbst und Winter warme Kleidung tragen.

10 months ago

Ein bisschen von allem ... Sie wollen diesen Weg schlendern und Ihren Hals überanstrengen, während Sie auf dem Weg zu großartigen Giants stehen Bäume ... die Zeit und die Energie wert, um es zu erleben ... die Flussabschnitte wären fantastisch, wenn das Wasser läuft, aber trotzdem schön ...

11 months ago

Wunderschön

Friday, August 17, 2018

Wunderbare Wanderung! Genossen die Schleife auch bei Temperaturen in 90ern.

wandern
Tuesday, July 24, 2018

Schöne 10-Meilen-Schleife zwischen den großen Bäumen mit vielen verschiedenen Landschaften. Relativ einfach.

Friday, June 29, 2018

Wunderschöner Trail mit vielen abwechslungsreichen Landschaften und tollen Redwoods. Bei unseren GPS-Uhren waren es mit der AllTrails-Karte in knapp 4 Stunden etwa 9 Meilen. Mitte Juni gab es reichlich Gifteiche entlang des Pfades. Stellen Sie also sicher, dass Sie ihn identifizieren können, bevor Sie dort herauskommen.

wandern
Tuesday, April 10, 2018

Tolle Wanderung! Habe es Anfang April gemacht und das Wetter war perfekt. Stellen Sie sicher, dass Sie Insektenschutzmittel mitbringen, da der Regen gerade nachlässt. Leicht bis mittelschwer bis schwer in allen Bereichen. Kam über "The Giant Tree" und war ein Ort, den man sehen sollte. Ich habe nur 5 Leute gesehen und einer von ihnen war zu Pferd. Ich habe viele wild lebende Tiere gesehen und gehört. Ich habe mein ganzes Leben hier in Humboldt County gelebt und bin in diesen Redwoods aufgewachsen, und ich bin immer noch 32 Jahre alt. Ich bin jedes Mal überrascht, wenn ich in diese Wälder komme. Die Flüsse und Bäche waren schön und voll und flossen gefährlich schnell. Seien Sie also vorsichtig im Wasser. Ich füllte meinen Sack mit Wasser aus dem Fluss Aal und ließ es durch meinen Filter laufen, füllte meine Kantine und es war eines der am besten schmeckenden, kältesten Wasser, das ich je hatte. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie Wasser mitbringen und das Telefon voll aufgeladen ist, da dies eine lange Wanderung ist. Ich habe etwas Campingausrüstung in meinem Rucksack mitgebracht, nur für den Fall, dass ich mich für die Nacht aufhalten würde. Ich habe auch einige große Bärenspuren gesehen. Ich hatte so einen tollen Tag und empfehle jeden fortgeschrittenen / mittelschweren Wanderer.

wandern
Wednesday, March 07, 2018

Dies ist die beste Wanderung, die ich je in den Redwoods gemacht habe. Erstaunliche Bäume, Mitte 40s im Februar, leichter Regen.

wandern
Sunday, February 18, 2018

Ein wirklich schöner Weg in den Redwoods! Riesen um Sie herum für die gesamte Wanderung und eine schöne, leichte Wanderung neben der Eel. Die Laufleistung ist jedoch auf dieser Website nicht ausreichend angegeben. Ich verfolgte die gesamte Schleife und mit einem sehr kleinen Umweg von vielleicht 5 Meilen erreichte die gesamte Wanderung 11,75 Meilen. Die gesamte Schleife ist also mindestens 11 Meilen lang. Die Südseite ist viel besser als der Norden, also würde ich vorschlagen, diese zu nehmen, wenn Sie ein Hin und Her machen wollen. Es gibt einen Mangel an Beschilderungen auf diesem Weg, der es etwas nervig machen kann. Der Weg ist ziemlich klar, aber Sie wissen nicht, wie weit Sie gegangen sind oder wie nahe Sie an den Flussübergängen sind. Als wir dort ankamen, war die Fußbrücke nicht aufgebaut, aber wenn wir uns umdrehen und zurück auf die Südseite gehen würden, wäre unsere Wanderung noch länger verlängert worden, als sie es war !) da es keine gute Möglichkeit gab, es durchzuziehen, ohne durchnässt zu werden. Am nördlichen Ende ist der Weg sehr nahe an der Straße und an manchen Stellen müssen Sie die Straße entlanglaufen, da der Weg zur Seite unklar ist. Schließlich stoßen Sie in den Wald zurück und erreichen den Teil, von dem aus Sie zur Südseite übergehen. Alles in allem denke ich, dass es eine wundervolle Erfahrung war und zum Glück sind wir in einem guten Zustand, um so weit zu wandern, aber berücksichtigen Sie meine Warnungen bei der Planung Ihrer Wanderung.

wandern
Tuesday, August 29, 2017

Die Redwoods waren hier unglaublich. Gleich daneben war ein hübscher Bach.

Thursday, August 24, 2017

Diese Wanderung ist absolut schön - ich kann es nur wärmstens empfehlen! Wir haben vielleicht nur 4 andere Leute passiert, während wir auf der Schleife waren - sehr ruhig und friedlich. Gemischtes Gelände war schön. Der einzige schwierige Teil ist, dass die Zeichen nicht sehr klar sind. Es war ein wenig verwirrend, den Big Trees Loop Trail und den Bull Creek Trail South zu verlassen (wir sind irgendwie auf die Pferdehof gewandert). Nehmen Sie einfach nur den einen Weg, der gut markiert ist "Bull Creek Trail South". Wir parkten am Blue Slide Day-Einsatzgebiet und wanderten von Westen nach Westen.

wandern
Monday, August 07, 2017

Ich habe diese Wanderung wirklich genossen. Wir starteten am Albee Creek Campsite und machten auf dem Rückweg einen Abstecher auf dem Gehweg, insgesamt neun Meilen, etwa fünf Stunden. Wir mussten über einen Baum klettern und die Vegetation durchschneiden, um einen anderen Baum umzugehen, der gefallen war. Einer der bezauberndsten Wälder, in denen ich je gewesen bin. Leider ist mein Handy früh gestorben und ich habe nicht viele Fotos bekommen. Ich habe auch nicht daran gedacht, Insektenschutzmittel mitzubringen, das auf jeden Fall benötigt wird. Ich würde das gerne eines Tages noch einmal machen und mich auf einige der anderen Trails wagen.

Tuesday, June 13, 2017

Ich bin froh, dass ich diesen Weg gewandert bin, denn er führt Sie durch eine Handvoll Hinterlandhaine, die die meisten Menschen nicht erleben können. Mein Favorit war der John Scott Douglas Hain. Die Landschaft ist nicht nur fantastisch, sondern auch der weichste, gepolsterte Weg, auf dem ich je gelaufen bin. Die Brücke war raus, also musste sie über den Eel flitzen, um an den Wanderweg zu gelangen. Es war so ruhig auf diesem Weg und die Bäche waren in vollem Umfang. Ich habe gerade meine Tasse eingetaucht, als ich sie überquerte und direkt von der Quelle trank. Ich habe in Humboldt SP alles Mögliche gesehen und getan und es hat mir sehr gut gefallen, aber wenn ich ein Element auswählen müsste, das mir in diesen drei Tagen in den Sinn kommt, dann müsste es dieser Weg sein. So cool und dunkel und schön zugleich. Ich habe auf diesem Weg eine seltene Bananenschnecke gesehen. Es hatte die ganze Nacht leise geregnet, bevor die majestätischen Rothölzer einen völlig neuen Look hatten, während sie glänzten. Geh weg von den Menschenmassen und wandere diesen einfachen Wanderer. Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.

Friday, August 05, 2016

Schöne und einfache 9 Meilen Wanderung. Schattig. Massive Bäume. Kein kräftiges Auf und Ab. Wir waren im August, wäre früher im Sommer schön gewesen. Praktisch alle "Bäche" sind wir ausgetrocknet.

Friday, April 03, 2015

Wenn Sie herumfahren und herumwandern, fühlen Sie sich neben diesen riesigen Bäumen so klein.

Sunday, August 24, 2014

Schöner Weg durch die Redwoods am Fluss entlang. Ja, die Beschilderung fehlte, aber es war leicht zu navigieren. Ein Teil führte Sie zur Straße, dann konnte man es nur in der Ferne hören.

Friday, August 01, 2014

Schön, aber wie von einem anderen bemerkt, fehlt die Beschilderung auf diesem Weg. Wir bekamen ein paar Einblicke in die Tierwelt, aber es war wahrscheinlich, weil wir uns dem frühen Vogel-Dinner näherten, als wir unseren Weg beendeten.

wandern
Monday, October 07, 2013

Wie andere Leute erwähnt haben, ist dies keine 13 Meilen lange Spur. Es ist ungefähr 9 Meilen lang und sollte nur 4 Stunden (wenn nicht weniger) für die Wanderung benötigen. Es ist leichtes Gelände und absolut schön. An meinem Wochenende sah ich nur eine Handvoll Leute auf der Spur.

wandern
Friday, February 15, 2013

Ich glaube nicht, dass diese Spur 13 Meilen ist. Ich glaube, mein Freund und ich haben die Runde gemacht und der Ranger sagte uns, dass es nur 9 Meilen sind. Der Weg ist flach und sehr schön. Sie wandern die ganze Zeit durch hohe Bäume, so dass Sie kaum noch von der Sonne berührt werden können. Sie werden die ganze Zeit ziemlich beeindruckt sein, weil die Bäume so groß und groß sind! Die Schleife ist auf halbem Weg aufgrund des fehlenden Zeichens etwas schwer zu folgen. Wir mussten im Grunde von der Spur abkommen und an einer Stelle die Straße entlang gehen, aber es war trotzdem eine lustige Erfahrung. Es war niemand anderes auf der Spur. Es schien, als würden die Leute, die bei Humbolt lagerten, einfach nur herumlungern. Der Weg führt Sie zur Rockefeller-Waldschleife mit den ältesten und größten Bäumen des Parks.

wandern
Friday, January 25, 2013

Wirklich schöne und leichte Strecke in der Avenue of the Giants im Humbolt Redwoods State Park.

Mehr laden

Empfohlene Wege