Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Fotos von Black Mountain via PG&E, Quarry and Black Mountain Trail

ENTFERNUNG
11.2 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
3,146 Fuß
ROUTENTYP
Hin & zurück

Rucksacktour

Camping

Wandern

Reiten

Naturausflüge

Trailrunning

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

keine Hunde

wandern
9 days ago

Wir haben diese Wanderung am 12. Mai 2019 in ungefähr fünf Stunden abgeschlossen. Dazu gehörten ein Stopp für Fotos und die Ermittlung der Route, die wir nehmen wollten. Meine Frau und ich haben dies als Schleife abgeschlossen. Wir starteten gegen 9:30 Uhr vom Parkplatz und folgten den Spuren Parkplatz -> Untere Wiese -> Deer Hollow -> Rogue Valley -> Chamise -> Black Mountain -> Steinbruch -> Upper Hohe Wiese -> Untere Wiese -> Parken. Wir sind etwas spät gestartet und die Sonne hat uns besonders auf dem Steinbruchspur brutal getroffen. Das Parken war nicht allzu schwierig zwischen 9:00 und 9:30 Uhr, aber ich würde auf jeden Fall empfehlen, früher zu beginnen, wenn möglich. Auf dem Black Mountain Trail gibt es auf jeden Fall einige herausfordernde Hügel, aber es ist eine großartige Trainingswanderung. Es gibt nicht viel Landschaft oder Schönheit auf dieser Wanderung, wie Sie nach meiner persönlichen Meinung zu den höheren Lagen gelangen. Die Isolation und der Mangel an Menschen ist jedoch ziemlich gut, wenn man bedenkt, dass Sie dies in der Bucht tun. Wir haben kaum Leute gesehen, die nach dem Rogue Valley gingen, bis wir das Ende des Steinbruchpfades erreichten. Seien Sie gut mit Feuchtigkeit versorgt und tragen Sie mindestens einen oder zwei Energieriegel oder Snacks bei sich.

Empfohlene Wege