Fotos von Beehive Meadow Trail

Entfernung: 10.1 miles Höhenunterschied: 2,814 feet Routentyp: Hin & zurück

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Käfer

keine Hunde

rucksacktour
Monday, January 15, 2018

Die Reise war angenehm, hart und macht Spaß. Vom Parkplatz für die Übernachtung bis zum Ausgangspunkt sind es etwa 1,5 Meilen. Nach dem Tunnel geht es etwa 6 Meilen geradeaus bergauf, etwa 3000 m hoch, dann etwa 1 Meile flach zur Bienenstockwiese, von der 1-2 Meilen zum Laurel Lake. Wir starteten um 13:30 Uhr vom Parkplatz und erreichten gegen 17:00 Uhr die Bienenstockwiese, als es schon etwas dunkel war. Aber wir beschlossen, zum See zu gehen, wo die Markierung nur 1,2 Meilen entfernt war. Der Weg wurde jedoch später von einem Fluss unterbrochen. Ich schätze, einer der Stufenfelsen wurde weggespült, nur dass uns eine Lücke mit hüfttiefem Wasser gefüllt ist, das wir nicht durchqueren können. Also mussten wir uns Zeit nehmen, um das Wasser aufzuspüren und eine Stelle zu finden, die niedriger ist, damit wir überqueren können. Dies wurde in völliger Dunkelheit getan. Ein bisschen gruselig, also sei vorbereitet und gehe früher (wir wandern relativ schnell). In der Dunkelheit haben wir einige Zeit gesucht, um den See zu suchen, in der Nähe des Sees und des Wasserauslaufbachs. Es gibt einen großartigen Campingplatz, der bereits eine Feuerstelle hat. Der See ist nur 200 Meter entfernt und der Bach liegt in der Nähe von Wasser. Der einzige Nachteil ist, dass der Rand des Sees nicht sehr gut zugänglich ist, so dass die Aussicht nicht ideal ist. Aber es tut nicht weh. Wir hatten eine tolle Zeit. Der Rückweg ist etwas anspruchsvoll, da das Gelände bergab nur aus großen Steinen und Kies bestand. Achte auf deinen Knöchel und folge einer bequemen Geschwindigkeit. Wir waren Mitte Januar dort, allerdings war es nicht langsam und ich glaube, der Tiefststand liegt bei 30 ° F in der Nacht. Ziemlich warm für diese Jahreszeit!

Empfohlene Wege