Alamere Falls via Coast Trail from Palomarin Trailhead

MITTELSCHWER 1503 Bewertungen

Alamere Falls via Coast Trail von Palomarin Trailhead ist ein stark frequentierter Wanderweg in der Nähe von Bolinas, Kalifornien, der über einen See verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist von Oktober bis Dezember am besten geeignet.

Distance: 14.2 km Höhenunterschied: 407 m Routentyp: Hin & zurück

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Strand

Wald

See

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Käfer

steinig

keine Hunde

Alamere Falls ist ein Wasserfall, der in Point Reyes National Seashore nordwestlich von San Francisco im Marin County in den Ozean mündet. Diese beliebte Küstenwanderung in der Bay Area kann über den Coast Trail vom Palomarin Trailhead aus erreicht werden. Der Parkplatz befindet sich am Ende der Mesa Road außerhalb von Bolinas. Der Weg bietet großartige Ausblicke auf den Pazifischen Ozean - einschließlich der Farallon-Inseln an klaren Tagen - sowie auf die Bass- und Pelican-Seen. Dies ist ein gut markierter Küstenweg zu den Alamere Falls. Wenn Sie zu den Wasserfällen kommen, gehen Sie am oberen Wasserfall vorbei und überqueren Sie ihn bis zu den anderen Wasserfällen. Der Zugang zum Strand befindet sich rechts an einer überschaubaren, aber instabilen Klippe. Versuchen Sie nicht, bei Flut zu sinken, da der Schieferfelsen rutschig ist und Schurkenwellen Besucher in die Brandung ziehen können. Lange Hosen und Ärmel werden empfohlen, da Poison Oak auf dem Weg wächst. Der Weg wird vom National Park Service unterhalten. Weitere Informationen erhalten Sie in einem der Besucherzentren. Achten Sie darauf, dass Sie den nicht markierten Pfad zu den Wasserfällen nicht verpassen. Es ist ungefähr 4 Meilen hoch. Am Ende ist ein bisschen Klettern angesagt. Der Aufstieg zu den Wasserfällen wird vom National Park Service nicht unterhalten. Das kann sehr gefährlich sein. Bitte seien Sie vorsichtig und tragen Sie die richtige Kleidung und Schuhe. Viele Menschen werden verletzt und müssen aus der Luft geflogen werden, weil sie die Wanderung nicht zurück schaffen können.

wandern
20 hours ago

Schöner Küstenweg!

wandern
1 day ago

Schöner Küstenweg. Der Trail hat mehrere Herz-Pumpstufen.

wandern
scrambling
steinig
2 days ago

Liebte diese Wanderung. Kommen Sie früh zum Parken. Da hier kein Zellenempfang stattfindet, sollten Sie entsprechend planen. Der Weg war mit Poison Oak bedeckt, also hüte dich davor. Überprüfen Sie die Gezeiten, bevor Sie losfahren. Der Strand ist nur bei Ebbe zugänglich. Insgesamt sehr zu empfehlen.

wandern
5 days ago

Dieser Ort ist die Wanderung wert. Am Ende hat man eine unglaubliche Aussicht, wenn man den Ort erreicht. Pass nur auf, dass es kein Hinweisschild für Alamre Falls gibt, aber dort setzen die Leute Steine mit einem Pfeilschild ein, damit du nicht daran vorbeikommst. Überall tolle Wanderung

wandern
7 days ago

Kein hundefreundlich, wenn man den Weg hinunter zu den Wasserfällen / zum Strand erreicht. Benötigt einen Abstieg, um den Strand zu erreichen und wieder aufzusteigen. Ich habe 3 Stunden Hin- und Rückfahrt genommen.

wandern
7 days ago

Ich mag diesen Trail wirklich, nicht schwer, sehr leicht ... nur lang ... und ich meine loonnng. Oh mein Gott, ich hätte nicht gedacht, dass ich es zurück schaffen würde, aber ich habe es geschafft. Lol Mein Mann und ich verbrachten den Tag zusammen mit meinen Kindern (Alter 17, 14, 11) auf dieser Spur. Achte auf die Risse im Busch, das ist der Eingang zum Fall. Wir haben diesen Eingang verpasst und gut 20 Minuten zurückverfolgt. Mir gefällt, dass der Trail ziemlich schattig und nicht zu heiß war. Wir sind nicht zum Grund des Falls (wo der Fall auf den Ozean trifft) hinuntergegangen, weil es eine echte Oberkörperkraft erfordert, um an die Spitze des Falls zu gelangen. Bringen Sie mindestens 3 Flaschen pro Person mit. Ich würde wieder gehen, aber diesmal ohne die Kinder.

wandern
7 days ago

Biegen Sie links in einen Seitenweg ab, der etwa 6 km von der Küste entfernt ist.

wandern
überwachsen
9 days ago

Ein grandioser Trail, brillantes Terrain, auf der letzten Meile bis zu den Wasserfällen ein wenig bewachsen, aber die Mühe lohnt sich, gut für alle Altersgruppen, eine Mischung aus Sonne und Schatten

wandern
10 days ago

Schöne Aussichten auf jeden Fall wieder.

wandern
käfer
off-trail
schlammig
scrambling
steinig
überwachsen
14 days ago

4 Meilen zu Alamere Falls und 4 Meilen zurück. Folgen Sie einfach der Karte auf Alltrails App und es wird alles gut. Der Versuch ist ziemlich gut gepflegt, außer bis zum Ende, wo es sehr eng wird. Nach ungefähr 6 km sehen Sie den geheimen Eingang zu den Alamere Falls, einem kleinen lochähnlichen Eingang mit Felsen in Pfeilform links. Es ist nicht markiert. Achten Sie darauf oder Sie werden es vermissen. Folgen Sie dem Weg bis zum Ende und Sie werden den Wasserfall sehen. Der Abstieg ist hart. Muss ein bisschen klettern können, um diese Wanderung zum Erfolg zu führen. Wenn Sie keine kleinen Kinder haben oder können, können Sie möglicherweise nicht zum Wasserfall oder Strand hinuntersteigen. Es ist ziemlich rutschig zu überqueren, also sei vorsichtig. Ich rutschte aus und fiel zum Glück, ich war nicht verletzt, aber viele Menschen fielen beim Überqueren. Mein Sohn, der 8 ist, hat sich großartig geschlagen, wurde aber müde, als wir zurückkamen. Es war 8 Meilen insgesamt, es war machbar, aber nicht für kleine Kinder. Hunde sind nicht erlaubt, aber ich habe mehrere auf unserer Wanderung gesehen. Es gab nicht zu viele Anstiege. Am Ende des Wasserfalls war es ziemlich flach und nur felsig. Insgesamt eine tolle Wanderung. Die Aussicht ist es wert.

wandern
15 days ago

Seien Sie auf jeden Fall vorsichtig beim letzten Stück vor den Wasserfällen, aber es war so schön!

wandern
steinig
15 days ago

Der Wasserfall war fantastisch, aber es gab keine Karten und keine richtigen Schilder, die Sie zu den Wasserfällen führten. Der Weg zum Herbst / Strand ist sehr schwierig. Wir fühlten uns wie Klettern. Der größte Teil des Weges war staubig / dreckig mit Steinen.

wandern
15 days ago

Gut markierter Trail mit toller Auszahlung am Ende von vier Wasserfällen. Trailhead warnt vor vielen Rettungen und Verletzungen, die seltsam erschienen, da es sich um einen einfachen breiten Weg handelt, bis Sie zu den Klippen gelangen. Das Scrabble von den Bluffs ist ein wenig tückisch, aber sehr kurz und auf jeden Fall wert.

wandern
16 days ago

Schöne kalifornische Küstenwanderung. Überfüllt an einem Juli-Wochenende, aber immer noch die Mühe wert. Viel Gifteiche, besonders in der Nähe der Wasserfälle. Die Kletterpartie zum Strand (und zurück) ist mit Schwierigkeiten beim Klettern verbunden. Tolle Aussicht, auch von oben. Der Parkplatz kann am Wochenende voll sein, also früh ankommen oder auf einer staubigen Straße Meilen sammeln

wandern
16 days ago

wunderbare Wanderung. würde für 20- bis 30-Jährige leicht bis mittelschwer sein. Die Wasserfälle sind wunderschön. Die Felsen hinunter zu den Wasserfällen sind etwas reißerisch!

wandern
23 days ago

Es ist ein wunderschön gepflegter Weg, der einen schönen breiten Weg hat. Es gibt ein paar Anstiege und Abstiege. Es gab eine Abkürzung zu den Wasserfällen, die ungefähr eine halbe Stunde dauert, aber enger ist. Ich bin 58 mit einer leichten Gehbehinderung, aber ich habe es gut gemacht. Nehmen Sie sich Zeit, um die Landschaft und die Tierwelt zu genießen.

wandern
überwachsen
26 days ago

Das war eine tolle Wanderung. Ich würde es nicht empfehlen für alte Leute, kleine Kinder oder Haustiere (die nicht mit anfangen dürfen). Der Weg ist kein Haustier und kein Radweg. Sie folgen dem Küstenweg bis zum Ende der Straße, wo sich ein hübscher Felsenstapel und ein Pfeil befinden, der auf etwas hinweist, das wie ein Busch aussieht. Aber da ist ein Pfad, es ist fast wie ein kleiner geheimer Pfad zu den Wasserfällen. Die Fälle sind wunderschön (ging im Sommer), das Wasser ist schön und kalt und die Sehenswürdigkeiten der Fälle und des Ozeans sind wunderschön. Um zu den Wasserfällen zu gelangen, gibt es einen steilen Abstieg. Wenn Sie dann zu den Wasserfällen gelangen möchten, die weiter zum Strand führen und in den Ozean münden, müssen Sie einen sehr steilen Abstieg vornehmen Abschnitt und lassen Sie mich Ihnen sagen, aufstehen war nicht so einfach. Ich rate dir auch, wenn du am Strand bist oder weiter nach links gehst und das scheinbare Ende passierst, achte auf die Flut, damit sie dich nicht plötzlich einsaugt und dich wegzieht oder dich stecken lässt. Zu meiner Zeit dort sahen wir auch Seehunde. Insgesamt eine großartige Wanderung mit einigen Höhen und Tiefen, einigen schattigen und einigen nicht schattigen und den schönsten Aussichten, die ich auf einer Wanderung gesehen habe.

wandern
off-trail
schlammig
scrambling
überwachsen
28 days ago

Wunderschöne Wanderwege mit unterschiedlicher Flora und Aussicht. Erhebung auf etwas mehr als 1.000 Fuß. Fahren Sie am wunderschönen Bass Lake vorbei (Wanderer, die dort in der Vergangenheit geschwommen sind, berichten mir, dass es in der Mitte wundervolle warme Quellen gibt, aber auch Blutegel). Der Pfad zu den Wasserfällen wird nicht mehr unterhalten, und das Klettern über den Wasserfällen zum Strand ist nichts für die ganz Kleinen, ganz Alten oder Verletzten. Wasserfälle sind wunderschön. Bad nur am Hinterkopf. Mobilfunkdienst minimal. Nehmen Sie viel Wasser und Sonnencreme und feste Wanderschuhe mit. Und eine Kamera!

wandern
käfer
off-trail
schlammig
steinig
überwachsen
29 days ago

Dies ist eine tolle Wanderung. Der Weg ist relativ flach, nur überwachsen. Es ist am Wochenende sehr beliebt und der Parkplatz füllt sich schnell, sodass ich eine frühzeitige Anreise empfehle. Ungefähr 5 km nach der zweiten Brücke teilt sich der Weg und Sie müssen auf die linke Seite gehen. Es war überwachsen und sehr leicht zu übersehen, und ich musste zweimal zurückgehen, um den Ausschnitt auf der linken Seite zu finden. Es gibt einen Steinpfeil auf dem Boden, der darauf zeigt, aber es ist wieder sehr leicht zu übersehen. Sobald Sie nach links gehen, folgen Sie ihm den ganzen Weg und es wird Sie zum Gipfel des Herbstes bringen. Es ist schmal und verwachsen. Leichtes Wasser bringen. Um dem Fall auf den Grund zu kommen, muss man sehr steil bergab und rutschig fahren. Es gibt nur einen Weg nach unten, so dass Menschen, die in beide Richtungen klettern, sich gedulden müssen. Vergewissern Sie sich, dass Sie auch die Flut überprüfen. Die unteren Wasserfälle sind bei Flut nur schwer zu erreichen. Bringen Sie Wanderschuhe mit, Hosen hängen von Ihren Vorlieben ab, sind jedoch überwachsen und erfordern, dass Sie auf Ihrem Hintern rutschen, um an einigen Stellen nach unten zu gelangen, und leichtes Packen. Ich würde dies nicht für kleine Kinder vorschlagen, da es schwierig ist, zum Strand zu gelangen, aber ich habe Eltern gesehen, die das gemacht haben. Bitte packen Sie aus, was Sie einpacken.

Mehr laden

Empfohlene Wege