Fotos von Buffalo River Trail: Dillards Ferry to Spring Creek Road

Entfernung: 11.6 miles Höhenunterschied: 1,981 feet Routentyp: Hin & zurück

kinderfreundlich

Rucksacktour

Camping

Angeln

Wandern

Spazieren

Laufen

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildtiere

steinig

keine Hunde

rucksacktour
6 months ago

Ging Mitte April den Tag nach einem starken Regenfall. Das Flussniveau war hoch und die Bäche waren angeschwollen, aber die Bäche (es gibt einige) waren immer noch leicht zu überqueren. Der Wasserstand sank über Nacht beträchtlich, so dass es auf dem Rückweg immer weniger Bäche gab. Trail war gut markiert und auf jeden Fall moderat. Es ist meistens flach und mit leichten Steigungen / Gefällen, mit nur wenigen Stellen, an denen es steiler ist. Das Trailbett ist unterschiedlich; An manchen Stellen ist es steinig, an anderen sind Schmutz und Moos. Wir sahen wilde Tiere: Eidechsen, eine Schildkröte (mitten auf dem Weg!), Einen Truthahn, Eichhörnchen, Hirsche und Falken oder Falken (nicht sicher, welche). Wir hörten auch nachts Heulen. Sah einen Schlangenschädel, aber keinen lebenden. In Bezug auf die Flora gibt es zahlreiche Arten von Bäumen, einschließlich blühenden Hartriegels. Mindestens 5 Arten von Blumen entlang des Weges. Moos, Flechten, viele Pilze, einschließlich Totenmütze und Morcheln. Die Campingplätze sind primitiv, obwohl es eine Toilette und ein Händedesinfektionsmittel gibt. Jeder Platz hat einen Laternenhalter, einen Picknicktisch, eine Feuerstelle mit Grillrost und genügend Platz für mindestens 2 Zelte. Die Standorte liegen nahe beieinander, sind jedoch durch Bäume voneinander getrennt, sodass sie etwas abgeschiedener wirken. Der Fluss fließt in der Nähe der Stätten. Es gibt auch einen Bach in der Nähe. Als wir gingen, war der Pfad sehr leicht befahren; Es gab nur 2 andere Gruppen von Wanderern und 1 andere Gruppe auf dem Campingplatz. Alles in allem war es ein tolles Wochenende und eine gute Wanderung.

Mehr laden