See Canyon Trail # 184 ist ein moderat befahrener Wanderweg in der Nähe von Payson, Arizona, der über einen Fluss verfügt und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis November genutzt. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 6.8 miles Höhenunterschied: 1,768 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Insekten

überwachsen

steinig

Schnee

Schöne Wanderung im Mogollon-Randgebiet. Könnte eine ziemlich schnelle Wanderung sein, also nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten. Viele coole Kleinigkeiten, die man schon lange sehen kann. Tolles Wetter! Bringen Sie viel Wasser und Snacks mit. Überall wächst viel Moos und Pilz. Es ist cool, die verschiedenen Pilzarten zu sehen. Die meisten von ihnen haben kleine blaue Käfer, und darunter sind sie auch cool. Ziemlich leichte Wanderung, man könnte auch immer ein Stück den Bach hinauf laufen, ansonsten überquert man den Bach nur dreimal. Etwas anstrengend die letzte Meile oder so, aber immer noch eine Wanderung wert.

wandern
3 days ago

Dies ist eine erstaunliche Wanderung. Durch und durch im Schatten und dichtem Uferlebensraum. Es ist zwar nicht schwer, aber es könnte etwas anstrengend sein, aber Sie werden sich aufgrund der dichten Vegetation nicht so fühlen. Habe die gesamte Wanderung in 4.30 Uhr und 2.30 Uhr gemacht, um die Straße Nr. 300 vom Ausgangspunkt aus zu erreichen

wandern
23 days ago

Die Wanderung war großartig, da ich etwas Natur brauchte! Die Wanderung ist länger als die oben aufgelisteten 6,1 Meilen ..... es waren wirklich 8 Meilen! Wenn Sie den Gipfel erreichen, werden Sie an einer Straße sein ... mit Autos! Die Bäume, die Tierwelt, der Bach und die Blumen waren alle eine Wanderung wert und ich empfehle es. Der Bach war schön und es waren nur 5 Leute auf dem Pfad, denen wir begegnet sind. Es ist in einigen Gebieten bewachsen, aber immer noch leicht zu folgen.

Am See Canyon TH geparkt und den Highline Trail nach Westen zum Promontory Trail (superhart und primitiv) genommen. Habe das bis zum Rand geschafft, habe den FR zu FR 300 gefahren, bis er auf den See Canyon Trail traf, und habe ihn runtergenommen. Gemacht für einen langen aber schönen Morgen. Ich habe ausgelöscht

wandern
käfer
1 month ago

wandern
1 month ago

Unglaublich schöne Waldweg-Wanderung entlang wunderschöner frühlingsgefüllter Bäche. Es ist einer meiner Lieblingswege in Arizona

wandern
1 month ago

Richtig schön!

wandern
1 month ago

Einige Ansichten. Oberseite schließt an Randstraße an. Heutzutage haben wir Freiwillige gesehen, die den Weg nach draußen viel klarer gesehen haben als hinein. Vielen Dank an die Freiwilligen.

wandern
1 month ago

Wirklich schöner Trail. meistens Steigung ausgehen. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser, ODER Reinigungstabletten, Wasserfilterstrohhalme mitbringen. Wasserdurchfahrten machen Spaß! sonntags nicht so viel los. Der Frühling hat erstaunlichen Schlamm zum Heilen!

wandern
käfer
schlammig
steinig
überwachsen
1 month ago

Toller Trail. Leichter vom Pfad bis ca. 3 km. Ab diesem Punkt wird es felsig und bewachsen mit einem sehr steilen Gefälle. Tonnenweise Wasser zu Beginn der Wanderung. Achten Sie genau auf den Pfad, auf dem er überwuchert.

wandern
käfer
steinig
1 month ago

28.07.19 Wunderschön gepflegte schattige Frühwanderung! Innerhalb von Minuten nach der Wanderung sah ein Sparren wilder Truthähne die Spur von Creek kreuzen! Abwechslungsreich auf den Pfaden von Sand- / Kiefernnadeln und felsigen Hängen entlang der sprudelnden Bäche, die zu überqueren sind. Gute Steigung mit Höhenunterschieden sorgt für ein großartiges Training .... und willkommene flache Trails, auf denen Sie einen Snack zu sich nehmen und eine Pause einlegen können. Ein paar Eidechsen, Vögel und ein Reh, das aus Trailhead herausfuhr. Unterhaltsamen Tag! Keine Gebühren Kein Wasser, Waschraum vor Ort (Out House) Genießen Sie!

wandern
1 month ago

Der Weg ist schön und ruhig. Es muss in verschiedenen Bereichen ernsthaft gewartet werden. Ich bin vom Weg abgekommen, habe es aber ziemlich schnell wiedergefunden. Ich muss sagen, dass es einfach nicht genug Markierungen gibt, besonders in den überwachsenen Teilen.

wandern
ausgewaschen
käfer
überwachsen
2 months ago

wandern
steinig
2 months ago

wandern
2 months ago

Es geht um 3,5 Meilen in eine Richtung. Tolle Wanderung mit ein paar Bachübergängen. Die letzten 1,5 Meilen sind steil und anspruchsvoll.

wandern
2 months ago

Erste paar Meilen gut warm für die letzte Meile, die ein Biest ist. Einige schöne Wiesen, die durch wildes Gras laufen. Creek ist wunderschön und es fließt kein Wasser. Stellen Sie sich besser vor, es würde nass werden, wenn Sie die verschiedenen Überfahrten machen. Die steilen Felswände sind manchmal wunderschön. Die Polen hätten das letzte Drittel des Aufstiegs geholfen. Wird wieder tun, wenn kühler und Wasser fließt.

wandern
2 months ago

Schöner Trail in der Nähe von Wasser. Guter Höhenunterschied.

wandern
3 months ago

Ich hatte eine tolle Zeit auf dem Trail. Der Bach war hübsch und hatte einige tolle Fototermine. Tonnenweise Spaß und Tonnenweise glückliche Hunde. Ich habe jedoch ein Pokémon zu Beginn des Trails im Fitnessstudio gelassen und er war 9 Tage dort und ich vermisse ihn. Wenn jemand Pokémon Gos ist, würde ich mich freuen, wenn Sie ihn zu mir zurückwerfen könnten

wandern
abseits des Weges
schlammig
4 months ago

Diese Spur war eine erstaunliche Spur. Leider waren wir in einem Hagelsturm gefangen und konnten den Weg nicht beenden, aber er war trotzdem exquisit. Es ist auf jeden Fall ein Aufstieg, seien Sie also darauf vorbereitet, mehr als 1 m Höhe zu erreichen. Ich würde sagen, dass dies eine gute Strecke für Kinder ist. Mein kleiner Bruder war super müde, nachdem wir nach oben geklettert waren (2,5 Meilen in). Die Aussicht (en) war atemberaubend!

wandern
4 months ago

Schöne Aussichten und herrliche Kieferngerüche! Der Bach ist schön und voll, so dass Sie einen guten Platz zum Überqueren finden. Ignoriere diejenigen, die sagen, dass es unmöglich ist, sie zu überqueren. Meine Partei hatte einen 90-jährigen Veteran. Wir sind mehr als die halbe Strecke gewandert und haben es sehr genossen!

5 months ago

schöner Weg. Die Landschaft war großartig. Die Wege waren jedoch nicht sehr gut markiert. Der Fluss war hoch, also müssen wir umkehren.

wandern
ausgewaschen
schlammig
schnee
6 months ago

Ich bin diesen Weg gestern 3/9 gewandert und hätte es fast bis zur Rim Rd geschafft. Der Bach war unglaublich, es ist die ganze Zeit neben Ihnen. Es floss schnell und hatte eine tolle Strömung. Sie müssen den Bach in 4-5 Abschnitten überqueren, erwarten Sie also, dass Sie nass werden. Wie andere schon bemerkt haben, ist der Schnee noch nicht ganz geschmolzen. Es gibt Teile des Wegs, die Sie nicht sehen können, weil der Schnee noch vorhanden ist. Suchen Sie nach den Felsformationen und weißen Diamanten, die an Bäumen angebracht sind, um Sie zu führen. In der Tat, auf dem Weg nach oben, war ich bei jedem Schritt, den ich machte, ziemlich tief in Schnee gefallen. Ich würde diesen Weg definitiv im Sommer machen, oder wenn Schnee nicht gerade gefallen ist. :)

Mehr laden

Empfohlene Wege