Der Sandys Canyon Trail ist ein gut 3 km langer Wanderweg in der Nähe von Flagstaff, Arizona, der die Möglichkeit bietet, die Tierwelt zu sehen und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 3.0 miles Höhenunterschied: 305 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildtiere

Wegbeschreibung von Flagstaff: Fahren Sie von Flagstaff aus nach 6 km an der Lake Mary Road (Forest Highway 3). Kurz nach dem zweiten Viehwächter biegen Sie nach Norden (links) zum Ausgangspunkt ab.

steinig
1 month ago

Dieser Weg wird als leicht eingestuft, und das meiste ist es. Nach den ersten 7/10 Zehntelmeilen fällt der Pfad für 3/10 Meilen schnell ab. Hinuntergehen ist nicht so schlimm, aber es ist ein Hin- und Rückweg, und Sie müssen wieder hinaufsteigen. Eine schöne Strecke, in Teilen, und die Mühe lohnt sich.

1 month ago

eine sehr schöne leichte Strecke

wandern
steinig
2 months ago

Es war schwieriger als ich erwartet hatte auf dem Rückweg wegen der Steigung, aber sehr schön und ordentlich Schatten. Die Wäsche am Boden des Felsens, gute Schuhe tragen. Ich war mir nicht sicher, wann der Trail endete, also drehte ich mich irgendwann um ...

wandern
2 months ago

Toller früher oder später Morgen Trail.

wandern
steinig
3 months ago

Mittelmäßiger Zugangspfad zum Arizona Trail. Auf dem Arizona Trail am Ende des Sonyas Canyon Trail Richtung Süden zu fahren, ist eigentlich sehr schön, da man die Canyonwand sehen kann. Der offizielle Ausgangspunkt ist näher und besser zu benutzen (bei 35.12866 °, -111.6025 °). Etwa eine halbe Meile von dem von AllTrails ausgewiesenen Ausgangspunkt befindet sich das Klettergebiet "Pit" zum Abwehren der Canyonwand.

wandern
ausgewaschen
schlammig
schnee
4 months ago

wandern
schlammig
schnee
4 months ago

Der Trail war zu etwa 50% mit Schnee bedeckt, aber die warme Luft / Sonne machte den Schnee so weich, dass wir in den Canyon hinabsteigen konnten. Der Weg ist nicht sehr steil und wir konnten den Weg in die Schleife machen. Wir waren noch etwa 30 Meter hinter dem Ende dieser Aufnahme und steuerten die linke Seite der Schlucht hinauf, wo sich ein weiterer nicht markierter Pfad befand.

wandern
7 months ago

Einer meiner Favoriten, der auf andere Trails ausgeweitet werden kann. Ich habe heute versucht, es zu wandern, nur um viel Matsch und Matsch vom Ausgangspunkt bis zum AZ-Trail 1 Meilen zu finden. Wenn Sie weiter voranschreiten, werden Sie mit Eis begrüßt, das Sie leicht schlittern, skaten oder rutschen können! Ich hoffe, ich werde es erneut versuchen, sobald der Winter vorbei ist. 18.12.18

8 months ago

Der Weg selbst führt, soweit wir das beurteilen konnten, nicht zu etwas Besonderem, also haben wir den AZ-Weg beibehalten und sind zum Angelpunkt gegangen. Wunderschönen!

9 months ago

Super Spaß mit einer kühneren Aussicht, wenn Sie auf dem Campingplatz parken und zum Ausgangspunkt wandern. Mit einer Gruppe von Kindern gewandert und sie haben alle großartig gearbeitet. Im Juli gewandert

wandern
11 months ago

Liebe diesen Weg. Schöne Wanderung in den Walnut Canyon. Der Lieblingsweg meines Hundes, mit anderen Hundefreunden zu hängen.

wandern
11 months ago

5 Starts mögen etwas übertrieben erscheinen, aber dieser Weg ist absolut rockig. Solch eine wunderschöne Landschaft mit riesigen Ponderosa-Kiefern und zufälligen, autofreien Felsblöcken und friedlichen Booten - blauer Himmel, Raubvögel, die die Klippen umgeben, und der Duft von Evergreens in der Luft. Wir machten einen kurzen Abstecher zum Pit-Klettergebiet Pit (nehmen Sie die rechte Gabelung, nachdem Sie den Campground-Trailhead verlassen haben), was eine großartige Landschaft und Höhe hinzufügte. Dann folgten wir Sandys zum AZ-Trail, bevor wir zurückkehrten, was uns eine 3,7 Meilen lange Route gab. Dies schien nur von einer Postkarte gezogen zu werden. Unglaublich. Einfach, ja, aber trotzdem großartig.

wandern
Thursday, July 19, 2018

Ziemlich leichter Weg mit schöner Aussicht.

rucksacktour
Saturday, May 19, 2018

Tolle Aussicht und großartige Möglichkeit, sich von der Technologie zu lösen!

wandern
Sunday, May 13, 2018

Schöner Trail leichte Steigung / Abnahme in der Nähe des Trailheads. Sehr entspannend und leise, sehr kleine Menschengeräusche. Am Ende gibt es einige Höhlen zu erkunden. Bei meiner letzten Wanderung gab es auch ein paar Schlangen

wandern
Saturday, February 10, 2018

Sehr einfacher Trail, hat sehr viel Spaß gemacht. Es ist größtenteils flach, aus dem Canyon kommt ein leichter Anstieg, aber nichts Schlimmes. Die Sehenswürdigkeiten sind nicht spektakulär, aber es ist Februar und die Dinge sind sehr trocken. Ich würde gerne im Frühling oder Sommer wiederkommen, wenn ich wetten würde, dass es wunderschön und grün ist. Es würde sich wahrscheinlich lohnen, den Sandys Canyon bis zum Walnut Canyon zu wandern, aber wir fingen erst spät an.

wandern
Tuesday, January 02, 2018

Wir haben uns entschieden, diesen Weg als unsere erste Wanderung für unser Jahr von 52 Wanderungen zu machen. Der Weg war gut befahren und sehr leicht zu folgen. Wir brachten unseren Hund mit und hatten keine Probleme mit dem Abweichen von Wegen, an denen die Menschen vorbeikamen, da der größte Teil der Strecke auch an der Piste eine große Fläche hatte. Weitere Informationen finden Sie in unserem ausführlichen Testbericht unter www.hikingtoforever.wordpress.com. Frohes neues Jahr!

wandern
Saturday, December 02, 2017

Hat Sandys Canyon zu Fisher Point gebracht. Schöne Aussicht an der Spitze, sehr zu empfehlen

wandern
Friday, December 01, 2017

Meine Frau und ich sind heute mit dem Hund unserer Tochter, Wilbur, den Sandy's Canyon Trail gewandert. Obwohl dieser Weg als einfach eingestuft wird, sollte er aufgrund des Abfalls / der Steigung des Wegs mit Steinen und Felsvorsprüngen als moderat eingestuft werden. Ansonsten war der Weg leicht. Schöne Aussicht auf die Mauern des Canyons. Der Weg bestand aus losem Schmutz, zerkleinertem Lavagestein, gemischt mit Schmutz, Felsen und Felsvorsprüngen. Der Weg wurde hauptsächlich von Hunden und ihren Besitzern genutzt. Wir haben nur eine Person ohne Hund gesehen, der Rest der Leute hatte auch Hunde, auch wir. Es gibt andere kreuzende Wege, so dass man diese Wanderung länger machen kann.

Thursday, November 23, 2017

schöne wanderung, sehr entspannend.

Sunday, November 12, 2017

Wirklich schöner Hundeweg.

Friday, November 10, 2017

Schöne leichte Wanderung. Viele Ansichten und blaue Jays. Tolle Wanderung mit einem Hund !!

Sunday, November 05, 2017

Tolle Wanderung mit schöner Aussicht. Seien Sie jedoch gewarnt, es gab so viele Hunde außerhalb der Leine (die sich nicht ganz in der Nähe ihrer Besitzer befinden), die diese Wanderung trotz der Leinengesetze anstrengend als angenehm machte.

Sunday, July 09, 2017

Ich nahm den Sandy's Canyon-Trailhead zum Marshalls Lake, der ungefähr 4,7 Meilen lang ist. Es dauerte eine Weile, bis mir klar wurde, dass ich mich umdrehen würde. Es ist eine anständige Wanderung durch die Bäume, aber kein Wasser auf dem Weg.

wandern
Tuesday, July 04, 2017

Monday, June 26, 2017

War nicht wirklich eine gute Schleife

Saturday, June 17, 2017

schöne aussichten, leichte spaziergang ☺

Mehr laden

Empfohlene Wege