Rovey's Needle ist ein 4,3 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Lake Havasu City, Arizona, befindet und über wunderschöne Wildblumen verfügt, die als moderat eingestuft werden. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar.

Distance: 4.3 miles Höhenunterschied: 692 feet Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wandern Sie in einer kleinen Wäsche in einer Schlucht mit vielen Wüstenkakteen, schönen Saguaros und viel rotem Barrell & Oclotillo. Endete bei Roveys Needle, einem großen Felsvorsprung, der im Laufe der Zeit durchwachsen war. Sehr schöne Wanderung!

wandern
off-trail
scrambling
steinig
überwachsen
4 months ago

Als begeisterter Wanderer war dieser Weg enttäuschend. Es braucht eine gute Reinigung und eine Art Marker auf dem Weg. Der Blick auf die Nadel war aufregend, aber der Weg war so schlecht und schwer zu folgen, dass wir den Wabengestein nicht sehen konnten. Ich würde diesen Weg NICHT empfehlen, wenn Sie zum Wandern neu sind, sich nicht verloren fühlen, keine Karte lesen können, keine Navigationsfähigkeiten haben oder leicht in Panik geraten. Die Startzeit war 13.50 Uhr und erreichte unser Auto um 16:45 Uhr. Wenn Sie sich entscheiden, diesen Weg zu erkunden, ist BEST OF LUCK

wandern
off-trail
steinig
überwachsen
4 months ago

Wenn ich ihm 0/5 Sterne geben könnte, würde ich das tun. Ja, die Aussicht ist großartig, aber es gibt grundsätzlich keine Wegmarkierungen oder Beschilderungen. Wir brauchten 2 Stunden länger als bisher, da wir immer auf dem richtigen Weg sein mussten. Der Weg, auf dem wir uns befanden, führte uns vom Kurs ab und wir mussten eine Schlucht hinauf und hinunter. Wir sind schon seit Jahren wandern, aber wenn wir neu beim Wandern wären, könnte etwas Schlimmes passieren. Wir mussten immer weiter auf den höchsten Punkt klettern, um sicherzugehen, dass wir direkt auf die Straße gingen. Die Spur ist nicht kacken. Besser eine bessere Spur finden, wenn Sie nicht verloren gehen möchten. Dieser Weg ist für mich nie wieder ein Nichts.

wandern
4 months ago

Ich habe diese Wanderung genossen. Bitte bringen Sie Ihren Abenteuerhut und eine Karte mit. Wenn Sie einmal da draußen sind, gibt es nicht viel zu tun. Auszahlung ist an der Nadel. Tolle Aussichten !! Wir hatten Glück und sahen viele Wüstenblumen.

wandern
6 months ago

Es ist ein erstaunlicher Weg mit vielen Aussichtspunkten und atemberaubenden Aussichten, aber es ist sehr schwer zu folgen, da er nicht markiert ist. Bringen Sie Ihr GPS mit. Es wird als „mittelmäßig“ bezeichnet, sollte jedoch als „hart“ bezeichnet werden. Es gibt einige Orte, an denen grundlegende Bergsteigerfähigkeiten erforderlich sind. Bringen Sie Ihre Hunde nicht mit, es sei denn sie sind großrassig und haben lange Beine. Der Weg ist sehr anstrengend für sie. Vom Ausgangspunkt und zurück ist es etwa 6 Meilen lang.

wandern
6 months ago

Dies ist ein großartiger Weg, aber es ist sehr schwer zu finden. Wir folgten einem Pfad entlang der Straße, der auf Google Maps sichtbar war, aber das war falsch. Ich habe ein Foto von einem kleinen Parkplatz hinzugefügt, der vielleicht zwei Autos passt. Der Anfang des Weges sieht nicht aus wie ein Ausgangspunkt. Es ist im Grunde eine Wanderung durch die Wäsche für den ersten Schritt, bevor sie sich mehr in eine Spur öffnet.

8 months ago

Malerische Wanderung, aber der Weg ist an Stellen schwer zu finden. Die Wabengesteinsformation und das Fenster im Felsen machen es sich lohnend.

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

wandern
7 months ago

wandern
9 months ago

wandern
Tuesday, February 06, 2018

Empfohlene Wege