Picket Post Loop Trail

MITTELSCHWER 48 Bewertungen
#27 von 126 Wegen in

Der Picket Post Loop Trail ist ein 13 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Superior, Arizona, mit einem Wasserfall, der als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur, zur Vogelbeobachtung und für Pferde genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 8.6 miles Höhenunterschied: 754 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Reiten

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Insekten

überwachsen

steinig

Scrambling

ausgewaschen

kein Schatten

wandern
6 months ago

Laden Sie die Karte herunter .... kein Mobilfunkdienst und es gibt Zeiten, in denen es schön ist, sie zu haben. Trail ist ziemlich einfach zu folgen. Am schmalsten, aber offen genug. Ich ging gegen den Uhrzeigersinn, um am frühen Morgen den Schatten zu bekommen. Es gibt eine Strecke vor dem Bachbett, die keinen Schatten hat. Folgen Sie dem Bachbett oder dem Pfad ... es ist dasselbe. Mücken sind schrecklich, wenn man stehen bleibt und trotzdem schlecht läuft. Sie werden entlang des Baches auf einen Jeep-Trail stoßen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach links abbiegen, um auf der Schleife zu bleiben. Guter Schatten rund um den Bach. Eine Machete wäre schön, um sie für die nächste Person mitzubringen. Der Weg nach dem Jeep Trail ist langsam und gewachsen, aber leicht zu folgen. Sie passieren ein geschlossenes Tor. Von dort ist es ziemlich offen, folgen Sie einfach dem Bachbett. In einigen Bereichen leicht bewachsen, aber wieder leicht. Guter Schatten. Sie passieren ein anderes Tor (dieses ist etwas nutzlos, wie Sie sehen werden. Die letzten 1-2 Meilen sind in der Sonne geöffnet, und ein letztes Tor ist noch zu passieren Vorsicht, es hat in letzter Zeit geregnet. Sie werden durch Wasser wateten

wandern
käfer
6 months ago

Laut GPS war die Schleife 10,5 Meilen, nicht 8,3 Meilen. Stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliches Wasser für zusätzliche 2 Meilen mitbringen! Die Westseite der Schleife ist Teil des Arizona Trail und ist sehr gut gepflegt. Einfache, unterhaltsame Wanderung mit sehr geringem Höhenunterschied. Blumen blühen und die Käfer sind aus. Freie Sicht auf den Berg für 4 oder 5 Meilen. Wunderschönen! Die Ostseite der Schleife ist sehr unterschiedlich. Die Ostseite folgt einer Wäsche für 3-4 Meilen, die oft mit Klippen und steilen Hügeln auf beiden Seiten, die von Bäumen beschattet werden, über die Wäsche hin und her gewebt wird! Suchen Sie nach Cairns, die Ihnen helfen, auf dem Weg zu bleiben. Es schien einfach, ohne GPS eine falsche Kurve zu nehmen. Einziger Wermutstropfen waren die Käfer! Es gab etwas stehendes Wasser und irgendwann einen kleinen tropfenden Bach, aber ständig summte es mit verschiedenen fliegenden Insekten. Die Aussicht war großartig und das wechselnde Gelände machte dies zu einem wundervollen Tag. Es dauerte ungefähr 4 Stunden, bis der Vorgang abgeschlossen war.

wandern
steinig
überwachsen
6 months ago

Ich würde sagen, dass dies ein moderater Weg zu einem T ist. Die gesamte Schleife war erstaunlich, aber anstrengend. Ich würde nach 7 empfehlen, es gegen den Uhrzeigersinn zu nehmen und darauf zu achten, dass der Teil der Schlucht etwas zu groß ist

wandern
steinig
überwachsen
6 months ago

Schöne und abwechslungsreiche Landschaft. Wenn Sie den Trail gegen den Uhrzeigersinn machen, sind etwa 4 Meilen im Trail schwer zu finden. Folgen Sie dem Flussbett für ungefähr 3 km und der Weg wird frei. Suchen Sie nach den kleinen Steinhaufen, die die Spur markieren. Sah zwei Rasselschlangen auf der Spur. Viele Blumen und ein paar Kühe. Leicht gehandelt. Einfach ein toller Weg.

wandern
7 months ago

Sehr schöner Trail! Viele Blumen und nicht viele Wanderer als erstes in der Früh. Ich konnte die Schleife nicht beenden, wie Sie meiner Aufnahme entnehmen können. Hatte Probleme bei der Suche nach dem Pfad nach etwa 5 km. Ich habe es verloren, als ich zum Waschen kam, und da ich alleine war, habe ich mich entschieden, mich umzudrehen.

reiten
ausgewaschen
8 months ago

Spaß. Die Spur ist im Canyon sehr verwaschen, aber es ist völlig überschaubar, Ihren Weg zu finden. An dem einen Schlammmoor, der sehr tief ist (aber nicht so aussieht), wurden Baumzweige seitlich über die Oberseite gezogen, um Wanderer / Fahrer vom Überqueren des Kreuzwegs abzuhalten. Es fließt immer noch etwas Wasser in der Schlucht, aber das wird bald austrocknen.

wandern
8 months ago

Schöne Wanderung!

wandern
ausgewaschen
scrambling
8 months ago

Der erste und der letzte Abschnitt der Schleife waren großartig - schöne und gut ausgebaute Wege (obwohl es aufgrund des jüngsten Regens viele Bachüberquerungen gab). Der mittlere Abschnitt, der die beiden Wanderwege miteinander verbindet, war ursprünglich auf Pferderennbahnen und Steinmännchen involviert, danach verschwand sie vollständig. Wir versuchten, der AllTrails-Schleife zu folgen, bei der es sich um ein Klettern auf einem Hügel handelte, das jedoch letztendlich dem Bachbett folgte und stattdessen den AZ-Pfad für das Rücksegment traf. Auch in einige Kühe geraten.

wandern
9 months ago

Es war eine schöne Zeit mit einer noch schöneren Landschaft !! Stellen Sie sicher, dass kein Regen in der Prognose ist, während Sie durch einen Canyon laufen, in dem der Baumabfall bis zu 15 'hoch war. Ich möchte nicht während einer Sturzflut dort eingeschlossen werden.

wandern
9 months ago

Genossen dieses schöne Juwel auf einer Sonnenaufgangswanderung heute! Ich würde diese Wanderung als leicht / moderat einstufen ... Wir haben es in 6 Stunden gemacht. Wunderschöne kleine Wasserfälle, die man entlang der Flussbiegung genossen hatte, Blätter, die von den Bäumen fielen, usw. Kam über ein paar Pfotenabdrücke (Berglöwe oder Rotluchs) entlang des Flusses, Kühe weiden, Vögel zwitschern, Leute reiten und ein paar Wanderer auf dem Weg .... diese Wanderung ist erstaunlich, Sie werden nicht enttäuscht sein! Badezimmer auf Trailhead, keine Gebühren.

10 months ago

Schöne Wanderung ... konnte den Rundweg nicht finden

10 months ago

eine sehr angenehme Überraschung !!! machte den Weg gegen den Uhrzeigersinn. zuerst ungefähr 3,5 Meilen war typischerweise eine Wüste mit weiten offenen Ansichten. Als nächstes waren ungefähr 4,5 Meilen durchwaschen kleine Bäche. ziemlich viel Schatten. Das letzte Stück der Spur war mehr Wüste. Ich habe die Wanderung auf 9 Meilen mit meinem Garmin gemacht. Ich habe ein paar Mal angehalten und gewandert. Insgesamt war es eine ziemlich leichte Wanderung. würde es auf jeden Fall wieder tun!

wandern
11 months ago

Ich dachte, dies wäre wie die meisten anderen Wüstenpfade, die ich unternommen habe, war aber angenehm überrascht! Wir sind im Uhrzeigersinn gewandert und der Großteil der ersten Hälfte der Wanderung führte durch hübsches grünes Gelände. Wir hatten auch Probleme, dem Weg ca. 3 Meilen zu folgen, da der Regen von dem Regen, den wir hatten, ausgespült wurde. Es war eine angenehme Wanderung und nicht schwierig. Es dauerte fast 4,5 Stunden für unsere Gruppe mit Pausen.

wandern
11 months ago

Wanderung an einem Wochentag gegen den Uhrzeigersinn. Ich habe an einem Wochenende Teile des Trails absolviert und es gibt normalerweise viele Radfahrer und Reiter. Heute nicht mehr Sah 2 Kühe. Ich habe die Wanderung mit einer Apple Watch auf 10 Meilen zurückgelegt und mein Freund auf einem Tom-Tom auf 9 Meilen. Die Entfernung auf dieser Website war also kürzer. Einige Teile des Weges (in der Nähe der Meile 5) waren nicht leicht zu finden, aber wir suchten nach Fußabdrücken und bunten Markierungen an Bäumen. Mein Lieblingsbereich war dort, wo es eine Oase mit Teichen und viel glattem Fels gab. Ich würde diese Wanderung auf jeden Fall wieder machen!

wandern
Sat Nov 10 2018

Tolle Wanderung. Begann vom Trail Head und ging gegen den Uhrzeigersinn. Der Weg war eine typische Wüstenwanderung, bis wir an der Abzweigung zum Arizona-Weg vorbeikamen. Dann folgte der Weg ziemlich oft einer Wäsche mit gelegentlichem Wasser, obwohl in der letzten Hälfte der Wanderung schöne, schattierte Schluchten waren. Auch Trail / Route nicht gut nach AZ Trail markiert. Wenn ich es noch einmal mache, versuche ich es im Uhrzeigersinn.

Sat Oct 27 2018

Zum ersten Mal war diese Wanderung im März 2018 ... wunderschön, ich war begeistert. Wiederum am 31. Oktober 2018 wieder wandern, umgekehrt wie zuvor.

wandern
Thu Mar 08 2018

Eine andere Wanderung als die normale Arizona auf der Rückseite des Berges durch die Waschstraße und den Canyon. Es ist ein tolles Pferdetraining und wird zum Wandern aufgewertet.

wandern
25 days ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

aufgezeichnet Picket Post Loop Trail

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

wandern
7 months ago

Mehr laden

Empfohlene Routen